Angebot
99

6,99€

[TOP] 1&1 Flats mit 2GB bis 4GB (D2 mit UMTS / o2 mit LTE)

29.03.2017
von: web.de
Update Es kamen schon einige Kommentare rein, dass es sogar 50€ Guthaben geschenkt gibt. Kann das noch jemand bestätigen? Dann wäre der Deal ein absoluter Knaller (nur noch für 3 Tage gültig).
Update Nur noch bis Ende März gibt es im 6,99€-Tarif wieder 250 Einheiten (statt vorher 200) – und die AG wird erlassen, sowie 20€ Guthaben geschenkt! Das ist somit der bisher beste Deal von 1&1 (gilt nur bis 31.03.)!

Seit Mitte letzen Jahres bereits gibt es von 1&1 die Allnet & Surf-Flat mit immer wieder anderen Konstellationen: Jetzt wieder mit bis zu 400 Frei-Einheiten und eine 2GB / 3GB / 4GB Internet-Flat zum Preis ab 6,99€ monatlich – bestellbar bei WEB.de und GMX.de bis Ende des Monats (und wie immer bleibt offen, ob verlängert wird). Zur Auswahl stehen dabei nach wie vor zwei Netze und unterschiedliche Volumen:

>> D2 mit UMTS & 21,6 Mbit/s
>> Eplus mit LTE & 21,6 Mbit/s

• 250 Min + SMS + 2GB für 6,99€
• 300 Min + SMS + 3GB für 9,99€
• 400 Min + SMS + 4GB für 14,99€
• Anbieter: 1&1 im D2- / Eplus-Netz
Einmalige Anschlussgebühr: 9,90€
• Rufnummer-Mitname: 10,00€ Bonus
• WEB.DE Club-Mitglieder: 30€ BonusBesonderes Schmankerl hier: Wie schon zuvor gibt es wieder einen 10€ Bonus für die Rufnummer-Mitnahme und nochmal 30€ Startguthaben als WEB.DE Club-Mitglied (dafür einfach auf den Button klicken und einloggen). Das selbe Angebot gilt indes natürlich auch für GMX Club-Mitglieder. Hierfür einfach die Zielseite von GMX ansurfen.

Dank den Frei-Einheiten ist man relativ flexibel versorgt, weil die wenigsten vermutlich eine Allnet-Flat benötigen. Und selbst die Folgekosten sind mit 9,9 Cent mehr als fair, sodass man hier keine übermäßigen Rechnungen erwarten sollte. Die Aktion geht dieses Mal bis zum 31.03.2017, falls nicht verlängert wird. Empfehlt den Deal gerne auch mal weiter! 🙂

Bartsch1986 (Gast)

05.01.2017, 00:01
Antworten

Wie ist das eigentlich mit dem E Netz? Das gibts ja sogesehen nicht mehr, nutz man dann das O2 Netz?

Alexgpd (Gast)

05.01.2017, 03:40
Antworten

@Bartsch: Ja

Profilbild tatwaffe

05.01.2017, 12:33
Antworten

kann man den Vertrag einen Monat später starten lassen?Und wenn ja wie ? Liebe grüße

Hoss (Gast)

05.01.2017, 16:14
Antworten

weiß jemand ob man mit diesen angeboten einen auslaufenden web. de vertrag (der ja über 1&1 läuft) auch verlängern kann? wenn man die angegebene Hotline anruft, landet man bei 1&1! und die meinen, dass man seinen vertrag nur mit „echten“ 1&1 vertagsangeboten verlängrrn kann! also die web. de angebote nicht nutzen kann, wenn mea deine Rufnummer behalten will!!! 🙁

Profilbild stefan

07.01.2017, 19:19
Antworten

@tatwaffe: Bei Portierung ist das problemlos möglich

@Hoss: Wenn die Hotline schon diese Auskunft gibt, wieso sollten wir mehr oder anderes wissen? 😛

tino00 (Gast)

07.01.2017, 21:14
Antworten

@stefan … weil du teilweise von jedem Mitarbeiter der hotline eine andere info bekommst.

