-10%
41

482,70€ 539,00€

LG G6 (FullVision QHD+)

02.06.2017
von: amazon.it
Update Die Vergleichspreise in DE fallen zwar auch rapide, aber in Italien sind nach wie vor über 60€ Ersparnis drin, falls ihr das LG G6 sowieso kaufen wolltet…

Bei Amazon in Italien könnt ihr heute einen richtig guten Deal für das neue LG G6 machen. Mit Versand nach Deutschland zahlt ihr dort rund 482€, was euch zum aktuellen Preisvergleich von 539€ über 60€ spart – und das so kurz nach Release! Wie immer könnt ihr mit eurem deutschen Konto dort bestellen und benötig lediglich eine Kreditkarte als Zahlungsmittel. Die Bestände werden aber sicher nicht ewig halten, also haltet Euch ran bei Interesse

• 18:9 FullVision QHD+ Display
• 13 Megapixel Dual-Hauptkamera
• 100° Weitwinkel-Selfie-Kamera
• 3300 mAh Akku mit Quick-Charge
• 2,35 GHz Quad-Core Snapdragon
• Betriebssystem: Android 7.0 Nougat
Mit Tests und Bewertungen ist es so früh nach dem Release immer eher etwas schwierig. Ich habe euch mal einen Testbericht von Chip verlinkt, in dem ihr euch ein wenig in das Smartphone einlesen könnt. Bei Testberichte.de findet sich das Ergebnis „sehr gut“ (1,4) aus 4 Tests. Das Smartphone kann allen Mitbewerbern das Wasser reichen und verfügt über die wichtigsten Features, welche man heute so braucht. Es ist wasserdicht, hat ein klasse QHD+ Display und eine sehr gute Kamera. Die einzigen Abzüge gibt es in Sachen Wireless-Charging und dem geringen internen Speicher. Fazit:

„Das LG G6 kann mit allen Spitzenmodellen des Marktes mithalten und übertrifft einige der Spitzenmodelle der Konkurrenz zum Teil klar. Trotzdem leistet es sich auch kleine Schwächen, wie den hohen Akkuverbrauch im Standby oder den Vorjahresprozessor, der allerdings immer noch eine Rakete ist. Man muss für die Kritik jedoch schon ins Detail gehen. So werden Freunde von gekrümmten Displays und Softwarepuristen wohl eher die Finger vom LG lassen, während sich Kamerafreunde, Leistungshungrige und Displayliebhaber für das LG G6 entscheiden dürfen.“

Profilbild Esturgerter

25.04.2017, 20:46
Antworten

nach dem g5 sag ich auf keinen Fall

Profilbild Spey

25.04.2017, 20:52
Antworten

Warum?

Profilbild Schlaubi

25.04.2017, 20:57
Antworten

Nach dem G5 sag ich auf jeden Fall. Und immer wieder diese inhaltsreichen Statements die total hilfreich sind. 😁

Mr Smith (Gast)

25.04.2017, 21:01
Antworten

Dual Sim hat es aber nicht 🤔 sondern Dual Kamera….

Profilbild Dominik

25.04.2017, 21:05
Antworten

@MrSmith: Ist korrigiert!

Spararsch (Gast)

25.04.2017, 22:46
Antworten

Viel zu viel Geld für ein Handy….

HicKha (Gast)

25.04.2017, 22:52
Antworten

Wie kommt es, dass ein ganz neuer Smartphone für so ein Preis angeboten wird? Das macht mich stutzig.

Profilbild refilix

25.04.2017, 23:10
Antworten

Also ich habe mir das Ding im Märchen Markt angeschaut. Ich fand es nicht schön und preislich völlig unangemessen. Irgendwie fühlte sich das ganze Gerät von der Hardware bis zur Software Beta an bzw nicht ganz rund an.

Profilbild milosnik

25.04.2017, 23:37
Antworten

Nach LG G4 nicht mehr. Platine Defekt(bootloop),Schatten auf Display. Service anstatt Display hat zu tauschen hat Platine getauscht. Handy liegt ganze Woche(ab Montaglin Service und wartet repariert auf Freitag. Dann versenden die erst. Was sollen das. LG G4 Technik von 2016. Vielleicht V30, wenn das Global verfügbar wird

Profilbild Miloseikel

26.04.2017, 00:50
Antworten

@milosnik: waaaas?

Dosenpils (Gast)

26.04.2017, 02:37
Antworten

Lieferbar in 1-2 Monaten…

Ness (Gast)

26.04.2017, 06:31
Antworten

@Miloseikel: genau 😆

Don R (Gast)

26.04.2017, 06:58
Antworten

LG ist einfach nur peinlich für das Geld einen Prozessor aus dem letzten Jahr anzubieten.

