-24%
36

529,90€ 698,00€

LG G3 16GB + LG G Watch

04.07.2014
von: vodafone.de

Wieder da: Vodafone hat gerade einen richtig coolen Deal für alle, die das neue Flagschiff von LG sowieso auf der Wunschliste hatten: Ihr bekommt hier zum Kauf der 16GB Version des neuen LG G3 quasi kostenlos die LG G Watch dazu, denn im Preisvergleich würden die zwei Geräte 499€ + 199€ kosten (wobei die Preise erfahrungsgemäß natürlich schnell nach unten sinken). Wer will, sollte aber vermutlich nicht zu lange zögern…

Klickt dazu einfach auf den „Vorbestellen“-Button und anschließend auf „Ohne Vertrag“. Die Lieferung soll Mitte Juli erfolgen

Details LG G3:
LTE-Triband • Navigation: A-GPS, GLONASS • OS: Android 4.4 • CPU: 4x 2.46GHz Krait 400 (Qualcomm MSM8975AC Snapdragon 801) • GPU: Adreno 330 • RAM: 2GB • Display: 5.5″, 2560×1440 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3 • Kamera: 13.0MP, Laser-AF, OIS, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p (hinten); 2.1MP, Videos @1080p (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (SlimPort), 3.5mm-Klinke, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11a/b/g/n/ac (Miracast, DLNA), NFC, Infrarot-Port • Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor, Kompass • Speicher: 16GB, microSDXC-Slot (bis 128GB) • Akku: 3000mAh, wechselbar, kabelloses Laden • Abmessungen: 146.3×74.6×8.9mm • Gewicht: 149g • SIM-Formfaktor: Micro-SIM • Besonderheiten: UKW-Radio

Das LG G3 wird selbtredend eines der neuen Top-Smartphones auf dem Markt werden mit der aktuell bestmöglichen Hardware, die es gibt. Die technischen Details sind im Grunde schon aussagekräftig genung und einen ersten Eindruck könnt ihr Euch ggf. bei den Mobilegeeks beschaffen. Dort wurde in einem anderen Artikel auch die LG G Watch vorgestellt. Die SmartWatch hat ein 1,65″ großes IPS-Display mit 280×280 Pixeln und es kommt ein Snapdragon 400 mit 1,2 Gigahertz, 512MB RAM und 4GB Flash-Speicher zum Einsatz.

Wie eingangs schon erwähnt, ist der Preis so gut, dass ihr Euch ggf. schnell entscheiden solltet. Selbst wenn aktuell kein Bedarf an der SmartWatch da wäre – günstiger bekommt ihr das Bundle in den nächsten Monaten mit Sicherheit nicht 😉

Profilbild Nur der FCB

27.06.2014, 11:28
Antworten

Oha,Hammer Preis….Eines der besten,wenn nicht sogar DAS beste Smartphone auf dem Markt….Watch dazu … Was will man mehr 🙂

Profilbild Thozi

27.06.2014, 11:28
Antworten

mit der uhr, schon cool… guter Preis… die Uhr hat keine Kamera… sonst aber schön… schaut mal nach dem hands on von android authority

Profilbild Honkey

27.06.2014, 11:31
Antworten

das Angebot bitte mit 32gb

Profilbild Maxari

27.06.2014, 11:37
Antworten

Handy soll nicht sooo prall sein

Moe88 (Gast)

27.06.2014, 11:43
Antworten

soll performance und hitzeprobleme haben.

Profilbild Chiv

27.06.2014, 11:43
Antworten

Uhr mit android wear?

Profilbild Copagrindin

27.06.2014, 11:43
Antworten

puh… stark bleiben und nicht zuschlagen 😀

Pusti (Gast)

27.06.2014, 11:54
Antworten

Jetzt noch mit Dual-SIM, staub- u. wassergeschützt und ich kaufs sofort.

