Gratis
88

[TOP] Navigon Europe (Android)

17.12.2015
von: amazon.de

Wir haben ja schon vor einiger Zeit darüber berichtet, dass der Amazon App Store umbenannt wurde in Amazon Underground, wo es einfach alle Apps kostenlos geben wird. Ein neuer Meilenstein ist jetzt erreicht, denn ihr bekommt jetzt Navigon Europe für Euren Androiden komplett kostenlos (statt regulär 60€)! Das ist ein absoluter Knaller und hier sollte wirklich jeder mal kurz mitmachen!

Beschreibung:
„Mit Navigon verwandeln Sie Ihr Smartphone in ein vollwertiges mobiles Navigationssystem, das in Bedienungskomfort und Funktionsumfang den vielfach ausgezeichneten PND-Navigationssystemen von Navigon in nichts nachsteht. Durch On-Bord Navigation entstehen keine Datenübertragungskosten oder Roaminggebühren für z.B. Routenberechnung und Kartendarstellung. Mit Google Street View Integration, mit Fahrspurassistent und inklusive Latest Map Guarantee.“

57469970_zps13b8e796
Wer bisher kein Navi installiert hat, kann hier im Grunde kaum etwas falsch machen, wobei es natürlich auch noch weitere kostenlose Alternativen gibt. Aber v.a. für Vielfahrer, die ihr „normales“ Navi ersetzen wollen, ist es in jedem Fall eine gute Investition, zumal auch die Bewertungen im Play Store relativ gut abschneiden… Empfehlt den Deal unbedingt weiter, wer weiß, wie lange die Aktion live bleibt?

Mark (Gast)

17.12.2015, 09:11
Antworten

Gestern schon geschnappt 🙂

Profilbild BurningBaer

17.12.2015, 09:19
Antworten

Weiß jemand warum der Downloadbutton bei mir nicht angezeigt wird? Noch jemand das Problem. Amazon Underground habe ich schon installiert und auch schon im Gebrauch.

Profilbild refilix

17.12.2015, 09:21
Antworten

Nett

Profilbild ghostfrogx

17.12.2015, 09:25
Antworten

zu beachten ist, das das Angebot nur so lange genutzt werden kann, so lange die App auch zu den “free“ Apps zählt. Es ist nicht so wie einmal gebucht, immer nutzbar.
zudem ist die App nicht offline nutzbar, da für die Amazon Anbindung eine online Verbindung bestehen muss.

Profilbild matthiasgde

17.12.2015, 09:25
Antworten

Hab auch keinen Button zum download

Profilbild Slash666

17.12.2015, 09:25
Antworten

Super Angebot, dafür fließen auch sämtliche Nutzer Daten und Statistiken an Amazon… Umsonst gibt’s nunmal nix… Ich persönlich zahle lieber nen Obolus und muss mich dafür nicht ausspähen lassen.

Profilbild DUC750

17.12.2015, 09:31
Antworten

Habe auch keinen Button

Miki (Gast)

17.12.2015, 09:36
Antworten

@ghostfrogs: Sie ist offline nutzbar „Speichern Sie nur die Straßenkarten auf Ihrem Smartphone, die Sie wirklich benötigen. So sparen Sie Speicherplatz und navigieren ohne Internetverbindung“

und woher hast du die Info das sie nur kostenlos nutzbar ist solange sie auf „free“ steht?

Wie ich so unqualifizierte/falsche Aussagen hasse.

Profilbild Castellano

17.12.2015, 09:45
Antworten

Nokia here maps for ios beste wo gibt

Onkel (Gast)

17.12.2015, 09:47
Antworten

Also wenn man die App öffnen möchte und ist nicht mit der Amazon App verbunden(angemeldet) ist die Nutzung der Navigation wohl nicht möglich.. Glaube das war gemeint?!!

Profilbild ghostfrogx

17.12.2015, 10:00
Antworten

@miki: beschäftige dich mal mit dem “actually free“ Angebot von Amazon. Und lies dir ausserdem mal mein Kommentar genau durch. Ich habe nicht behauptet, dass die Navigation nicht offline möglich wäre. Aber für die Nutzung der Apps von Amazon ist zur Prüfung der Lizenz eine Online Verbindung nötig.
Schade, dass du Anmerkungen als unqualifiziert betitelst, ohne selbst zu recherchieren.

