-71%
23

6,00€ 21,00€

7 Ausgaben „Spiegel“ für 6€

20.05.2015
von: spiegel.de

Während es für den Stern (effektiv gratis) und den Focus (nur 2,25€) regelmäßig gute Deals gibt, muss man sich beim Spiegel leider oftmals auf die Lauer legen. Jetzt habt ihr mal wieder Möglichkeit, Euch immerhin sieben Ausgaben relativ günstig für effektiv 6€ zu sichern. Wie schon geschrieben: Sehr viel günstiger geht es leider fast nie:

• Kaufpreis einmalig: 21€
• Prämie: 15€ Amazon-GS
• Abo endet nicht automatisch
• Erscheinung: wöchentlich
• Probe-Abo / 7 Ausgaben
• Effektiv 0,86€ pro Ausgabe

spiegel
Regulär kostet das Magazin 4,40€ und bestenfalls waren bisher ca. 2€ pro Ausgabe möglich – mindestens zum Testen also ein gutes Angebot. Die Kündigung könnt Ihr nach Erhalt der Prämie bzw. spätestens 6 Wochen vor Ablauf des Bezugs an folgende Adresse senden:

Spiegel-Verlag
Ericusspitze 1
20457 Hamburg

Profilbild msnkl

12.05.2015, 13:10
Antworten

Pfui

boeser_Mo (Gast)

12.05.2015, 13:27
Antworten

lügenblatt…bäh

Profilbild DasWiesel

12.05.2015, 14:20
Antworten

Nicht mal geschenkt, aber danke xD

Hugo Lötkolben (Gast)

12.05.2015, 15:19
Antworten

Dieses Blatt ist leider so einseitig und durch bewusstes weglassen von Tatsachen so manipulativ geworden das ich es nicht mehr lesen mag…

Trotzdem „Danke“ an MyTopDeals, vor einigen Jahren noch hätte ich zugeschlagen!

drs (Gast)

12.05.2015, 16:08
Antworten

Sowas kommt bei mir nicht ins Haus. verdeckte Bildzeitung

julez (Gast)

12.05.2015, 17:29
Antworten

Manipulativer Mainstreamjournalismus der übelsten Sorte. Aber ein toller Deal wenn es eine wertfreie und objektive Berichterstattung wäre.

gari (Gast)

12.05.2015, 19:16
Antworten

Atlantikbrücke lässt grüßen… Mainstream-nicht besser als die Bild Zeitung… Also Schrott

Mieze (Gast)

13.05.2015, 03:25
Antworten

Linkes Antifa-Mainstream-Käseblatt

Paul (Gast)

13.05.2015, 05:11
Antworten

Finde ich super das viele Menschen die Augen öffnen und solchen Schrott nicht mehr kaufen. Existenzbedrohlich für die Lügenpresse

Profilbild stefan

18.05.2015, 19:10
Antworten

Ich hab die Abneigungen zur Kentniss genommen – jetzt wurde das Angebot aber nochmal 5€ besser. Vielleicht gibt es trotzdem Interessenten zum Testen

Profilbild Dude

20.05.2015, 08:31
Antworten

Spieglein Spieglein an der Wand wer verbreitet die meisten Lügen in diesem Land? Spieglein Spieglein das bist Du!

neonow (Gast)

20.05.2015, 09:06
Antworten

Sorry aber hat jmd mal den Focus oder die Welt (die Bild-Zeitung für Vermieter) gelesen dagegen ist der Spiegel aber mal sowas von objektiv !!!

StarkStrom (Gast)

20.05.2015, 09:39
Antworten

Springerstiefelverein

Profilbild Dude

20.05.2015, 09:45
Antworten

Über die restliche Sch**** brauchen wir gar nicht zu sprechen. Kann die nachdenkseiten empfehlen.

Profilbild littlec

20.05.2015, 09:55
Antworten

Verdammt ich will diesen Amazongutschein. Klopapier ist zuhause aber genug da, das wäre Verschwendung… :-/

Profilbild nashman

20.05.2015, 10:04
Antworten

Stimme neonow zu.

davidiander (Gast)

20.05.2015, 10:44
Antworten

Klasse, dass es hier Menschen gibt, die kritisch über Dinge nachdenken.

An der Form der Kommentare scheint es mir aber ganz fix so, als ob wir hier recht viele Nutzer hätten, die ins Zielspektrum der AfD passen könnten.

Zwar sind manche Kommentare im Spiegel wirklich hart Links und selbst mir kommt bei denen das Frühstück wieder auf einen Besuch vorbei.
Doch im Allgemeinen ist der Spiegel noch eines der besten Blätter, wenn man gesicherte Fakten haben will – auch wenn man wie bereits gesagt bei ein oder zwei Redakteuren die Auslegung abstreiten möge.
Aber in Zeiten in denen Menschen RussiaToday Germany schauen, an Chemtrails, Esoterik und an die zionistische Weltverschwörung glauben, klammere ich mich an den Spiegel.

Profilbild samy2

20.05.2015, 13:31
Antworten

Einmal Lügenpresse bitte ^^ Nur Spaß. Ich gebe davidianer schon recht. Sicherlich nimmt der „Qualitätsjournalimus“ immer mehr als Qualität ab und es gibt immer zwei Seiten der Medallie. Aber bei Spiegel und Co. haben man immer noch mehr Neutralität als bei den Verschwörungsheinis und „Lügenpresse“-Schreiern…

Adolph (Gast)

20.05.2015, 14:14
Antworten

„Kaufen, um die Welt zu retten“ wenn ich das schon lese, dann wird mir sofort kotzübel von diesem Propagandablatt. Keiner will bis zu seinem Lebensende immer wieder neue Scheiße konsumieren, damit die Welt bestehen bleibt. Wer kann mich denn zum einkaufen zwingen? Hört einfach auf, unnütze Dinge zu kaufen, die euch angeblich glücklich machen und schlagt den Kapitalismus mit seinen eigenen Mitteln!

Profilbild Dude

20.05.2015, 14:15
Antworten

„in Zeiten von Russia Today….“ Russia Today ist nicht schlimmer als n-tv und Konsorten! Beleuchtet halt die andere Seite/Russische Interessen. Und dass man der Lügenpresse nicht traut, heißt noch lange nicht dass man AfD wählt oder an Chemtrails glaubt. Allein diese Aussagen nähren die Vermutung, dass man zu viel Spiegel liest.

Kochbärin (Gast)

20.05.2015, 14:34
Antworten

russia today beleuchtet maximal die Köppe der dort angestellten Ableseangestellten und sonstiger Meinungsloser Marionetten. Vielfalt macht den Unterschied. und: kenne deinen Feind. aber dazu müsste man sich ja damit beschäftigen statt nur nachzuplappern. Wer das doch mal in Angriff nehmen will: zuschlagen. Für das Geld könnt ihr gut mal nachlesen, was die ‚Lügenpresse‘ so schreibt. Bild dir deine eigene Meinung. .. oder so.

me (Gast)

21.05.2015, 01:15
Antworten

Aufgrund der Kommentare: Faith in humanity restored.
Danke dafür!

jou (Gast)

23.05.2015, 10:36
Antworten

LÜGENPRESSE! Gekaufte Journalisten…Spiegel ist nicht besser als die Bild.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)