Angebot
40

19,99€

[Vorbei] D1 Complete Comfort M

15.07.2014
von: handyliga.de

Wieder da: Solangsam langweilt es zwar, aber Handyliga hat den Complete Comfort M der Telekom wieder im Angebot. Dieses Mal läuft der Vertrag über Mobilcom-Debitel, dafür aber mit einer hohen Auszahlung – perfekt also für alle, die bereits ein Smartphone haben. Die Extras wie Spotify oder Lufthansa-Meilen entfallen aber, da eben Nicht-Original-D1:

• Flatrate in alle Netze
• Flatrate ins Festnetz
• Flatrate ins Internet
• 750MB mit LTE
• SMS-Flatrate
• Hotspot-Flatrate

• Mtl. Grundgebühr: 45,96€
• Anschlussgebühr: entfällt
• Auszahlung einm.: 623,28€

Zieht man die Auszahlung von den Gesamtkosten des Vertrages ab, landet man bei effektiv ca. 19,99€ im Monat für den Vertrag, was auf jeden Fall eine der bisherigen Bestpreise darstellt – v.a. weil auch alle „älteren“ über 25 Jahren zuschlagen können. Die Anschlussgebühr wird erstattet durch eine SMS mit “AP frei” an die 8362 und das Geld kommt ca. 6-8 Wochen nach Abschluss des Vertrages auf Euer Konto.

Für junge Leute gibt es alternativ immer noch das Top-Angebot von Logitel mit dem Complete Comfort S (+ Smartphone + Tablet). Und alternativ liste ich in den Extras nochmal die aktuellen Vodafone-Angebote auf – wobei man das D1- und D2-Netz natürlich kaum miteinander vergleichen kann.

Sandy (Gast)

16.04.2014, 17:10
Antworten

Danke !

Profilbild doge

16.04.2014, 18:07
Antworten

MD und Talkline sind leider nie erreichbar! und wenn man im shop un Hilfe bittet und die wissen dass man nicht bei denen persönlich den Vertrag abgeschlossen hat, kann man sich gleich wieder verziehen…

Profilbild Heisenberg

16.04.2014, 19:10
Antworten

hab genau die selben erfahrungen wie dodge

jan (Gast)

16.04.2014, 19:24
Antworten

aht jemand auch gute erfahrung mit sowas gemacht …klingt sehr lukrativ für mich

arni (Gast)

16.04.2014, 20:04
Antworten

Hatte zwei Jahre keine Probleme. Nur regelmäßige Prüfung der Rechnung ist empfehlenswert.

Profilbild subsidycode

16.04.2014, 20:44
Antworten

Weiss jmd bis wann der Vertrag abgeschlossen sein muss? Mein alter läuft noch bis 07/2014…

Profilbild Schnucki

16.04.2014, 22:46
Antworten

Man kann jederzeit einen neuen Vertrag abschließen und die alte Nummer portieren. Für den alten Vertrag gibt es für die Restlaufzeit eine Ersatz Nummer und man muss natürlich bis zum Vertragsende bezahlen. Wenn sich das durch den günstigen, neuen Vertrag trotzdem lohnt, zuschlagen. Wie lange man warten kann, bis man nach Vertragsabschluss die neue Karte aktiviert, hängt glaube ich vom Provider und von den Tarif Bedingungen ab, das steht aber meist im Kleingedruckten.

Profilbild subsidycode

17.04.2014, 07:13
Antworten

@schnucki Es geht mir nur darum, nicht 2 Verträge gleichzeitig zahlen zu müssen, 2 Verträge nutzen geht ja auch schlecht. Desshalb wäre es ja naheliegend, den Vertrag am besten zu einem Datum in der Zukunft abzuschließen, ich weiß dass das normalerweise geht, nur ich finde auf anhieb gerade nicht das spätmöglichste Aktivierungsdatum…

Profilbild stefan

17.04.2014, 09:06
Antworten

@sub: Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Vertrag bereits gekündigt ist oder zum nächstmöglichen Termin gekündigt wird. Sie können den Antrag auf Rufnummernmitnahme frühestens vier Monate vor bzw. spätestens 30 Tage nach Vertragsablauf stellen.