@hoss: einfach den vertrag Kündigen, irgendwann bekommst du einen anruf oder ne mail weil die dir die Kündigung ausreden wollen. Dort einfach deinen wunsch äußeren … hier ist fast alles möglich, zu 100% der wechsel in ein web/gmx Aktionstarif.

Profilbild Daveydave97

08.01.2017, 00:08
Antworten

Ich bezahle jeden Monat 20€ für denselben Mist!!!!

Profilbild tatwaffe

10.01.2017, 13:39
Antworten

kann man die Vertragsaktivierung selber wählen? brauch für April erst

Profilbild stefan

10.01.2017, 18:15
Antworten

@tatwaffe: Der Deal läuft vermutlich auch bis April noch, wobei es bei Portierung klappen sollte, einfach mal testen…

Novo25 (Gast)

14.01.2017, 18:41
Antworten

Bin bei Winsim, kostet mich die Rufnummer Mitnahme etwas dort?

Profilbild stefan

15.01.2017, 11:27
Antworten

@Novo25: Das guckst du am Besten mal in deinem Account, aber ich vermute ja…

Profilbild snoople

15.01.2017, 17:51
Antworten

5 Familienmitglieder sind mittlerweile bei 1&1.. bisher gibt es bei keinem Probleme.

Paule260 (Gast)

15.01.2017, 19:00
Antworten

Es wird Zeit, das D2 mit LTE nachzieht. Aber trotzdem guter Tarif. Auch mit 1&1 keine Probleme.

Bartsch1986 (Gast)

15.01.2017, 23:53
Antworten

Hab den Vertrag ja jetzt gute 1.5 Jahre. Portierung funzt ohne Probleme. Vertrag läuft aber dann los sobald du die simkarte hast. Hast dann ne xyz Nummer die dann durch die importierung am 01.04 durch deine Nummer ersetzt wird.

Ps: Muss da nicht langsam mal stehen „seit vorletztem Jahr“ und nicht seit letztem 😛

Profilbild Schloth

22.01.2017, 17:28
Antworten

Ich finde das Angebot super, ich benutze es mit ähnlichen Konditionen schon über 2 Jahre und habe es auch schon für andere rausgesucht und abgeschlossen.
Ich warte aber auch darauf das bei D2 LTE herauskommt. Dann wird umgestellt.
Einen kleinen Tip, wenn man bei Fragen die Hotline anrufen möchte nicht die von 1und 1 direkt anrufen sondern die bei web oder gmx steht. Das sind unterschiedliche Sachbearbeiter und man bekommt keine falschen Aussagen zu hören (wenn man einen guten Sachbearbeiter erwischt).
Der Wechsel in einen anderen Tarif ist auch jederzeit möglich, kostet aber eine Anpassungsgebühr (bei mir damals 30 Euro).

Dieter 51 (Gast)

23.01.2017, 09:56
Antworten

Was ist nach Datenverbrauch, Drosselung oder wieder draufzahlen? Wo kündigen?

Profilbild stefan

23.01.2017, 12:48
Antworten

@stieni: Ja, der Preis gilt sogar nach 24 Monaten weiter

@Dieter: Drosselung ohne Kosten. Und kündigen kannst du bei 1&1

Profilbild Yuck Fou

27.01.2017, 20:33
Antworten

Ist irgendjemand von Winsim zu diesem 1&1 Eplus Tarif gewechselt und kann seine Erfahrungen berichten ? Wäre Klasse ?

elweeh (Gast)

28.01.2017, 00:12
Antworten

Ist das Prepaid oder Vertrag? Und was sind die Fristen falls Vertrag

Profilbild stefan

28.01.2017, 11:43
Antworten

@elweeh: Nein kein Prepaid, 24 Monate Laufzeit

schnapp (Gast)

04.02.2017, 19:13
Antworten

wo ist das nen ne Flat ???

elweeh (Gast)

04.02.2017, 19:16
Antworten

Wie lange dauert die Mindestvertragslaufzeit?

