Angebot
34

319,00€

OnePlus 2 (LTE + Dual-SIM )

25.05.2016
von: oneplus.net
Update OnePlus hat das OP2 wieder im eigenen Store im Angebot. Alternativ ist auch das One Plus X zum neuen Bestpreis von 239€ zu haben. Beides mal inklusive Versand bereits.

Wir hatten bisher noch nie einen Deal dazu, aber in der Android-Welt ist es schon überaus bekannt: Das OnePlus Two wurde gerade eben im Preis gesenkt auf nur noch 319€. Die Smartphones zeigen u.a. ja, was man für wenig Geld alles an Leistung bekommen kann und das neue Modell toppt den bisherigen Standard auch nochmal. Die Lieferung erfolgt dann vermutlich aus dem EU-Lager in UK (soll ca. 3-4 Tage dauern)

Details:
LTE • Navigation: A-GPS, GLONASS • OS: Oxygen OS (Android 5.1) • CPU: 4x 1.80GHz + 4x 1.50GHz (Snapdragon 810, 64bit) • GPU: Adreno 430 • RAM: 4GB • Display: 5.5″, 1920×1080 Pixel, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 4 • Kamera: 13.0MP, Laser-AF, OIS, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/30fps (hinten); 5.0MP, Videos @1080p (vorne) • Schnittstellen: USB 2.0 (Typ-C), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.1 • Fingerabdrucksensor • Speicher: 64GB • Akku: 3300mAh, fest verbaut • Abmessungen: 151.8×74.9×9.85mm • Gewicht: 175g • Dual-SIM

oneplus2-og
Rein von den technischen Daten ist man hier natürlich auf dem Niveau aktueller Premium-Modelle von Samsung, Sony & Co. Hervorzuheben wäre da bspw. der Snapdragon 810, 4GB RAM und das FullHD-Display. Leider ist der Speicher nicht erweiterbar, aber immhin wurden 64GB spendiert. Und besonders nett ist natürlich auch der DualSim-Slot inkl. LTE-Unterstützung. Ein Blick zu Youtube für einen ersten Eindruck kann sich wie immer lohnen. Aber auch die Testberichte lassen einem schnell klar werden, dass man hier nicht viel falsch machen kann:

„Es hat mehr positive als negative Eigenschaften. Aber allem voran hat es ein aktuell unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis. Nirgends bekommt man derzeit mehr Smartphone/Phablet fürs Geld. Positiv sind das tolle Display, die Power, Dual-SIM, überragende Haptik und zeitloses Design mit wechselbaren Cover. Eine sehr gute Kamera und pfiffige Ideen wie der Slider für die Profileinstellungen an der Seite. So richtig negativ sind eigentlich nur der fehlende microSD-Slot und der Zwang mit dem Invite zum Kauf.“

Profilbild Ochsenklops

20.05.2016, 21:52
Antworten

Das one plus two läuft nicht mehr mit Cyanogenmod sondern oxygen? Das beanstanden zumindest die meisten. Und, wofür ist der Gutscheincode?

Profilbild Immigrantchild

20.05.2016, 22:02
Antworten

Bin völlig enttäuscht von dem Teil! Super Hardware aber die Pfeifen schaffen es einfach nicht, eine ordentlich dazu passende Software zu entwickeln.
Wertiges Gehäuse, Super Camera, schnelle Hardware. Bluetooth mit aktuellem Modell von BMW geht so gut wie gar nicht (auch nicht mit BT Phonebook), das schafft sonst jedes beliebige Handy ohne Probleme.
Oxygen schafft es oft (nicht nachvollziehbar weshalb, trotz ROOT und BBStats etc.), innerhalb von 30 Minuten den Akku leer zu lutschen. Einfach mal in den OP-Foren lesen, wie frustriert die meisten User sind.

Fazit: Finger weg von dem Gerät! 👎

Profilbild ZeR0M

20.05.2016, 22:06
Antworten

In 30 Minuten, 3300mAh zu verraten schafft man ja noch nicht mal mit ein HQ Game und Display auf 100%. Das muß ja ein fataler Bug sein.

Profilbild Immigrantchild

20.05.2016, 22:12
Antworten

@ZeR0M: Der Witz ist, dass dieser Bug nicht nachvollziehbar ist, auch nicht mit professionellen Hilfsmitteln. Es gibt mal Stunden, da ist alles OK und mit einem Mal ist der Akku innerhalb von wirklich wenigen Minuten am Ende. Echt krass….

simondo22 (Gast)

20.05.2016, 22:22
Antworten

Bezweifele, das man diese Batterie drain nicht per logs nachvollziehen kann. Ärgerlich ist er trotzdem. Und was one + als Firma angeht: Ist halt lächerlich und hat es sich mit allen verdorben.

