-60%
33

3,99€ 9,99€

Klarmobil D1 Tarif mit 100 Min + 1GB UMTS für nur 3,99€ mtl.

18.07.2019
von: vitrado.de
Update Letzte Chance, nur noch heute bestellbar! Dieses Mal gibt es noch einen 100€ Holidaycheck-Gutschein (ohne MBW) oben drauf!

Klarmobil hat gerade wieder den perfekten Wenignutzer-Vertrag im Telekom-Netz im Angebot für gerade mal 3,99€ im Monat: Mit 100 Minuten und 1.000MB jeden Monat. On top gibt es 25€ Guthaben geschenkt für die Rufnummer-Mitnahme (MNP) und die AG ist dieses Mal geschenkt! Auch wenn es die letzten Wochen genügend Alternativen gab: Günstiger gab es genau diesen Tarif noch nie, sofern man mit den Leistungen auskommt:

• 100 Min. in alle Netze
• Danach je nur 9 Cent
• Inkl. Internet Flatrate
• 1.000MB mit 21 Mbit
• Klarmobil im D1-Netz

9,99€ Anschlussgebühr
• 3,99€ mtl. GrundgebührWer aufmerksam unsere Deals verfolgt, weiß natürlich, dass man so günstig normalerweise nicht mal eine Prepaid-Karte nutzen kann. Insofern geht dieser Deal mehr als in Ordnung, wenn ihr ins D1-Netz wollt und eben mit den Inklusiv-Leistungen auskommt. Der einzige wirkliche Nachteil ist leider, dass die Grundgebühr nur für die ersten 24 Monate gilt, danach wird es (wie immer) teurer… Die Inklusiveinheiten könnt ihr seit dem 15.06.2017 auch EU-weit ohne Aufpreis nutzen.

P.S.: Für die Rufnummer-Mitnahme gibt’s auch hier wieder 25€ Guthaben geschenkt. Dazu muss eine SMS an die 72961 mit dem Text „klarmobil“ geschickt werden. Und da selbst die Folgekosten von gerade mal 9 Cent pro Minute und SMS ist ein klasse Wert sind, gibt’s hier definitiv nichts zu mäkeln. Empfehlt den Deal auch gerne weiter an Freunde, die noch was Vergleichbares suchen…

Zwickelchen (Gast)

06.03.2019, 19:36
Antworten

Weiß jemand wie weit vorher solch ein Vertrag gebucht werden kann?
Suche so ein Angebot für ab September / Oktober diesen Jahres, hänge aber derzeit noch in einem Vertrag fest.

Nil (Gast)

06.03.2019, 20:57
Antworten

Ist es möglich für bestehende Kunden bei klarmobil?

stefan

07.03.2019, 09:32
Antworten

@Zwick: Soweit im Voraus geht das nicht. Da kommt sicherlich nochmal was

@Nil: Nein. 99% aller Deals gelten nur für Neukunden.

Zwickelchen (Gast)

07.03.2019, 12:22
Antworten

@stefan: danke für die Info

RealJack (Gast)

07.03.2019, 14:28
Antworten

Das testen wir jetzt mal. Danke für den Deal

PeterL

07.03.2019, 16:16
Antworten

@Zwickelchen:
Ich habe gestern den Deal abgeschlossen incl. Rufnummermitnahme und heute bereits das Datum für die Portierung zum gewünschten Termin bekommen obwohl mein alter Vertrag noch ca. 1 Monat besteht.

Zhhh (Gast)

07.03.2019, 20:36
Antworten

Achtung UMTS wird schrittweise abgebaut

RealJack (Gast)

07.03.2019, 21:57
Antworten

Im Datenblatt des Tarifs heisst es UMTS nur bis 31.12.2020 verfügbar
Wäre interessant was dann passiert

Hoerbi

08.03.2019, 00:02
Antworten

Ach ja. Abschaltung UMTS: Ich habe kürzlich einen sehr ausführlichen und in meinen Augen seriösen Artikel im Netz gelesen. Danach wird es bis 2025 dauern, bis UMTS definitiv weg ist. Wenn ich den Artikel wieder finde, schick ich den Link.

peac705

24.03.2019, 11:56
Antworten

Da wird der letzte UMTS Mast abgebaut sein. Man merkt doch heute schon deutlich, wie die zurückgebaut werden. Hier bei uns in der Region merke ich es sehr deutlich, ich musste auf nen Lte Tarif wechseln, sonst wäre nix mehr möglich gewesen. Ich kann auch nur jedem abraten, sich noch was mit umts anzuschaffen. Zumal LTE auch nicht mehr kostet

