Angebot
48

9,99€

Tipp: D2 Callya Prepaid: 200 Min/SMS + 1,5GB LTE für 9,99€ im Monat

07.04.2018
von: vodafone.de
Update Nochmal hochgeholt 🙂

Ich weiß, dass mtl. kündbare Verträge sehr beliebt sind in der Community und Prepaid-Tarife sowieso Mangelware. Umso genialer, dass Vodafone selbst seit einiger Zeit die kostenlose Prepaid-Karte Callya Special deutlich aufwertet – seit diesem Jahr mit noch mehr Volumen! Wer ins D2-Netz will und auch auf LTE nicht verzichten möchte, muss hier mal näher hinsehen. Hier die Fakten:

• Jeden Monat mit 200 Frei-Einheiten
• Minuten / SMS in alle deutsche Netze
• Flat ins Vodafone-Netz (SMS + Anrufe)
• Internet: 1,5GB LTE mit 500 Mbit/s
• Echtes Prepaid: Monatlich kündbar

• Monatliche Grundgebühr: 9,99€
• Ohne einmalige Anschlussgebühr
Prepaid kann Fluch und Segen zugleich sein: Nur wenn auch Guthaben auf eurer Karte ist, kann das 9,99€ Paket gebucht werden. Andernfalls wird man dann eben auf den komplett kostenlosen „CallYa Talk&SMS“ umgebucht und bezahlt die standardmäßigen 9 Cent pro Minute. Wer damit kein Problem hat oder explizit eine echte Prepaid-Karte bevorzugt, sollte hier unbedingt mitmachen! P/L-mäßig ist das ein absoluter Knaller fürs D2-Netz inklusive LTE-Zugang!

P.S.: Ganz ähnlich gestrickt und noch günstiger ist das Angebot von 1&1: Hier gibt es jeden Monat 100 Minuten / SMS und eine 1GB Internet-Flat für nur 7,99€ im Monat. Bei diesem Deal bindet man sich allerdings gleich 24 Monate und verzichtet auf LTE. Man muss also selbst abwägen, was einem persönlich wichtiger ist!

Profilbild need4speed

20.01.2018, 12:08
Antworten

Absolut genial für Wenigtelefonierer die LTE wollen. Ich habe CallYa seit

Profilbild need4speed

20.01.2018, 12:10
Antworten

… 1,5 Jahren und das Volumen wurde immer größer (zum gleichen Preis). Es gibt monatlich noch 100 MB mehr wenn man sich 1x im Monat in der App einloggt.

Profilbild Rusik

20.01.2018, 12:16
Antworten

Und oben drauf 25 Euro bei der Rufnummermitnahme.

TripleX (Gast)

20.01.2018, 12:26
Antworten

Echt gutes Angebot, wobei jedoch die 9,99 € für 4 Wochen anfallen, also nicht je Monat

Profilbild Darigiuli

20.01.2018, 12:41
Antworten

Hab den Tarif seit 2 Monaten und kann mich nicht beklagen.👍

MMichi (Gast)

20.01.2018, 12:44
Antworten

Hab ich gestern auch bestellt. War/bin noch bei Lidl Connect. D1 oder D2 haben ohne LTE keinen Sinn. Sobald man die Stadt verlässt E. O2 ist auch mit LTE keine Alternative.

Profilbild trasherteche

20.01.2018, 13:09
Antworten

Callya Flex mit 1750mb lte und 400min für 12.99€ ist auch nicht verkehrt.

Normi (Gast)

20.01.2018, 13:13
Antworten

Werde die Prepaid Karte mir bald zulegen!
Mehr braucht man nicht👍🏽

Profilbild dawid81p

20.01.2018, 13:30
Antworten

Ich persönlich empfehle die CallYa Flex. Bsp: 1,75 GB und 400 Min für 12,99 Euro. Wenn man dann nochmal oder öfter 1,75 GB braucht, 5 Euro pro Aufladung

Profilbild dawid81p

20.01.2018, 13:30
Antworten

Oder 1,49 Euro für nochmal 400 Min

Profilbild bluedevil1980

20.01.2018, 13:37
Antworten

Ich habe den Smartphone Special S Tarif für 7,99 Eur / 28 Tage. Mit 200 SMS/Min. , Vodafone Flat und 1,1 GB Daten. Gibt es nur nach Einladung von Vodafone.

ananan (Gast)

20.01.2018, 13:38
Antworten

Wie funktioniert das mit der Gutschrift bei Rufnummernmitnahme? Bin seit 2.1.18 bei Vodafone callya, finde nirgends Info was ich machen muss um die 25€ zu erhalten.

Chriziz (Gast)

20.01.2018, 13:45
Antworten

In Zeiten von simplytel zu teuer….

