Angebot
38

79,00€

LF 0,44: Seat Ibiza Style ab 79€ mtl. (im Privat-Leasing)

22.01.2020
von: vehiculum.de

Als Privatperson bekommt ihr aktuell ein richtig gutes Angebot für den Seat Ibiza 1.0 TSI Style über Vehiculum. Ab nur 79€ monatlich könnt ihr zuschlagen, wenn euch die 10.000km Laufleistung im Jahr reichen (ist aber anpassbar). Die Laufzeit ist fix mit 24 Monaten. Die ersten zwei Jahre des Leasings sind ja sowieso von der Garantie abgedeckt und ich glaube auch nicht das euch im zweiten Jahr bei einem aktuellen Wagen ein großer  Schaden anfällt. Daher sollten hier auch keine weiteren Kosten für Reparatur oder Wartung anfallen.

• Leasingfaktor: 0,44 (0,64)
• Listenpreis: 18.070€ brutto
• Laufzeit: regulär 24 Monate
• Laufleistung: 10.000 km/Jahr
• Leasingrate: mtl. 79€ (brutto)
• Werksabholungskosten: 892,50€
• Eff. Leasingrate: mtl. 116,18€


Es handelt sich um den Ibiza 1.0 TSI Style (mit 70kw bzw. 95PS) als Benziner mit manueller Schaltung. Obwohl es ein Neuwagen ist, gibt es hier keine Wartezeit und das Auto ist sofort verfügbar. Wenn man alle monatlichen Kosten addiert, zahlt ihr hier in den zwei Jahren insgesamt 2.788,50€ (79€ x 24 Monate + 892,50€). Bei einem Wagenwert von gut 18.000€ also ein äußerst guter Kurs, denn der Wertverlust des Neuwagens in den ersten zwei Jahren sollte deutlich höher ausfallen als die anfallenden Kosten.
Zur Ausstattung: u.a. Fahrassistenz-System: Berganfahr-Assistent,
Fahrassistenz-System: Umfeldbeobachtungssystem (Front assist) mit City-Notbremsfunktion, SEAT Media-System Colour (Audiosystem mit Touchscreen-Farbdisplay 6 Lautsprecher Bluetooth-Schnittstelle mit Freisprecheinrichtung integriert Lenkrad mit Multifunktion),
SEAT Media-System Touch Colour, uvm.Info: Um Leasing-Angebote vergleichbar zu machen, wird allgemein hin der Leasingfaktor (LF) herangezogen. Der LF berechnet sich ganz einfach, indem man die Leasingraten durch den Bruttolistenpreis des Wagens dividiert und mit 100 multipliziert. Je kleiner der LF, desto attraktiver der Leasing-Deal. Der Gesamtfaktor (GF) zieht alle Kosten mit in die Berechnung ein, also auch die einmalig anfallenden Gebühren.

yolo3

08.07.2019, 16:28
Antworten

Was passiert wenn es repariert werden muss oder so

Dominik

08.07.2019, 16:41
Antworten

@yolo3:
Bei Neuwagen ist einiges über die Garantie abgedeckt. Also wenn es ein Garantiefall ist, kannst du es kostenlos in der Vertragswerkstatt machen lassen!

lexa

08.07.2019, 16:42
Antworten

Die Extras die aufgeführt sind hat mittlerweile jeder Wagen in der Serienausstattung. Der Seat ist Holzausstattung 🤣

iso

08.07.2019, 18:28
Antworten

@lexa: Bei den top Angeboten hat man fast nur spartanische Ausstattung. Trotzdem sind das sehr gute Angebote.

iso

08.07.2019, 18:30
Antworten

@redaktion, wäre gut wenn ihr nur Angebote mit LF unter 0,6 oder besser 0,5 aufzeigen würdet. So kann es wöchentlich zu mehreren angeboten kommen und beliebig wirken.

Es wäre außerdem top, wenn all inkl Flats bei den Anbietern aktiv anfragen würdet. All inkl Flats sind inkl Versicherung, steuern, Wartung, Verschleiß und Leasing.

Mates2k (Gast)

08.07.2019, 18:46
Antworten

@iso, das kannst du selber dann auf der Seite machen. Etwas Eigeninitiative tut nicht weh.

