-18%
17

483,65€ 586,61€

OnePlus 7 – 6,4“ Phablet mit 12GB/256GB, 48MP Kamera, usw.

03.09.2019
von: gearbest.com
Update Wieder da, diesmal mit 12GB RAM! Bitte einloggen und dann den Code GBOP70903 eingeben sowie die Versandart „Germany / EU Priority Line“ wählen!

OnePlus hat sein neuestes Flaggschiff am Start, und nachdem Gearbest letztens schon die teure Pro-Variante angeboten hatte, ist heute das ’normale‘, günstigere Modell zum mega Preis zu haben: Das OnePlus 7 Smartphone mit 12GB RAM und 256GB Speicher sowie Android 9 für nur 484€! Hier die technischen Details des (leistungs)starken OnePlus Phones:

• 6.41 Zoll, 2340×1080 Pixel
• AMOLED, Notch im Display
• Kameras: 48 & 5 MP, 16 MP
• USB-C 3.1, Bluetooth 5.0
• SM8150 Snapdragon 855
• RAM 12GB, Speicher 256GB
• Akku 3700mAh, fest verbaut


Im Gegensatz zum weitaus teureren Pro-Modell ist das hier etwas kleiner und hat ’nur‘ FullHD+ Auflösung, was sicher nicht tragisch ist! Prozessor und Grafik sind gleich, hier gibt es aber eine Mini-Notch statt einer Pop-Up-Kamera. Da das ’normale‘ OnePlus 7 aber eben auch ca. 150€ weniger kostet, ist das Gesamtpaket hier absolut stimmig. Vor allem mit guter Ergonomie trotz der Größe, zuverlässiger Performance, top Display und starkem Akku kann das OnePlus 7 punkten. Unser Fazit:

+ Hardware fast wie bei Pro
+ Zuverlässige Performance
+ Ordentliche Display-Qualität
+ Sehr gute Akkulaufzeiten
+ Gute Ergonomie trotz 6,4“
– Fotoqualität bei wenig Licht
– Kein Klinken-Anschluss

techcp

11.06.2019, 11:35
Antworten

Wie verhält es sich mit dem US China Ban und Oneplus? Sollte man Käufer nicht darauf hinweisen?

Daniel Maier (Gast)

11.06.2019, 12:14
Antworten

Ist da OnePlus auch von betroffen? Wäre mir neu. Kann das Handy aber nicht empfehlen. Habe es getestet im Vergleich zum P30 Pro, weil ich wegen der Trump Affäre auch wechseln wollte, und das P30 Pro hat in allen für mich wichtigen Kategorien haushoch gewonnen. Sogar beim Display. Beim OnePlus konnte ich trotz der vielfältigen Einstellmöglichkeiten einfach kein korrektes weiß einstellen. Außerdem sieht das Display im direkten Vergleich zum P30 Pro nicht so scharf aus. Akku gewinnt P30 Pro. Kamera gewinnt das P30 Pro haushoch. Bedienung und Funktion aller meiner Programme gewinnt das P30 Pro. Haptik gewinnt das P30 Pro. Geschwindigkeit beim bedienen gewinnt knapp das P30 Pro. Das OnePlus 7 hatte des öfteren kleine aber störende Ruckler. Also ich bin eindeutig beim P30 Pro geblieben. Vor allem die Kamera des OnePlus 7 hat enttäuscht. Habe auch die Google Camera ausprobiert. War tatsächlich besser, aber dennoch kommt das OnePlus 7 niemals an das P30 Pro ran.

techcp

11.06.2019, 12:27
Antworten

Also letztendlich kann kein chinesischer Konzern mit Sicherheit ausgeschlossen werden. Auch Xiaomi könnte gefährdet sein…

Anno Nymus (Gast)