Rose (Gast)

19.04.2014, 01:44
Antworten

So Mädels mal ehrlich was will mann/frau den wirklich….es geht hier um Deals und wenn ich mir die Konditionen anschaue bekommen wir auf der ‚haben‘ Seite einen wirklich guten LTE Vertrag im D Netz (was wirklich nur von Vorteil ist). Und auf der mecker Seite einen schlechten Support. Wenn ich das in der Retrospektive hochrechne sind knapp 19.00 Euronen im echt klasse D Netzt nix gegen den Aufwand den man evtl. hat wenn mal was nicht klappt und das kommt leider überall vor… siehe 1&1… zurzeit…muss ich sagen das es bei euch allen die z.B die ein S3 haben in nächster zeit ein Vertragswechsel ansteht…. klar will jeder ein gutes neues Handy haben…und einen guten Vertrag…. ich brauch z.B n bisl mehr als 500 mb … 750 mb LTE wäre unschlagbar . Weil dieser ja wieder 2 jahrelang mein ist… Und ich plus minus 5 euro an keine wirkliche Reduzierung denke…ist dieser Vertrag n plus plus ultra… zumal ich mir durch den 655€ Bonus genau mein für mich abgestimmtes Handy aussuchen kann ohne Branding…. lol was geht ab… heutzutage darf man alles sein…. nur nicht blöde… 😉

Profilbild elacma

19.04.2014, 12:30
Antworten

Zahle bei Base auch 45 Euro.FlattiFlatFlat und GalaxyS3 nur leider mit 500 mb miese ich kann noch nichtmal meine Wetter app aktualisieren Leitung. …. da kommt mir das gerade recht….jetzt warte ich noch bis das GlalaxyS5 plus oder wie das Ding dann genannt wird rauskommt und alles ist bupa.

Profilbild subsidycode

19.04.2014, 21:36
Antworten

Hab jetzt auch zugeschlagen, Vertragsbeginn kann man bis Ende des laufenden Monats verschieben. Endlich D-Netz Qualität zum Top-Preis!

htc-fan (Gast)

21.04.2014, 14:54
Antworten

@Rose: wir wollen das Geld aber nicht 2 Mal ausgeben…in den 19 Euro sind die 655 schon verrechnet, der Tarif kostet sonst 46 Euro!

Rose (Gast)

21.04.2014, 15:25
Antworten

Ist mir durchaus bewusst. Danke 😉

Profilbild elacma

21.04.2014, 15:29
Antworten

Kann mir vorstellen das ,daß Rose schon geblickt hat… sie erzählt ja wo sie das Geld investieren würde. Gut manche lassen es auch gegen Dienstleistungen liegen. 😉

Karle (Gast)

21.04.2014, 15:36
Antworten

Auf der Seite steht aber nichts von LTE, oder habe ich das übersehen?

Profilbild elacma

21.04.2014, 16:01
Antworten

@Karle
der complete comfort m Vertrag ist ja eig von der Telekom und beinhaltet 750mb Datenflat bis 16 Mbit/s Lte
gugst du hier:
https://www.t-mobile.de/telefonieren-und-surfen/0,21919,25250-_,00.html

😉

Domi (Gast)

21.04.2014, 19:57
Antworten

Ist rufnummermitnahme möglich? Wenn ja, mit bonus?

Profilbild elacma

21.04.2014, 20:41
Antworten

Ist möglich.Aber ohne Bonus. . .

Profilbild

21.04.2014, 22:53
Antworten

Lte ist drin und Rufnummernübernahme hat auch funktioniert…

hanky4panky (Gast)

15.07.2014, 14:18
Antworten

hab damals bei 5gb für 0,- bei mobilcom zugeschlagen. wird definitiv nur für daten verwendet. dennoch landen in der Rechnung immer schön Abbuchungen für angeblich versendete sms. tab ist gerootet und frei von schadhaften apps. der laden ist nicht empfehlenswert!!!

adsf (Gast)

15.07.2014, 14:19
Antworten

naja, bestpreis? da war vor 2 monaten ´n deal mit originalem telekom complete comfort m vertrag für effektiv 10 € (+/- 2 €) im bundle mitm s5 und nem tablet 😉

wenn man das damit vergleicht ist der deal hier fast gar nicht erwähnenswert…

Günni (Gast)

15.07.2014, 14:26
Antworten

ich würde aufpassen bei diesem Anbieter.habe schlechte Erfahrung gemacht und kann die zahlreichen Vorwürfe im Netz bzgl. Absicht der Datensammlung und evtl. Weiterverkauf nur bestätigen.

