Angebot
40

649,00€

[Vorbei]

Info: LG V10 + 200GB MicroSD

24.01.2016
von: amazon.de

Letzte Chance: Das beliebte LG G4 bekommt einen (würdigen) Nachfolger und Amazon will die ersten Geräte direkt unters Volk bringen: Wer sich jetzt schon für das neue LG V10 entscheidet, bekommt eine 200GB MicroSD von Sandisk kostenlos dazu (Wert: 100€). Offizieller Verkaufsstart in Deutschland ist der 17.02.2016 und natürlich wird Amazon auch zu den ersten Lieferanten gehören. Und besonders wichtig: Euer Konto wird erst bei Lieferung belastet, nicht vorher schon!

>> LG V10 für 649€ vorbestellen
>> Gratis 200GB MicroSD von LG
>> Mit dem Gutschein „V10AKTION“

Details:
LTE-A • Navigation: A-GPS, GLONASS • OS: Android 5.1 • CPU: 2x 1.80GHz Cortex-A57 + 4x 1.44GHz Cortex-A53 (Snapdragon 808, 64bit) • GPU: Adreno 418 • RAM: 4GB • Display: 5.7″, 2560×1440 Pixel, IPS, Gorilla-Glas 4 (vorne); 2.1″, 1040×160 Pixel (vorne) • Kamera: 16.0MP, Laser-AF, OIS, Farbspektrumsensor, LED-Blitz (hinten); 2x 5.0MP (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (SlimPort), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac (DLNA, Miracast), Bluetooth 4.1, NFC, Infrarot-Port • Fingerabdrucksensor • Speicher: 32GB, microSD-Slot (bis 2TB) • Akku: 3000mAh, wechselbar • Besonderheiten: Qualcomm Quick Charge 2.0, MIL-STD-810G-zertifiziert

11

Da man heutzutage nicht mehr mit „nur“ Mehrleistung punkten kann, hat das LG V10 ein paar nette Neuerungen an Board, wie z.B. zwei Displays, die unabhängig voneinander funktionieren. Das obere kleine Display ist quasi ein schmaler Streifen, der im Standby Notifications, die Uhrzeit oder wichtige Shortcuts darstellt. Auch kommen in der Front nun zwei Kameras zum Einsatz für bessere Selfies und die Hauptkamera soll atemberaubende Bilder machen (16 MP). Im V10 werkeln zukünftig drei Mikrofone, die Störgeräusche verhindern sollen. Und die Audioverarbeitung wurde verbessert mit 32Bit und 17 Stufen.

Um es kurz zu machen: Das LG V10 wird das neue Flagship von LG und bestimmt zu den TopSellern in 2016 gehören. Wer sich zu den ersten Besitzern zählen will, kann hier effektiv 100€ sparen, was schon ziemlich genial ist (eine MicroSD braucht man ja sowieso). Und wer sich noch einlesen will: In den Extras findet ihr wie immer Testberichte und ein Youtube-Video 🙂

Alan Harper

06.01.2016, 21:58
Antworten

Schaut echt gut aus und fast 300GB Speicher sind ja der Hammer 😉

bla (Gast)

06.01.2016, 22:02
Antworten

Bitte korrigieren: Es handelt sich bei den Verlinkungen um die europäische Version dieses Smartphones. Dort sind es nur 32 GB interner Speicher. Außerdem wird es dort mit Android 5.1 im Titel und Android 5.0 in der Beschreibung beworben.

Außerdem noch ein kleiner Fehler hier: wird wohl kein Topseller mehr in 2015, 2016 könnts vielleicht schaffen 😉

Radira (Gast)

06.01.2016, 22:02
Antworten

Bestseller 2016 meintest du wohl 😀

ninice

06.01.2016, 22:03
Antworten

offizieller verkausstart muss glaub ich korrigiert werden, wenn es noch nicht zu kaufen ist… 17.02.2015??
wäre dann ja schon fast 1jahr auf den Markt.

lars (Gast)

06.01.2016, 22:04
Antworten

Wechselbarer Akku? Wahnsinn! Darauf wird gespart!