Profilbild Flummi

20.05.2016, 22:48
Antworten

Ich habe zwar „nur“ das X, aber das ganze Geheule in dem OnePlus-Forum kann ich absolut nicht nachvollziehen. Ich habe mit OOS 2.2.1-x und Boeffla-kernel keine Probleme. Dann immer der Tipp mit CM12.1 bzw. 13 – weil das ja keine Bugs hat. Aha! Probiert und trotzdem zurück zu OOS.

Profilbild Immigrantchild

20.05.2016, 22:58
Antworten

@Flummi: CM 12.1 läuft auf diversen Smartphones richtig gut! CM 13 kann man derzeit noch ziemlich vergessen, da gibt es heftige Probleme mit dem mounten von Speicherkarten und paar andere Dinge mehr. Aber die Entwickler sind ehrgeizig, die werden das in den Griff bekommen… 😉

TastyTacco (Gast)

20.05.2016, 23:11
Antworten

Schreibe hier gerade vom op2 aus, Hardware ist super, oxygen os mäßig. Hatte häufiger mal ruckler und Standbild in Apps und auf dem Homescreen. OxygenOs ist in meinen Augen auch mit weniger praktischen Einstellungsmöglichkeiten ausgestattet. Ansonsten ist das Handy für den Preis sehr sehr gut. Hoffentlich kommt eine offizielle cyanogenmod Version fürs op2

Maddog1234 (Gast)

20.05.2016, 23:33
Antworten

Bin auch im Besitz des OP2. Kann eigentlich nicht klagen. Von den Updates her hatte ich mehr erwartet. Akkulaufzeit ist nicht mehr so gut wie beim One aber für mich in Ordnung. Leergesaugt würde meiner noch nie. Ist meiner Meinung nach das beste dualsim handy, mit Band 20, in dem preisbereich.

Profilbild pernodb

20.05.2016, 23:38
Antworten

@all die Experten hie: kann mir jemand bestimmt sagen, ob das opt das lte Band 20 mit 800 MHz beherrscht? Ist für die Nutzung von lte bei O2/ePlus entscheidend.

Arm4g3dd0n (Gast)

20.05.2016, 23:57
Antworten

Also ich habe das OP2 seit letztem Jahr und bin damit sehr zufrieden. Ausser dass bisher eben noch kein Android 6 gekommen ist, ist die Akkulaufzeit, obwohl sie weniger ist als im Vergleich zum ersten OP, sehr gut und ich nutze das Smartphone viel und bin viel unterwegs. Es ist schnell und wertig gebaut, deswegen habe ich es mir geholt. Softwareprobleme hatte ich bisher keine gravierenden. Ausser dass der Blitz in Verbindung mit der Kamera nicht funktioniert. In WhatsApp aber schon. Der CPU wird nicht wärmer als der in HTC one M7.

Profilbild rudeii

21.05.2016, 00:03
Antworten

Ja es beherrscht alle deutschen lte Frequenzen..
Wer warten kann – nach aktuellen Gerüchten wird anfang juni das oneplus 3 vorgestellt. Kann also voraussichtlich ab mitte juli erworben werden

Profilbild bd2323

21.05.2016, 00:15
Antworten

Aber garantiert nicht für 325 Euro

Profilbild knoeterbacke

21.05.2016, 01:15
Antworten

@pernodb: ja, vor allem auf beiden sim slots! Hab zwar auch ein paar Probleme hinsichtlich Bluetooth Reichweite, aber ansonsten bin ich nach 8 Monaten voll zufrieden. Vor allem dass es auch nach mehreren Monaten kein bisschen langsamer wird. Da konnte weder mein Note 3 mithalten noch das ip**ne 5s… Kamera macht ordentliche Bilder und fad ganze zu einem Preis, zu dem ich mir meine bisherigen Handys nichtmal gebraucht leisten konnte.
Insgesamt bin ich zufrieden, würde aber im Moment @rudeii zustimmen und noch n paar Tage auf das one+ 3 warten

0rk (Gast)

21.05.2016, 02:08
Antworten

gibt gute customroms, mein op2 läuft atm mit resurrectionRemix ziemlich rund. akku hält auch gut.. man muss halt einige roms durchprobieren und sich reinfuchsen, dann klappts mit dem op2

Profilbild GermanGigaDepp

21.05.2016, 06:27
Antworten

Ich besitze das OnePlus 2 seit Release und bin absolut begeistert.
Muss aber auch dazu sagen, dass ich jemand bin, der sehr gerne Custom Roms installiert und ausprobiert. Momentan nutze ich eine angepasste Firmware der Offiziellen Oxygen 3 Beta (Skydragon Rom).