Wollinskie (Gast)

17.12.2015, 10:01
Antworten

Die absolute Spyware….Finger weg

ar (Gast)

17.12.2015, 10:01
Antworten

kann nix downloaden oder kaufen in dem store.
habe keine points oder finde den Button nicht

Profilbild Fuchs85

17.12.2015, 10:06
Antworten

@ghostfrogx

Schwachsinn!

Profilbild moto-roady

17.12.2015, 10:10
Antworten

Ich habe die App über den Link bezogen, konnte sie aber über den Link nicht downloaden. Wenn ich in der App (Underground) die Navigon-App suche, steht da immer „Jetzt kaufen 59.95“. Müßte da nicht einfach nur „Download“ o.ä. stehen? Kaufbestätigung von Mazon habe ich bekommen…

froestel (Gast)

17.12.2015, 10:16
Antworten

Wir haben ja schon vor einiger Zeit darüber berichtet, dass der Amazon App Store umbenannt wurde in Amazon Underground, wo es einfach alle Apps kostenlos geben wird. Euch ist schön klar das das Blödsinn ist? Der App Store und der Underground Store sind 2 verschiedenen Sachen! Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun. Ich benutze den normalen immer noch, den Underground Müll hab ich wieder deinstalliert…

Profilbild ghostfrogx

17.12.2015, 10:19
Antworten

so, da man ja keine Fakten liefert sondern nur motzt, habe ich selbst nochmal Google angeworfen.
Tatsächlich bleibt eine App kostenlos, auch wenn die App nicht mehr im Angebot von Amazon ist. Mehr Infos unter

http://www.golem.de/news/amazon-underground-hunderte-gratis-apps-im-tausch-gegen-ueberwachung-1508-115974.html

Profilbild moto-roady

17.12.2015, 10:27
Antworten

Ok, man muß in die Cloud und von dort startet man den Download.
Ich nutzte Navigon schon seit Jahren, hatte aber keine Europa-Version. Dankääää!!
Ach ja, in den Einstellungen die „Internetverbindung, wenn vorhanden“ deaktivieren, dann fragt auch nix. War auch schon immer so… 😉

Dakor (Gast)

17.12.2015, 10:28
Antworten

Top deal! Man sollte aber immer im Hinterkopf haben:
Wenn eine Ware nichts kostet, ist man meist selbst die Ware. (Tracking der Nutzungsdaten in diesem fall)

Miki (Gast)

17.12.2015, 10:31
Antworten

Siehst du ghostfrogx, das hättest du aber vorher machen sollen… bevor du falsche Infos hier postest 😛

Profilbild Maxari

17.12.2015, 10:36
Antworten

@moto-roady: Funktioniert die Stauumfahrung dann noch? Dachte, dass man dazu das Internet braucht

Profilbild Fuchs85

17.12.2015, 10:38
Antworten

@admin

Warum sieht man nicht mehr, wenn ein Kommentar negativ bewertet wird?

Neugierischär (Gast)

17.12.2015, 10:39
Antworten

Danke für deine Mühe ghostfrogx *thumbsup*

Profilbild nando

17.12.2015, 10:42
Antworten

also ich werde mit Sicherheit niemals underground nutzen, wenn man bedenkt, auf welche Daten Amazon von einem Zugriff hat.
Und zudem, warum soll ich mir soviel Daten für ein Navigationsprogramm aufs Handy laden, wenn ich mich doch auch so schon von Google navigieren lassen kann???

Icemenn (Gast)

17.12.2015, 10:48
Antworten

Navigon funktioniert nur in Verbindung mit der Amazon Underground App…..also Finger von lassen

monique (Gast)

17.12.2015, 10:50
Antworten

Für Google brauchst du eine Internetverbindung…. Für navigon nicht….

