Angebot
4

169,00€

🚗 [Privat] Suzuki Vitara 1.5 Comfort Hybrid für eff. 192€ mtl.

12.08.2022
von: leasingmarkt.de

Den Suzuki Vitara bekommt ihr jetzt als Hybrid mit 116 PS zu einem sehr guten Preis im Privatleasing. Ab nur 169€ monatlich könnt ihr zuschlagen bei einer Laufleistung 10.000km im Jahr, sowie einer Laufzeit von 48 Monaten. Die Lieferzeit is vsl. schon Oktober 2022! 

  • Bruttolistenpreis: 29.650,00€
  • Brutto-Leasingrate: mtl. 169€
  • Bereitstellungskosten: 1.100,00€
  • Effektive Leasingrate: 191,92€
  • Leasing-Laufzeit: 48 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km/Jahr
  • Leasingfaktor (GF): 0,57 (0,65)

Suzuki Vitara 1

Ihr bekommt hier den Suzuki Vitara in der Ausstattungslinie Comfort und einem 1.5 Hybrid Motor mit 116 PS. Der Benziner kommt mit einem automatischen Getriebe und kostet euch über 4 Jahre insgesamt 9.212€ (48 Monate x 169€ + 1.100€). 

✅ Ausstattung:

  • Reifendruckkontrolle 
  • Tempomat 
  • Navigation 
  • Bluetoothfreisprecheinrichtung

⛽️🔋Verbrauch

Verbrauchswerte (nach WLTP):

  • CO2-Emissionen (komb.): 121 g / 100 km
  • Kraftstoffverbrauch (komb.): 5,3 l / 100 km

Suzuki Vitara 2

Info: Um Leasing-Angebote vergleichbar zu machen, wird allgemein hin der Leasingfaktor (LF) herangezogen. Der LF berechnet sich ganz einfach, indem man die Leasingraten durch den Bruttolistenpreis des Wagens dividiert und mit 100 multipliziert. Der Gesamtfaktor (GF) zieht alle Kosten mit in die Berechnung ein, also auch die einmalig anfallenden Gebühren. Je kleiner der LF/GF, desto attraktiver der Leasing-Deal.

Harramash

04.08.2022, 12:25
Antworten #

Welche Definition von "schick" liegt hier zugrunde?? 🧐🤔😅

DonHack

13.08.2022, 12:43
Antworten #

Hybrid und trotzdem 5,3 l Verbrauch, was für ein Blödsinn. Es gab mal den 3 l Lupo und einen VW mit kleiner Auflage mit 0,9 l Verbrauch. Die Autoindustrie produziert immer noch nur nach Marketingplan, nicht nach Umweltvorgaben. Die Möglichkeiten bei den Verbrennen werden nicht ansatzweise ausgeschöpft und vermeintliche Sanktionen sind nicht in Sicht. Armselig von Herstellern und Politik. 🤮

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.