Angebot
15

14,95€

DeutschlandSim Flat L (1GB / 2GB)

27.07.2014
von: deutschlandsim.de

Wieder da: Am Freitag hab ich schon den TopSeller (Smart 1000) von DeutschlandSim im O2-Netz im Angebot, jetzt sind für kurze Zeit wieder die zwei Flat L – Tarife mit 1GB bzw. 2GB Datenvolumen im Angebot. Die Besonderheit hier ist, dass ihr keine Mindestvertragslaufzeit habt, Euch aber bis Montag entscheiden müsst. Beide Verträge unterscheiden sich nur im Inklusiv-Volumen:

• Allnet-Flat in alle Netze
• SMS-Flat in alle Netze
• Flatrate ins Internet
• 1GB mit bis zu 14,4 Mbit/s

• 19,95€ Anschlussgebühr
• 14,95€ monatliche Gebühr
• Ohne Mindestvertragslaufzeit

Wenn ihr Wert auf Flexibilität legt und Euch nicht gleich für 24 Monate binden wollt, gibt es derzeit nur weitere Alternativ-Angebote von DeutschlandSim, die zwar günstiger sind, aber auch weniger Inklusiv-Leistungen haben. Das Angebot gilt nur bis zum 28.07. und die Konditionen gelten natürlich für die komplette Laufzeit (d.h. solange bis ihr kündigt). Alle weiteren Infos (Auslandskosten, etc.) findet ihr in den zwei Preislisten auf der verlinkten Seite

Schorsch (Gast)

03.07.2014, 19:44
Antworten

Klasse Angebot.
Aber ob das sich lohnt: 2 monate doppelt zahlen (kündigungsfrist 30 tage), portierung 20-30€ für rufnummermitnahme von discotel (o2), startpreis 20€ und evtl verlust von guthaben beim alten prepaid :/

Gerd (Gast)

03.07.2014, 20:03
Antworten

Das gleiche hatten sie grad bei Winsim zum gleichen Preis.
Bin allerdings von O2 weg weil ich nirgendwo empfang habe wenn ich es brauche. Dann bringen mir auch 2 GB nichts :-/

Profilbild komischervogel

03.07.2014, 22:20
Antworten

evtl. machen die auch den Vertrag ab dem vertragsende des alten. habe Letzt Woche den 14,95 Tarif von simply bestellt und der fängt erst im August zum ende meines alten Vertrages an.

Remo (Gast)

03.07.2014, 22:23
Antworten

Angebot klingt sehr verlockend, gerade nach der Übernahme von E-Plus sollte sich die Netzqualität doch verbessern. Wie schaut es mit der Erstattung der Portierungskosten aus? Gibt es da ne Möglichkeit per SMS? Gilt die Rufnummernmitnahme auch für in der nahen Zukunft endende Verträge, sprich bei mir in knapp 3 Monaten?

Der-Westfale (Gast)

03.07.2014, 23:13
Antworten

Ich bin sehr zufrieden: MultiCard und alle wissen. wer anruft. Aber vorher prüfen, ob O2 ne Alternative ist. Rufnummermitnahme seitens Deutschlandsim beim Import kein Problem. Base hat sich geziert. Zeitraum: Vertrag begann erst gut zwei Monate später.

Profilbild Schnucki

04.07.2014, 10:21
Antworten

Die Rufnummer Portierung AUS einem laufenden Vertrag heraus ist jederzeit möglich. Man bekommt dann für die restliche Laufzeit eine Übergangsnummer, bis der Vertrag ausläuft. Ob der neue Anbieter eine alte Rufnummer portiert muss man jeweils erfragen, meist ist das kein Problem und manche Anbieter erstatten auch die Kosten, die der alte Anbieter für die Portierung berechnet. Ich hab diesen Vertrag hier im November abgeschlossen, mein alter Vertrag lief noch bis Februar. Portierung war kein Problem, ich hab sofort meine Nummer mitgenommen, den neuen Vertrag aktiviert und der alte lief dann noch mit Ersatznummer weiter bis Februar. Ach ja, Empfang überall top. 😀

Profilbild A1d4rian

05.07.2014, 17:09
Antworten

@Remo: Ich hab auch ne O2 Flat von SimDiscount.Aktivieren, … klappt super. Müsste bei DeutschlandSim genauso sein, ist ja beides Drillisch Telecom. Telefonempfang ist gut, aber Internet könnte besser sein. In Gebäuden ist E Maximum und auf dem Land ist WCDMA Netz (3G, H, H+) auch nicht immer verfügbar. Insgesamt ist es aber in Ordnung.

Remo (Gast)

06.07.2014, 09:05
Antworten

Hab bestellt und hat alles so geklappt, wie ich es mir gewünscht.

JS (Gast)

07.07.2014, 21:32
Antworten

Wirklich gutes Angebot. Am Samstag bestellt und heute schon im Briefkasten! Gab zwar bei der Aktivierung ein paar Probleme, aber jetzt läuft alles.

Profilbild Leooo

27.07.2014, 17:25
Antworten

Kann man das Datenvolumen einsehen?

Profilbild elmo

27.07.2014, 19:15
Antworten

Nie wieder o2 – Grade in Stadtrandgebieten nur schlechter Empfang

O2-Enttäuschter (Gast)

28.07.2014, 08:27
Antworten

Hatte mit o2 oftmals nur 1 balken, dann Verbindungsabbrüche.
Aber das Schlimmste überhaupt: Mobiles Internet gruuuuuuuselig langsam, meist nur das langsamste Edge, wo andere mit D2 oder gar D1 H+ (HSDPA) bekamen.

Ich für meinen Teil nie wieder o2. Und 15 Euro….ich weiß nicht Jungs und Mädels….aber ist das günstig???

makan (Gast)

28.07.2014, 18:35
Antworten

immer dieses o2 schlechtgerede. man sollte vor vertragsabschluss natuerlich gucken auf der o2 seite wie der empfang im heimatort ist. ich bin mit deutschlandsim seit ein monaat sehr zufrieden und habe in berlin ueberall sehr guten empfang

Profilbild Christians

29.07.2014, 07:36
Antworten

Habe Deutschland Sim schon 8. Monate, soweit Ok aber im Urlaub an der Ostsee wurde es dann ganz schlecht, der Weg dahin war schon gruselig an der Küste noch schlimmer. Da war vodaf

Profilbild Christians

29.07.2014, 07:36
Antworten

…. Vodafone viel besser aber auch dreimal so teuer

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)