Profilbild Dark

17.12.2015, 10:54
Antworten

Erstmal vielen Dank für den Deal 🙂

Ich habe gerade in meinem Handy den Offline-Modus aktiviert und dann Navigon gestartet. Es kam eine Meldung, dass Navigon 30 Tage ohne Internet-Zugang betrieben werden kann. Spätestens dann muss eine Verbindung zum Lizenz-Server hergestellt werden.
Navigation hat funktioniert, die Live-Dienste (Stau, Gefahrenschwerpunkte, usw.) natürlich nicht.
Danach wieder Online-Modus: Navigon neu gestartet, es baut eine Verbindung zum Lizenz-Server auf, alles gut.

Die Amazon-Underground-App hat gar nicht gemeckert.

Wenn man also im Ausland ist und keine Daten-Roaming hat, muss man sich lediglich alle 30 Tage mal in einen WLAN einbuchen, Navigon kurz starten und man hat wieder Ruhe für 30 Tage.

@nando: Wenn Du mal im Ausland unterwegs bist und keine Lust hast Roaming-Gebühren für Daten-Traffic zu bezahlen, wirst Du Apps mit Offline-Daten zu schätzen wissen 🙂

Profilbild blauwasser

17.12.2015, 11:09
Antworten

3,6 * im Google Play Store sollen gute Bewertungen demonstrieren?

vanilla-thunder (Gast)

17.12.2015, 11:14
Antworten

@moto-roady
Wat? In welche cloud muss man?

Profilbild chrisz

17.12.2015, 11:29
Antworten

ich nutze wohl weiterhin Google Maps.
Über Sicherheitsbedenken von Google müssen wir an der Stelle aber nicht diskutieren,
da man sowieso beim kompletten Verwenden eines Androiden quasi sämtliche Berechtigungen akzeptiert.
Da sind die Berechtigungen von Google Maps nur noch für die Statistik.

Hakan (Gast)

17.12.2015, 11:32
Antworten

Kann mal irgendeiner auf das Problem mit dem fehlenden Downloadbutton eingehen!

Hakan (Gast)

17.12.2015, 11:39
Antworten

Wo ist der Downloadbutton? Kann dazu mal einer was sagen?

Profilbild Maxari

17.12.2015, 11:55
Antworten

Nein, wenn du es über die Amazon Underground App lädst gibt es keine Probleme 😀

Profilbild GoJets

17.12.2015, 11:57
Antworten

Man muss die App über die Underground App suchen und dann kann man auf ‚App beziehen‘ klicken.

Profilbild Dark

17.12.2015, 12:00
Antworten

Der Vollständigkeit halber..

Hier gibt’s die Underground-App:
https://www.amazon.de/underground

Profilbild Codi1

17.12.2015, 12:10
Antworten

Wollt ihr euch denn wirklich alle von Amazon freiwillig überwachen lassen? Gebt mal bei Google „Amazon Underground Überwachung“ ein und entscheidet dann selbst ob es euch das wert ist. So geil ist Geiz dann doch nicht, jedenfalls für mich nicht.

Profilbild purple7

17.12.2015, 12:26
Antworten

trotzdem installiert. danke 😊

Profilbild Codi1

17.12.2015, 12:37
Antworten

Na dann viel Spaß damit.
So sind wir halt, wir Deutschen (aber zum Glück nicht alle) Geiz ist Geil, egal um welchen Preis.
Bei Windows 10 ein riesen Aufschrei weil Windows nach hause telefoniert, obwohl man dies komplett deaktivieren kann und wenn es mal ne App fürs Smartphone gratis gibt die fröhlich Nutzerdaten sendet, ist es völlig egal, Hauptsache es war kostenlos.

Profilbild Iblis

17.12.2015, 12:38
Antworten

Oh ja, die Navigon App funktioniert nur mit installierter Amazon Underground. Das ist schon ziemlich dubios! ):

bioHarald (Gast)

17.12.2015, 12:44
Antworten

Danke Bruder

Profilbild Jickel

17.12.2015, 13:26
Antworten

Google als Oberschnüffler und nun noch Amazon.
Bei mir nicht!