Marc W (Gast)

08.07.2019, 18:55
Antworten

1liter Hubraum 😂🤣🤣läuft

stefan

08.07.2019, 19:32
Antworten

@iso: wie du vllt. schon gemerkt hast, waren bisher alle Deals unter 0,6. Das ist der Referenz-Wert, den wir anpeilen wollen. Je geringer desto besser 🙂

iso

08.07.2019, 21:44
Antworten

@Mates2k: meine Anmerkung galt der Seite zur Erhöhung der Qualität ihrer Inhalte bzw dem Profil der Seite. Es war nicht auf mich bezogen, ich bin bis April 20 ausgesorgt mit einem guten Leasingvertrag.

theserious (Gast)

08.07.2019, 21:52
Antworten

1l Hubraum reicht doch für zwei Jahre. Dann kannst du das Ding schön zurückgeben und das Auto hat beim nächsten Kunden dann den Motorschaden.

joman (Gast)

08.07.2019, 22:17
Antworten

Wieder mal ein top Deal 🤗👍

Doug

14.07.2019, 11:34
Antworten

1,0 TSI ist ein genialer Motor. Fahre meinen octavia seit knapp drei Jahren, da kam der Motor bei skoda in die Serie. Kann den absolut empfehlen. Wer in der Stadt oder hin und wieder längere Strecken hat, ist damit sehr gute beraten, wenn man mal den genialen Verbrauch in Relation setzt!

mcfisch (Gast)

05.09.2019, 13:18
Antworten

Hatte 6 Jahre einen Seat Ibiza st. 1.2l der hatte außer ölwechsel und Luftfilter nix. War ein tolles Auto und immer zuverlässig.Aber klar ab 100.000km gehen die Motoren gerne kaputt 😉

damiansieben (Gast)

07.09.2019, 08:37
Antworten

Habe den Ibiza 1l style 95ps über ein anderes Angebot geleased. Spritziger Motor wobei der Verbrauch auf der Autobahn teilweise unter 5L liegt. Ich finde das Auto top

Ricc (Gast)

08.09.2019, 08:55
Antworten

Auch wenn der Deal nicht schlecht ist, wäre ich mir nicht so sicher, ob der Wertverlust des Neuwagens in den ersten zwei Jahren tatsächlichen so deutlich höher ausfallen wird, wie es hier im Angebotstext dargestellt wird.

Murphy

08.09.2019, 10:37
Antworten

@Ricc: Hast recht. Bei Seat gibt es üblicherweise 20-30 % Rabatt auf Neuwagen.

BigBen (Gast)

08.09.2019, 11:27
Antworten

Der GF (Gesamtkostenfaktor) sollte bei maximal 0,6 liegen. Ist hier darüber. GF 0,6 sollte der Referenzwert sein!! Und bei Zusatzausstattung und Mehr-km sollte es auch günstig bleiben.

oyzo

08.09.2019, 14:16
Antworten

Ich würde ein Auto nur solange leasen wie die Garantie andauert, also im Fall von Seat: 2 Jahre.
Dann kostet es allerdings schon 111€.
Das gilt es zu beachten. Nach meiner bescheidenen Meinung.

ChrisH

23.09.2019, 21:38
Antworten

Gibt es so ähnlich auch direkt von Seat

Teufel

09.10.2019, 06:29
Antworten

Da steckt wieder der Anbieter Carledo dahinter. Hat schonmal jemand bei denen bestellt? Wie läuft das ab? Wie sind die Erfahrungen?

Carlo (Gast)

09.10.2019, 06:50
Antworten

Endlich mal richtig gute Ausstattung für unter 100€. Die Kommentare passen nicht dazu, sollte da kein extra Deal gemacht werden?

stefan

10.10.2019, 09:14
Antworten

@Teufel: Der Händler ist tatsächlich eher zweitrangig, weil den Vertrag machst du mit dem Darlehensgeber: SEAT Bank / Leasing Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH, Gifhorner Straße 57, 38112 Braunschweig.