Stefanlong

06.01.2016, 22:06
Antworten

Hi…. Mir würde ein Flaggschiff in 2016 besser gefallen?! Denk ich 😂

stefan

06.01.2016, 22:14
Antworten

…. wah. Ich lebe in der Vergangenheit 😀

kontor

06.01.2016, 22:15
Antworten

Liest sich gut…

Hawk (Gast)

06.01.2016, 22:41
Antworten

wenn das als Dual Sim kommt..bin ich dabei…

mein G4 Dual Sim ist schon klasse

r4v3r

06.01.2016, 22:46
Antworten

Ich warte lieber auf das LG G5.
dieses hier ist mir doch etwas zu groß…

buchsalat

06.01.2016, 22:48
Antworten

649 Euro? die haben Schmerzen…

Karlchen

06.01.2016, 23:55
Antworten

Ich lass mal den Zwiebelfisch raushängen, aber:
Entweder: “Das Flaggschiff im Jahr 2016 wird das LG… “ oder "Das Flaggschiff 2016 wird das LG…“. Die Konstruktion "in 2016" gibt es im Deutschen nicht und ist einfach falsch. Hat man einfach in den letzten Jahren aus dem Englischen / Amerikanischen übernommen, wo die Konstruktion üblich ist.

sebko74

07.01.2016, 00:46
Antworten

das 2016 noch Smartphones oder Tablets rauskommen ohne Typ-C Stecker ist für mich als Android Fan ein absolutes NoGo.

Karlchen

07.01.2016, 07:32
Antworten

@ Sebko: Ja, verstehe ich auch nicht. Das ist ein Centartikel, der viel bringt. Auch Sony setzt beim Z5 noch auf normale Ports. Das ist einfach ärgerlich.

Mr A

07.01.2016, 08:31
Antworten

@buchsalat. Du meinst bestimmt das es recht günstig ist zu dem Preis im Vergleich zur Konkurrenz

Trost

07.01.2016, 10:05
Antworten

Ich habe vor kurzem noch bei LG nachgefragt ob das V10 in Deutschland erhältlich sein wird. Antwort war: NEIN

Sleepy

07.01.2016, 10:34
Antworten

@Trost: Das war bis Ende November auch Stand der Dinge, jetzt hat man sich aber doch dazu entschlossen, allerdings vorerst nur in schwarz und weiß 😉

mimi (Gast)

07.01.2016, 12:45
Antworten

viel zu gross…

kinofreak (Gast)

07.01.2016, 14:21
Antworten

lohnt nicht, im Mai kommt der Nachfolger vom G4^^

ripmsrope710

07.01.2016, 15:18
Antworten

warum kommt fast kein Telefon mehr mit Qi Ladetechnik raus? Die Stationen sind jetzt ausreichend etabliert (Selbst Ikea bietet Möbel mit integrierter Ladestation an) und kein Flagship unterstützt diese Technologie. Selbst die aktuellen nexus Geräte können das nicht mehr…

Ravalay

08.01.2016, 00:28
Antworten

will haben 😮

andy_gryphius (Gast)

17.01.2016, 17:50
Antworten

Ich habe das Gerät vor knapp zwei Woche vorbestellt und das Auslieferdatum wurde vom 17.2. auf letzten Dienstag verschoben.

Flummi

17.01.2016, 18:16
Antworten

So viel Geld für ein Telefon??? Sonst geht es aber noch?!?
Ich weiß, andere Geräte kosten ähnlich viel oder mehr, wenn sie neu sind. Ich verstehe halt nicht, wie man so viel Geld dafür ausgeben will! Dabei kann es sicher nicht viel mehr, als sogenannte Flagschiffe aus den Jahren davor. Und in einem Jahr kostet es wesentlich weniger. Abgesehen davon: Was ist das eigentlich für ein Irrsinn, dass viele sich einreden lassen, dass jedes Jahr unbedingt ein neues Gerät notwendig ist?

Hoffes (Gast)

17.01.2016, 18:22
Antworten

Bei Samsung kann man die ladetechnick nachrüsten.

