-25%
5

305,00€ 405,00€

[Vorbei]

Tipp: 100€ Rabatt auf ausgewählte Reisen bei TUI (gilt pro Person), z.B. Mallorca

23.07.2018
von: tui.de
Update Die Aktion ist wieder da mit neuem Gutscheincode!

Wenn ihr schon mal einen Fluchtweg in die Sonne planen solltet, gibt es bei TUI gerade ein starkes Reise-Angebot. Und zwar spart ihr bei ausgewählten Flugpauschalreisen satte 100€ pro Person (!) ab einem MBW von 299€. Der Gutscheincode lautet „SALE100“ und gilt aber leider nur für ausgewählte Reisen auf der Seite. Schaut einfach mal rein, hier die Details:

• Gutschein gilt bis: 23. Juli 18
• Gutscheincode lautet „SALE100“
• Für Flugpauschalreisen bei TUI
• Der Rabatt gilt immer pro Person
• Reisezeitraum: 22.07 – 31.10.2018
• Mindestreisedauer von 7 Nächte
Mindestreisepreis: je 299€ p.P.
Über den Link zum Angebot kommt ihr direkt zur Buchungsauswahl von einigen Reisen. Und wie gesagt: Der Rabatt gilt pro Person! Bei einer 4-köpfigen Familie zum Beispiel würden sich so schnell insgesamt 400€ sparen lassen, was schon ein sehr guter Wert ist! Stöbert einfach mal die Reiseziele durch, vielleicht ist ja was für euch dabei 🙂

2Good4This

29.01.2018, 08:10
Antworten

Gilt übrigens auch bei Buchung übers Reisebüro!

Multifrucht

16.05.2018, 09:43
Antworten

Wobei der Gutschein nur für Ausgewählte Reisen geht, die vom Grundpreis her schon teurer sind als die Masse an Pauschalreisen.

Legofan91 (Gast)

16.05.2018, 10:17
Antworten

Nach der Wallraff Reportage würde ich nicht mit TUI verreisen. Lieber Angebote der DER Touristik buchen…

appnewbie

16.05.2018, 16:41
Antworten

@Legofan91
Ich glaube nicht, daß sich die Anbieter da groß unterscheiden.
Der TV-Sender (bzw. der dahinter stehende Konzern), der Hr. Wallraff bezahlt, hat sich halt gerade TUI ausgeguckt. Und „Wes Brot ich eß, des Lied ich sing.“ Gibt ein anderes Unternehmen einen ähnlichen „Exklusiven Investigativ-Beitrag“ in Auftrag, dürften sich die Ergebnisse gleichen.
Egal welcher Reiseveranstalter dann aufs Korn genommen wird, im Interesse der Quote wird es schon gehörig was zu berichten geben.
Ach und Reiseleiter werden überall (nur) dafür bezahlt, teure Zisatuangebote zu verkaufen und ansonsten die „Beschwerdeführer“ abzuwimmeln.

Legofan91 (Gast)

16.05.2018, 17:14
Antworten

Ich arbeite bei DER Touristik 😜

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.