-15%
1
1

1.242,00€ 1.461,00€

Acer Predator Triton 300 Gaming-NB (i7, 16/512GB, Voll-Alumium, etc.)

23.09.2020
von: mutlu15
Gefällt dir der Deal?

In der NBB Black Week gibt es gerade das günstigste Notebook mit RTX 2070 und dt. Tastatur, welches es bisher gab. Es handelt sich dabei um eine Acer Triton 300 Ausführung (PT315-52-741L), die fast nur bei NBB gelistet ist. Besonders interessant ist dieses Gerät aufgrund der Tatsache, dass es auch noch im Voll-Aluminium-Body daherkommt. Lediglich das 120Hz-Display ist eher durchschnittlich (vor allem für die Preisklasse) und es handelt sich um eine Max-Q Grafik.

Display

Displaygröße39 cm (15,6″)
Auflösung1920 x 1080 Pixel (Full HD)
Display-Artmattes Display
IPS-Panel
BesonderheitAcer ComfyView™ Display
LED-Backlight
HDTVFull HD (1080p)
Bildwiederholrate120 Hz

Prozessor

Intel® Core™ i7 (10. Generation)
10750H Prozessor
Taktfrequenz6x 2,60 GHz
TurboBoost bis zu5.00 GHz
Cache12 MB
Comet Lake
TechnologieIntel® Hyper-Threading Technologie

Grafik

Grafik-Speicher ArtGDDR6
HerstellerNVIDIA
GrafikkarteGeForce RTX 2070
Dedizierter Speicher8192 MB

Arbeitsspeicher

Größe16 GB DDR4 SODIMM
Verbaut2 von 2
max. Erweiterung auf32 GB

Festplatte

FormatM.2
TypSSD
Anzahl1
Kapazität (Gesamt)512 GB
Kapazität (SSD)512 GB
Anschlussart/Typ (SSD)PCI Express 3.0 (x4)

Laufwerk

ohne Laufwerk

Schnittstellen

DisplayPortMini-DisplayPort
HDMI
USB 3.1 (Typ-A)3x (1x Gen 2, 2x Gen 1)
USB: Power-USB1x

Sound

integriertes Mikrofon
BesonderheitenCombo Audio/Mic Buchse (3.5mm)
Weitere MerkmaleAudiosystem mit zwei Lautsprechern

Ausstattung

Farbeschwarz
Fingerprint-Readernein
inkl. Akku
inkl. Netzteil
integr. WebkameraHD-Webcam
Kensington-Schloss Buchse
Tastatur-LayoutDeutsch
Tastaturbeleuchtung

Betriebssystem/Software

BetriebssystemLinux (eShell)

Notebookeigenschaften

Abmessungen363,4 x 259,14 x 19,9 mm (B x T x H)
Akku-Kapazität3815 mAh
Hinweisfest verbauter Li-Ion Akku (4 Zellen / 58,7 Wh)

Zustand

ArtikelzustandNeu

Garantie

Garantie2 Jahre Herstellergarantie

Android

24.09.2020, 14:56
Antworten #

Max Q Grafikkarte und H-Prozessor, nö, bis für mich, kein Schnapper.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.