11.06.2019, 12:40
Antworten

@techcp: @ DanielMaier hier vergleichst du doch Äpfel mit Birnen. Das Oneplus für 450, – und das P30 Pro ab 742,- (beide 8GB Ram und 256GB). Bei dem Preisunterschied und deinen ungenauen Angaben woran du deine Beurteilung knüpfst ist dieser Vergleich völlig haltlos.

oetzi

11.06.2019, 13:11
Antworten

Alle chinesischen Anbieter sind gefährdet. Ob und wann es für sie akut wird hängt leider von Trump ab

Onkel Tom (Gast)

11.06.2019, 13:24
Antworten

@Daniel. Kann es sein, dass du das OnePlus 7pro mit dem oneplus 7 verwechselt hast. Macht ja null Sinn dein vergleich. Kannst ja gleich ein Uralt Nokia mit dem Huawei vergleichen, macht genau so wenig Sinn

Lapidus (Gast)

30.06.2019, 19:40
Antworten

Manche Komen8kann man nicht nachvollziehen. Hier ein Handy, welches keine Zwangsapp hat. Dieser Müll nervt unendlich. Display ist von Samsung, viel vom Rest kommt aus der Welt der Resthandys. Habe eins bestellt nach 2 Samsungs.

aeffele

30.06.2019, 22:10
Antworten

@Lapidus: Hast nix falsch gemacht. ✔️

goggele71

08.07.2019, 14:29
Antworten

Versicherung kostet aber knapp 11€, Preis ist dann gute 427,00 €

asim952

08.07.2019, 14:50
Antworten

Weiss jemand wie es mit Garantie bei Gearbest aussieht?

asim952

08.07.2019, 17:42
Antworten

Also ich habe jetzt mal mit dem oneplus support gesprochen, und die sagen dass man für oneplus geräte aus china 1 jahr garantie anstatt die EU übliche 2 jahre garantie hat

ThomasDD80

08.07.2019, 21:34
Antworten

Toll

Mama2012

18.07.2019, 00:03
Antworten

@asim952: Schön dass Du mit denen gesprochen hast. In einer Woche kann sich keiner mehr daran erinnern. Der Post von Dir ist nett, aber ehrlich, solange dass nicht schriftlich vorliegt oder auf der Website steht, hat das keine Aussagekraft.
Und Gearbeitet mit der ganzen angeblichen Garantie über die ominösen spanische Firma, ist für mich überhaupt nicht verträuenswürdig.

Astralo (Gast)

07.08.2019, 18:01
Antworten

Also ich bin beruhigt. Habe mir schon etwa 10 smartphones und 100 andere Dinge bei GB, banggood oder AliExpress bestellt. Kein einziges Mal Versicherung mitgenommen. Eines meiner ersten von GB, ein bluboo xtouch machte nach paar Monaten Probleme. Wenn man mit dem Support etwas verhandelt, bekommt man Geld als Entschädigung zurück, je nach Alter. Erst vor kurzem ein oneplus 6t bei banggood bestellt, global version, LTE band 20, passendes Ladegerät ohne Wackeladapterzeug. Alles bestens

Astralo (Gast)

08.08.2019, 00:59
Antworten

@Astralo: sorry ich habe Müll erzählt. Gerade nochmal in die Schachtel vom oneplus 6t geschaut, Ladegerät und Kabel packe ich meistens nicht aus weil man sowas eh rumstecken hat. Tatsächlich ist der Ladeklotz in chinesisch, ohne Adapter dabei. Auch die Heftchen, verstehe nur chinesisch, ich glaube ich muss es sofort zurück schicken und mir ein deutsches Handy kaufen! 😂 Puh, nochmal Glück gehabt, man kann das Smartphone auf deutsch einstellen oder was auch immer man möchte 😁😁😁

Sasa 123 (Gast)

03.09.2019, 14:04
Antworten

Kann es sein, dass es das P30 pro hier (so gut wie) nie im Angebot ist?

Rasy86

05.09.2019, 00:11
Antworten

Das normale oneplus 7 gibt es doch nicht mit 12gb RAM oder?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.