-65%
23

6,99€ 19,99€

[Vorbei]

D2 Allnet-Flat mit 1GB für 6,99€ bzw. mit 2GB für 9,99€

08.10.2017
von: modeo.de

Update Der Deal ist leider abgelaufen, danke für den Hinweis. Sollte er nochmal verfügbar sein, werden wir natürlich darauf hinweisen.
Update Eins noch: Im o2-Netz kostet der 1GB LTE Tarif sogar nur 5,99€ im Monat. Wenns kein D-Netz sein muss, ein genialer Preis!

Nach den ganzen Vodafone-Deals im hochpreisigen Segment, macht Modeo dieses Wochende endlich mal wieder ein Angebot für unter 10€! Die Mobilcom Allnet-Flat Comfort im D2-Netz kommt mit 1GB bzw. 2GB daher und ist so günstig zu haben wie schon sehr lange nicht mehr. Wer die Freiheiten einer Allnet-Flat zu schätzen weiß, sollte hier auf jeden Fall mal näher hinsehen:

• Flatrate in alle Netze
• Flatrate ins Festnetz
• SMS: 0,19€ pro SMS
• Flatrate ins Internet
• Mit bis zu 42,2 Mbit/s
• Inklusive EU-Roaming

>> Mit 1GB Volumen für 6,99€ mtl.
>> Mit 2GB Volumen für 9,99€ mtl.
Das schöne an diesen zwei Verträgen: Die Anschlussgebühr wird erstattet durch eine SMS an die 8362 mit dem Text „AP frei“ (aktuell unklar, ggf. fallen die 19,99€ einm. an) und sonst gibt es nichts weiter zu beachten! Die nächsten 24 Monate hat man wieder Ruhe mit einer günstigen Allnet-Flat im „guten“ D2-Netz. Beides Mal ist das EU-Roaming inklusive und beim 2GB Tarif gibt es sogar noch eine weltweite Hotspot-Flat dazu!

P.S.: Eine Rufnummer Mitnahme ist natürlich ganz regulär während der Bestellung möglich, einen Bonus gibts aber nicht. Den Vertrag müsst ihr wie immer rechtzeitig kündigen, damit es anschließend nicht teurer wird!

user13 (Gast)

30.09.2017, 09:30
Antworten

Klappt das wirklich damit die Anschlußgebühr zurückbekommen?

Skidder (Gast)

30.09.2017, 10:59
Antworten

Und das ganze schön ohne LTE was ein Schrott. Einfach Original Prepaid Vodafone nutzen und glücklich sein. Wenn das ohne LTE ist würde ich keine 5 Euro dafür bezahlen wollen im Monat.

user13 (Gast)

02.10.2017, 08:40
Antworten

Zu dem Preis kannst du ja auch kein LTE erwarten. Das muss ja auch nicht unbedingt sein. Ich komme bis jetzt unterwegs immer mit 4G Netz aus.

Profilbild alf4711

03.10.2017, 19:02
Antworten

@user13: 4G Netz ist doch LTE du Trollo…😤

Xx2 (Gast)

03.10.2017, 20:53
Antworten

Ich bin eigentlich dagegen, daß hier überhaupt noch über Angebote gesprochen wird, die kein LTE haben. Wo leben wir denn? Industrie 4.0, Europa usw aber hier gibt’s noch „knaller“ in 3g? Die wollen uns für dumm verkaufen.

che_2 (Gast)

03.10.2017, 21:11
Antworten

😂😂

Martin1992 (Gast)

03.10.2017, 21:53
Antworten

Hey, ich kann das mit der Befreiung von der Anschlussgebühr nirgends finden. In den Fußnoten steht diesmal nichts. Weiß jemand bescheid?

poco (Gast)

03.10.2017, 22:58
Antworten

Wo steht denn das genau mit der Anschlussgebühren-Ersattung?

Pansenstange (Gast)

03.10.2017, 23:50
Antworten

Wie lange wird das zu haben sein? Komm wohl erst morgen zum Kauf.

Profilbild stefan

04.10.2017, 08:26
Antworten

Ihr habt recht… bei Modeo ist die Passage gar nicht erwähnt. Bisher war es aber immer so bei Mobilcom. Wäre cool, wenn ein Besteller mal Auskunft geben könnte.

Pansenstange (Gast)

04.10.2017, 09:20
Antworten

Nervig, dass man nicht gleich 2 auf einmal bestellen kann und nochmal alle daten angeben muss :/

Profilbild m_neuer

04.10.2017, 10:43
Antworten

Hallo zusammen,
vielen Dank an den Admin, sehr gutes Angebot auch ohne LTE, zu diesem Preis einfach gut und deswegen bestellt.
An alle Nörgler wegen fehlendem LTE sei erwähnt, nicht jeder braucht das, zu diesen Menschen zähle ich, ein Leben ohne LTE ist möglich und sinnvoll, setzt einfach einen Filter und ihr braucht fortan keine sinnlosen Kommentare mehr abzugeben, mich würde es freuen, meine Zeit nicht mehr mit dem Lesen von solch Überflüssigem verschwenden zu müssen,
herzlichen Dank dafür!