Schwitti

24.04.2019, 17:20
Antworten

Ich nutze einen mobilcom-debitel Tarif im D1 Netz, der hier beworben wurde ( UMTS ) mit einem S9+ Duos. Aus Neugier habe ich mir noch eine original Telekom Prepaid Karte ins S9+ gesteckt. Klar bekommt man nicht immer die vollen "bis zu 300Mb/s zur Verfügung gestell,da man sich ja die Funkzelle mit anderen Nutzern teilt. Aber alleine die besseren Ping Zeiten im LTE sind deutlich zu spüren. UMTS/H+ ist wie Porsche fahren mit Bio Sprit. Egal ob UMTS bis 2020 oder 25 – nicht ohne Grund hat vor kurzem sogar Vodafone sein LTE Netz auch für Provider geöffnet um konkurrenzfähig zu bleiben. Der Rückbau ist im vollen Gang….

Zwickelchen (Gast)

24.04.2019, 18:25
Antworten

Hm, eigentlich interessant aber mich irritiert das die 100 Minuten offenbar nicht mehr für die SMS genutzt werden können.

Oder habe ich da was übersehen?

Gibt's evtl auch ein vergleichbares Lte Angebot irgendwo?

mladi (Gast)

24.04.2019, 20:32
Antworten

2 Jahre Laufzeit. Danke muss nicht sein.

RealJack (Gast)

25.04.2019, 10:34
Antworten

Ich kann nur sagen als Wenigserver und sicher unterwegs kein Youtube-schauer ist dieser Tarif ideal für mich. Die 100 Minuten Telefon erreiche ich ebenfalls niemals.
Und da ein Handy vorhanden ist bin ich sehr zufrieden

Berbebatt (Gast)

14.06.2019, 17:08
Antworten

Ich rate davon ab, auf LTE zu verzichten. Hatte eine Woche D2 ohne LTE. Um Welten schlechter als O2 mit LTE.

Simon W (Gast)

14.06.2019, 20:34
Antworten

Ich habe mehrfach versucht es abzuschliesen. sei es an meinem pc oder an anderen computern mit verschiedenen webbrowsern.
leider kann ich nicht auf abschliesen klicken. dieser button ist nach dem ersten klicken ohne funktion.
kann mir jemand helfen?
win 7 und win 10
iron/firefox/edge … ohne plugins und mit getestet

Chris Streit (Gast)

16.06.2019, 19:25
Antworten

Hmm, nach wie vor kein abschließen möglich, schade

Hoerbi

17.06.2019, 14:56
Antworten

3G (UMTS + HSPA) wird hier lediglich bis 31.12.2021 garantiert. Stellt sich hier Niemand die Frage, was passiert, wenn man tatsächlich das Pech hat, und an seinem Wohnort würde schon im Jan. 2022 3G stillgelegt?
Schließlich läuft der Vertrag noch kostenpflichtig bis Mitte 2022 weiter!

HamBra (Gast)

19.06.2019, 19:23
Antworten

@Hoerbi: Wir schreiben das Jahr 2019 und der Vertrag läuft 24 Monate. Die Frage stellt sich daher tatsächlich niemand.

Hoerbi

19.06.2019, 20:56
Antworten

Sorry, Schande über mich! Ich habe den totalen Zahlendreher reingebracht (komisch).

Fakt ist: Vertragsbeginn: Mitte 06/2019. Vertragsende: Mitte 06/ 2021.
3G ( = UMTS ) und HSPA lediglich garantiert bis 31.12.2020.

Fazit: Evtl. fast 1/2 Jahr KEIN NETZ + UMSONST weiter bezahlen!

Vielleicht interessiert es ja jetzt Jemanden; spätestens jedoch in rd. 1.5 Jahren, wenn das Gejammere los geht.

HamBra (Gast)

19.06.2019, 22:46
Antworten

@Hoerbi: Derzeitige Garantie bis Ende 2020 bedeutet nicht zwangsläufig Abschaltung Anfang 2021. Alles Andere ist Spekulation, die niemanden interessieren muss. 😉

Hoerbi

20.06.2019, 01:14
Antworten

@HamBra: Du scheinst es nicht zu verstehen, sorry.

