-36%
21

269,00€ 419,00€

Asus PadFone 2 (4,7″) inkl. Tablet

30.03.2015
von: dealclub.de

Jetzt wieder beim Dealclub erhältlich: Der Preisverfall des Asus PadFone 2 ist wirklich krass (anders kann man es kaum nennen), wenn man bedenkt, dass wir 2014 noch Deals von 500€ bis zuletzt 349€ hier hatten (für die 32GB-Version). Der neue Bestpreis kommt jetzt wieder von Avides beim Dealclub und diesmal in der 64GB Version für nur noch 264€ mit den Codes „mytopdeals“ und „91G95915195G“

Details:
 LTE-Triband • Navigation: A-GPS, GLONASS • OS: Android 4.4 • CPU: 4x 1.50GHz Krait (Qualcomm APQ8064) • GPU: Adreno 320 (Qualcomm APQ8064) • RAM: 2GB • Farbdisplay (1280×720 Pixel, 4.7″, IPS, Gorilla-Glas) • UKW-Radio, Video-/MP3-Player • 2 Digitalkameras (1.: 13MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p; 2.: 1.2MP) • Bluetooth 4.0 • Micro-USB 2.0 (MHL) • WLAN (802.11a/b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • Speicher: 64GB • Akku: 2140mAh, fest verbaut • Abmessungen: 137.9×68.9x9mm • Gewicht: 135g • Besonderheiten: NFC, inkl. 10.1″ PadFone Station

Asus PadFone 2 ebay
Die Besonderheit – bzw. das Alleinstellungsmerkmal an diesem Androiden ist die Verwendung in der Station, womit es zum Tablet wird. D.h. für 299€ habt ihr zwei Geräte auf einmal und dabei sind die technischen Daten schon sehr gut zu lesen. Die Besonderheiten sind z.B. 2GB RAM, BT 4.0 und LTE & NFC. Im Vergleich zum Vorgänger gibt es in den Testberichten kaum mehr Kritik, zumal diese teilweise geschrieben wurden, als das Bundle noch weitaus teurer verkauft wurde:

+ Hochwertiges Design
+ Einfaches Handling
+ Leistungsstarker Prozessor
+ Gehäuseverarbeitung
+ LTE auf allen Frequenze
+ Sehr gute 13MP-Kamera
+ Überragende Akkulaufzeiten
– Speicher nicht erweiterbar
– Fragile Lade-Stecker
– Tablet-Rückseite nicht plan

Rettich (Gast)

19.07.2014, 17:03
Antworten

Habe mir vor 2 Wochen das new padfone zugelegt und habe es gestern meinen daddy gezeigt. tja und ab jetzt hat er auch eins – nur
halt ne Nummer kleiner. das wäre ja noch schöner 🙂

Profilbild Flobo

20.07.2014, 08:58
Antworten

Also von der Idee her ganz gut so 2in1 , nur hab ich fuer mich persönlich lieber zwei unabhängig von einander laufende Geräte. is zwar dann bestimmt nich sogut synchronisiert aber man is weitaus flexibler wie ich finde.

Slater80 (Gast)

20.07.2014, 18:01
Antworten

Hab das PadFone 4.3 Mini. Und ja, der Stecker des Ladekabels ist nicht gut verarbeitet. Das kann ich aber verschmerzen, man ist ja nicht an das von ASUS gelieferte USB-Kabel gebunden. Die Idee bleibt genial.

Profilbild goggele71

04.08.2014, 10:36
Antworten

selbst nur das Handy ist sehr gut, kauf lohnt sich zu dem Preis.

Profilbild kungfuat

04.08.2014, 18:33
Antworten

was denkt ihr… ist dieses handy von der performance besser als das nexus 5? es ist ja schon ein weilchen länger raus. und was ich mich eigtl auch frage: funktioniert das padfone 3 theoretisch mit diesem tablet? Anschluss müsste ja gleich sein oder?

