-27%
1
5

22,00€ 29,99€

VOLTCRAFT Energiekosten-Messgerät

17.08.2018
von: Gast
Gefällt dir der Deal?

Habt ihr Stromfresser Zuhause? Das weiß man erst, wenn man mit einem Messgerät die Elektrogeräte mal überprüft hat. Bei digital bekommt ihr gerade ein VOLTCRAFT 4500ADVANCED DE Energiekosten-Messgerät für 22 € inkl. Versand statt 29,99 € (PVG: idealo).

Beschreibung

Entdecken Sie Stromfresser und senken Sie Ihre Stromrechnung. Nicht alle Elektrogeräte in Ihrem Haushalt verbrauchen gleich viel Energie. Mit diesem Zwischenstecker messen Sie auf einfachste Weise Betriebs- und Standby-Leistungsaufnahmen. Oft haben modernen Haushaltsgeräte unterschiedliche Betriebs-Programme (Waschmaschienen, Spühlmaschinen u.s.w.). Dieses Energiekosten-Messgerät verrät Ihnen, welches der Programme den größten Stromhunger hat.Das Messgerät verfügt über einen breiten Messbereich von 0,2 – 3680 W. Auf Wunsch errechnet das Messgerät auch die entstehenden Stromkosten in EUR. Bei Bedarf können Sie sogar einen Alarmwert definieren. So könnten Sie Verbraucher überwachen, falls plötzliche Überlast-Werte gemessen werden.Alle ermittelten Messdaten sowie weiteren Informationen werden am hintergrundbeleuchteten Display übersichtlich und gut leserlich angezeigt. Selbst ohne Netzversorgung können Sie dank integriertem Akku die gemessenen Werte ablesen und Geräteeinstellungen vornehmen.

Eigenschaften

Steckdose mit integrierter Kindersicherung · Anzeige von Wirkleistung (W), Energieverbrauch (kWh), Wirkfaktor (cosPhi), Netzspannung (V), Strom (A), Einschaltzeit, Uhrzeit, Treibhausgas · Programmierbare Überlastanzeige · 2 Stromtarife mit 2 Schaltzeiten einstellbar · Integrierter NiMH-Pufferakku · Beleuchtete Anzeige · Echt-Effektivwertmessung True RMS · Überlastanzeige bis 3999 W.

Static

17.08.2018, 13:13
Antworten #

Für das Geld bekommt man schon einige LED-Leuchtmittel. 😉

Static

17.08.2018, 13:13
Antworten #

schon >>> auch

nurso (Gast)

17.08.2018, 13:23 Antworten #

@static:
was bitte hat das mit einem energiekostenmessgerät zu tun?

hottik (Gast)

17.08.2018, 13:39 Antworten #

Etwas zu teuer aber ok!

Treverer (Gast)

17.08.2018, 23:23
Antworten #

Energiekostenmessgerät kann man bei der Verbraucherzentrale kostenfrei ausleihen!!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.