Angebot
13

499,00€

[Vorbei]

Audi A8 3.0 Quattro (286 PS) als Jahreswagen inkl. Anschlussgarantie (Privat-Leasing)

27.07.2020
von: leasingmarkt.de

Update Dieser Deal ist leider vorbei. Verpasse keine Deals mehr mit der MyTopDeals App und setze dir einfach einen Deal-Alarm!

MyTopDeals App GRATIS downloaden

Google Playstore und Appstore
Schon über 1 Mio. Downloads!
Einen weiteren guten Leasing-Deal für Privatpersonen hab ich für euch – und zwar geht es um den Audi A8 3.0 Quattro (286 PS) als Jahreswagen inkl. Anschlussgarantie! Für 499€ monatlich könnt ihr zuschlagen, wenn euch die 10.000km Laufleistung im Jahr reichen und der Zeitraum von insgesamt 24 Monaten ansprechend ist.

Der Wagen ist wie gesagt ein Jahreswagen mit Erstzulassung 2019 und 16.000 KM auf der Uhr. Der Preis klingt erstmal teuer, aber man muss bedenken, dass diese Oberklasse Limousine eine Vollausstattung bietet und mal über 150.000€ gekostet hat. Schaut mal rein, ob Interesse besteht:

  • Bruttolistenpreis: 157.048€
  • Brutto-Leasingrate: mtl. 499€
  • Keine Bereitstellungskosten
  • Leasing-Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km/Jahr
  • Leasingfaktor (GF): 0,32 (0,32)


Es handelt sich um den Audi A8 3.0 Quattro mit 286 PS (als Diesel) mit automatischem Getriebe. Wenn man alle monatlichen Kosten addiert, zahlt ihr hier in den ersten zwei Jahren insgesamt 11.976€ (499€ x 24 Monate). Die Leasingrate ist hier zwar etwas höher, dafür bekommt man aber einen wirklich guten Wagen mit einem sehr kleinem Leasingfaktor.
audi a8 3.0

Info: Um Leasing-Angebote vergleichbar zu machen, wird allgemein hin der Leasingfaktor (LF) herangezogen. Der LF berechnet sich ganz einfach, indem man die Leasingraten durch den Bruttolistenpreis des Wagens dividiert und mit 100 multipliziert. Der Gesamtfaktor (GF) zieht alle Kosten mit in die Berechnung ein, also auch die einmalig anfallenden Gebühren. Je kleiner der LF/GF, desto attraktiver der Leasing-Deal.

Tipp Wer sich für dieses Leasing entscheidet, muss sich natürlich auch um eine passende Versicherung kümmern. Dank unserem Bonus-Deal gibt es aktuell satte 60€ Bonus sowie 10% Rabatt auf die KFZ-Versicherung bei DA direkt.da direkt kfz bonus deal slider

Rag

27.07.2020, 10:07
Antworten #

Der Deal für alle, die was kompensieren müssen 😉

    Lambo1301 (Gast)

    27.07.2020, 10:32
    Antworten #

    Ist doch ein geiles Auto, du Nichtsgönner 😉👍

    SnivO

    27.07.2020, 10:59
    Antworten #

    Es bleibt aber ein Deal, und darum geht es hier. Selbst wenn man den tatsächlichen Preis nimmt. Es gibt schon einige Leute, die für weit weniger Auto beinahe so viel zahlen. Bei dem Preis kann man schon mal für zwei Jahre einen auf dicke Hose machen. Also, wenn man es braucht.

    tohr

    27.07.2020, 11:38
    Antworten #

    Komisch, dass sofort dieses Müsliargument kommt. Keine Sorge mein grüner Freund. Wir werden von der Industrie alle gleich veräppelt. Abgadskandal, Verlustenergie bei E Autos….

    Ich sage immer leben und leben lassen. Das fehlt heute in der Gesellschaft. Es ist ein deutlich wertigeres Auto und völlig anderes Fahrgefühl als ein Zoe. Bitte einfach mal im Autohaus probieren und Probefahrt machen. Dann hier mitreden, falls ein Führerschein vorhanden ist.

      bd1705

      27.07.2020, 13:53
      #

      Zum "leben lassen" sollten ja wohl aber auch die Mitmenschen und die Umwelt gehören, in der wir alle leben. Und zurecht kann man hier kritisieren, das ausschließlich der egoistische Nutzer eines solchen ausladenden "Knatterstink-Mobils" die vermeintlichen Vorteile genießen kann und so ziemlich der ganze Rest unter den Nachteilen der Existenz und Nutzung dieses Individualtransportmittels zu leiden hat.
      Also wie so häufig: Individualisierung der Vorteile bei gleichzeitiger Sozialisierung der Nachteile.

      tohr

      27.07.2020, 19:20
      #

      Solange Öl da ist, wird es auch genutzt werden. Sich selber zu beschränken ändert nichts daran. Das einzige was für deine Aussage spricht ist das eigene Gewissen. Aber es heißt nun mal das eigene Gewissen und nicht deines oder meines. In dem Sinne Leben und Leben lassen. Alles andere ist Egoismus als Trittbrettfahrer eines vorüber gehenden Ökotrends.

    SnivO

    27.07.2020, 23:08
    Antworten #

    Da ist aber mal ein Bogen gespannt worden. Von der Kompensation irgendwelcher Unzulänglichkeiten über Verlusten i reines E-Autos zu einem vorübergehenden Ökotrend. Wow, damit könnte man vielleicht ja noch leben. Der Trend ist vermutlich erst vorüber, wenn dieser Planet unbewohnbar ist. Bis dahin noch alles mitnehmen. Verzicht (sich selber zu beschränken) haben wir gelernt, bringt ja nichts. Dann mal schön auf die Kacke hauen. Wie die nachfolgenden Generationen damit umgehen bzw darunter zu leiden haben? Geschenkt.

    Gezeichnet ein Trittbrettfahrer und Müsliesser. (mit Bildungsabschluss)

Knoopi

27.07.2020, 10:36
Antworten #

Würde mich mal interessieren wie der Leasingfaktor aussieht wenn man nicht den Neuwagenpreis sondern den Jahreswagenpreis als Ausgangsbasis nimmt 😁

uni85

27.07.2020, 11:12
Antworten #

@Rag du bist scheinbar ein Neider, der total eifersüchtig ist wenn jemand etwas besseres fährt als du selbst. Vielleicht hast du Probleme mit dem kompensieren 🤣😆👌

blockr88

27.07.2020, 11:51
Antworten #

Was besseres?
Aber doch nicht von VW!
Dann habe ich einen Propeller oder Stern auf der Haube!!

Ricado64 (Gast)

27.07.2020, 19:15
Antworten #

V O R B E I!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.