-11%
16

169,00€ 189,90€

Samsung Galaxy Gear V700

15.04.2014
von: ebay.de

Bei Ebay gibt es gerade wieder die Samsung Galaxy Gear, die bisher auch sehr preisstabil war: Inklusive Versand zahlt ihr 169€ für die Farben Jet black, Mocha Gray oder Rose Gold (muss nach der Kaufabwicklung genannt werden). Im Preisvergleich kosten die graue und schwarze jeweils mindestens 190€. Und natürlich ist ein Galaxy S3, S4 (Mini), S5 oder Note 3 (weitere Modelle sollen noch folgen) Voraussetzung

Details:
Farbdisplay (1.63″, 320×320 Pixel, Super AMOLED, kapazitiver Touchscreen) • OS: Android 4.3 • CPU: 1x 800MHz • RAM: 512MB • Digitalkamera (1.9MP, AF, Videos @720p) • Bluetooth 4.0 • Micro-USB 2.0 • 4GB Speicher • Akku: 315mAh • Abmessungen: 56.6×36.8×11.1mm • Gewicht: 73.8g • Besonderheiten: Bewegungssensor, Smart Relay, S Voice, Memographer, Voice Memo, Auto Lock, Find My Device, Media Controller, Pedometer, Stopwatch, Timer • 2 Mikrofone, 1 Lautsprecher

Als die smarte Uhr für 299€ vorgestellt wurde, war die Resonanz noch relativ ernüchternd, da sie einfach keinen nennenswerten Vorteil für diesen Preis bieten konnte. Jetzt für knapp die Hälfte des UVP wäre es zumindest eine gute Gelegenheit, der Galaxy Gear eine Chance zu geben, wenn man sich auf die Features einlassen möchte:

„Die Galaxy Gear ist der optimale Begleiter im Alltag, das Konzept des Companion-Devices funktioniert hervorragend. Ob in Zukunft jeder mit seiner Uhr telefonieren wird, ist zu bezweifeln, für Benachrichtigungen, schnelle Fotos und als Mediencontroller ist die Gear ihr Geld aber durchaus wert. Im Praxisbetrieb kommen wir mit der Galaxy Gear und einer dauerhaft bestehenden Bluetooth-Verbindung zum Galaxy Note 3 etwa 1,5 bis 2 Tage aus. Dabei haben wir die Smartwatch eher als tatsächliche Uhr verwendet, als die smarten Eigenschaften wie Fotos knipsen, SMS lesen und Wetterabfrage zu nutzen.“

Profilbild Yoenrique

15.04.2014, 10:17
Antworten

Elektroschrott !

Profilbild goggele71

15.04.2014, 10:23
Antworten

sieht cool aus, aber leider nur mit Samsung vernünftig und ohne Änderungen zu verwenden…somit kommt es nicht in Frage.

Ciwan Haco (Gast)

15.04.2014, 11:18
Antworten

ja sieht echt cool aus…, aber ich habe keine lust „noch ein Teil“ dauernd aufladen zu müssen!

carlo (Gast)

15.04.2014, 11:25
Antworten

ich bin super zufrieden. mein 3. jetzt

Profilbild CJekyll

15.04.2014, 11:39
Antworten

dein 3. schon? krass 😀

Ana (Gast)

15.04.2014, 11:58
Antworten

Ja es ist echt blöd eine Armbanduhr ständig aufladen zu müssen! Deswegen werden sie auch immer billiger!
Wer hat denn die Lust wie ein Handy sie ständig aufzuladen?

Profilbild Mr X

15.04.2014, 12:28
Antworten

@ Ana mit wireless charging und einem Mineralakku geht das gut einfach 5 sec vor die Platte gehalten und sie ist voll …

AL BUNDY (Gast)

15.04.2014, 12:50
Antworten

@Mr X
Auch wenn es nur 1-Sekunde dauern würde sie aufzuladen, mir ist es auch sau blöd eine Armbanduhr ständig aufladen zu müssen! Armbanduhr ist doch kein Handy und muss nicht wie ein Handy aufgeladen werden!

Profilbild 2627777

15.04.2014, 13:15
Antworten

nach lesen der Kommentare: Elektroschrott.

Profilbild Michael007

15.04.2014, 13:43
Antworten

Akku: 315mAh ??? Müll in Bunt!!

aufnummersicher (Gast)

15.04.2014, 14:19
Antworten

Wer keine hat/hatte darf hier auch den Mund nicht so weit aufreißen. Der Vergleich mit einer Uhr ist hier wohl völlig fehl am Platz. Schließlich ist es keine Uhr, sondern eine Erweiterung zum Handy. Seit ich sie habe bin ich wirklich begeistert von ihr. Sie ist super angenehm zu tragen, was ich nicht gedacht hätte. Die gebotenen Funktionen sind alle durchdacht und funktionieren wunderbar. Der Pedometer ist tatsächlich interessant. Am Ende des Tages mal schauen wie faul man mal wieder den ganzen Tag war… Laden muss ich sie alle 2 Tage. Aber da das Handy auch ans Ladegerät muss, geht das quasi nebenher. Für mich bedeutet es keinen Mehraufwand. Die 5 Sekunden hat wohl jeder vor dem Schlafengehen. Telefonieren geht tatsächlich wunderbar mit der Uhr. Vor allem im Auto macht das Sinn. Oder im Geschäft. Ein kurzer Blick auf die Uhr und ich weiß ob ich das Handy raus holen muss oder nicht. Will meine nicht mehr hergeben…

Probiert sie erst mal aus, bevor ihr sie Schrott nennt. Man hat zwei Wochen Zeit sie zurück zu schicken…

Profilbild redbul007

15.04.2014, 14:41
Antworten

Das Ding ist der Hammer, für Autofahrer das genialste seit Erfindung der pöbler, die sich das Teil nicht leisten können, wollen, dürfen.

Profilbild goggele71

15.04.2014, 14:59
Antworten

schaut mal bei meinPaket rein, grau und grün für 153,40, Gutschein 7SPAREN verwenden

Schweinsteiger (Gast)

15.04.2014, 17:37
Antworten

@redbul007
klar!
Nur „du“ kannst dir eine blöde Armbanduhr für 169€ leisten, wir können uns ja nicht leisten!
Die Armbanduhruhr ist einfach blöd, weil sie ständig aufgeladen werden muss und wer das noch trägt ist noch blöder!
Sorry das musste einfach sein, damit ihr einfach die Klappe hält!

Profilbild redbul007

16.04.2014, 08:31
Antworten

@ schweinsteiger, lesen und verstehen, dann antworten. Jeder kann sich heutzutage Alles kaufen, der seinen Namen schreiben und unter einen Kreditvertrag setzen kann :). Ich weiß heutzutage habe viele Leute leider keine Zeit mehr. Kurz mal irgendwas bevor Man ins Bett geht wo rein zu stecken. Naja wie gesagt ist Geil das Teil. Überlege schon den Nachfolger zukaufen und beim Autofahren ideal.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)