-56%
5

135,00€ 305,00€

Jahresabo „Wirtschaftswoche“

12.11.2016
von: kiosk.news
Update Im Grunde macht es keinen Sinn, aber alternativ könnt ihr auch für 152,50€ zuschlagen (mit Direkt-Rabatt). Da wäre dann nicht mal ein Werber notwendig. Aber wieso Geld verschenken? 😉

Jedes Mal, wenn wir ein günstiges Jahresabo (oder Test-Abos) der WirtschaftsWoche hier haben, empfehle ich das Magazin aufs Neue, da es für mich die beste Zeitung auf dem Markt ist, was die Themen Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Finanzen angeht. Und vom Presseshop kommt gerade wieder mal die aktuell höchste Prämie für das Jahresabo, das ich selbst abgeschlossen habe. Falls ihr also auch auf der Suche seid:

• Zu zahlender Preis 305,00€
• Plus: 170€ Bargeld-Scheck
• Abo endet nicht automatisch
• Erscheinung: je wöchentlich
• Jahresabo mit 52 Ausgaben
• Effektiv 2,60€ pro Ausgabe
4-format2101Bei den Angeboten vom Presseshop sind glücklicherweise keine Werber notwendig, man kann direkt mit Rabatt bzw. mit der Prämie zuschlagen, einfach die Daten eingeben und bestellen. Nach ca. sechs Wochen kommt per Post der 170€ Bank-Scheck zur Einlösung auf eurem Konto. Die Kündigung könnt Ihr nach Erhalt der Prämie bzw. spätestens 6 Wochen vor Ablauf des Bezugsjahres an folgende Adresse senden:

Exclusiv Marketing GmbH
Kistlerhofstraße 170
81379 München
E-Mail: info@kiosk.news

Gari (Gast)

12.11.2016, 16:39
Antworten

Den Schrott möchte niemand haben

ick (Gast)

12.11.2016, 17:19
Antworten

Ich finde die Zeitung gut!

joe187 (Gast)

12.11.2016, 18:14
Antworten

Dich möchte hier niemand haben

Ran Tan Plan (Gast)

12.11.2016, 19:34
Antworten

Seit die Leckschwester von Anne Will inthronisiert wurde, ist das Blatt für mich nach über 25 Jahren gestorben. Lese anstelle tichyseinblick.de von de Ex-Chefredakteur.

Nudnik (Gast)

13.11.2016, 02:03
Antworten

@ Ran Tan Plan

Hör mit dem homophoben Schwachsinn auf.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)