-36%
0
6

444,00€ 699,00€

Denon AVRX2400H – 7.2 Surround AV-Receiver

21.12.2017
von: Gast
Gefällt dir der Deal?

Update Der Deal ist leider abgelaufen, danke für den Hinweis. Sollte er nochmal verfügbar sein, werden wir natürlich darauf hinweisen.
Für alle Schnäppchenjäger kurz vor Weihnachten – Amazon-Deal bis 22.12.2017:

Denon AVRX2400H 7.2 Surround AV-Receiver und HEOS Integration (Dolby Vision Kompatibilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify Connect, 4K/60Hz 8 HDMI Eingänge, 7x 150 W) schwarz

Leistungsstarker 7.2-Kanal-Verstärker mit Eco-Modus: Mit diskret aufgebauten Endstufen auf allen Kanälen bietet der AVR-X2400H eine hohe Leistung von 150 Watt pro Kanal. Der Auto-Eco-Modus passt die Leistungsaufnahme je nach Lautstärke automatisch an und sorgt für ein Energieersparnis. Die Eco-Parameter können ebenfalls auf dem Bildschirm angezeigt werden.

  • 7.2-Kanal-AV-Receiver mit 150 Wall pro Kanal
  • 4K/60 Hz Full-Rate-Passthrough, Dolby Vision kompatibel, HDR, HLG* und BT.2020
  • Acht HDMI-Eingänge (davon 1 vorne) mit voller HDCP 2.2 Unterstützung; 2 HDMI-Ausgänge
  • Farblich markierte Lautsprecher-Anschlüsse, Setup-Assistent, Denon 2016 AVR Remote App, HEOS App, Intelligenter Eco-Modus mit drei Einstellungen (Ein/Aus/Automatik)
  • Dolby Atmos und DTS:X (bis zu 5.1.2) und DTS Virtual:X
  • Kabellose Multiroom Audio-Technologie von HEOS integriert
  • AirPlay, Bluetooth, Internet Radio, Spotify Connect, Amazon Music, SoundCloud, Tidal, Deezer, JUKE, Napster, Netzwerk-Audio-Streaming

Lohr (Gast)

21.12.2017, 11:15 Antworten #

Aus eigener Erfahrung: Bei AV-Receivern der Marke Denon kann man eigentlich nichts falsch machen.

Behda (Gast)

21.12.2017, 12:05
Antworten #

Hab den 5200, welcher mal für über 1200 Euro verkauft wurde. Dieser hier hat zwar hier und da ein paar hochwertige Komponenten weniger verbaut und weniger Ausgangsleistung, aber paar neue Features und elektronischen Neuerungen hat meiner schon nicht mehr 🙁

blueliner (Gast)

21.12.2017, 12:47
Antworten #

Preis ist schon wieder rauf, schade.

blueliner

21.12.2017, 12:53
Antworten #

Leider schon wieder teurer, schade.

ganksta (Gast)

21.12.2017, 21:22 Antworten #

@blueliner:
Sorry – da hat Amazon aber schnell an der Preisschraube gedreht 🙁

Polenta (Gast)

22.12.2017, 18:18 Antworten #

Gute Marke aber bei mir kommt nur Yamaha in Frage

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.