SnivO (Gast)

27.06.2014, 12:04
Antworten

Chip hat aktuell einen Artikel zu… Performance und Hitzeprobleme soll es, sofern ich es noch richtig auf dem Schirm habe nur bei der 16 GB – Version geben… Würde da die erste Charge außen Vote lassen… Desweiteren soll die Farbdarstellung auch nicht so prickelnd sein… Wie gesagt, vorher vielleicht mal den Chip-Bericht dazu lesen…

Dari4sho (Gast)

27.06.2014, 13:05
Antworten

Hitzeprobleme hauptsächlich bei 4K-Aufnahmen, wie bei den anderen Flagschiffen, Performance erste Sahne, in 50 Artikeln nichts von gelesen – laut subjektive Berichten das beste Gesamtpaket derzeit. Schließe mich aber an, das Angebot mit 32GB und es wäre meins

Profilbild Alan Harper

27.06.2014, 13:16
Antworten

Vielleicht war qHD einfach zu viel des Guten, dann lieber Full HD mit guten Display Eigenschaften

Profilbild rubinho

27.06.2014, 13:35
Antworten

Eine smarte Uhr brauch ich nicht. Ich hab mir die 32er Version incl QI Ladegerät für 599€. Wer aber noch warten kann, dem empfehle ich noch 2 bis 3 Monate zu warten. Dann gibts das tolle Smartphone min. 100-150€ günstiger

Andy (Gast)

27.06.2014, 13:46
Antworten

ich suche einen guten Vertrag mit dem LG g3 zu max 30€
vielleicht weiß wer was.

ars-vivendi (Gast)

27.06.2014, 14:06
Antworten

@ andy gelsenkirchen:
Bitte sehr:
http://www.sparhandy.de/handy-tarif-kombiniert.html?tarifekategorie=22088&gruppe=2069&subgruppe=3317

Falls Du mit 30€ die monatliche Vertragsgebühr meintest

Profilbild Andy Gelsenkirchen

27.06.2014, 14:24
Antworten

danke. hört sich echt ganz gut an

ars-vivendi (Gast)

27.06.2014, 14:37
Antworten

Ich habe mir über Deutschland-SIM eine monatlich kündbare O2 Simkarte besorgt. Dann bin ich in den Pfingstferien vom Bodensee bis in die Niederlande gefahren und hatte überall sowohl sehr guten Telefonempfang als auch immer mobiles Internet, meistens 4G…
Meine Frau mit ihrem ach so tollen Vodafone hatte ständig Aussetzer…
Den Empfang meine ich, nicht meine Frau…;o)
Insofern kann ich den obigen O2 Vertrag in Kombi mit dem LG3 für 159 Teuronen nur wärmstens empfehlen. Das ist eine Aktion bei Sparhandy.
Über O2 direkt gibt es diese Konditionen nicht und schon gar nicht das LG G3 mit 32 GB und 3 GB RAM…

Paul (Gast)

27.06.2014, 14:47
Antworten

ist das Angebot 100 Euro teurer?

bei mir steht da 649

Profilbild Thozi

27.06.2014, 14:54
Antworten

LG G Watch Unboxing and Initial Setup: http://youtu.be/TLYgU3XErGU

Profilbild Rainermagkeiner

27.06.2014, 15:06
Antworten

Die 16gb Version hat 2gb ram, die 32er hat 3gb ram. Ich würde ein paar Euro drauflegen und mir die 32er Version kaufen. Aber ich warte diesmal, bis der Preis weiter gesunken ist.

Profilbild Andy Gelsenkirchen

27.06.2014, 16:36
Antworten

mit 16gb kostet das Handy bei handytick.de „nur“ 89€ der gleiche Tarif, nur die Taktung Bei den Daten ist besser.
Angebot bleibt bis Monats Ende sagten die mir telefonisch.

ars-vivendi (Gast)

27.06.2014, 17:31
Antworten

ich nehme lieber das LG G3 mit 32 GB und 3 GB RAM – da bleibt genug Luft für spätere Anwendungen, abgesehen davon, dass man Micro-SD bis 2 Terrabyte verwenden kann.

