Angebot
24

Tipp: Allnet-Flats im D1-Netz

08.08.2015
von: sparhandy.de
Update Die Angebote sind wieder da – jetzt inklusive Moto G 3rd oder LG G4c für jeweils 1,50€. Günstiger gings bisher noch nie!

Ende April hatten wir nachfolgende Tarife schonmal für zwei Tage noch günstiger vorgestellt, aber wer damals nicht zuschlagen konnte/wollte, dürfte auch jetzt noch einen guten Deal machen. Denn Sparhandy hat ingesamt vier Allnet-Flats im D1-Netz im Angebot ab unter 15€ im Monat – und inklusive neuem Smartphones:

> Sparhandy Allnet-Flat S
• Flatrate in alle Netze
• Flatrate ins Festnetz
• SMS: 0,09€ pro SMS
• Flatrate ins Internet
• 250MB mit 7,2 Mbit/s
• Nur 13,90€ monatlich

> Sparhandy Allnet-Flat M
• Flatrate in alle Netze
• Flatrate ins Festnetz
• SMS-Flat in alle Netze
• Flatrate ins Internet
• 500MB mit 14,4 Mbit/s
• Nur 17,90€ monatlich

> Sparhandy Allnet-Flat L
• Flatrate in alle Netze
• Flatrate ins Festnetz
• SMS-Flat in alle Netze
• Flatrate ins Internet
• 1GB mit 14,4 Mbit/s
• Nur 21,90€ monatlich

> Sparhandy Allnet-Flat XL
• Flatrate in alle Netze
• Flatrate ins Festnetz
• SMS-Flat in alle Netze
• Flatrate ins Internet
• 1,5GB mit 14,4 Mbit/s
• Nur 24,90€ monatlich

image001
Sparhandy ist zur Zeit ja öfter in der Werbung vertreten und möchte hier einfach Fuß fassen auf dem hart umkämpften Mobilfunk-Markt. Dank dem Zugang zum D1-Netz gelinkt es ihnen m.E. auch relativ gut, zumal es sowieso an Alternativen fehlt aktuell. Neu ist außerdem der große XL-Tarif mit jetzt 1,5GB – worauf viele bestimmt auch schon gewartet haben.

P.S.: Den besseren Deal macht man auch mit dem Motorola Moto G der dritten Generation, der Vergleichspreis liegt bei 229€. In der Moto Maker Edition (zum Selbst-gestalten) liegt die einmalige Zuzahlung bei nur 39€.

Profilbild OnkelDan

21.05.2015, 19:04
Antworten

Reichen 14 mbit, s?

Profilbild FCB

21.05.2015, 19:06
Antworten

Wahnsinns Preise für D1 finde ich. Leider steht bei mir aktuell kein Wechsel an, da ich dank mtd bestens versorgt bin.
Zu Sparhandy: Absolut Top. Bin super zufrieden mit denen. Die Gutschrift von Sparhandy ist jeden Monat pünktlich auf dem Konto, bevor Talkline belastet. Besser geht es nicht.

Profilbild FCB

21.05.2015, 19:11
Antworten

@OnkelDan: das ist in etwa das was man daheim effektiv aus einer 16.000er DSL Leitung rausholt. Den meisten sollte das reichen. LTE ist ganz nett, aber verstehen kann ich den LTE wahn mancher Leute nicht. Ich muss unterwegs kein schnelleres inet haben wie daheim.

Profilbild

11.07.2015, 11:17
Antworten

In meiner Gegend gibt es zb kaum hspa, sondern nur lte. Daher ist das zumindest hier schon essentiell..

onipo (Gast)

03.08.2015, 19:07
Antworten

Ich schon.

Profilbild grandmasta

03.08.2015, 19:12
Antworten

lte hat für mehr was mit der Empfangs stärke zu tun, als mit schnellerem Internet. ob ich nun mit 100mb/sec surfe oder 14 ist mir persönlich egal.

Saery (Gast)

03.08.2015, 19:20
Antworten

gelinKt?! Oder vllt doch eher gelingt 😛

Doc (Gast)

03.08.2015, 20:40
Antworten

Katastrophen Kundenservice bei sparhandy. zuerst mal warten bis der. Vertrag genehmigt ist und dann nochmal 7 Tage bis die dein Handy rausschicken (wenn nicht sogar noch später). da passiert das schnell dass du gut zwei Wochen wartest bis dein Gerät bei dir ist. auf Emails keine Antwort und am Telefon super patzig und genervt. Nach Minimum 20 Minuten warteschleife.

So zumindest meine Erfahrung

ulpe (Gast)

03.08.2015, 22:16
Antworten

kann LTE genutzt werden?