Und für alle Handys mit austauschbare akkus gibt es umrüstkits

kendeizu

17.01.2016, 18:52
Antworten

@flummi: lass sie doch! ich nehm dann die "alte" hardware die praktisch das selbe kann für 100-150€ oder besser noch für 1€ zum billigvertrag dazu 🙂

Tom (Gast)

17.01.2016, 19:01
Antworten

@Flummi. Danke das du es auf den Punkt bringst. Finde diesen Handywahnsinn auch nervig aber ok soll jeder sein Geld anlegen wie er mag. Viele Funktionen dieser neuen Flaggschiffe nutzt kein Mensch so richtig aber egal. Hauptsache man ist immer der mit dem neuesten Teil unterwegs um zu prahlen. Ich kann gut u gern paar Jahre warten und hol mir dann dieses Handy oder eines der vielen China Handys für viel weniger Geld und genauso wertig.!

Grubi (Gast)

17.01.2016, 19:37
Antworten

Man sollte halt Schweizer sein.
Das nenn ich mal einen guten Preis:
https://www.digitec.ch/de/s1/product/lg-v10-570-32gb-black-mobiltelefon-5672825

Schlaumeier (Gast)

17.01.2016, 21:01
Antworten

Also ich brauch spätestens nach 6 Monaten das neueste Handy…

turanboy (Gast)

17.01.2016, 21:36
Antworten

Warum?

__Gelöschter_Nutzer__

17.01.2016, 21:48
Antworten

@Tom: Nerviger finde ich persönlich die Sprüche ''Das braucht keiner….ist doch viel zu teuer….ich kauf mir nur alle 5Jahre eine Smartphone für 50€'' Kannst du ja gerne machen. Hört sich für mich aber eher an,als könntest du es dir nicht leisten und nun versuchst du, mit den Sprüchen die Käufer teurer Smartphones als Blöd hinzustellen.
Jeder soll sich das kaufen,woran er Spaß hat und es sich leisten kann.

ripmsrope710

17.01.2016, 22:30
Antworten

korrekt.
ich verbringe genug Zeit in Job, da kann ich mir ja mal was gönnen.
mein nexus 4 ist jetzt halt 3 Jahre alt und in die Jahre gekommen. Die Lebensumstände haben sich geändert (dual Sim wäre gut für mich) und die Technologie hat sich entwickelt (LTE wird langsam erschwinglich und verbreitet).

Tom (Gast)

18.01.2016, 00:10
Antworten

oh doch ich könnte es mir leisten nur wozu . hab auch erwähnt das jeder sein Geld anlegen kann wie er mag stell auch keinen für blöd hin das siehst du vielleicht so.

Dominic (Gast)

18.01.2016, 00:49
Antworten

Eben. Ich kann es auch nicht mehr hören. 1. Jeder Mensch hat andere Prioritäten. 2. Mit anderen Worten wer kann der kann. Auch wenn der durchschnittliche deutsche 600+ für ein smartphone für zu teuer erachtet

anonym (Gast)

18.01.2016, 01:56
Antworten

So viel Geld 💰 für so wenig Leistung Schrott läßt grüßen

SniGGa88

18.01.2016, 23:32
Antworten

Anonym ist hier der mit der ahnung 😂😂😂😂

Sparminator

24.01.2016, 21:31
Antworten

warte lieber auf das G5 , Ende April wird's vorgestellt… Austauschbarer Akku finde ich durchaus interessant.Das V10 natürlich auch, wie viel Geld jeder für ein smartphone ausgibt muss der einzelne entscheiden

r4v3r

24.01.2016, 23:19
Antworten

@Sparminator:
das G5 wird wahrscheinlich schon am 21.2. im Vorfeld zum MWC vorgestellt.

Panzerfaust (Gast)

25.01.2016, 01:13
Antworten

gekauft

elacma

25.01.2016, 15:06
Antworten

hoffentlich kommt bald mal n neues Nokia raus bei meinem 32/10 ist bald der Akku leer…. 😊

Emre (Gast)

26.01.2016, 07:14
Antworten

ramps rope das S6 unterstützt es 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.