Hansi777 (Gast)

04.02.2017, 20:04
Antworten

@Hoss:
Hallo,einfach kündigen. Dann kommt noch eine Rufnummer wo die Kündigung bestätigt werden muß. Dann sagen das man in den neuen Tarif wechseln will und die Kündigung zurück nimmt. Dann wird innerhalb von 3 Tagen umgestellt in den Wunschtarif.

Recnamorez (Gast)

04.02.2017, 21:02
Antworten

Die Frei SMS sind weg und die 4 GB kosten jetzt 14,99€… Seh ich das richtig? Gruss Tobi

Profilbild kernschmelze

04.02.2017, 22:47
Antworten

Bei mir lief es auch super. Und habe die young Option noch bekommen. Unter 28 für 14,99 all net plus 4 GB im eplus / O2 Netz. Kann mich nicht beklagen. Lief alles reibungslos

Nutzer (Gast)

05.02.2017, 00:10
Antworten

Lte dazu dann wärs was.

Profilbild stefan

05.02.2017, 11:39
Antworten

@elweeh: ganz normal 24 Monate…

@Recnamorez: Das siehst du richtig, jetzt sind es wieder Frei-Einheiten für alles

Recnamorez (Gast)

05.02.2017, 12:03
Antworten

Aber waren es nicht zuvor 200 min + 100 SMS? Klar noch ein Top Angebot, aber nun weniger fürs Geld?

Dieter 51 (Gast)

05.02.2017, 12:41
Antworten

Warum erhebt man überhaupt Anschlußgebühr, wenn sie doch zurück erstattet werden soll??? In der Hoffnung das manche etwas falsch machen bei der Eingabe, wer hat damit Erfahrung, und gibt es das Geld zurück, oder wird es verrechnet, wenn überhaupt!

tür (Gast)

05.02.2017, 14:09
Antworten

E netz ist schrecklich

WightSnow (Gast)

11.02.2017, 19:19
Antworten

@Recnamorez: Die Portierung der Handynummer von Netzclub war ein wahrer Krampf. Bei der Bestellung konnte man Netzclub als ehemaligen Anbieter angeben. Jedoch nicht mehr bei der Portierung als man die Karte hatte.

Profilbild Lilly2010

14.02.2017, 15:25
Antworten

Gilt das Angebot nur für Privatpersonen oder können Unternehmen dieses auch nutzen?

Profilbild stefan

20.02.2017, 15:35
Antworten

@Recnamorez: Jap, die Konditionen ändern sich fast jeden Monat

@Lilly: Das musst du mal die Hotline fragen…

Strumpf (Gast)

20.02.2017, 19:16
Antworten

Hat jemand hier Erfahrung mit D2-Netz ohne LTE im Raum Berlin?
Ich bin momentan bei Winsim und prinzipiell zufrieden. Manchmal ’nur‘ H+ und ganz, ganz selten mal Netzlücken. Vorher im D1-Netz ohne LTE war eher nicht so prall. Ständig brach in der Innenstadt das Netz weg.

Fubar (Gast)

21.02.2017, 05:51
Antworten

Bei schon bestehenden Vertrag kann man den Tarif wechseln einfach über die 1&1 App einloggen und dann auf Kundenshop den Aktuellen Vertrag aussuchen und auf weiter dann bekommt man eine Auswahl dann auf weitere Angebote und da stehen dann die hier angebotenen Konditionen aber dazu kommt noch eine einmalige Gebühr von 10€ für den Wechsel und der Vertrag wird wieder um 24 Monate verlängert.

Ron 1 (Gast)

21.02.2017, 08:34
Antworten

Um die Rufnummer Portierung müsst ihr euch selbst beim alten Anbieter kümmern.
Trotzdem man die Rufnummer Mitnahme anklickt, klappt es nicht.
Dann zahlt ihr für die Rufnummer Mitnahme beim Altanbieter und 1 und 1 verlangt auch eine Gebühr laut deren Aussage.
1 und 1 hält sich da fein raus, da es über die TöchterGesellschaften web.de und gmx geht.

