-70%
112

5,99€ 19,99€

Günstigste o2 Allnet-Flat – mit 1GB LTE für nur 5,99€ mtl.

15.06.2017
von: handyflash.de
Update Handyflash bietet jetzt außerdem noch den gleichen Tarif mit 2GB für 9,99€ mtl. an. Aber verglichen mit anderen Alternativen (s. unten) leider kein Wahnsinns-Angebot…

Es hört nicht auf mit den wirklich genialen Handyverträgen, obwohl derzeit ja nichts Besonderes ansteht. Die comfort Allnet-Flat im o2-Netz und inklusive 1GB LTE war zuletzt bei Modeo zu haben und ist jetzt wieder bei Handyflash am Start für nur noch 5,99€ im Monat – und im Grunde ging es eben bisher noch nie (!) günstiger bei diesen Leistungen:

• Flatrate in alle Netze
• Flatrate ins Festnetz
• SMS: 0,19€ pro SMS
• Flat ins Internet, LTE
• 1.000MB pro Monat
• Mit bis zu 50 Mbit/s

• 5,99€ mtl. Grundgebühr
• Ohne Anschlussgebühr
Vom Konto abgebucht wird wirklich nur der Betrag, ganz ohne Verrechnung oder sonstwas: Unbegrenzt telefonieren und 1.000MB Internet für unter 6€: Das ist doch mal ne Ansage! Die Anschlussgebühr wird erstattet durch eine SMS an 8362 mit dem Text „AP Frei“, einen Bonus für die Rufnummer-Mitnahme gibt’s aber leider nicht. Auch wenn dieser Deal P/L-technisch nicht zu toppen ist, will ich aber noch kurz auf die aktuellen Alternativen hinweisen:

>> Simply Allnet (mtl. kündbar) ab 6,49€
>> 1&1 Flexi-Tarif mit 2GB LTE für 6,99€
>> WinSim Allnet mit 2GB LTE für 7,99€
>> PremiumSIM mit 3/4GB LTE für 9,99€
>> Tarifhaus Allnet mit 3GB LTE ab 16,99€

Die Alternativen kommen teilweise mit weiteren Extras (EU-Flat, MultiSim, etc) daher – je nachdem was man persönlich eben braucht. Hier habt ihr also wirklich die Qual der Wahl, welchen Tarif ihr letztlich abschließen wollt: Wenn es möglichst günstig sein soll, ist das 5,99€-Angebot nicht zu toppen…

Profilbild stefan

06.05.2017, 12:27
Antworten

@Veggi: In der Zeit, in der du den Kommentar geschrieben hast, kann man auch bei Aboalarm eine Kündigung zu o2 bzw. Mobilcom schicken. Dann noch kurz bei uns nen neuen Vertrag raussuchen – wovon es ja wirklich viele gibt – und man hat wieder Ruhe und v.a. Zeit gespart. Ich versteh das Argument einfach überhaupt nicht, sorry! Und leider ist es nunmal so, dass 95% aller Tarife nach 24 Monaten teurer werden…

Gotschalk (Gast)

07.05.2017, 13:24
Antworten

Sms mit 9 Cent wären ok…Aber sonst.

Plattengucker (Gast)

13.05.2017, 21:04
Antworten

@Gotschalk:
haste völlig recht…19 Cent ist unverschämt, für ein Abfallprodukt

Profilbild blauwasser

13.05.2017, 21:52
Antworten

@Plattengucker: Wer nutzt denn heute noch SMS?

Profilbild samy2

19.05.2017, 16:23
Antworten

@Veggi:
Das ist meiner Erfahrung nach falsch. O2 wird dich bestimmt gern behalten. Also kündigen und gutes Rückholerangebot raushandeln. Hat zumindest bei mir geklappt. Und wenn du Rückholerangebot googlest wirst du merken dass das bei anderen auch geht. Und so viel Zeit muss man da alle zwei Jahre auch nicht investieren.

Bekomme bei O2 jeden Monat ein Ebook kostenlos, einen kostenlosen Eintritt ins Kino etc. Das alleine ist mehr wert als ich jeden Monat bezahle.

Profilbild samy2

19.05.2017, 16:25
Antworten

@Veggi:
Okay das geht nur bei Original-O2 aber da gibt es oft auch gute Tarife. Zahle aktuell 7,50 Euro bei 3 GB.

Gotschalk (Gast)

27.05.2017, 18:55
Antworten

Hat jemand eine Ahnung, was nach Aufhebung der Monopolstellung von bisherigen Anbietern in Deutschland und somit der Markt auch für ausländische Unternehmen geöffnet wird, Stichwort :Roaming? Ab 15.06.. Soll man warten oder doch Verträge abschließen?

Profilbild stefan

28.05.2017, 13:11
Antworten

@Gotschalk: Lt. meinen Infos ist es verboten, günstige EU-SIMs auf Dauer zu nutzen…

Uli S. (Gast)

03.06.2017, 20:28
Antworten

@stefan: ja, ja, Globalisierung gilt nur, wenn es den großen nutzt.

Profilbild Meistro

06.06.2017, 15:29
Antworten

Hi, muss man da mit der neuen Nr. Diese SMS schicken oder ist dies egal

Profilbild Jonnn

14.06.2017, 17:07
Antworten

@stefan: und eine Sache wovon ich noch kein Plan hab, weil ja oben steht: „Die Alternativen kommen teilweise mit weiteren Extras (EU-Flat, MultiSim, etc) „Wie ist dass denn dann in dem Fall, wenn ich eine Telefonflat hab, kann ich die uneingeschränkt in der EU nutzen oder begrenzt?

Profilbild stefan

15.06.2017, 16:57
Antworten

@Meistro: Ja na klar, sonst können sie es doch nicht zuordnen 😉

@Jonnn: Ab heute uneingeschränkt im EU-Ausland!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)