3G wird "pö a pö" abgebaut. Stimmt oder?
Zu welchem Zeitpunkt dies AN WELCHEN ORTEN passieren wird, weiß niemand, außer den Netzbetreibern.

Die Telekom GARANTIERT!!! nur bis 31.12.2020, daß Du über DIESEN Vertrag hier 3G-Netz empfangen kannst!!!

Wenn dein Wohnort also (leider) dann ab 01.01.2021 KEIN Netz mehr haben würde, bist DU! der Gelackmeierte! Du könntest dagegen NICHTS tun, da Du bei Vertragsabschluss darüber informiert wurdest.

Natürlich bedeutet es "nicht zwangsläufig" , aber es KANN Dir an deinem Wohnort passieren, und dann zahlst Du fast 1/2 Jahr UMSONST !

Hoerbi

20.06.2019, 01:17
Antworten

PS: Das sollte definitiv Jeden interessieren, der diesen Vertrag jetzt noch abschließen möchte bzw. künftig auch bei Jedem 3G-Vertrag auf solch eine Klausel, wie hier im Vertrag includiert, achten.

kiku (Gast)

23.06.2019, 11:42
Antworten

Der Deal ist doch gut kombinierbar mit dem D2 (16gb only Internet) ..was meint ihr?

mr_b

27.06.2019, 18:50
Antworten

Habe den Tarif jetzt zwei Jahre und habe um eine Woche die Kündigungsfrist verpasst. Jetzt heißt es ein Jahr ein Vertrag von gestern für teuer Geld… Nie wieder so ein Mist was nach zwei Jahren teurer wird, sage ich mir. Aber es gibt nix seriöses mehr in Deutschland. Im Ausland bekommt man echt preiswerte Angebote, hier hilft nur MyTopDeals…

Hoerbi

27.06.2019, 20:51
Antworten

@mr_b: Nun ja, das ist natürlich ärgerlich. Selbstverständlich kenne ich nicht alle (Handy-) Verträge in BRD, allerdings gucke ich ab und zu mal hier ins Kleingedruckte eines angebotenen Vertrages rein. Dabei ist auffällig, das es fast bei jedem Schnäppchen- Vertragsabschluss so ist, daß nach 24 Monaten die Kosten höher werden. Dies steht dann aber auch im Kleingedruckten.

Ich mache es daher immer bei solch einem (teurer werden den) Vertrag so, daß ich nach spätestens 3 Wochen den Vertrag wieder zum Ablauf kündige. Wichtig: Nicht vor Ablauf von 14 Tagen bereits kündigen, sonst könnte dies als Rücktritt gewertet werden, so daß der Vertrag erst gar nicht zustande kommt.

Aber es tut sich was! Die Justizministerin will die Verlängerung von Laufzeitverträgen einschränken. Nur WANN dies GESETZ wird steht wie so oft in der Politik "in den Sternen". Hier Infos dazu:

https://www.mdr.de/nachrichten/politik/inland/vertrag-laufzeit-handy-mobilfunk-fitness-begrenzung-100.html

stefan

12.07.2019, 11:14
Antworten

Prinzipiell IMMER alle Verträge kündigen! Entweder gibt es Rückholer-Angebote oder eben Neukunden-Deals, die man mitnehmen kann. Gilt für alles, was mit Verträgen zu tun hat (auch DSL, Strom, etc.)

… der Deal ist übrigens wieder da!

Flummi

12.07.2019, 19:26
Antworten

Würde mich mal interessieren, ob hier Leute diesen Tarif abgeschlossen, die alte Rufnummer mitgenommen und nach Versand der SMS den Bonus auch erhalten haben.

Robic (Gast)

16.07.2019, 20:39
Antworten

@flummi: Ja, hat alles anstandslos geklappt!

Jjkb (Gast)

17.07.2019, 06:46
Antworten

Vorsicht UMTS. Immer weniger Sendemasten. Hatte vor 6 Monaten abgeschlossen, kaum irgendwo Empfang. Ärgerlich

Gianniblu

25.07.2019, 22:28
Antworten

Hallo leute
3G wird abgeschaltet demnächst, am besten nur LTE.

Belagius

30.08.2019, 23:40
Antworten

Heute kam eine Meldung von klarmobil, dass alle Verträge kostenlos von UMTS auf LTE umgestellt werden

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.