Profilbild Flummi

28.02.2017, 13:38
Antworten

Habe Anfang Dezember den D2 Tarif für 6,99 € geholt, nachdem ich vom Netz von O2 endgültig genug hatte. Die Kündigung sowie die Rufnummernmittnahme ging bei meinem altem Anbieter (Deutschlandsim) problemlos. Musste nur die restlichen 2 Monatsgebühren sowie für die Freigabe meiner Rufnummer bezahlen. Dann einfach über web.de den neuen Tarif geholt, und nach einer Woche war alles abgewickelt, meine alte Nummer war dann bei 1&1. So unkompliziert hätte ich das nicht erwartet…

@Recnamorez: Als ich das abgeschlossen hatte, waren es in der Tat 200 Minuten, 100 SMS und 2 GB für 6,99 €.

rofldiekatz (Gast)

03.03.2017, 12:14
Antworten

Was hat sich geändert? Sind doch identische Preise wie schon seit nem halben Jahr

Strumpf (Gast)

03.03.2017, 12:23
Antworten

@rofldiekatz: Letzten Monat waren es wohl nur 200 Einheiten im ‚kleinen‘ Tarif. Nun sind es 250 Einheiten…ich kann mich aber aich irren.

Nutzer (Gast)

03.03.2017, 12:34
Antworten

LTE fehlt.

Strumpf (Gast)

03.03.2017, 12:39
Antworten

@Nutzer: No shit , Sherlock!

Ich wiederhole einfach nochmals meine Frage von oben: Hat jemand Erfahrung mit D2-Netz ohne LTE in Berlin?
Ich würde gern meinen 1Gb Vertrag von Winsim (O2-Netz) upgraden, befürchte aber ohne LTE habe ich keinen Spaß mehr.

DonMarcus (Gast)

03.03.2017, 13:46
Antworten

Wo ist der Unterschied von 21,6mbits/s ohne und mit LTE?

Strumpf (Gast)

03.03.2017, 14:09
Antworten

@DonMarcus: Latenz, Ausbau, Netzlast bzw. -Kapazität.
Die Geschwindigkeit ist bei mobilem Internet mMn. nicht so ausschlaggebend: unterwegs schaut man selten HD-Streams. Ich würde auch LTE mit 6Mbit nehmen, wenn es das gäbe (und günstiger als schnelleres Internet wäre).

Profilbild Sparfuchs_27

03.03.2017, 14:23
Antworten

Ich hab mich bei letzten Deal für LTE entschieden
Das hat dann eine Woche funktioniert seither hab ich bin wieder LTE empfangen… Auf Anruf bei der Hotline hieß es damit kann nie geworben worden sein.. Weil O2 kein LTE anbiete…

Was soll der Unsinn?!?

Strumpf (Gast)

03.03.2017, 14:42
Antworten

@Sparfuchs_27: schau doch in deinen Vertrag, da muss doch irgendwo was von LTE stehen, oder nicht?

Profilbild stefan

03.03.2017, 14:50
Antworten

@Strumpf: Hast du niemanden im Bekanntenkreis mit ner D2-Karte? Sonst bleibt fast nur eine Prepaid-Karte zu kaufen und schauen, wie der Empfang in den Teilen ist, wo du dich meist aufhälst…

@Sparfuchs: Quatsch. Eplus (o2) mit LTE. Wird doch genauso beworben

Strumpf (Gast)

03.03.2017, 14:57
Antworten

@stefan: leider nicht.
Ja, vermutlich muss es dann wohl doch mal eine Prepaid-Karte sein. Andererseits ist es mir das Upgrade dann auch wieder nicht wert.

Avocadoachim (Gast)

03.03.2017, 15:51
Antworten

Ist eine Rufnummernmitnahme auch nachträglich möglich?

