Angebot
31

0,00€

Simyo All-Net 400 + Galaxy S4

18.04.2014
von: simyo.de

Das Angebot läuft immer noch und ist nach wie vor sehr gut: Die neuen Tarife von Simyo wurden erst Ende 2013 vorgestellt und bei diesem Deal inkl. Smartphone handelt es sich um einen Promo-Preis, der vermutlich nicht allzulange halten wird:

• 400 Frei-Einheiten
• Minuten / SMS frei nutzbar
• In alle deutschen Netze
• Danach jeweils 9 Cent
• 1GB Internetflat
• Im Eplus-Netz

• 1€ Anschlussgebühr
• 15,90€ monatliche Gebühr
• 24 Monate Mindestvertragslaufzeit
• Galaxy S4 für 24€ (Idealo: 299€)

Es kommen noch 5€ Versandkosten hinzu, was in 24 Monaten Gesamtkosten von 411,60€ bedeutet. Zieht man davon die Subvention in Form des Galaxy S4 ab, sind das 112,60€ bzw. knapp 4,69€ monatlich effektiv. Und dafür sind die Inklusiv-Leistungen schon sehr gut – auch wenn einige mit dem Eplus-Netz vermutlich ihre Bedenken haben werden

Das Galaxy S4 kommt natürlich ohne Sim-/Netlock und kann mit jeder Karte betrieben werden. Unter der Beschreibung gehts noch zu den obligatorischen Testberichten und zur Netzabdeckung von Eplus, zum selbst prüfen

Profilbild Sparfuchs27

18.04.2014, 14:05
Antworten

gabs da schon bessere deals zum s4?

benne (Gast)

18.04.2014, 14:11
Antworten

ja is ja voll teuer is kein guter Deal
das Handy mit Vertrag unter 20€ wäre ein toller Deal Und ohne abbezahlung

Profilbild stjun

18.04.2014, 14:12
Antworten

deal ist nicht schlecht, aber e-plus Netz für mich ein nogo

Sam (Gast)

18.04.2014, 14:15
Antworten

Habe seit über 2 Jahren 2 Mobilfunkverträge bei Base. Ich kann mich nicht beschweren. Hatte immer Verbindung, auch da wo VF kein Signal mehr hatte.

Profilbild doge

18.04.2014, 14:16
Antworten

ja gab es….
ich persönlich finde den deal nicht so toll… viel zu teuer, aber muss jeder selbst wissen 😉

benne (Gast)

18.04.2014, 14:25
Antworten

ist viel zu teuer bin auch auf der suche nach einem tollem Deal wo der Vertrag nahe zu gleich is oder natürlich besser für unter 20€ plus einem vergleichbaren Handy wie dem s4

Profilbild Gerald158

18.04.2014, 14:36
Antworten

viel zu teuer? schon klar…

Profilbild Maxx

18.04.2014, 14:56
Antworten

E-plus: schlecht, ne
S4; alt, ne

macw (Gast)

18.04.2014, 14:57
Antworten

Kann nur jeden warnen!
Hatte den letzten Simyo Deal mitgenommen (damals 1€ + Galaxy S4 Mini). Das Galaxy S4 kam dann auch, war aber komplett französisch (Handy/Packung/Anleitung). Habe dann im Internet nachgelesen, dass das wohl dauernd bei Simyo vorkommt, und die Handys durchaus bei späteren Updates Probleme bereiten. Umtauschen wollten sie mir es nicht gegen ein deutsches, boten mir aber sofort an, vom Vertrag zurückzutreten, was ich auch tat. Zum Glück hatte ich im Internet gelesen, dass das auch eine Masche ist (das erfährt man natürlich nicht). Man tritt dann nur vom Handykauf zurück. Der läuft über fine-trade nicht über Simyo man hat nämlich zwei Verträge abgeschlossen!! Fine-trade hat NICHTS mit Simyo zu tun, sehr dubios. Man tritt also vom Kaufvertrag f. ein Handy f. ein Euro zurück. Der 24 Monatsvertrag von Simyo bleibt erhalten. Von dem muss man separat zurücktreten. Hierfür muss man aber die SIM Karte zurückschicken. Dies dauert aber bis zu 4 Wochen, bis der Eingang registriert wird, weil Simyo laut Aussage des Supports „eine Onlinefirma“ ist. Vorsicht!! Nur per Einschreiben zurückschicken. Habe das ganze hoffentlich nach 4 Wochen hinter mir. Wünsche jedem trotzdem viel Spaß mit Simyo.