Profilbild Kirk75

03.08.2015, 23:21
Antworten

Kein LTE, schlechte Handys, schlechter Deal

Profilbild stefan

04.08.2015, 08:26
Antworten

@ulpe: Leider kein LTE an Board

@Kirk: Ich sags gerne immer wieder… die gleichen Leistungen (Bsp. Flat M) kosten direkt bei der Telekom 35€ im Monat, bei der Tochter Congstar immer noch 20€. Aber ohne neues Smartphone! Wer ins D1-Netz will, weiß diesen Deal hier zu schätzen…

xxBorussiaFohlenpowerxx (Gast)

04.08.2015, 09:03
Antworten

LTE wird eh überbewertet

Profilbild Mr. X

04.08.2015, 11:52
Antworten

Hallo, Ihr LTE-Basher! Legt Euch von mir aus ein Telefon mit Wählscheibe und Impulswahlverfahren zu, aber spart Euch die Kommentare, dass heutzutage kein LTE wichtig wäre!
Wie schon zig mal erklärt geht es nicht um die Geschwindigkeit, sondern darum, dass außerhalb größerer Städte im Rückständigen Deutschland kein 3G, sondern nur Edge oder eben LTE verfügbar ist …

sergiolo (Gast)

04.08.2015, 13:29
Antworten

das wird wahrscheinlich das moto g mit 1gb ram sein oder? gibt ja ein das hat dann 16gb speicher und 2gb RAM kostet dann aber auch bisschen mehr

wita (Gast)

08.08.2015, 20:06
Antworten

Zudem stellt sich bei vielen nicht die Frage ob 100mb/s oder nur 17mb/s sind. sondern eher 7mb/s oder 0.5mb/s. Und da macht lte voll sinn. Dann ist man froh das sich überhaupt was im Browser bewegt.
Seit dem ich lte hab, hatte ich noch sehr selten Probleme mit internet Verbindung und selbst da wo ich vorher froh sein konnte wenn ich auch nur 32k/s hatte gibt es keine Probleme mehr.

huhu (Gast)

08.08.2015, 21:03
Antworten

Rufnummernportierung möglich?

Profilbild ripmsrope710

08.08.2015, 23:06
Antworten

kann hier leider nicht finden, was es kostet von DE bat AT oder Ch zu telefonieren/SMS en

ano (Gast)

09.08.2015, 09:21
Antworten

Schlechter deal? Nein!

Zb der 14 Euro Tarif mit 200 euro Handy sind dann effektiv knapp 5 Euro im Monat. Das ist für eine Sprachflat mit 250mb Daten im d1 Netz ziemlich gut. Und allgemein ziemlich wirtschaftlich.

Selbst würde ich natürlich eher zu 500mb (1gb oder 5gb wenn’s gäbe ) greifen und lte bevorzugen.

14 mbits sind aber absolut für alles ausreichend. Und erst recht wenn man das Volumen berücksichtigt.

Und zur lte Sache : natürlich kann das ein entscheidender Punkt sein.

Ich habe Congstar mit LTE, 1gb.

Und auch wenn ich da 13 Euro + je Einheit 9 Cent bezahle, ist es für mich besser als dieser hier.

Lte bedeutet ja nicht mehr mbits. Ich bin bei 7 mbits gedrosselt. Es bedeutet aber, dass ich in der Pampa bei meinen Leuten zu Besuch, perfektes Datennetz habe und im Gebäude lte habe. Selbst mit d1 ohne lte hat man da nichts! Mit anderen Netzen noch weniger. Bei mir Zuhause dagegen braucht es nicht unbedingt d1.

Meine „Aufenthaltsorte“ sind ne Großstadt und land, in Bayern. Für diese Kombination an Bedarf ist d1 mit LTE das einzige Wahre.

800er Band macht halt aus.

erti (Gast)

09.08.2015, 09:43
Antworten

Würde auch gern wissen ob Portierung geht. Finde keine Infos

Profilbild CloudSe7en

09.08.2015, 10:44
Antworten

totaler scheiß im ggsatz zu klarmobil! 4€ teurer und keine SMS flat – Fail! vom miserablen service von sparhandy ganz zu schweigen…

Profilbild stefan

09.08.2015, 12:03
Antworten

@huhu & erti: Ist während der Bestellung möglich

Profilbild _BisKuS_

09.08.2015, 12:40
Antworten

@ Cloud…

Bei Klarmobil is aber kein Smartphone dabei…

Mutti (Gast)

18.08.2015, 21:28
Antworten

Meine Portierung hat super geklappt, beide Daumen hoch für Sparhandy!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)