Profilbild yannic 2112

17.12.2015, 13:28
Antworten

hab die undergrund app installiert finde das dort nicht und wenn ich die suche benutze wird sie mir nur für 60€ angezeigt

JamminOnE (Gast)

17.12.2015, 13:31
Antworten

Witzig, dass Menschen, die sehr wahrscheinlich täglich Facebook und die Google Suchmaschine nutzen, dann über einen Appstore, der zu viele Berechtigungen hat, meckern. Wenn eure Daten so heilig sind, dann Finger weg vom Internet und wieder auf Pkw-Atlas und Briefe umsteigen. Ansonsten danke, admin, für die gesparten 60€, mir Wumpe, ob Amazon mit schneidet.

Ps: gleiches Spiel bei der kostenlosen Blitzer.de App vor einiger Zeit. Spare einiges an Blitzer-Kosten dafür, dass der Amazon store parallel läuft… Fair.

Profilbild Born2BeAzz

17.12.2015, 13:46
Antworten

Danke Jammin, du sprichst mir aus der Seele. Es gibt echt noch Menschen – und davon offenbar sehr viele – die naiv genug sind, zu glauben, dass sie ihre Daten für sich behalten können.
Mit persönlich ist es vollkommen egal, ob Google weiß, wo ich bin. Ich verstehe auch nicht, was daran das Problem sein soll. Wer guten Gewissens durch’s Leben geht, hat sich nicht zu befürchten, dass es irgend jemanden interessiert, was man gerade macht.

puschi (Gast)

17.12.2015, 13:49
Antworten

Habt ihr euch mal die Berechtigungen dieser App angesehen?!!! Die gehen garnicht. Amazon hab meine Bewertung nicht veröffentlicht. Finger weg!

Profilbild waffel

17.12.2015, 14:20
Antworten

Top Deal. Danke.

Profilbild meinprobe24v

17.12.2015, 14:39
Antworten

Könntet ihr mal Yannik eine Antwort geben und nicht so viel Stuß über Rechte die so eine App benötigt reden.Ich finde auch den Link nicht zu dem Download oder wie man Navigon installiert.Danke für eine kompetente Antwort.

monk (Gast)

17.12.2015, 14:43
Antworten

danke Admin.

Mertcan (Gast)

17.12.2015, 14:50
Antworten

was wenn ich navigon deinstalliere bleibt es dann für immer gratis in meiner amazon cloud? wie bei der playstore??

Profilbild Codi1

17.12.2015, 15:24
Antworten

@Jammin, genau deshalb habe ich noch nie und werde ich auch niemals Facebook nutzen!
Nur weil diese App hier gratis ist, installiere ich mir doch nicht eine App die ständig meine Nutzerdaten an Amazon sendet. Geiz ist zwar geil, aber in diesem Fall ist es nicht mehr geil.

Profilbild Ediz

17.12.2015, 15:37
Antworten

funktioniert auch ohne Datenverbindung bis zu 30 Tage.

Schmischi@gmx.net (Gast)

17.12.2015, 15:46
Antworten

da sind ja alle Extras freigeschaltet die man sonst extra zahlen muss.
Kann jemand sagen wie das mit den Karten und den Kartenupdates läuft?

Profilbild Schmischi

17.12.2015, 15:52
Antworten

Wie sieht es mit den Karten aus?
Sind die aktuell?
Und was ist mit zukünftigen Kartenupdates?

malek (Gast)

17.12.2015, 16:45
Antworten

Bei mir gibt es keinen Downloadbutton 🙁
Hab schon alles versucht doch er erscheint nicht.

Schmo (Gast)

17.12.2015, 16:49
Antworten

Welche empfindliche Nutzerdaten werden den genau übermittelt? Sind es in etwa die selben, die sich Google einfordert?

Profilbild andyk

17.12.2015, 18:47
Antworten

ich habe immer noch so manche frei erhaltenen Anwendungen aus dem Amazon App Store. Der Amazon Underground kommt mir nicht auf’s Gerät, Zugriff auf SMS, Kamera, Mikrofon, Netzwerke, Kontakte, …
so viele Rechte räume ich nicht mal systemnahen Anwendungen ein.