Profilbild SGSIV

20.01.2018, 14:09
Antworten

Es handelt sich hierbei aber um keine Aktion sondern einfach ein neuer Tarif oder?

Profilbild untereisesheim@gmx.de

20.01.2018, 15:03
Antworten

Jetzt gibt auch callya flex ab 4,99 (400 MB und 50m)

ananan (Gast)

20.01.2018, 15:26
Antworten

Rusik: Laut diesem Link müsste ich das Guthaben automatisch gutgeschrieben bekommen. Das ist bisher nicht passiert.
Ich habe online abgeschlossen.

Profilbild stefan

20.01.2018, 15:48
Antworten

@SGSIV: Jap, v.a. wurde aber das Volumen erhöht… 🙂

Profilbild Rusik

20.01.2018, 16:21
Antworten

Ananan: Bei Online-Bestellung und erfolgreicher Mitnahme Deiner Rufnummer zu CallYa erhältst Du eine Gutschrift über 25 Euro als Guthaben auf Deine CallYa Karte.
Bei deinem alten Anbieter Rufnummerportirunng freischalten, neue CallYa Karte bestellen, bei Rufnummer mitnehmen Häkchen machen.

ananan (Gast)

20.01.2018, 16:29
Antworten

@ Rusik: Ich habe meine alte Rufnummer bereits zum 2.1. zu Callya mitgebracht. Früher war eine Portierung nicht möglich. Aber die Gutschrift kam nicht bei mir an.

Profilbild Rusik

20.01.2018, 16:49
Antworten

Ananan:Vodafone kontaktieren

charlyfirpo (Gast)

20.01.2018, 17:13
Antworten

Kann man als Bestandskunde einfach wechseln?

Profilbild need4speed

03.02.2018, 19:18
Antworten

@charlyfirpo: wenn dein alter Vodafone Vertrag ausläuft kannst du den zum Ende der Laufzeit kostenlos in CallYa umwandeln und deine Rufnummer behalten.

Ich, alias webengel with login (Gast)

03.02.2018, 23:18
Antworten

Yeah, hab ich vor ein paar Tagen als User Deal gesendet, ohne Beachtung. Und nun als Deal hier… Aber der Deal entscheidet. Hab eh nix davon. 😀

ddc-bonn (Gast)

10.02.2018, 17:23
Antworten

Unterschied callya Flex und normales callya: Flex hat keine Vodafone Flatrate und auch keine Internetverbindung nach Verbrauch des Volumens. Aber 5 Euro zum Reaktivieren sind ja o.k. – besonders bei hohem Volumen.

Profilbild bvb1909

03.03.2018, 11:39
Antworten

Habe die Karte seit 6 Monaten und bin sehr zufrieden

rl (Gast)

03.03.2018, 12:16
Antworten

Habe die Karte seit einem Monat, bin sehr zufrieden. Ich habe jetzt auf Smartphone XL mit 300 Minuten und 2 gb aufgestockt. Preis 13,50€

Profilbild refilix

03.03.2018, 12:18
Antworten

Also eigentlich ist es ein normaler Vertrag oder nicht? Oder muss man da monatlich was Aufladen?

Profilbild bollino

03.03.2018, 12:36
Antworten

@refilix: ist ist eine Prepaid Karte

chill-mo1990 (Gast)

03.03.2018, 12:53
Antworten

Geilstes Angebot ever. LTE für 9,99€. Ich will nie wieder auf LTE verzichten!
Beste Entscheidung meinen monatlich kündbaren Vertrag beim Saftladen Klarmobil (natürlich ohne LTE, Service ist ein Call-Center irgendwo in Bulgarien mit sehr schlecht deutsch sprechenden Mitarbeitern) zu kündigen und auf Vodafone mit LTE zu wechseln. Preisleistungsverhältniss und Qualität ist unschlagbar !!!!

Nightex (Gast)

03.03.2018, 14:00
Antworten

Bis zum 07.03 gibt es noch 100GB geschenkt

Profilbild BigFM

03.03.2018, 14:01
Antworten

Der Call ya Service bei Vodafone ist aber auch nicht gerade der beste.
Vodafone normal „ok“ verbesserungswürdig aber ok
Call ya total Katastrophe
Man hat das Gefühl die Leute dort sprechen nur sehr schlecht deutsch und lesen alles ab was die sagen und spontan auf einen Frage antworten geht auch nur mit zitierten Sätzen am so mehr schlecht als recht das ganze

Max1983 (Gast)

03.03.2018, 14:39
Antworten

Abgeschlossen und für mittelmäßig befunden. Preis technisch zu dem was geboten wird absolut Top, aber in der Arbeit (kleines Nest in S-A) null Empfang. Weder Telefon noch Internet funktionieren. Abgesehen davon Top, aber ich werde wohl wieder zurück zur Telekom gehen wenn der kleine demnächst in den Kindergarten geht

Humbly (Gast)

03.03.2018, 19:32
Antworten

@BigFM: Das kann ich bestätigen. Wenn man das durch hat, ist es aber super von den Konditionen.