Icey (Gast)

15.07.2014, 16:25
Antworten

boah normalpreis 46€. das is ne menge. aber 20 is ein guter preis.

Profilbild Destroyer

15.07.2014, 16:31
Antworten

Wie es aussieht nur noch ohne Einmalauszahlung zum um ca. 4 Euro reduzierten monatlichen Grundpreis zu haben. Schadem

sq (Gast)

15.07.2014, 16:51
Antworten

Wie sieht es denn hier eigentlich mit der Spotify flat aus? Die ist nicht drin, aber wenn man dir 10 Euro das boxt, dann kann man kostenfrei und ohne das das Volumen berührt wird, die Musik runter laden oder?

Profilbild Destroyer

15.07.2014, 17:16
Antworten

@adsf Sicher doch. Und halb Griechenland gabs auch noch dazu.

Icey (Gast)

15.07.2014, 17:55
Antworten

ich glaube der meint mit effektiv 10€ abzûglich des wertes der hardware.

Flo (Gast)

15.07.2014, 18:14
Antworten

Finde den Vertrag jetzt nicht soo sagenhaft. Wenn sich jetzt jemand für die Auszahlung ein tolles Handy holt, dann hat man auch den teuren 45€ Vertrag am der Backe. ist eben lte und sauteuer. ihr wisst schon dass ihr mit lte in 3 minuten euere 750mb theoretisch aufbrauchen könntet. zumal man die Geschwindigkeit aufm handy nicht braucht. lieber 500mb otelo im d2 netz mit galaxy s5 und nur 25 im monat bezahlen. Kostet fast 500 takken weniger in den 2 jahren.

Profilbild Wolowitz

15.07.2014, 18:26
Antworten

Finde es absolut richtig, dass die Shopmitarbeiter generell Schnäppchenjäger weg schicken und nicht bedienen wer nicht im Shop abschließt ! nur meine Meinung

Profilbild Spat

15.07.2014, 18:46
Antworten

habe mal eine kleine Frage am Rande: ich kann im September endlich aus meinem eher zweifelhaften T-Mobile-Vertrag raus (Complete-M Student – glaub ich). mit 200mb im Monat Internet (was wirklich ein Witz ist..), flat in das Telekomfestnetz, D1-Flat, SMS zu D1 Flat. für zauberhaft „günstige“ 29,99… -.-‚ Nun würde ich gerne ein solches Angebot wie hier oft angepriesen wird wahrnehmen und auf einen größeren (und scheinbar günstigeren oO) Vertrag umsatteln, Rufnummermitnahme, D1-Netz, Alles-Flat (SMS wäre wurscht)… jemand nen Tipp, wie das geht? Dankeschön schonmal :->

Profilbild Spat

15.07.2014, 18:47
Antworten

der bisherige Vertrag ist ohne Handy – was ich auch gerne so weiter nutzen möchte

sel (Gast)

15.07.2014, 19:10
Antworten

750 mb anzubieten finde ich unverschämt. Ab 1,5 Gb wird es überhaupt interessant.

bieba (Gast)

15.07.2014, 20:24
Antworten

@Spat: Ich hoffe, der alte Vertrag ist schon gekündigt… ansonsten sieht es schlecht aus, normalerweise 3 Monate Kündigungsfrist, da hätte somit am 30.06 zum 30.09 gekündigt werden müssen.

Falls nicht gekündigt ist, verlängert sich der alte Vertrag normalerweise um weitere 12 Monate. Dann kann man dort bleiben und ggf. einen neuen Tarif auswählen (und bindet sich damit i.d.R. wieder für weitere 24 Monate) oder kündigt und wartet die 12 Monate ab…

Falls gekündigt ist, und die Rufnummer mitgenommen werden soll, wie oben beschrieben, innerhalb von 4 Monaten VOR Ablauf des Vertrages bis 1 Woche NACH Ablauf des Vertrages einen neuen Vertrag bei einem anderen Anbieter (Achtung… z.B. geht o2 zu Tchibo nicht, da gleicher Vertragspartner, evtl. auf Kulanz…). T-Mobile nach congstar, und andere gehen aber, vorher genau prüfen) abschließen und die Daten eingeben, sowie den Hinweis mit der Rufnummernmitnahme bejahen und ausfüllen. Dann gibt es ggf. eine Zwischenrufnummer (2 SIM-Karten vom neuen Anbieter, 1 für die Zwischennummer und 1 dann für die „alte“) für den neuen Vertrag, bis die alte Rufnummern frei gegeben ist und ab Ablauf des alten Vertrages kann man die 2. SIM-Karte (mit der „alten“ Rufnummer) einsetzen und ist dann „fertig“.
Insoweit sich an dem Vorgehen nichts geändert hat, ggf. gibt es auch keine Zwischennummer.