Akkulaufzeit ist hervorragend, Geschwindigkeit Topp. Dank Dual-Sim nutze ich eine WinSim Karte für Telefon und SMS und eine Telekom 3GB-Flat für mobile Daten. Zahle nur 10€ im Monat komplett.

Der Fingerabdruck Scanner läuft seit der neuen Beta von Android 6 auch sehr zuverlässig.

Ich liebe mein OP2.

Kommentarbild von GermanGigaDepp

Profilbild netguru

21.05.2016, 09:36
Antworten

OP2, Stock Rom ubd Boeffla Kernel, rennt 1a

onipod (Gast)

21.05.2016, 10:01
Antworten

CM 13 läuft bei mir tiptop.

Profilbild Highlander72

21.05.2016, 15:38
Antworten

Ich schwanke ja zwischen dem OP2 und dem LG G4. Wenn ich mir das hier so durchlese, komme ich zu dem Schluss: das OP2 ist was für Technik-Freaks, die gerne noch feinjustieren und das G4, das es in der Bucht als Dual-SIM-Version für €315 gibt, für diejenigen, die es einfach haben möchten

Profilbild netguru

21.05.2016, 16:15
Antworten

Warum kein honor 7?

Profilbild Highlander72

22.05.2016, 17:20
Antworten

Taugt mir im Vergleich zu den beiden anderen optisch nicht.

Profilbild Marta

25.05.2016, 21:12
Antworten

Ich bin begeistert vom OP2. Habe weder Probleme mit dem verbinden über Bluetooth, noch ist mein Akku schnell leer. Hatte davor das Samsung Galaxy s5 und da war der Akku schneller platt.

Profilbild Rene'

25.05.2016, 21:50
Antworten

Mit der OOS 3.0.1Beta läuft mein OP2 super!

Profilbild danypar80

25.05.2016, 22:27
Antworten

Top handy, aber leider ist der Speicher nicht erweiterbar

Profilbild viva

26.05.2016, 01:30
Antworten

@danypar80: Bei 64GB kann ich persönlich das verschmerzen! 😉

Toslink (Gast)

26.05.2016, 04:52
Antworten

Das technisch vergleichbare Gerät wäre momentan das Le1 Pro, sogar mit 2k Display, dafür ohne Fingerabdruck. Bei den bekannten China-Shops um die 160 bis 180 Euro erhältlich, auch mit den bekannten „Zollfrei-Lieferungen“. Das habe ich mir bestellt und bin gespannt …

Profilbild P4mpersb0mber

26.05.2016, 09:13
Antworten

Oneplus 3 wird am 14.06. vorgestellt. Dann dürfte der Preis noch ein bisschen fallen.

Xaver99 (Gast)

26.05.2016, 09:24
Antworten

Ich hatte das Teil und hab es nach 3 Wochen wieder verkauft – nur schlecht dieses Teil und keine Chance gegen Samsung, LG, Sony & Co.

Profilbild Steffmaster

26.05.2016, 11:25
Antworten

Ich hatte das op3 auch. Fürchterlich diese Softwarebugs. Und der 810er Qualcomm ist einfach unbrauchbar. Beim zocken taktet der dermaßen runter, das ist je das opo schneller. Eine reine Katastrophe das Handy.

Profilbild Highlander72

26.05.2016, 12:38
Antworten

@Steffmaster: Wie bist Du denn an das OP3 schon vor Erscheinen gekommen? 😉

sven (Gast)

26.05.2016, 13:54
Antworten

Habe das oneplus 2 schon 1 Jahr und es ist in jeder Beziehung das beste Telefon, das ich je hatte.

Megaschnell, super Display, lange Akkulaufzeit. Spitze!

Profilbild Steffmaster

26.05.2016, 14:51
Antworten

@Highlander72: op2

Profilbild Philbriel

26.05.2016, 17:27
Antworten

Wie lange dauert denn die Lieferung?

SHARK (Gast)

27.05.2016, 06:56
Antworten

Ca 3 Tage , kommt aus GB mit DHL Exress

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)