AirTec (Gast)

03.03.2018, 19:35
Antworten

Preislich voll im Rahmen. Allerdings ist das Datenvolumen für viel surfer etwas mau. Bräuchte mindestens 2 GB. Dann wäre ich zufrieden.

GoWest (Gast)

03.03.2018, 22:29
Antworten

Stimmt. 1,5 GB sind echt etwas mau!

Heike Bielemeier (Gast)

04.03.2018, 10:11
Antworten

Kann den Callya Flex Tarif nicht finden. Wo finde ich den?

MMichi (Gast)

05.03.2018, 14:27
Antworten

Callya Service ist eine Katastrophe. Die buchen bei mir Zeug ab und keiner hilft einem. Ich habe keine Ahnung wo man bei dieser Hotline landet. So richtig deutsch um jemanden bei einem Problem zu helfen kann da niemand. Immer nur Rückfragen mit endloser Musik mit keinem Ergebnis. Ich würde nicht mehr zu callya wechseln.

Kristin Heinrichs@.com (Gast)

27.03.2018, 12:10
Antworten

Mir auch nicht mehr richtig plomlem ist ich vertsten nicht

Profilbild blexen

27.03.2018, 12:22
Antworten

Ich habe hier noch irgendwo eine 5 Monate alte Callya Karte rumliegen. Kann ich mit der Karte zu diesen Konditionen buchen oder muss ich die Karte neu bestellen?

KiaFahrer (Gast)

27.03.2018, 12:27
Antworten

warum dann nicht simsalabim abschliessen, mit monatlicher Kündigung ???
kostet auch nen 10er, 2 Gigs traffic, endlos !!!! Telefonieren und simsen
halte ich für besser, aber nur m.M.

Profilbild ScooterJohn

27.03.2018, 13:07
Antworten

@KiaFahrer sicher, dass du vom gleichen Netzanbieter redest?

oetZzii (Gast)

27.03.2018, 15:39
Antworten

Hab den etwas größeren Bruder dieses Tarife mit 300 Min/SMS und 2GB LTE für 13,50€. Super Tarif und absolut alternativlos wenn man in eher ländlichen Regionen unterwegs ist (Münsterland) und sich nicht die Wucherpreise der Telekom, oder das Krüppelnetz von o2 antun will. Vodafone ist da ein sehr guter Kompromiss.

oetZzii (Gast)

27.03.2018, 15:42
Antworten

PS: Wenn man die App von Vodafone benutzt, bekommt man jeden Monat einmalig 100MB dazu. Nicht die Welt, aber immerhin für lau oben drauf 😉

Profilbild Campihai

27.03.2018, 16:05
Antworten

@blexen sollte klappen hatte meine auch 8 Monate nicht benutzt und klappte alles

Profilbild bvb1909

27.03.2018, 20:28
Antworten

1.6 GB

Profilbild MakeFortunaGreatAgain

27.03.2018, 23:03
Antworten

Kommt natürlich immer auf die Netzabdeckung an. Da im Kaff wo ich arbeite ist meistens kein Netz, wenn ich glück habe E-Netz, und in der Stadt natürlich voller Empfang.

Profilbild KotletenJoe1978

28.04.2018, 09:29
Antworten

Ich frage mich gerade warum man unbedingt bei Callya anrufen sollte. Man bucht tarife, die man dann zu den Konditionen auch garantiert bekommt. Dazu gibt es noch die App die einen Tarife buchen , ändern läßt etc.. Zudem hat man mit der App volle Kosten und Verbrauchskontrolle. Was will man mehr ?
Bei Klarmobil hatte ich das Problem das ich online eine Halloween Angebot über Modeo wahrgenommen hatte und eine 1. Rechnung von fast 60€ bekommen hatte, weil keines der versprochenen Konditionen von Modeo an Klarmobil übermittelt wurde. Wie das geht ist mir immernoch ein Rätsel.
Ich musste also Klarmobil anrufen um dies zu reklamieren.
Endergebnis: Die reinste Ärgerei und eine Farce nach der anderen, weil der sogenannte Kundenservice in Bulgarien mich nie verstanden hat und auch keine Befugnis hatte auch mal nur eine Mahnung zu stornieren oder geschweige denn eine Rechnungskorrektur durchzuführen!
Bei Callya ist das anders. Ich sehe keinenGrund den Kundenservice anzurufen, da doch alles über die App zu regeln geht.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)