Falls etwas nicht mehr stimmen sollte, bitte darauf hinweisen. Danke!

dik (Gast)

15.07.2014, 23:47
Antworten

werde morgen bei expert zuschlagen. t-mobile comfort s friends für 29,95 monatlich und dazu gibts
dann en s3mini UND 480 euro barauszahlung 😀

adsf (Gast)

16.07.2014, 00:00
Antworten

Silverhead (Gast)

16.07.2014, 08:17
Antworten

Ich kenne genau 0 Leute, die sich von anfangs ca. 10-15 Leuten eine Full-Flat per Vertrag 24 Monate zugelegt haben – die das überhaupt noch ansatzweise noch nutzen wegen Telefon-Flat oder SMS Flat.
Und dann sind mir – ehrlich gesagt – auch 19,99 € zu teuer. Es gibt ja auch D1 Discounter-Tarife, die „den meisten“ völligst langen.
Und mich 24 Monate binden an 1 Anbieter, ist auch Müll. Die Zeiten von „sich 24 Monaten binden“ sind doch längst vorbei. Neuzeitliches Handeln wie „monatliche Kündigung“ sind gut. So kann sich der Anbieter nicht auf seinem scheiss Service, seiner unerreichbaren Kunden-Hotline oder Problemen mit Kunden – ausruhen.

Überlegt doch mal selbst:
Wieviel telefoniert ihr denn pro Monat ca. übers Smartphone? Aber nicht seit Anfang an, sondern vom Durchschnitt her.
Und verschickt ihr ehrlich noch SMS? ^^
Flatrate hat bisher jeder gehabt. Ich habe bspw. täglich ca. 4 MB verschickte und empfangene Daten, ich rede nur von mir. Den Rest hol und verschick ich daheim im WLAN oder bei anderen WLAN Netzten. 30×4 = 120 MB, 99% aller Anbieter im monatlich kündbaren Tarif (Smart S…und wie sie alle heißen von Klarmobil, Congstar, Teltarif….whatever…) haben ja schon 200-500 MB im Monat.

Und so denke ich mir halt persönlich – sorry, wenn ich nicht jeden damit anspreche – dass ein Tarif für 19,99 € völligst unnsinnig – und für das was man wirklich damit macht – dann überaus überteuert ist.

Mehr wie 10,00 € würd ich monatlich für nen Smartphone-Tarif inkl. Freiminuten in alle Netze und Flatrate bis 200-300 MB nicht ausgeben.

Diese Tarife gibts auch im D1 Netz.

Profilbild Spat

16.07.2014, 13:28
Antworten

@bieba: Vielen Dank für die Info, werde mal schauen, ob ich das so noch hinbekomme 😉

bieba (Gast)

16.07.2014, 18:21
Antworten

@Silverhead: Ich finde es schwierig, ich benötige auch bei vorsichtigem Datenverzehr definitiv mehr als 300 MB im Monat und bin die meiste Zeit im WLAN. Eben für Navigation oder bisschen mal surfen geht das meiste an Volumen drauf.

Deswegen finde ich nur sehr schlecht einen Datentarif für um die 10€ mit mehr als 200 MB Volumen. Was die Telefonie angeht kann ich Dir zustimmen, ich telefonier hin und wieder etwas, so um die 100 MInuten im Monat sollten es schon sein.

Die Kombination: 500MB + 100 Minuten telefonieren, habe ich noch nicht für 10€-15€ gefunden.

Der Smart M (ca. 10€) + SpeedOn (ca. 5€) von congstar kommt annähernd dahin.

Jemand anders vllt. noch einen Tipp?

Profilbild Spat

16.07.2014, 22:40
Antworten

@bieba: guck mal bei Congstar, da kannst du dir deinen Vertrag zusammenstellen. 100 Minuten in alle Netze 500mb Volumen ~ 16,90€

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)