Profilbild stefan

03.03.2017, 16:53
Antworten

@Avocado (geiler Name): Musst du mal mit der Hotline sprechen, bei einigen Anbietern weiß ich, dass es geht. Bei 1&1 bin ich mir gerade nicht ganz sicher…

anjay (Gast)

03.03.2017, 17:34
Antworten

Ich habe den Vertrag mit dem Vodafone netz. Leute holt euch den nicht Internet ist mega schlecht Vodafone baut nur noch das LTE Netz aus. Gesprächsqualität ist mega schlecht und ständig verbindungsabbrüche. Wie es mit dem eplus Netz ist weiß ich nicht

lillooet (Gast)

03.03.2017, 21:12
Antworten

@Hoss:
Das Problem hatte ich letztes Jahr mit einem gmx-1&1-Tarif. Ich habe online gekündigt, musste die Kündigung dann noch mal mittels eines Telefonanrufs bestätigen und habe bei der Mitarbeiterin erzählt, dass ich ja prinzipielle gerne bleiben würde, wenn ich denn den aktuellen gmx-Tarif bekäme. Bei dieser war das dann problemlos möglich: Kündigung aufgehoben, neuen Tarif zu besseren Konditionen ab sofort! (statt in 3 Monaten) gehabt, natürlich wieder mit 24 Monaten Laufzeit.
Viel Erfolg!

Profilbild g-ultimate

16.03.2017, 17:40
Antworten

Ich habe meinen web.de Tarif (6,99EUR mit 200 Einheiten + 1 GB) auch gekündigt. Beim Anruf allerdings wurde mir das „Upgrade“ zu den 250 Einheiten + 2GB verwehrt. Jedoch hätte ich 200 Einheiten + 2 GB (vorher 1GB) haben können.
Auch eine Nachfrage beim Vorgesetzten brachte keinen Erfolg.
Aber ich solle doch nochmal in 2-3 Monaten anrufen evtl. gibt es dann die Möglichkeit auf den 250er zu wechseln.
Kündigung zurücknehmen ist bis zum Vortag des Vertragendes problemlos möglich.

Entweder ich hatte nur Pech mit dem Mitarbeiter und versuche es nochmal, oder es ist tatsächlich (noch) nicht möglich.
Mal sehen, 200 Einheiten + 2GB wären natürlich auch ok. Aber wenn es schon die 250 Einheiten gibt, dann würde ich die auch gerne haben 🙂

Profilbild JMartin

20.03.2017, 20:20
Antworten

Weiß jemand, wie weit man den Vertragsbeginn in die „Zukunft schieben“ kann? Der abzulösende Vertrag läuft noch bis Dezember, die Rufnummer mitzunehmen wäre gut, aber nicht essentiell. Blöd wäre es aber, zu lange doppelt zu zahlen.

Profilbild tatwaffe

20.03.2017, 20:24
Antworten

Ich habe eben den Vertrag abgeschlossen und die Funktion das man den Beginn hinauszögern kann gab es nicht

Novo25 (Gast)

20.03.2017, 21:01
Antworten

Habe von winsim eine Nachricht erhalten das nach 2 Monaten mein Tarif wegen EU Roaming teurer wird :)) geil…… vielleicht Wechsel ich hier her

Homer Thompson (Gast)

20.03.2017, 21:25
Antworten

@Novo25: Genau den Schrieb hab ich auch bekommen. Dürfen die das einfach so ohne weiteres. Angeblich hätten die anderen Anbieter diese Preiserhöhung ja schon länger umgesetzt. Nur leider sehe ich davon nix. Also WinSim kündigen und diesen wählen. Ich denke das werde ich auch tun.

Dieter B. (Gast)

21.03.2017, 05:37
Antworten

@Novo25:
habe ich auch gemacht

Yz74 (Gast)

21.03.2017, 09:48
Antworten

@Nova25 würde mich auch interessieren ob sie das einfach während eines laufenden Vertrages ändern dürfen… Bei winsim surft man aber mit bis zu 51 MBit/sek. Macht das einen großen Unterschied aus?