Carsten

10.10.2019, 09:25
Antworten

@Teufel: carledo vermittelt dir über ein Kontaktformular den Ansprechpartner im Autohaus und nach Vertragsabschluss bekommt carledo (statt dem Autohaus) die überführungskosten als Vermittlungsprovision von dir überwiesen. Hat bei mir alles super 👍🏻

virtuoz

10.10.2019, 20:48
Antworten

@admin Dank für eure Mühe. Deal ist cool, man kann es aber nicht jedem Recht machen. Würde mich freuen, wenn ihr Fiat 500 Angebot finden und teilen würdet.

Murphy

11.10.2019, 12:21
Antworten

@virtuoz: Dein Wunsch war den Admins wohl ein Befehl. 😂

MarcelH (Gast)

22.10.2019, 19:22
Antworten

Bisher ganz spannende Deals dabei, aber nicht für mich passend.
Gibt's auch günstig nen Deal mit nem Diesel Kombi und 15-20.000km pro Jahr?

FocusST (Gast)

22.10.2019, 19:43
Antworten

Ob es bei mir auch klappt. Wäre an ein leasing für ein dacia lodgy interessiert.

Espressojunkie (Gast)

24.10.2019, 09:17
Antworten

Versucht es mal bei eurem Händler um die Ecke direkt. Habe dort ein wesentlich besseres Gesamtpaket bekommen. Die wissen auch um die Kampfpreise und lassen (zumindest in meinem Fall) mit sich reden. Wagen war sofort verfügbar.

Rainermagkeiner

24.10.2019, 11:52
Antworten

@Espressojunkie: bei Lagerfahrzeugen sind natürlich bessere Preise machbar. Allerdings kann ich mir kaum vorstellen, dass der Händler um die Ecke da noch eine Schippe drauflegen kann.

Asfor (Gast)

02.11.2019, 18:40
Antworten

Was passiert nach 2 Jahren.
Das Auto soll zurück gegeben werden. Muss man hier was bezahlen?

ZefX (Gast)

03.11.2019, 09:00
Antworten

@Asfor: Dann kommen noch die üblichen Kosten auf Service, Beulen, Kratzer, Schäden, etc. Wird dann oft sehr teuer, daher auch kommt auch oft die schlechte Meinung zum Privatleasing. Hab da schon sowohl positive als auch negative Erfahrungen gemacht. Krönung war die Schlusszahlung von 3800€ bei Rückgabe eines Polos

ZefX (Gast)

03.11.2019, 20:31
Antworten

Jep, Katalog ist bekannt. Ändert aber nichts dran, dass im Zweifel leichte Schäden immer zu Ungunsten des Kunden gewertet wertet werden. Irgendwo muss ja das Geld verdient werden 😉

Morph (Gast)

07.01.2020, 09:23
Antworten

Eine generelle Frage, darf man in den Leasingautos überhaupt rauchen?

    Dominik

    07.01.2020, 10:29
    Antworten

    solange du dort keine Brandflecken oder Schäden verursachst sicherlich schon. Nur müsstest du vermutlich den Wagen vor der Rückgabe dann ordentlich reinigen lassen, sodass man nicht mehr merkt ob dies ein Raucherfahrzeug ist oder nicht… zur sicherheit aber noch mal mit der Leasingfirma klären!

Stefan W. (Gast)

23.01.2020, 09:40
Antworten

Man sollte unbedingt den Vertrag genau durchlesen, evtl checken lassen! Hatte auch mal beim VW Autohaus einen Wagen gekauft, mit Garantie… Im Kleingedruckten stand das JEDER Werkstattbesuch im Garantiefall, Pauschal mit 50€ berechnet wird!! Diese Klausel war bei dem Autohaus üblich, selbst bei Neuwagen, war meiner Meinung nach Abzocke, da ich 3 mal bzw. 150€ trotz Garantie bezahlen musste!
Rauchen im Leasingfahrzeug darf man eigentlich nicht, zumindest bei uns in der Firma hatten wir den Fall, dass bei der Rückgabe ein sehr hoher Minderwert berechnet wurde den man dann ausgleichen muss, da ein Raucherauto IMMER gegenüber einen nicht Raucherauto deutlich weniger Wert ist.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.