Profilbild mexx0312

18.04.2014, 15:01
Antworten

Habe jetzt mit d2 schlechteren Empfang als mit e+… Außerdem sollte der Empfang von o2 und e+ jetzt nach der Fusion deutlich besser werden.

Profilbild n3ro666

18.04.2014, 15:03
Antworten

Wer sagt das? O2 und Eplus senden im gleichen Netz! Warum sollte das jetzt besser werden?

Profilbild exorutus

18.04.2014, 15:05
Antworten

Achtet auf den Kommentar von macw! Genauso ist es. Habe nur Probleme mit simyo gehabt und das Internet ist voll davon. Simyo hält sich nicht an deutsches Recht und der Support ist inkompetent. Haben mir ein defektes Handy geliefert und wollten es nicht umtauschen! Haben storniert aber den Vertrag laufen lassen. Saftladen!

Profilbild Angelo_Merte

18.04.2014, 15:11
Antworten

Hab den deal im November mit s4 Mini angeschlossen. wenn Monat später schon mal Vorsicht halbar gekündigt. Kündigung wurde bestätigt. Bis jetzt kein Problem. Wunsch los glücklich. nach Ablauf werde ich mein nächstes Handy über so ein deal abschliessen. keine Ahnung, was manche Leute eigentlich anstellen. kann es jedem empfehlen.

Profilbild donut

18.04.2014, 15:25
Antworten

Mal eine Frage es gab doch bei dem S4 selbst zerstörende Display Schäden. Wie ist der aktuelle Stand der Dinge. Gibt es neue Produktionen des Handys?

Profilbild Puma

18.04.2014, 15:25
Antworten

Habe auch noch nie Probleme mit Simon gehabt kann es nur weiterempfehlen. Und wer noch nicht gelernt hat das man sowas wie Handyverträge per Einschreiben kündigt………

Profilbild Puma

18.04.2014, 15:27
Antworten

schön. …wer hat noch keine Probleme mit Simon? Meinte natürlich Simyo. 😉 Autoerkennung. .. blöd (manchmal)

Profilbild sedi

18.04.2014, 15:41
Antworten

Viele Probleme mit Verträgen lassen sich verhindern,wenn man diese vor dem Unterschreiben auch mal durch liest! 😉

Profilbild Sam

18.04.2014, 16:13
Antworten

S4 Display taugt nix kenne niemand bei dem es nicht gesprungen ist

HandyPeter (Gast)

18.04.2014, 16:38
Antworten

Selber seit einem Jahr im EPlus Netz unterwegs…einfach schrecklich! Besonders Mobiles Internet nutzt einem nichts da man nur selten ein H oder sogar H+ Zeichen zu gesicht bekommt -.-

moto-roady (Gast)

18.04.2014, 17:11
Antworten

Wer bei DEM Deal sagt, er sei schlecht, har den Schuß nicht gehört…. Die Konditionen sind gut und man bekommt ein Top-Smartphone dazu – nahezu gratis.
Leute, wartet auf das Angebot einer Allnet-Flat mit topaktuellem Gerät für nix!!!
Hier ist immerhin schon 1GB Volumen enthalten. Und wer hält das S4 für veraltet?

mrx (Gast)

18.04.2014, 17:47
Antworten

Beim abschließen eines Vertrages kann man nicht viel falsch machen. Wenn man sich alles genau durchliest. Letztendlich bleibt ein nur zu hoffen das die Anbieter solcher Verträge keine Verbrecher sind.

Profilbild Marzi1808

18.04.2014, 18:19
Antworten

Bei meinem S 4 ist noch nie was mit dem Display gewesen. Habe das jetzt schon fast ein Jahr.

Profilbild Schlaubi

18.04.2014, 19:06
Antworten

Mein S4 läuft auch sehr gut. Ich denke das viele der „selbst gesprungenen“ Displays der Versuch sind, seinen Sturzschaden als Garantiefall zu reklamieren.

Profilbild Jubii

18.04.2014, 19:08
Antworten

hab den deal mit dem s4 mini für meine mum per telefon vereinbart. lief alles problemlos bis jetzt.