Assad (Gast)

04.10.2017, 14:39
Antworten

Vielen Dank, bestellt, bereits gestern Abend

Profilbild voxder

08.10.2017, 08:41
Antworten

@Xx2 dann nutze doch die App einfach nicht

Profilbild kn4rz

08.10.2017, 08:49
Antworten

@Xx2: Seit ich weiß, dass in allen anderen EU Ländern Tarife bis zu 50 Gb für unter 10 Euro anheboten werden, fühle ich mich von den „Deals“ nurnoch veräppelt. Natürlich kann MTD nichts für diesen Betrug.

Profilbild Chevie

08.10.2017, 09:00
Antworten

Was viele wohl nicht bedenken, bei LTE kommt es nicht nur auf die Speed an, bei LTE ist die Netzabdeckung einfach besser als bei UMTS

Eli26 (Gast)

08.10.2017, 09:30
Antworten

Genau so ist das……
Aber werden die schon merken

Profilbild grandmasta

08.10.2017, 09:39
Antworten

Hab seit einigen Monaten o2, davor war ich 17 Jahre bei Vodafone. Was ich bis jetzt feststellen konnte ist, dass in einigen Großstädten (mehrmals getestet in Kassel und Dortmund) das LTE Netz deutlich langsamer war als das 3g Netz. Bei mir zu Hause, auf dem Land, erreiche ich mit 3g immerhin 20mbit. Deswegen sollte man nicht automatisch davon ausgehen das man mit LTE immer unglaubliche Geschwindigkeiten erreicht, zumindest nicht überall. Kann ja jeder selber testen, in dem er in den Einstellungen LTE deaktiviert. Was den Empfang betrifft ist LTE aber tatsächlich besser ausgebaut, zumindest bei Vodafone.

Profilbild B3ns

08.10.2017, 09:43
Antworten

@Chevie: Das mag vielleicht in deiner Region stimmen, das aber uneingeschränkt für jeden Winkel Deutschlands zu beschwören, finde ich ziemlich naiv!
Nicht jeder ist Außendienstmitarbeiter und ständig in kleinen Kaffs unterwegs…

Ich bin meistens auf Arbeit, in meiner Stadt/ Stadtgebiet und zu Hause „unterwegs“ und habe hier besten HSPA Empfang (H+).
Mittlerweile hab ich LTE aus, weil 3G (H+) weniger Strom frisst. Und ob nun im Speedtest 25 oder 51 MBit/s gemessen werden, ist mir wurscht! Reicht beides wunderbar aus.

In manchen Vierteln ist das LTE so „gut“, dass jeder Nachbar anstelle von DSL nen LTE Router zu Hause hat. Tjoa, rate mal wie gut und schnell man da abends um 8 surfen kann, trotz voller Balken…

Jeder sollte das für sich und seinen Wohnort entscheiden!

Profilbild B3ns

08.10.2017, 09:51
Antworten

@kn4rz: In anderen Ländern bekommst du auch Autos und Fahrräder für nen Bruchteil des hier üblichen Preises. Viele davon sind vor kurzem auch noch auf den Straßen hier unterwegs gewesen…😀

Und?

Kannst du mit dieser Einstellung auch nur ein klein wenig an den Bedingungen hier ändern? Nö!

Ich bin mit 10 GB bei MD für 12€ unterwegs (Datentarif). Und auf den bin ich hier bei MTD aufmerksam geworden. Und das ist für mich okay.
Für rechnerisch 17 € gabs den O2 Free 15 mit unbegrenzten (!) 1 MBit/s und 15 GB LTE. Reicht eigentlich auch.

Leider können Deutsche irgendwie nur noch meckern die Tage.

Ich 75 (Gast)

08.10.2017, 09:58
Antworten

Da nehme ich lieber PremiumSim 3Gb und LTE für 9,99€

Profilbild kn4rz

08.10.2017, 10:40
Antworten

@B3ns: Der Vergleich ist erstens unpassend und zweitens nicht wahr. Es ist ja so, dass bewusst europäischer Wettbewerb ausgeschaltet ist und die Mobilfunkanbieter hier ihre Mondpreise anbieten können. Ich meckere übrigens grundsätzlich wenig, da ich denke, dass wir in D. sehr privilegiert sind. An dieser Stelle besteht aber einfach ein Oligopol. Ist wie mit der Deutschen Bahn damals.

Profilbild B3ns

17.10.2017, 17:00
Antworten

@kn4rz: Ja und? Kannst du oder ich was daran ändern? Nö! -> Und das ist mein Punkt!

Deshalb braucht man mMn auch nicht mehr meckern oder dies in Diskussionen anführen, weil keiner es hier ändern kann!

Was man aber machen kann ist, sich Verträge und Geräte getrennt und in Angeboten zu kaufen und sich somit das beste Angebot für sich raus zu suchen!
Und das würde ich auch jedem empfehlen! … Genau, wie ein Gerät mit DualSIM Option und genug Speicher, sodass man einfach zwei Schnäppchen unabhängig voneinander buchen kann und somit vergleichsweise günstig fährt!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)