-30%
7

199,00€ 284,00€

Huawei Honor 6 Plus (5,5″)

02.07.2016
von: ebay.de

Cyberport hat bei Ebay gerade einen super Preis für das immer noch recht gute Huawei Honor 6 Plus in Schwarz. Für 199€ könnte es euch gehören, damit satte 85€ unter dem nächsten Preis! Anders als beim Honor 7 verzichtet man hier allerdings leider auf einen zweiten Hybrid-Slot. Trotzdem kann man hier von einem sehr guten P/L-Verhältnis sprechen, v.a. was die Ausstattung angeht…

Details:
OS: Android 6.0 • Display: 5.5″, 1920×1080 Pixel, IPS, Gorilla-Glas 3 • Kamera: 2x 8.0MP, AF, Dual-LED-Blitz, Videos @1080p (hinten); 8.0MP, Videos @1080p (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0, NFC • CPU: 4x 1.80GHz Cortex-A15 + 4x 1.30GHz Cortex-A7 (HiSilicon Kirin 925) • GPU: Mali-T628 MP4 • RAM: 3GB • Speicher: 32GB, microSD-Slot • Navigation: A-GPS, GLONASS • Akku: 3600mAh, fest verbaut

8890c8c5-smush-huawei-honor-6-keddrcom-728-696x392
Zu den technischen Details muss man gar nicht viel schreiben, denn es kommen wirklich gute Komponenten zum Einsatz, die dem aktuellen Standard entsprechen – vom FullHD-Display, OctaCore-Prozessor und 3GB RAM bis hin zum LTE-Modul. Eine neue Technologie namen „SmartPower2.0“ soll die Akkulaufzeit um 30% erhöhen. Huawei hat sich auf die Fahne geschrieben, Premium-Konditionen für den kleinen Geldbeutel anzubieten – was ihnen m.E. auch absolut gelungen ist. Hier gibt’s noch ein Fazit:

„Das Honor 6 setzt neue Maßstäbe in der Mittelklasse: Das fein verarbeitetes Gehäuse lässt genauso an die Oberklasse denken wie der schnelle Prozessor und die Kamera. Der Verkaufspreis liegt zwar deutlich über dem der Konkurrenten, allerdings rechtfertigen die damit verbundenen Mehrleistungen den Aufpreis auch vollends. Dennoch ist nicht alles Gold, was glänzt – zumindest nicht an einer Stelle: Das Smartphone bringt zwar den größten Akku mit, kann aber nicht mit entsprechenden Laufzeiten glänzen.“

Profilbild m020a

02.07.2016, 13:13
Antworten

Für einen Nutzer, der paar Fotos machen will, dem Leistung nicht so wichtig ist und der nur zwei sim Karten ohne sd karte nutzen will…..eher das 6 plus oder das neuere 5+? Bin für Tipps dankbar

Profilbild Nicklas

02.07.2016, 13:46
Antworten

Kein weißes nur schwarz.
Bild ist irreführend 😐

ceyo2525 (Gast)

02.07.2016, 13:59
Antworten

Kein lte Band 20

Profilbild Dabadee

02.07.2016, 14:22
Antworten

Habe das 6 Plus seit einem Jajr und bin sehr zufrieden. Leistung genügt vollkommen (auch für ein Spiel zwischendurch). Akku reicht auch problemlos für einen Tag (nachts wird eh aufgeladen). Wechsel der SIM Karten funktioniert problemlos. Speicher für Nutzung mit zwei SIM Karten leider limitiert, aber immerhin 32 GB. Würde es jederzeit wieder kaufen, erst rech zu diesem Preis.

Profilbild ZeR0M

02.07.2016, 19:03
Antworten

Hat zumindest NFC,das bietet mein H7 nicht.

Profilbild Koloss

05.07.2016, 21:30
Antworten

Achtung, bitte beachten! Der zweite Sim Slot kann max. 2G also edge. Wahrscheinlich für die meisten deshalb eher ein „no go“ für das Handy.

Teccch (Gast)

06.07.2016, 13:25
Antworten

@Koloss! Man kann den Slot, der mit 4g betrieben werden soll in den einstellungen festlegen(dauert genau 2 Sek).
– Die Leistung ist schlechter als bei einem Smartphone mit einem Snapdragon 800, wie z.B. LG G2, Nexus 5 oder Samsung Galaxy Note 3.
– Kein Quickcharge –> Volle Ladung etwa nach 3h
– Nicht für alle LTE Frequenzen geeignet.

Wer ein dual-sim smartphone benötigt, sollte lieber 50euro mehr ausgeben und zum p9 lite greifen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)