Angebot
21

[Android] Gratis: 37 versch. Apps

12.02.2015
von: amazon.de

Wieder da: Der Amazon AppStore ist bei manchen vielleicht noch nicht ganz so beliebt, weil mögliche Updates immer etwas länger dauern und man den Umweg über den Amazon Store gehen muss. Aber andererseits gibt es täglich gute & kostenlose Apps zu laden – Und nur heute und morgen zudem 37 weitere Apps, die man sich kostenlos laden kann. Ihr findet alle auf der verlinkten Seite und mit dabei sind u.a.:

• OfficeSuite Professional 8
• Runtastic GPS Running Pro
• mSecure – Password Manager
• Cut the Rope: Experiments
• League of Heroes Premium
• Smart RAM Booster Pro
• Monsters Ate My Condo
• usw…

Unbenannt

Die täglich kostenlose App von Amazon findet ihr wie immer in der Tagesangebot-Liste. Dass es wie heute so viele kostenlose Apps gibt, kommt nicht allzu häufig vor – Ich würde daher jedem empfehlen, sich die Apps mal zu sichern, wenn Interesse besteht und am besten den Deal auch gleich weiterempfehlen. Eure Freunde & Bekannte werden sich freuen. Wer explizite Tips hat, gerne in die Kommentare damit. Ansonsten viel Spaß schonmal beim Ausprobieren 😉

Funwalker (Gast)

12.02.2015, 08:58
Antworten

Nur Schrott… aber wer es brauchen kann 🙂

Profilbild bruce_willes

12.02.2015, 09:03
Antworten

Weather PRO gibts heute für 0,99€: http://www.weatherpro.eu/home.html

Profilbild GP32

12.02.2015, 10:04
Antworten

Schrott? Auf den ersten Blick fällt mir 80 Days auf. Schon allein das lohnt sich!

Profilbild mac

12.02.2015, 10:42
Antworten

Punkt 1
Danke an die Admins für die Info!

Punkt 2
@Funwalker bzw. Über-gratis-Info-Beitrags-NörglerInnen:

Wie so oft wird auch hier niemand dazu genötigt sich die kostenlosen Apps zu organisieren. Warum also einen derartigen Kommentar absondern?

Wenn tatsächlich nur minderwertige Apps dabei sind, so what? Es war kostenlos und es wurden keine (greifbaren) Ressourcen verschwendet.

Anders verhält sich das bei so manchem „Analog-Give-Away“: Hier gilt natürlich selbiges, dass keiner gezwungen wird, sich z.B. bei Druckerzubehör den Einkaufswagen mit kostenlosen Batterien, Stiften, Taschenlampen etc. vollzuladen, bei denen man davon ausgehen kann, dass sie eine geringere Halbwertszeit als eine Fruchtfliege haben; der geneigte Schnäppchenjäger greift aber – vermeintlich – ein Schnäppchen ab.
ABER: Im Gegensatz zu den Apps werden hier tatsächlich natürliche Ressourcen für Wegwerfartikel vergeudet – imho. Aus diesem Grund nehme ich an solchen Aktionen seit geraumer Zeit nicht mehr Teil. Das ist und bleibt aber auch die Entscheidung jedes Einzelnen.

Einfach einen abfälligen Kommentar in die Runde werfen verfehlt allerdings einen Prozess der Bewusstmachung.

Cheers

jockl (Gast)

12.02.2015, 10:46
Antworten

kann ich nur bestätigen

Profilbild finger

12.02.2015, 11:02
Antworten

@mac: Daumen hoch!

Profilbild Erzi

12.02.2015, 11:04
Antworten

@mac

Danke für die Belehrung Papa.

Profilbild Nookiezilla

12.02.2015, 11:21
Antworten

Nur Schrott? Sorcery ist der shit.

Profilbild refilix

12.02.2015, 11:22
Antworten

@Mac – schlecht gelaunt?

JeySee (Gast)

12.02.2015, 11:52
Antworten

Danke für den Tipp! Habe mir soeben Sleep pro (geile alarm app mit vielen extras wie schlaf Überwachung….), Back to bed (ein game so ähnlich wie Monument valley) & Office Suite Pro besorgt.
Das sind schon über 10€ geschenkt 😉

Profilbild mac

12.02.2015, 11:55
Antworten

@Erzi: Mal sehen, ob’s fruchtet, Kind.

