-19%
18

281,01€ 349,00€

HTC One M7 (B-Ware, blau)

17.05.2014
von: meinpaket.de

Wieder da: Bei MeinPaket hat der mittlerweile wohl bekannte Händler CarbonPhoneShop gerade das alte HTC One M7 zum bisherigen Bestpreis von 281€ im Angebot mit dem Gutscheincode „6SPAREN“. In der Farbe blau würde das gute Stück normalerweise sogar 430€ kosten, aber in schwarz und silber geht es natürlich günstiger….

Details:
LTE-Triband • Navigation: A-GPS, GLONASS • OS: Android 4.4 (via Update) • CPU: 4x 1.70GHz Krait 300 (Qualcomm APQ8064T Snapdragon 600) • GPU: Adreno 320 • RAM: 2GB • Display: 4.7″, 1920×1080 Pixel, SLCD, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas • Kamera: 4.0MP, AF, OIS, LED-Blitz, Videos @1080p (hinten); 2.1MP, Videos @1080p (vorne); • Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (MHL), 3.5mm Klinke, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11a/b/g/n/ac (Miracast, DLNA), NFC, Infrarot-Port • Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass • Speicher: 32GB • Standby-Zeit: 400h/390h (GSM/UMTS) • Gesprächszeit: 21h (UMTS) • Akku: 2300mAh, fest verbaut • Abmessungen: 137.4×68.2×9.3mm • Gewicht: 143g

Im ersten Kommentar liste ich noch weitere Alternativen auf und anstatt großspurig auf die techn. Details und/oder die Testberichte einzugehen, habe ich an dieser Stelle nur eine Bitte: Ob HTC One, Samsung Galaxy S4 oder Sony Xperia Z – alle drei gehören zu den aktuellen Top-Androiden im MidRange-Bereich und jedes hat seine Vor- und Nachteile. Bleibt bei der zu erwartenden Diskussion bitte halbwegs sachlich und freundlich 😉

+ Hochwertiges Aluminium-Gehäuse
+ Infrarot-Schnittstelle für den TV
+ HTC Sense 5 Benutzeroberfläche
+ Kommunikationsausstattung
+ Überzeugendes 4,7-Zoll-Display
+ Qualcomm Snapdragon 600
+ Gute Sprach- und Aufnahmequalität
+ Exzellente Stereo-Lautsprecher
+ Energieverbrauch & Akkulaufzeit
– Kamera könnte besser sein
– Kein Kartenleser
– Fest integrierter Akku

Profilbild stefan

17.05.2014, 13:51
Antworten

Weitere Angebote von dem Händler (den 6% Gutschein nicht vergessen):
>> http://www.meinpaket.de/de/~carbonphone-shop/technik-unterhaltung/8796160589966/index.html

Alternativ ab 310€ bei Amazon in den Warehouse-Deals:
>> http://www.amazon.de/gp/offer-listing/B00BFUS8C6/?ie=UTF8&SubscriptionId=AKIAJREKJORPB6FSXESQ

Oder bei Smartkauf in Silber als Neuware ab 349€:
>> http://bit.ly/RK1370

Muchacho (Gast)

17.05.2014, 14:12
Antworten

Das Handy kann ich wirklich nur jeden Empfehlen..*Top*

Profilbild Android

17.05.2014, 14:31
Antworten

empfehlen ohne kartenspeicher,ohne wechselaccu und mit mäßiger Kamera?

jesmenooo (Gast)

17.05.2014, 14:41
Antworten

Ja ich selber benutze das M7 und kann es auch nur empfehlen die Kamera ist nicht schlecht aber such nicht Graf der knaller aber es schießt gute Fotos 32GB reichen auch vollkommen.

Profilbild LokomotivLeipzisch

17.05.2014, 14:45
Antworten

@Android es soll auch Leute geben die so was nicht brauchen OMG

Profilbild LokomotivLeipzisch

17.05.2014, 14:46
Antworten

deswegen kann man es trotzdem empfehlen 🙂 also echt..

Profilbild rid0r

17.05.2014, 14:50
Antworten

hab’s mir selber vor einer Woche in der Farbe gekauft ist echt Top, nur war leider meins teuer (dafür komplett neu ^^) Kamera ist wie erwähnt gar nicht so schlecht, von 32gb hab ich noch 20 frei. man muss auch nicht jede Müll app behalten.

Profilbild kontor

17.05.2014, 14:56
Antworten

iPhone ist genauso aufgebaut, festverbauter Akku, keine Speichererweiterung, viel, viel, viel teurer und trotzdem wird es weltweit millionenfach verkauft. Und da beschwert sich keiner.

blauzahn (Gast)

17.05.2014, 14:58
Antworten

Abgesehen davon kacken alle nur bei Android deswegen Rum… EiPhones haben generell keinen sd Slot und keinen wechselbaren Akku, da scheint es aber ok zu sein. Warum? Weil es der Apfel ist.

Profilbild Static

17.05.2014, 15:22
Antworten

Apfel-Jünger sind halt diesbezüglich überwiegend kritikfrei und leben bissel in einer anderen Welt. 😉 😀

kukuk (Gast)

17.05.2014, 16:34
Antworten

Apple verbaut auch eine ganz andere Qualität. Da muss man keine Angst haben, dass nach 2 oder 3 Jahren der Akku schlapp macht. Die Qualität hat natürlich auch ihren Preis.

DerAnwalt (Gast)

17.05.2014, 16:54
Antworten

Was für eine Wundertechnik verbaut Apple in seinen Akkus, wenn die nach 3 Jahren nicht schlapp machen ??

kukuk (Gast)

17.05.2014, 17:32
Antworten

vermutlich ein Geheimnis, sonst würde die anderen Hersteller es ja auch nutzen.

Profilbild muzel0815

17.05.2014, 17:35
Antworten

naja, will ja diese Politik nicht befürworten aber bei nem iPhone lässt sich der Akku wesentlich leichter wechseln als beim one.

Profilbild SniGGa88

17.05.2014, 18:18
Antworten

habs gestern abgegeben auf grund der leider miesen akku laufzeit… wen das nicht stört kriegt ein super handy.

Profilbild Skeptiker

17.05.2014, 20:48
Antworten

akkulazeit beim One m7 zumindest ist meiner Meinung nach ganz gut. Viel besser als manch anderer Androide. Spreche aus Erfahrung

Profilbild st1c0

17.05.2014, 21:23
Antworten

dass ich nicht lache.. als hätten iPhones „bessere“ Akkus.. die Laufzeit ist noch schlimmer als beim One u d die halten garantiert nicht länger !
wahrscheinlich iPhone Besitzer ?
die Technik ist die gleiche .. und anfällig sind die Dinger genauso! das kann man nachlesen und genügend Leute bestätigen es.

Profilbild sparfuchs

17.05.2014, 22:21
Antworten

benutze es seit dem Verkaufsstart und der Akku hält ziemlich genau 2 Tage jedes iPhone kann da einpacken bei gleicher Nutzung unzwar am ersten Tag

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)