Novo25 (Gast)

21.03.2017, 12:32
Antworten

Ich weiß gar nicht ob ich dann wieder O2 oder den Vodafone Vertrag mache :S
Habe gesehen das ich noch eine Alditalk rumliegen habe 🙂

Haggi (Gast)

21.03.2017, 13:09
Antworten

Ich hatte ein Vertrag bei 1 und 1 im E Netz mit lte damals noch für 9,99. Ich war eigentlich zufrieden mit dem Empfang konnte nicht klagen. Dann gab es bessere Konditionen für 6,99 bin aber zu D2 gewechselt 1und1. Warum? Habe gedacht wohnst auf dem Land vlt noch besseren Empfang.
Nichts da noch viel schlimmer, war nicht mal mehr erreichbar zu hause. Grotten schlecht D2. Habe letzte Woche den Vertrag läuft seit August 2016 gekündigt. Hotline angerufen warum,wieso weshalb und bin ab 24.03 wieder im E Netz unterwegs wo ich wenigstens noch erreichbar bin.

Novo25 (Gast)

21.03.2017, 14:00
Antworten

Ich habe seit 2 Wochen hier 4G bei dem winsim Tarif, vorher h+ oder was da stand:)
Keine Ahnung aber bei dene bleibe ich nicht werde bald kündigen und mal schauen wohin ich gehe. Bin eigentlich der nicht gebunden sein will/wollte

Profilbild Emion

21.03.2017, 16:21
Antworten

@Haggi, dem kann ich nur zustimmen. Ich habe seit circa. 2 Jahren D2 bei 1&1 in Hamburg. Mit D2 bin ich nicht zufrieden gewesen und habe zu einem Tarif hier gewechselt (LTE im E-Plus Netz). Bin zufrieden.

Player0815 (Gast)

22.03.2017, 18:53
Antworten

Bin jetzt bei winsim O2. Kann ich da meine Nummer hierher mitnehmen, wenn ich wieder O2 nehme und kommt EU- Roaming automatisch dazu?

Profilbild stefan

23.03.2017, 08:25
Antworten

@Player0815: Jap das klappt und EU-Roaming sollte ganz normal freigeschaltet werden bei 1&1 🙂

DeeDee (Gast)

24.03.2017, 19:01
Antworten

Hat jemand von euch schon mal sein Guthaben angeschaut? Habe vor 3 Tagen abgeschlossen und habe keine Anschlußgebühr bezahlt und 50€ Guthaben erhalten (habe keine Rufnummer mitgenommen und bin auch nicht im Web.de Club). Ihr auch?

Profilbild Keno17

24.03.2017, 23:10
Antworten

Könnte man theoretisch während der Vertragslaufzeit von O2 Netz

Profilbild Keno17

24.03.2017, 23:17
Antworten

ins D-Netz wechseln und umgekehrt? Pardon. Vermutlich nicht oder

Profilbild Keno17

24.03.2017, 23:49
Antworten

Jederzeit Wechseln: Das ist tatsächliche Netzfreiheit! Während der gesamten Vertragslaufzeit können Sie das gewählte Netz jederzeit wechseln!

Ok, Frage selbst beantwortet.

Profilbild tatwaffe

25.03.2017, 00:20
Antworten

Bei mir steht auch was von 50€

Profilbild stefan

25.03.2017, 11:28
Antworten

@DeeDee & tatwaffe: Das wäre ja mega geil… beim 6,99€ Tarif quasi 7 Monate geshenkt? Ich setz das mal ins Update rein, vielleicht können noch mehr Leute das bestätigen?

DeeDee (Gast)

25.03.2017, 11:43
Antworten

Hier mal ein Screenshot. Habe auch schon angerufen, ob es stimmt. Ja, und ist auch im Kundenkonto so hinterlegt.

Kommentarbild von DeeDee

lmh89 (Gast)

25.03.2017, 12:09
Antworten

Bei mir stehen auch 50 Euro Guthaben dabei. Wird ab dem 4. Monat verrechnet. Bin auch kein Club Mitglied.

mwr (Gast)

25.03.2017, 12:34
Antworten

Bei mir stehen die 50 € auch. Hab gestern dort bestellt.