Wer sein Profil beim Amazon noch schön vervollständigen mag – bitte 🙂

Profilbild topalisator

17.12.2015, 18:56
Antworten

Man muss nach Aufforderung von Navigon sich über die Amazon App anmelden. Jedoch kann man die Amazon App unter Anwendungsmanager Beenden (und auch so lassen). Es hinterlässt anscheinend eine Datei, auf die das Navigon zugreift, denn Navigon funktioniert auch, wenn die Amazon App beendet wurde.

Macht man nun bei der Amazon App „Daten löschen“, verschwindet diese von mir vermutete Datei, denn daraufhin will Navigon, dass man sich über die Amazon App wieder anmeldet.

Papermaker76 (Gast)

17.12.2015, 18:59
Antworten

Sehr geil funktioniert einwandfrei

Profilbild Chris800322

17.12.2015, 18:59
Antworten

@andyk: Du hast Probleme.

Profilbild Fixundfoxi

17.12.2015, 19:33
Antworten

Also ich hab die ganzen Zugriffe einfach verboten und navigon geht noch.

Onkel (Gast)

17.12.2015, 19:50
Antworten

Ich hab die Amazon App einfach wieder deinstalliert nach Installation von navigon.. kommt zwar meldung das die app nicht da ist und man müsse angemeldet sein, aber einfach auf weiter drücken und geht trotzdem.. 😀

Profilbild kool

17.12.2015, 20:12
Antworten

warum gibts hier immer solche klugscheißer? ist nur der deutsche michel so oder heult im rest der welt auch jeder pfosten wenns was umsonst gibt? ich kann bei mir in android die ganzen berechtigungen der underground app deaktivieren. es ist auch alles deaktiviert. wo ist jetzt also diese underground app eine spionage app bei mir? wenn man zu blöd ist, sein smartphone zu bedienen, sollte man sich gedanken um sich selbst machen, statt um seine daten. aber hauptsache mal alle die amazon underground benutzen als idioten darstellen, die keine privatsphäre haben wollen. selber aber bei facebook und co sein leben zur schau stellen. du bist deutschland! das volk der dichter und denker!

Profilbild stavros

17.12.2015, 20:19
Antworten

bleibt trotzdem wahr, dass es im Ausland manchmal ärgerlich ist mit dem regelmäßigen Lizenz-Check durch die Amazon App. dadurch muss man öfter online, nur im navigon öffnen zu können. nicht wegen der Karten oder sonst was

Profilbild Fixundfoxi

17.12.2015, 20:35
Antworten

Dann kauf dir ein mobiles navi. Es zwingt dich keiner das Geschenk anzunehmen. Man man. Selbst Geschenke werden schlecht geredet.

Profilbild Bobo8

17.12.2015, 20:50
Antworten

Kann jemand helfen? Ich muss nämlich einem Kauf der app zustimmen?! Confused

Profilbild Fixundfoxi

17.12.2015, 21:00
Antworten

Eigentlich muss man nur zustimmen, dass man die underground app lädt, nachdem man auf den „zum Angebot“ link geklickt hat. Danach die app, bei der 0euro steht, downloaden

huschelwu (Gast)

17.12.2015, 21:27
Antworten

bei mir geht das nicht. starte ich nach Installation Navigon kommt die Meldung „Amazon kann leider nicht benutzt werden. während ihre Datenverfolgungseinstellung deaktiviert ist“. diese will ich in der Amazon App aktivieren, dort steht dann ich solle ein Update machen. lade ich runter und installiere es. danach steht bei Amazon erneut,dass ich ne Update installieren muss, um die Datenverfolgungseinstellung zu aktivieren. Teufelskreis. Wie komme ich da raus?

Profilbild stavros

17.12.2015, 22:45
Antworten

@fixundgoxi, warum gleich so aggressiv? Wir sind hir in eine Schnäppchen App, günstig find ich gut, kein Grund nicht über vor und Nachteile zu reden.