@refilix: Eigentlich bin ich ganz gut drauf, aber derartige Kommentare gehören ab und an einfach mal gegenkommentiert. 🙂 Warum muss man deshalb gleich schlecht gelaunt sein?
Mir fällt nur immer wieder auf, dass manche Leute unkonstruktive „So ein Scheiß“-Kommentare hinterlassen.
Dadurch wird nicht nur die Arbeit der Admins geschmälert, sondern es werden auch nicht wirklich Infos zum Produkt abgegeben: Warum ist etwas nicht gut, warum schon? Gibt es Erfahrungswerte damit?
Das müssen ja keine Romane sein, aber eine etwas differenzierte Sichtweise sollte doch drin sein, oder seh‘ ich das zu idealistisch?

Wenn man keinen wirklichen Beitrag zum Artikel leisten kann, warum nicht einfach stillschweigend hinnehmen (euphemistisch umschrieben)?

Cheers

PS: Mein Gemütszustand ist nach wie vor im oberen Drittel der Skala angesiedelt. 😉

Profilbild TheShaddow

12.02.2015, 11:55
Antworten

80 days und sleep as an Droid unlock auf jeden Fall geil, back to bed macht auch mega Spaß, wobei ich das schon seit längerem habe und zu doodle jump muss man nix sagen ^^

Thomas (Gast)

12.02.2015, 13:21
Antworten

@mac hast ja vollkommen recht mit deiner Aussage, aber so wie andere etwas als sche.ß kommentieren (was absolut unbrauchbar ist, wie du schon sagtest) ist es genauso unbrauchbar das du gegen kommentierst 😉 du liest dir die unnützen Kommentare ja durch 🙂 und das ist genau das gleiche, also im Endeffekt wird bald keiner mehr was bewerten weil alles unnütz ist und die Erde von der Sonne zerstört wird 🙂 in diesem sinne Kölle Allaaf 😉

Profilbild NicNac

12.02.2015, 13:37
Antworten

Leider immer wieder fast die gleichen Apps dabei. Trotzdem Danke!

someone (Gast)

12.02.2015, 14:10
Antworten

Sleep as Android saugt Akku ohne Ende, da hält das Handy kaum die Nacht durch wenn es nicht am Kabel hängt…

Profilbild elacma

12.02.2015, 14:37
Antworten

Dein Problem ist nicht das Problem. …Deine Reaktion ist das Problem.

Profilbild mac

12.02.2015, 14:52
Antworten

@Thomas: Deswegen wird auch nicht jede solcher Aussagen kommentiert; das wäre eine Lebensaufgabe und der kann und möchte ich mich beim besten Willen nicht verschreiben. 🙂

Aber wenn sich hier und da eine Gehirnwindung durch einen (Gegen-)Kommentar regt, wodurch das eigene Handeln zumindest hinterfragt wird – ohne gleich die ganze Welt verbessern zu wollen – was ist daran falsch? Das war zumindest meine Absicht mit dem Post und offensichtlich hat es diverse Reaktionen darauf gegeben; ob es das Konsum-/Schnäppchenjagdverhalten der Leser beeinflusst, das weiß nur die jeweilige Person.

Entscheidend ist doch, ob man alles so hinnimmt (in diesem Fall „unnütze Kommentare“), wie es einem zufliegt oder klingt man sich irgendwann (konstruktiv) ein?

Ob nun gewollt oder ungewollt, ohne den Kommentar von Funwalker hätte dieser Gedankenaustausch nicht stattgefunden; zumindest das finde ich sehr positiv.

Cheers (speziell nach Kölle ^_-) und happy Schnäppchenhunting!

ghostfrogx (Gast)

12.02.2015, 17:29
Antworten

im Blog mobiflip gab es vor kurzem einen Testbericht.

TKO (Gast)

12.02.2015, 19:01
Antworten

@mac: Jetzt ist gut! Verwende deinen Elan lieber etwas über die Apps zu schreiben 😉

Profilbild samy2

12.02.2015, 20:54
Antworten

Wer nur Schrott schreibt hat keine Ahnung. Es sind gute Apps dabei. Nicht alle sind der Hit. Und niemand braucht alle. Wenn ein paar passen lohnt es sich schon. Klar gibt es viele Wiederholungen, aber auch einige die es bisher nicht gratis gab. Ich habe inzwischen schon 500 gratis-Apps von Amazon.

Profilbild Dingens

13.02.2015, 02:23
Antworten

Sehr gute Apps dabei, netter ‚deal‘

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)