Profilbild tatwaffe

25.03.2017, 13:04
Antworten

Ich habe meine Nummer von 1und1.de portiert. Weil es eine interne Sache ist muss ich 30€ leider dafür zahlen

Novo25 (Gast)

25.03.2017, 13:58
Antworten

Wenn man Rufnummer mitnimmt, ob die 50€ auch gutgeschrieben werden?

DeeDee (Gast)

25.03.2017, 15:27
Antworten

@Novo25:
sollten dann sogar 60€ sein

Novo25 (Gast)

25.03.2017, 15:41
Antworten

Also 50 + 10 für rufnr? ?

niba (Gast)

25.03.2017, 19:19
Antworten

Eine Frage. Und sorry, ich kenne mich nicht aus.
Ich habe gerade den Vertrag für meinen Sohn abgeschlossen. Danke für den Tipp. Habe bei Deutschlandsim
gekündigt. Wie geht das aber mit der Portierung🤔. Kann mir jemand helfen oder ist es nun schon zu spät? Danke

mwr (Gast)

25.03.2017, 20:13
Antworten

Musst du während des bestellvorgangs mit angeben.

sören (Gast)

25.03.2017, 20:19
Antworten

Ja, habe das Angebot am 21.03 über Web.de abgeschlossen und ebenfalls 50€ Startguthaben bekommen. + 10€ zusätzlich nach erfolgreicher Rufnummern Portierung.

Novo25 (Gast)

25.03.2017, 22:18
Antworten

Wie sieht es mit du Roaming hier aus? Ich brauch etwas mit du Roaming für die Türkei evtl

niba (Gast)

26.03.2017, 08:50
Antworten

@Mwr. Danke. Das habe ich gemacht bei web. de. Bei deutschlandsim muss ich nur kündigen oder auch hier etwas machen? Bin völlig überfordert 😉. Danke

Andreas M (Gast)

26.03.2017, 16:39
Antworten

Wurde das Startguthaben etwa geändert? Bei mir steht da nämlich nichts von 50€ Startguthaben.

Profilbild tatwaffe

27.03.2017, 00:44
Antworten

Beim bestellen stehen nur die 20€. Erst nach dem bestellen bekommst du eine bestätigungsmail wo die 50€ stehen

Profilbild Keno17

28.03.2017, 10:26
Antworten

Bin nach wie vor am Überlegen von winsim zu wechseln.. Dort wird Lte mit bis zu 50 Mbit/s angeboten, hier jeweils nur bis 21,6 Mbit/s merkt man den Unterschied so sehr wie es von den Zahlen her klingt?

Profilbild stefan

28.03.2017, 11:07
Antworten

@Keno: Keinesfalls… ich hab zu Hause eine 16 Mbit DSL-Leitung und das reicht für alles… wieso man mobil soviel brauchen sollte, weiß ich bis heute nicht. Was ich sagen will: Marketing, mehr ist das m.E. nicht wirklich….

Yz74 (Gast)

28.03.2017, 17:14
Antworten

Hab heute meine sim Karte bekommen. Hatte eine Rufnummer Mitnahme angefordert aber hab irgendeine nummer bekommen…. Muss jetzt wahrscheinlich wieder hin und her anrufen

Novo25 (Gast)

28.03.2017, 17:27
Antworten

Wie läuft das jetzt ab, wenn ich heute oder morgen bei winsim wiederspruch einlege? Und hier den Vertrag abschliese? Wollte schon die Nr mitnehmen, muss wahrscheinlich 30€ zahlen :S

Strumpf (Gast)

28.03.2017, 19:27
Antworten

@Novo25: stimmt.
(Was war nochmal deine Frage?)
Rufnummermitnahme kannst online bei Winsim freischalten.

Novo25 (Gast)

28.03.2017, 20:28
Antworten

🙂 Ob ich 30€ zahlen muss und ob ich die Nr wieder kriege?