Profilbild DeppJones69

26.04.2017, 07:14
Antworten

Vielleicht geschrieben so Support. Milosnik. Sein kann deshalb schlecht.

Profilbild kn4rz

26.04.2017, 07:17
Antworten

Ist natürlich witzig, wenn einer nicht so gut deutsch kann, aber trotzdem etwas beitragen möchte…

Profilbild Reno

26.04.2017, 11:02
Antworten

Hab das G6 seid Freitag und bin total zufrieden (658 bei NBB). 160 Euro Reise Gutschein ist beantragt, 200 Euro ingame app Zeug ebenfalls mitgenommen und 100 GB Google Drive für 2 Jahre auch.

Pro
– 1a Sprachqualität egal ob Am Ohr, über Lautsprecher oder via Headset.
– Geniales Display ohne Edges (hab ich beim S7E auf Dauer gehasst)
– Klasse Dual Kamera bei Tag mit sehr vielen Einstellmöglichkeiten und gut bei Nacht…holt da viel Licht bei raus auch wenn das Bild etwas stark weichgezeichnet wird um das Rauschen zu unterdrücken
– Klasse Sound über Kopfhörer, Musik App mit Equalizer
– Guter Akku (7 Stunden DOT bei mir…zum Vergleich S7E bei selber Nutzung nur 5)
– Extrem Niedriger SAR Wert und dennoch Top Empfang
– Sehr Gute Tastatur die als einzige bisher mit Swift Key mithalten und ebenfalls auch individuell stark angepasst werden kann
– Top Design und Verarbeitung, leicht, kleiner als das S7E und dennoch mehr Bildfläche
– Lautsprecher mit 3 großen Löchern statt vielen kleinen, selbst wenn man zwei davon beim quer halten aus versehen verdeckt kommt immer noch ein sehr guter Klang heraus
– Zieht deutlich weniger Fingerabdrücke als das S7E oder das Mate 9 (vorne wie hinten) was ich auch mal 14 Tage hier hatte…

Kontra
– Power Button hinten mit mittelmäßigen Druckpunkt
– UVP etwas hoch wenn man bedenkt Vorjahresprozessor und nur 32 GB intern aber dafür gibt es ja massig Goodies aktuell als Boni (s.o.)

Warum das G6 und nicht das S8? Erstens der Fingerabdrucksensor, dann die Update Politik für freie Geräte…s7e android 7 erst im März geht gar nicht für ein Flaggschiff vom Marktführer, LG g5 z.b. wurde Mitte Dezember bedient, Preis, Front nur in Schwarz und Edge Kanten die beim Schreiben sehr stören weil man aus versehen öfter mal das Display berührt hat wenn man wie ich keine Hülle oder Bumper benutzt.

Profilbild Fietser

27.04.2017, 17:09
Antworten

@Schlaubi: Dein Statement ist dann aber nicht besser. Auch wenn Du grundsätzlich Recht hast!

MaxMoritz (Gast)

28.04.2017, 00:25
Antworten

Lange war das G5 ein guter Begleiter. Nach der Garantie und vor allem nach dem letzten Android Update eine Performance Krücke. Auch die Sprachqualität wurde immer schlechter. Vielleicht nur ein Einzelfall, OK. Vor zwei Monaten musste dann doch ein neues her. LG ist nicht unbedingt schnell mit Innovativen. Meine Wahl fiel diesmal auf das Honor 8. Handy jetzt sogar knapp bei 400 Euro 😉

Gravedigger (Gast)

05.05.2017, 10:30
Antworten

Nie wieder LG. G3 wurde kurz nach Garantieende SIM nicht mehr gelesen. Von vier G4 in meinem Bekanntenkreis haben, inklusive meinem, alle den Bootloop.

Profilbild Miloseikel

05.05.2017, 11:33
Antworten

@Gravedigger: ist doch bekannt das sogut wie jedes g4 bootloop bekommt und wird auch anstandslos innerhalb einer woche auf garantie repariert. Von daher alles ok

Profilbild Miloseikel

05.05.2017, 11:34
Antworten

Hab mir jetzt auch das g6 für 450 euro gekauft 🙂 kommt heute

Profilbild toxicOne

05.05.2017, 12:47
Antworten

Ich habe mein Vertrauen diesemal ZTE geschenkt und mit dem Axon7 bin ich mehr als Zufrieden für rund 350 Euro wohl das beste Android Phone auf dem Markt diesen specs.. XD

Profilbild DrFreaK666

05.05.2017, 13:04
Antworten

@toxicOne: das Moto Zu war für 249€ das bessere Angebot

Profilbild Lili

05.05.2017, 13:14
Antworten

Also mein G4 hatte nie Probleme mit Bootloop…

Profilbild Miloseikel

05.05.2017, 13:55
Antworten

@Lili: wie alt ?