0815 (Gast)

15.09.2014, 11:37
Antworten

Ich habe auch das Padfone 2 und bin im Großen und Ganzen zufrieden. Allerdings habe ich die 64GB Variante … 32GB wäre mir fast zu wenig. Aber der Preis ist nett. Hatte vor nem halben Jahr 100€ mehr gezahlt. Negativ sind bei meinem Handy die leisen und kratzenden Lautsprecher. Das ist ein Defekt, der wohl nicht selten vorkommt beim Padfone 2. Der Lautsprecher im Tablet ist in Ordnung, aber auch kein Klangwunder. Ich habs bis jetzt nicht reklamiert, weil ich nicht mehr auf das Gerät verzichten möchte. 😀

Manfred (Gast)

17.12.2014, 13:35
Antworten

Ist bekannt wie lange der Akku hält wenn man die GPS Funktion für Wanderungen nutzen will?

Sascha (Gast)

04.03.2015, 13:02
Antworten

Speaker und Ladebuchse mangelhaft bis ungenügend, ansonsten geile Idee und gute Performancewerte.

Bin zufrieden.

Profilbild Dealinator

04.03.2015, 13:13
Antworten

@jojodd
Der Akku ist das Highlight des Systems. Es ist ein richtig fetter Akku im Tablet verbaut. Das Handy lädt automatisch nach, wenn es eingedockt ist.

Damit hat man unterwegs nie wieder Akkustress! Alleine das ist schon ein guter Kaufgrund.

Ich bin begeistert von der Kombination.

Profilbild vado

30.03.2015, 19:24
Antworten

„Zustand: Ausstellungsstück: Artikel ist wie neu.“

Profilbild chrisz

30.03.2015, 19:46
Antworten

Dafür das z3 compact verkaufen, weil ich auf der suche nach einem tablet bin??

GoldieLocc (Gast)

30.03.2015, 20:37
Antworten

Dann aber das Infinity…

Profilbild Ochsenklops

30.03.2015, 21:01
Antworten

Also bei 64 GB internen Speicher finde ich den minus Punkt „Speicher nicht erweiterbar“ für nicht so relevant. @chrisz, warum möchtest du das z3 compact verkaufen? Nicht zufrieden? Hatte mir überlegt das Teil zu holen… Nachdem ich mit dem gigaset überhaupt nicht zufrieden war.

Profilbild Ochsenklops

30.03.2015, 21:01
Antworten

Oder meintest du das z3 compact Smartphone und nicht das Tablet?

Profilbild chrisz

30.03.2015, 21:13
Antworten

Ich besitze das smartphone Sony Xperia Z3 compact und bin zusätzlich auf der suche nach einem geeigneten tablet für die couch

Profilbild chrisz

30.03.2015, 21:15
Antworten

Aus diesem Grund kam die spontane idee, mein xperia zu verkaufen, um mit diesem Angebot hier beide geräte in einem zu haben

Ulle1983 (Gast)

30.03.2015, 22:36
Antworten

ist das tablet auch ohne handy nutzbar im wlan oder nur in kombination?

Profilbild Defybrillator

31.03.2015, 10:57
Antworten

schade, dachte es ist Leistungsmäßig besser als das zl. Da muss ich mal Richtung lg flex oder g2 schauen.

Stewo (Gast)

31.03.2015, 21:09
Antworten

das tablet macht ohne Handy keinen Mucks… Das tablet kann z.B. eine mobile Ladestation fürs Handy sein.
Habe es mir gerade wieder bestellt… Hatte mich leider auf meins unglücklich gesetzt… Die Ladebuchse ist wirklich sehr anfällig, aber wenn Ihr mit Original Kabeln immer gut aufpasst… geht… kann auch gut im Tablet geladen werden

Profilbild madgetto

07.04.2015, 08:33
Antworten

Hab’s jetzt gegen meinen ewigen Begleiter Galaxy S2 eingetauscht und bin bis jetzt sehr zufrieden…

Sascha (Gast)

16.04.2015, 13:31
Antworten

Wahnsinn.
Vor genau 13 Monaten noch 393€ bezahlt… was seinerzeit ein knaller war.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)