-10%
3

188,00€ 209,00€

Huawei MediaPad M2 (WiFi)

05.12.2017
von: saturn.de

Wieder da: Wir hatten ja schon ein paar Deals hier für die Tablets von Huawei. Bei Saturn könnt ihr Euch jetzt wieder das Huawei MediaPad M2 Tab für nur 188€ inkl. Versand sichern. Größter Schwachpunkt ist leider, dass kein Android-Update vorhanden ist.

Details:
CPU: Hisilicon Kirin 930, 4x 2.00GHz + 4x 1.50GHz • RAM: 2GB • Festplatte: 64GB Flash • Grafik: ARM Mali-T628 MP4 (IGP) • Display: 10″, 1920×1200 • Anschlüsse: 1x USB 2.0 Micro-B • Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 4.0 • Navigation: GPS, Kompass • Cardreader: microSDHC • Webcam: 5.0 Megapixel (vorne), 13.0 Megapixel, AF (hinten) • Betriebssystem: Android 5.1 • Akku: Li-Polymer, 6660mAh, 12h Laufzeit • Abmessungen: 239x172x7.3mm • Gewicht: 500g •  Beschleunigungssensor, Lichtsensor, Stylus • Herstellergarantie: zwei Jahre
https://www.youtube.com/watch?v=95z8dyp_Vzk
Falls euch die Tablet-Größe von 10 Zoll zusagt, lohnt es sich durchaus, die 188€ zu investieren – in ein Tablet mit scharfem, blickwinkelstabilem Display, auf dem ihr nahezu ruckelfrei surfen und Filme schauen könnt. Lediglich bei sehr anspruchsvollen Games schwächelt das Gerät. Alles in allem ergibt sich also ein recht positives Fazit:

+ Sehr scharfes Display
+ Mit stabilem Blickwinkel
+ Ordentliche Performance
+ Sehr gute Verarbeitung
+ Robuste Metallrückseite
– Ladezeiten eher lang
– Schwarzwerte Display

Allgeier (Gast)

05.12.2017, 17:46
Antworten #

Richtig geiles Teil. Meine Frau und ich haben das Tablet jetzt schon seit einem Jahr und sind beide richtig zufrieden. Beide kommen wir vom IPad und hatten schon höhere Ansprüche, die das Tablet aber voll und ganz erfüllt. Klar ist es kein IPad – aber es kostet ja auch nur einen Bruchteil 😉 RAM ist kein Problem – nur der sonstige interne Speicher läuft bei mir schon schnell voll. Also immer Apps löschen wenn neue zum Installieren sind… Ladezeiten sind mit der Super Charger Buchse sehr schnell! Alles in allem ein tolles Everyday Tablet für die normalen Ansprüche. Von mir ein Tipp!

TopJoKo

05.12.2017, 18:22
Antworten #

Android uralt. Höchstens 5.1 Huawei stellt auch kein weiteres Android zur Verfügung. Meiner Meinung nach gehört so was schon unter Strafe gestellt. Schon unter Android 5.1 häufen sich die Meldungen das die Apps nicht vollständig unterstützt werden. Lasst die Finger weg von solchen Herstellen und Lockangeboten die keinen vernünftigen Support und Update Politik anbietet.

__Gelöschter_Nutzer__

05.12.2017, 21:18
Antworten #

Ich hab noch das (ältere) T2 und keine Probleme mit “nicht vollständig unterstützten“ Apps. Gut, ich zocke keine 3D-Spiele, sondern nutze das Tab wofür es wohl die meisten nutzen, nämlich zum Surfen etc.
Auch ist es mir ziemlich egal, ob immer die neuste Androidversion auf dem Gerät läuft. Solange einem nicht neue Geräte mit Uralt-OS angedreht werden finde ich es okay.
Ich kenne auch niemanden, dem das Smartphone “gehackt“ wurde, oder der anderweitig Probleme bekommen hätte, nur weil nicht die neuesten “Sicherheitspatches“ vom Hersteller geliefert wurden.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.