…Du darfst dir auch kaufen was Du willst, meinen Segen hast du

Profilbild Codi1

17.12.2015, 23:08
Antworten

@kool, du Klugscheißer, das deaktivieren der Underground App funktioniert genau 30 Tage, spätestens dann will die App nach Hause telefonieren und dein Navigon funktioniert nicht mehr. Na dann viel Spaß weiterhin….

Profilbild Bobo8

17.12.2015, 23:53
Antworten

Sorry bzw. Entschuldigung, aber es muss mal raus: Fickt euch alle mit den Darenberechtigungen zusammen: Alle apps, Staaten, Banken, etc uberwachen euch, also halt alle die backen und geht auf die Leute ein, die Probleme mit der Installation haben, alle andere danken für den Deal und verschwinden!!!!!

Profilbild Codi1

18.12.2015, 07:37
Antworten

Du dich auch……

Dokta (Gast)

18.12.2015, 07:49
Antworten

Bobo hat recht ! Danke für die App ! Läuft super ! Live Traffic sowie Blitzer werden angezeigt!

xaleb (Gast)

18.12.2015, 12:39
Antworten

Interessante Gespräche und Ansichten. Auf jeder Seite etwas Wahres ^^

Ich finde es mittlerweile aber auch nervig jeden auf Gefahren hinzuweisen. Man sollte nicht ständig versuchen jeden mit Wissen zu bekehren. Die Geschichte lehrt uns dass das nichts bringt. Nur Hohn und Spott.

Bei kommerziellen Apps läuft das eh meist auf personalisiertere Werbung hin…

xaleb (Gast)

18.12.2015, 12:46
Antworten

Wer die App will soll sie holen, wer es nicht will soll es lassen und wer es „unbedingt“ haben will und Probleme hat dem sollte man helfen.

Wenn man bestimmte Dinge loswerden will kann man es gerne als belegten Hinweis hier hinterlassen.

Feindseligkeiten und Beschimpfungen sind deplatziert. Überall, nicht nur hier…

Profilbild Chocomanns@gmail.com

18.12.2015, 14:26
Antworten

Geile app, ich habe bitte ein Frage, habt ihr auch Problem mit Töne? Bei mir kommt leider kein Töne raus, habe schon alle Einstellungen durchgecheckt trotzdem, probiert euch mal bitte ob eure Navigation läuft mit Sprache ansage, Danke

Profilbild Bobo8

18.12.2015, 16:22
Antworten

@xaleb:doch schon manchmal notwendig, um der Diskussion wieder „Sachlichkeit“ zu verleihen. Wünsche allen schöne Feiertage 🙌

Profilbild Codi1

18.12.2015, 17:31
Antworten

@Bobo, du hast doch nicht mehr alle Latten am Zaun. Dein Kommentar war unterste Schublade. Wenn du zu blöd bist die App zu installieren und Probleme hast, dann lass es.

Profilbild Bobo8

18.12.2015, 18:04
Antworten

Codi, ich werde auf deine an mich gerichtete „Kritik“ locker nehmen müssen, weil wir es leider aus der Entfernung angehen. Nicht nur ich, viele sind deiner Aussage nach blöd, zumal bei der Installation offensichtlich Schwierigkeiten auftauchen. Das ist Fakt Codilein, doch viele, deiner Aussage nach, „Blödies“, sollten erkennen, dass hier eine Diskussion über die Bereitwilligkeit, ob es richtig oder falsch ist dem Amazon Zugriff in die Privatsphäre zu erlauben, mehr als überflüssig ist. Denn jeder von uns hat ein Smartphone erworben, Vertrag oder Privatkauf, Smartphone eingerichtet, dabei dem Google und vielen Apps Zugriff auf Privatsphäre erlaubt, sonst hätte man nicht die Möglichkeit gehabt, sich bei Google Play anzumelden und unter anderem, um diese app zu installieren, ebenfalls der Installation zuzustimmen und nichts besseres zu tun zu haben als sich hier sinnlos zu streiten (gehöre auch dazu) . Alles in einem hat man sich bis jetzt schon ganz viel und gut verkauft, wir alle! Findest du nicht?
Es spricht nichts dagegen mal zu kritisieren, dass Amazon vielleicht „eine schippe drauflegt“ aber derartige Diskussion zu führen, als würde Amazon alle Grenzen überschreiten, ist fehl am Platz. Jeder soll selbst entscheiden, ob es ihm nun Wert ist, eine App, die zu gleichen Bedingungen für 60 € zu haben ist, kostenlos zu installieren oder nicht.
Hier ist Hilfsbereitschaft gefragt, wenn der/die ein/e oder die/der andere mit dem Link, Installation, Codes usw. Probleme hat. Was die Schublade angeht, darfst du sie gerne schließen, und die Aussage blöd, sollte einmalig sein, denn persönlich habe ich dich nicht angesprochen. Halt dich zurück!!!!