Gravedigger (Gast)

05.05.2017, 15:29
Antworten

Nix ist ok. Meins würde abgelehnt weil ich das Display nach einem Schaden selbst gewechselt hatte, und meiner Frau ihres wurde abgelehnt weil wir es bei Ebay ersteigert haben. Innerhalb drei Jahren, drei defekte LG’s im Wert von weit über 1000€. Ich kann nur jedem abraten.

Profilbild Miloseikel

05.05.2017, 19:42
Antworten

@Gravedigger: Dann wurde es nicht ordnungsgemäß repariertwürde ich mal behaupten bzw kein Originalteil. Das bei ebay war ohne Rechnung oder ohne Garantie oder auch schon verbastelt. Und 1 plus 1 macht 2 und nicht 3. 😉 ps nehms nicht zu ernst der eine macht gute der andere schlechter Erfahrung soll vorkommen. Ich für meinen Teil nur Positives

Profilbild Esturgerter

06.05.2017, 00:55
Antworten

Die Qualität von meinem lg g5 war so schlecht… das nächste wird wohl ein huawei

Bayer (Gast)

06.05.2017, 09:47
Antworten

Also die Qualität von meinem LG5 ist Spitze. Bis auf den Spalt der Modulabdeckung zum Body. Sicherheitsupdates sind schnell da (Android) da hängt das Galaxy s7 noch 3 Monate hinterher. Ich denke das G6 kann eine spannende Alternative sein, jedoch wirklich sehr schade das es keinen wechselbaren Akku gibt. Das war bisher immer ein Problem bei mir. Schon seit dem Z1 Compact, Z5 etc. … Bis jetzt bin ich mit dem G5 zufrieden und kann nichts schlechtes schlechtes über die Qualität oder den Software Support berichten. Service seitig sehe ich hier Samsung im Nachteil ( und ja ich hatte von S2, S3 , Note 3 etc. schon einige Geräte)

Profilbild Chrischi1988

10.05.2017, 21:30
Antworten

Echt schade, dass im deutsche Modell nicht der Quad-DAC verbaut ist und soweit ich weiß auch nicht das Micro wie im V20…

Profilbild Rag

20.05.2017, 16:29
Antworten

Super Display, Kamera, wasserdicht, guter Akku, nicht so viel bloat ware wie Samsung… Würde mein s7 sofort tauschen 😉

Kostja A1 (Gast)

20.05.2017, 18:02
Antworten

@Rag: würdest du dein S8 auch sofort tauschen? Wohl eher nicht!

Profilbild Reno

20.05.2017, 18:25
Antworten

Hatte es hier direkt zu Release vor einem Monat. Super Gerät, aber nicht für 750 Euro dafür ist es zu beschnitten und die Kamera in meinen Augen nur ok … 550 wären mir auch noch zuviel, fällt rapide im Preis. Ich denke in 2 bis 3 monaten erste unter 400 euro Angebote… Da würde ich es, so denke ich, dann für kaufen.

Profilbild Rag

20.05.2017, 20:34
Antworten

S8 eventuell. Kommt darauf an, wie viel bloatware da drauf ist. Das kotzt mich bei Samsung mit Abstand am. Meisten an

Profilbild ananym84

20.05.2017, 22:11
Antworten

Einmal im Pool drin gehabt ging nie wieder an von wegen wasserdicht

Kostja A1 (Gast)

21.05.2017, 11:55
Antworten

@Rag: mach dir doch auf deinen Homescreen deine Standartapps! Oder Ordner (wie ich). Oder andere Rom (aber wahrscheinlich meckerst du dann wegen Garantieverlust). Es gibt jedenfalls etliche Möglichkeiten Bloatware zu umgehen, das würde ich jetzt nicht als Kaufkriterium betrachten!

Profilbild samy2

02.06.2017, 08:50
Antworten

@Rag:
Als ob Apple-Geräte keine vorinstallierten Apps hätten.

Profilbild samy2

02.06.2017, 08:53
Antworten

@Kostja A1:
Man kann vorinstallierte Apps auch deaktivieren. Dann werden sie in der Appübersicht nicht angezeigt. Würde mich wundern wenn das bei Apple-Geräten funktionieren würde.

xStream (Gast)

02.06.2017, 09:42
Antworten

Ich bin mit dem G5 seh zufrieden. Nur der Akku schwächelt seid Nougat etwas. Ich hoffe das 7.1.2 Abhilfe schafft.
Ich würde das G6 direkt kaufen, wenn ich geld koten könnte 🙂

ed25 (Gast)

02.06.2017, 12:41
Antworten

Der Preis 482.70 euro ist niergends tu finden!489 euro

Profilbild stefan

02.06.2017, 15:34
Antworten

@ed25: Klick dich einfach bis zum Warenkorb durch…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)