Profilbild Maxari

27.06.2014, 18:14
Antworten

Also ne online Laufzeit von unter 6 Stunden ist mau bei nem smartphone!

ars-vivendi (Gast)

27.06.2014, 18:36
Antworten

Wer bitte sitzt geschlagene 6 Stunden am Stück vor einem Smartphone um damit zu surfen? Wenn ich solange online sein will oder muss nehme ich mein Laptop…
Fakt ist laut dem Chip-Test, dass das G3 ich zitiere „in der 16 GB-Version unter unübersehbaren Performance Problemen leidet“..
Also wenn G3 dann nur in der 32 GB Version mit dem 3 GB RAM

Sakuja (Gast)

27.06.2014, 20:48
Antworten

Wär es die 32GB version gewesen, hätte ich den Vertrag bei Sparhandy widerrufen und hier bestellt, aber so bleib ich doch lieber bei der 32 GB Version ohne Uhr.

Was die Onlinezeit betrifft. Naja das HTC One M8 läuft auch nur 1 Stunde länger und das Galaxy S5 kommt auch nur auf etwas mehr als 1 Stunde als das G3.

Für mich sind 6 Stunden vollkommen ausreichend. Vorallem nachdem ich seit Jahren jetzt an mein S1 gewohnt bin dass nach ungefär 1 1/2 Stunden online schon die Batterie aufgibt 😀

Profilbild Dogma

04.07.2014, 15:46
Antworten

Das mit den Performanceproblemen kann ich bestätigen, hatte es in der Hand. Aber es sind wirklich nur Microruckler- sollte mit nem kleinen Softwareupdate behoben sein und fällt nur auf, wenn man drauf achtet.

Sakuja (Gast)

04.07.2014, 16:16
Antworten

Habe das Handy (32GB) jetzt seit 2 Tagen.
Diese Microruckler kann ich bestätigen, aber die sind nicht so schlimm wie man denken sollte und hoffentlich kommt bald auch ein Update dafür.

Hitzeprobleme habe ich bis jetzt keine besonderen gehabt, hab auch schon für 2 Stunden darauf etwas Grafikintensiveres gespielt.

Mein Display hat keinen Gelbstich und ist in der Sonne auch super ablesbar.

Akku ist wie in den meisten Tests schon erwähnt, etwas kürzer als bei den anderen Smartphones, aber es gibt schon Erfahrungsberichte von Leuten die das Handy länger besitzen als ich und laut denen erreicht der Akku erst nach einigen Ladezyklen die volle Leistung. Da muss ich wohl noch ein paar Tage abwarten.

Alle Infos beziehen sich auf mein Handy. Leider gibs auch viele Erfahrungsberichte bei denen es zu Hitzeproblemen und einem Gelbstich im Display kommt.

Profilbild DrDimes

04.07.2014, 16:58
Antworten

danke Sakuja für deine Erfahrung. Ich warte dann lieber auc das G3-Prime ende August

Profilbild Struller

04.07.2014, 17:13
Antworten

Hast du eine Quelle das die Prime Version nach Deutschland kommen wird, oder hoffst du das nur?

Profilbild sedi

04.07.2014, 18:29
Antworten

Im August kannst du schon anfangen auf das G4 Superprime zu warten……..

Profilbild Copagrindin

04.07.2014, 18:36
Antworten

hat es schon jemand gerootet?

Wurstkopp (Gast)

04.07.2014, 18:56
Antworten

@sedi

WORD!

Und G5 Raw Ultra Prime und und und

Und die Vorgänger? Dann nicht mehr existent…

rauchender Mongo (Gast)

04.07.2014, 19:20
Antworten

Chip.de hat keine Ahnung. laut denen soll das HTC DAS Handy sein. der letzte mist.

Ralph (Gast)

04.07.2014, 19:46
Antworten

Gerootet mit Towelroot von Geohot ohne Probleme und danach supersu aus dem App Store installiert. Jetzt perfekt

Profilbild Copagrindin

04.07.2014, 22:15
Antworten

@ Ralph danke!!

Profilbild DrDimes

05.07.2014, 11:33
Antworten

da es nun offensichtlich weiterhin Nexus Geräte geben wird, hoffe ich auf das G3 als Nexus6 mit 3GB ram und 16MP Kamera sowie restlichen Schnick Schnack vom G3

Spacemarine (Gast)

05.07.2014, 16:26
Antworten

Habe es mir gestern bestellt aber noch keine email mit Bestellbestätigung. habt ihr diese Mail schon bekommen?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)