Profilbild doge

18.04.2014, 19:31
Antworten

googelt simyo und ihr wisst was euch erwartet… könnt auch auf dem simyo blog die kommis lesen!!!
Bei den meisten war die sim sofort da, aber das Handy kam erst nen paar Monate später…

barek (Gast)

18.04.2014, 20:58
Antworten

simyo passt schon…aber der partner der die handys verkauft (trade mark) ist das letzte!hatte die 6euro nicht rechtzeitig ueberwiesen und darf dafür 75,60 zahlen direkt an inkasso.ne mahnpflicht gibt es in unserem tollen land ja nicht mehr.kann man nur hoffen das die einem entgegenkommen…. 🙁

Profilbild danypar80

18.04.2014, 21:17
Antworten

Ist viel zu teuer?? Leute, ihr habt wirklich keine Ahnung. 1 GB internet, 400!! Einheiten (was eigentlich jeder reichen müsste, es sind 6 St. und 40min) und dazu s4 für 24€,was will man mehr? Und eplus hat sich in letzter Zeit sehr verbessert. Hab noch 5 Monate Vertrag, dann hoffe ich dass ich so ein Angebot wieder finde. Simyo 4 ever!!

neon (Gast)

19.04.2014, 08:59
Antworten

E-Plus Netz ist eh nicht gut. Simyo selbst der reinste Verbrecherverein. Sehr dubiose Rechnungslegung und irreführende AGB gepaart mit systematisch unfähigen Kundenservice. Bei der AllNet-Flat bezieht man sich bei den Freimonaten gern auf Kalendermonat, was einem bei einem Abschluss am 29. Dann gerade mal einen Monat und einen Tag bringt. Hat fast 2 Monate gedauert, das mit dem Kundenservice unter am Ende Androhung anwaltlicher Schritte gerade zu biegen. Natürlich Abbuchungen von Simyo in der Zwischenzeit zurück gebucht, die sich auf zu viel erhobene Gebühren bezogen. Prompt Mahnung und Lastschriftfehlgebühren angelaufen. Zwei weitere Monate, das mit Simyo zu klären. Laut AGB ersetzt die hinterlegte E-Mail Adresse die Schriftform. Die Kündigung zum Ende der Probezeit war angeblich nie eingegangen. Nachweis bei E-Mail schwierig, daher erneute, ordentliche Kündigung schriftlich und sofort Lastschriftgenehmigung entzogen. Die hat Simyo nie im system hinterlegt. Selbst austragen geht nicht, man kann nur das Konto ändern. Also mehrfach fehlgeschlagene Abbuchungen, die mir in Rechnung gestellt wurden. Widersprüche gegen Rechnungen und Mahnungen werden vom Kundendienst systematisch ignoriert. Am Ende wurde mir mit der Schufa und Inkasso gedroht. Dazu wollte man mir den letzten Monat ganz berechnen, obwohl die Sim wegen Kündigung nachweislich Mitte des Monats deaktiviert wurde. Hat 2 weitere Monate gedauert, das wieder mit anwaltlicher Androhung zu klären, was am Ende nur telefonisch ging. Hab der Dame am Telefon freundlich erklärt, dass sie nur für die Antworten ausgebildet wurde, die auf ihrem Display stehen, Simyo jedoch gegen geltendes Recht verstößt und sogar die AGB größtenteils rechtswidrig sind und sie mich doch bitte zu einem entscheidungsbefugten Vorgesetzten durch stellen solle. Kurze Warteschlange und schon hatte ihr die „Fachabteilung“ bestätigt, dass ich in Recht wäre und sie „aus Kulanz“ alles für mich regeln werde.

Nie wieder Simyo!

KALT!

P.S.: Einschreiben Kündigung bringt nix, da Simyo diese weit über einen Monat verspätet bearbeitet. Und was nützt ein Eingangsbeleg, wenn man sein Recht eh nur schwer durchsetzen kann, schließlich wird Post bei denen ja ignoriert. Willst hin fahren? Und ein Anwalt bzw. die Rechtschutzversicherung ist halt auch nicht umsonst.

Profilbild exorutus

19.04.2014, 20:25
Antworten

Ich sagte doch, lasst die Finger davon … so ner Firma würd ich nichts geben, egal wie gut das Angebot zu sein scheint.

Profilbild Puma

20.04.2014, 09:34
Antworten

Naja also wenn ich per Einschreiben bei Simyo gekündigt habe. Hatte ich innerhalb einer Woche die Bestätigung.

neso (Gast)

21.04.2014, 02:26
Antworten

Diesen Deal hab ich auch vor paar Monaten abgeschlossen. Alles vollkommen normal gelaufen bis jetzt. Noch zu erwähnen nachdem die 1 GB aufgebraucht sind kann man die für 3€ wieder aufladen!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)