-11%
11

299,70€ 335,33€

Apple iPad 2019 (10,2“, 32GB, WiFi)

12.09.2020
von: ebay.de
Update Heute bei Ebay für nur 300€! Gutscheincode: PROTECHNIK20

Wer hat Lust auf ein nicht mehr ganz so neues iPad, welches aber in Testberichten sehr gut abschneidet? Bei Ebay könnt ihr das Apple iPad 10.2 (2019) jetzt zum guten Kurs abstauben! Sowohl fürs Surfen als auch zum Filmegucken, Zocken etc. ist das Teil echt top, schaut es euch mal an! Diesmal handelt es sich um die WiFi Variante mit eingebauten 32GB Speicherplatz…

  • CPU Apple A10 (Fusion)
  • RAM: 3GB, Speicher 32GB
  • Grafik PowerVR GT7600 Plus
  • 10.2″, 2160×1620, Digitizer, IPS
  • Lightning, Klinke, Bluetooth 4.2
  • Akku Li-Polymer, 10h Laufzeit
  • 251 x 174 x 7.5 mm, 483 g


Zu meckern gibt es in den bisherigen Testberichten und Reviews kaum was an diesem iPad. Wie kaum anders zu erwarten, sind auch hier Performance, Display und Helligkeit mal wieder top und das Preisleistungsverhältnis wird gelobt! Das iPad arbeitet wohl relativ ruckelfrei, ist zum Zeichnen, für Multimedia und co geeignet, was auch von Amazon-Kunden bestätigt wird. Dort gibt es bisher 5 Sterne:

„Ich habe mir das iPad geholt, weil es bekanntermaßen führend auf dem Gebiet Digital Drawing ist und man auf keinem anderen Tablet so ein gutes Zeichengefühl hat. Der vergleichsweise niedrige Preis hat mich dazu bewegt, mir nun auch ein iPad zu holen. Bisher bin ich echt begeistert. Zeichnen macht Spaß und funktioniert problemlos. Das Gerät ruckelt nicht und fühlt sich sehr hochwertig an. Der Prozessor reicht vollkommen für meine Multimedia-Tätigkeiten aus, das Gerät ist noch nicht heiß gelaufen oder hat geruckelt.“

skymind

12.01.2020, 12:16
Antworten #

Lohnt sich der Umstieg vom iPad 2017? 🤔

    Gast (Gast)

    21.05.2020, 18:42
    Antworten #

    Warte bis das neue draußen ist. Oder gleich auf Apple ipad 12,9 1TB Wifi und LTE wechseln. Das wäre sinnvoller meines Erachtens.
    Oder das ganz neue 13,4 Apple wechseln / kaufen.

    OhioClown (Gast)

    25.05.2020, 21:00
    Antworten #

    Queens of the Stone Age – Fan?! 🤘

BennyG

20.05.2020, 09:56
Antworten #

32GB sind schon recht wenig für 2020

Schwitti

20.05.2020, 11:09
Antworten #

Gutes Gerät für den Alltags-Gebrauch, kann ich empfehlen. Würde mir was Tab angeht keinen Androiden mehr holen.

christosxx2

25.05.2020, 13:34
Antworten #

Wie kann man den Speicher erweitern? Ich vermute das es wie bisher keinen microsd slot gibt? Kennt jemand eine Lösung?

china1010 (Gast)

04.06.2020, 12:55
Antworten #

32 GB leider zu wenig, da leider kein SD Slot.Für die Zukunft wird es schwierig damit auszukommen,da man iPads lange verwenden kann.Habe selber ein Air 2 (2015) mit 16GB, das Tablett ist noch absolut TOP doch leider 2 Spielchen und 2-3 Filmchen im Download ist schon voll, nix geht mehr, sehr schade.Man wird dadurch praktisch gezwungen ein neues zu kaufen.

bianca_minola

23.06.2020, 10:31
Antworten #

Für digital drawings sollte man in lieber in Erwägung ziehen, noch etwas zu sparen und sich stattdessen das iPad Air oder Pro kaufen, da das normale iPad kein laminiertes Display hat und die Luftschicht zwischen dem Glas und dem Display irritierend sein kann.
Bei einigen Zeichen-Apps ist die Anzahl der Layers/Ebenen beim iPad geringer als bspw. beim Pro, was ein K.O. Kriterium sein könnte.
Außerdem am besten in eine matte/raue Displayschutzfolie investieren, damit man beim zeichnen mehr Reibung hat, rutscht er bei längeren Linien sonst auch mal unkontrolliert über das Glas.

    bianca_minola

    02.07.2020, 13:46
    Antworten #

    oh wow xD
    Korrektur letzter Satz: sonst rutscht man beim Zeichnen längerer Linien auch mal unkontrolliert über das Glas.

samy2

02.07.2020, 08:45
Antworten #

Mit 64 GB wäre das durchaus eine Überlegung wert. So höchstens für Oma und Opa 👴 👵😂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.