Angebot
7

Monatlich kündbare O2-Verträge

13.06.2014
von: deutschlandsim.de

Wenn ihr Wert auf Flexibilität legt und Euch nicht gleich für 24 Monate binden wollt, gibt es derzeit gleich drei gute Tarife im O2-Netz von drei verschiedenen Anbietern. Ich packe alle drei Deals ausnahmsweise in einen Beitrag, damit es nicht zu unübersichtlich wird in der Liste… Vor Allem für Wenig-Nutzer sollte hier was dabei sein:

> DeutschlandSim Smart 300
• 100 Minuten in alle Netze
• 100 SMS in alle Netze
• Flatrate ins Internet
• 300MB mit 7,2 Mbit/s
• 19,95€ Anschlussgebühr
• 4,95€ monatliche Gebühr

> SimDiscount All-In 500
• 250 Minuten in alle Netze
• 250 SMS in alle Netze
• Flatrate ins Internet
• 500MB mit 7,2 Mbit/s
• 19,95€ Anschlussgebühr
• 7,95€ monatliche Gebühr

> HelloMobil All-In 1000
• 250 Minuten in alle Netze
• 250 SMS in alle Netze
• Flatrate ins Internet
• 1GB mit 7,2 Mbit/s
• 19,95€ Anschlussgebühr
• 9,95€ monatliche Gebühr

Alle drei Tarife können ohne Mindestvertragslaufzeit abgeschlossen werden, d.h. die Verträge sind nach 2 Monaten oder 20 Monaten wieder kündbar, wobei die angebenen Beträge solange gelten, wie auch der Vertrag läuft. Alle drei nutzen das O2-Netz und nach Verbrauch der Inklusiv-Minuten und -SMS fallen jeweils faire 0,15€ an.

Wenn ihr jemanden kennt, der genau nach solch einem Tarif geschaut hat, empfehlt den Deal auch gerne weiter… Anlaufstelle Nummer eins für Vergleiche ist im Moment DeutschlandSim. Dort gäbe es zum Beispiel auch noch den Smart 50 für 2,95€ mtl. (50 Minuten + 50 SMS + 100MB)

Profilbild Menschleinversteher

13.06.2014, 21:13
Antworten

…bis zum 16.06. … einmalig 4,95!? Setzt sich der Preis also nicht fort bei Vertragsbindung. Wieviel bezahlt man denn sonst dafür?

Profilbild pasiboo

13.06.2014, 21:41
Antworten

bin schon dsim Kunde. Vertrag zu Ende Juni gekündigt. kann man in so einen Tarif kostenfrei die Nummer mitnehmen?

Peter (Gast)

14.06.2014, 00:06
Antworten

Nummer kannst du eigl immmer mitnehmen und die Kosten hängen von deinem vorherigen Anbieter ab… hab bei meinem wechsel von d1 auf dsim(O2) damals 15€ gezahlt

Profilbild inkognito

14.06.2014, 01:47
Antworten

Bei Rufnummern Mitnahme zahlt man in der Regel eine Gebühr an den alten Anbieter. Die Kosten belaufen sich auf
25-30€.Manchmal bekommt man bei der Mitnahme vom neuen Anbieter einen Bonus in ähnlicher Höhe gezahlt und muss dann nicht drauf legen.

peter (Gast)

14.06.2014, 11:59
Antworten

Die 4,95:€ , wie ist das nun zu verstehen , nur ein Monat , werde nicht schlau . Und nach dem 1 Monat wieder 6, 95:€ , das wäre für mich kein Schnäppchen. Bitte schreibt mir mal.

Profilbild Andy07

14.06.2014, 13:33
Antworten

Peter, Du zahlst 4.95 solange der Vertrag läuft…

Profilbild oleg

15.06.2014, 14:26
Antworten

deutschland sim find ich persönlich schlecht, da man kein tarifwechsel ohne extra nr. portierungs gebühr abschliessen kann… das war bei smartmobil damals nicht so.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)