Player0815 (Gast)

28.03.2017, 22:40
Antworten

Wollte heute den Vertrag abschließen, da war bei 1&1 nichts mehr von LTE gestanden im E-Netz. Und irgendwo stand LTE Geschwindigkeit 21,4. Das aber wohl was anderes.

Profilbild stefan

29.03.2017, 11:55
Antworten

@Novo25: Jap, beim alten Anbieter muss das gezahlt werden, deine Nummer ist dann aber defintiv für 6 Monate für dich geblockt und die Mitnahme kannst du direkt bei der Bestellung angeben…

niba (Gast)

29.03.2017, 13:31
Antworten

50 euro erst sichtbar nach Bestellung.
Ich wollte die Nummer auch mitnehmen. Allerdings kamen bei Deutschlandsim zu den 29,95 noch ein Paketpreis hinzu. Sollte dann abzüglich einem Bonus noch 39,95 zahlen.
Die Portierung sonst einfach über die Hotline machen. Sehr nette Mitarbeiter und die gehen Schritt für Schritt alles mit einem durch.

Novo25 (Gast)

29.03.2017, 14:51
Antworten

@niba: Du solltest 39.95 für deine Rufnr bezahlen?? Ich bin schon am überlegen ob ich mir nicht einfach eine neue Nr hole:D beim Netz bin ich mir auch nicht sicher. Oder gleich meine alte Alditalk Karte hernehmen :))

Profilbild Keno17

29.03.2017, 15:52
Antworten

ist das nicht sogar gesetzlich geregelt dass man nur maximal 30€ für die Mitnahme zahlen darf

niba (Gast)

29.03.2017, 16:34
Antworten

@Novo25
Ja. 29,95 plus ein Paket Preis, was auch immer das ist😯. Das waren 14,95. Abzüglich eines Bonus sollte ich dann 39,95 zahlen. Kann man bei Deutschlandsim im Service Bereich anklicken. Dort stehen dann die Beträge. So bin ich dann zu dem Entschluss gekommen, doch eine neue Nummer zu nehmen. Ging bei 1&1 problemlos. Die haben meinen Portierungsauftrag dann gleich wieder storniert.
Wenn man die 10 Euro Guthaben von 1&1 gegenrechnet, dann ist man ja bei 29,95. Wobei ich eher dachte, dass es dann 19,95 sind. Aber 39,95 von Deutschlandsim sind mir zuviel. Da muss mein Sohn sich halt an die neue Nummer gewöhnen😉
@Keno17
Dachte auch, dass es maximal 30 sein dürfen. 😔

Profilbild Flummi

30.03.2017, 10:08
Antworten

@niba: Vielleicht war der Paketpreis ja für die restlichen Beträge für die Grundgebühr?

Bei mir war das im Dezember alles ziemlich simpel: Auf der Seite von DeutschlandSIM habe ich die Portierung beantragt, die Nummer war dann sofort „frei“ und gleichzeitig wurde mein Vertrag auch so gekündigt. So konnte ich bei meiner Bestellung bei 1&1 abgeben, dass ich eine Nummer mit zu denen nehme. Zahlen musste ich an DeutschlandSIM 29,95 € für die Nummer und natürlich die Grundgebühr für die restlichen Monate. Nach einer Woche war alles abgeschlossen.
Ich wünschte, alle Anbieter würden es einem so leicht machen.

Ansonsten bin ich mit dem Wechsel sehr zufrieden. Meiner Meinung nach ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Und vor allem bin ich raus aus dem Netz von O2!

Mytopia (Gast)

30.03.2017, 13:28
Antworten

Tatsächlich kommt bei der Bestätigung 50 EUR Bonus statt 20 EUR ohne Club Mitglied zu sein. Ob die wirklich ausgezahlt werden wird sich zeigen.

Kommentarbild von Mytopia

shahali (Gast)

30.03.2017, 14:30
Antworten

EU flat dabei?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)