Profilbild Codi1

18.12.2015, 19:38
Antworten

@Bobo8,

Ich habe nichts anderes gemacht, als darauf hingewiesen, daß Amazon damit damit Daten sammelt und dazu geschrieben, daß jeder selbst entscheiden muss ob es ihm das Wert ist. Aber solche Vollpfosten wie du müssen natürlich dann die unterste Schublade öffnen und Zitat „Fickt euch“ schreiben. Denk einfach mal darüber nach, ob das hier gehört, wenn das nicht zuviel verlangt sein sollte und du damit nicht gleich überfordert bist.

Profilbild Bobo8

18.12.2015, 19:53
Antworten

Du hast gefragt, ob wir uns von Amazon freiwillig überwachen lassen wollen

Profilbild Bobo8

18.12.2015, 20:01
Antworten

Und dann hast alle Deutschen (ohne die Ausländer zu erwähnen, was diskriminierend ist:), weil die geizig geil sind, beleidigt, wenn sie auf kostenlose App zurückgreifen, trotzt Amazon Überwachung etc. Du hast also nicht nur die potentiellen Nutzer nicht nur auf die Amazon – Überwachung hingewiesen, sondern vielmehr protestiert, warum es soviele tun. Durch deine mangelnde selbstreflexion lässt sich feststellen, dass du einer Diskussion nicht mehr Wert bist. LM

Profilbild Codi1

18.12.2015, 20:04
Antworten

Richtig, das habe ich. Wenn du aber den kompletten Beitrag lesen würdest, dann wüsstest du, daß ich auch geschrieben habe, daß jeder selbst entscheiden muss ob es ihm das Wert ist.
So das wars jetzt, da du anscheinend nicht mal mehrere Sätze auf einmal verarbeiten und lesen kannst, ist eine weitere Diskussion mit dir eh zwecklos.
Ich bin jetzt raus hier, schönes Wochenende

Profilbild Bobo8

18.12.2015, 20:04
Antworten

Allen anderen schöne Feiertage und ich bitte darum diese banale Diskussion zwischen mir und Codilein nicht zu berücksichtigen oder zu bewerten. Sie ist es nicht wert und ich bedaure es überhaupt angegangen zu haben

Profilbild Codi1

18.12.2015, 20:14
Antworten

Wie ich sehe hast du nix verstanden, was allerdings auch zu erwarten war. Hast du eigentlich schon mal gemerkt, daß hier eh so gut wie keiner mehr mitschreibt? So und nun pass demnächst ein bissel besser auf in in der Schule, daß vielleicht auch dir auch mal noch was wird.

Profilbild Bobo8

18.12.2015, 20:18
Antworten

Oh man, „er ist wieder da“, na vielleicht war er nie weg?

Onkel (Gast)

19.12.2015, 09:27
Antworten

close

Profilbild Codi1

19.12.2015, 18:13
Antworten

Na endlich, Close….

Profilbild Thozi

20.12.2015, 14:22
Antworten

Ton geht bei mir auch nicht. Ist nicht schlimm da ich das gebabbel eh nicht haben kann beim Fahren. Aber aufgefallen ist es mir auch. Wie kann man während der Fahrt die Route ändern? (zwischen schnellster und kürzester Route wechseln?) das geht bei Google Maps wunderbar und bei Navigon nur so umständlich über die Tiefen des Einstellungsmenüs?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)