-24%
1
7

4,62€ 6,09€

Smarter Wifi Schalter mit Timerfunktion, geht mit Alexa und Google Home @TomTop

08.11.2018
von: pRoFeX
Gefällt dir der Deal?

Der Single Day in China naht und die Preise werden immer besser. Einen smarten Schalter gabs noch nie so günstig! Flash Sale, aber mit Coupon noch günstiger und Points können verwender werden.

CouponCode: „D11S3077“

Kostenfreier Versand, kein Zoll da unter Freibetrag, 10-20 Tage Lieferzeit.

Features:

  • *Supports WiFi network.
  • *Supports status tracking: device status timely provided to the „SmartLife“.
  • *Supports remotely turn on or off connected appliances, for example light, electric kettle, electric rice cooker, electrocar, etc.
  • *Supports max 8 enabled scheduled/countdown/loop timers for each device.
  • *Supports numerous WiFi smart switches on one smart phone.
  • *Compatible with Amazon Alexa/Echo, for Google Home, for Google Nest, ITFFF.
  • *The cloud server of the Smart Switch Module is Amazon AWS global server.
  • *Supports off-line operation: APP remote control even without network suddenly.

Specifications:

  • Voltage range: 90-250V AC(50/60Hz)
  • Max current: 10A
  • Max Wattage: 2200W

Kostet sonst 6,09€

Digger1984

08.11.2018, 10:15
Antworten #

Kann man sowas bedenkenlos kaufen oder fackelt mir da nach ner Woche die Bude ab?

alex89alex

08.11.2018, 11:19
Antworten #

Das frage ich mich auch

Don Dirk (Gast)

08.11.2018, 11:23
Antworten #

Riiiiisikoooo!

ObiWanKenobi

08.11.2018, 14:40
Antworten #

Da würde ich eher die von Sonoff kaufen. Basic wifi heissen die.

Gerne mal bei YouTube schauen da gibts gute reviews. Ich selbst besitze noch keinen, habe es aber vor zu kaufen.

Gast (Gast)

08.11.2018, 23:14
Antworten #

ich besitze ein paar sonoff basics, nutze seit einem jahr aktiv zwei für lampen und bin zufrieden. funktionieren zuverlässig mit der ewelink app.

ich habe auch einen "nachbau".
den habe ich aber aussortiert, weil mit dieser smart life app nicht einstellbar war, was nach einem stromausfall passieren soll. es hat immer den letzten zustand ausgewählt. weiß nicht ob das immer noch so ist oder was es mit dieser tuya app auf sich hat.
das ganze hat zufolge, dass, wenn man es in eine vorhande leuchten aus-/wechselschaltung integriert, man die schalter nicht mehr wirklich benutzen kann und das teil nur noch per app/alexa/home und an dem kleinen minischalter (am gerät selbst) bedient werden kann.
mit den originalen sonoffs und der ewelink app kann man einstellen, dass sie nach einem "stromausfall" EINgeschaltet werden. somit kann man jederzeit die vorhandenen schalter weiterhin benutzen, weil man ja, durch aus- und einschalten, kurzzeitig den strom unterbricht.
bei einer reinen ausschaltung (also keine wechselschaltung) habe ich den vorhandenen ausschalter (in einem raum mit nur einer tür und somit i.d.r. nur einem lichtschalter) durch einen taster ersetzt. bei den jung tastern kann man die feder unter der taste rausfriemeln und auf die gegenseite wieder reinfriemeln. somit hat man einen taster, der beim betätigen den kontakt öffnet (und nichtmehr schließt) und damit den strom unterbricht.
ansonsten muss man einen normalen schalter immer doppelt betätigen (aus und wieder an).
daher finde ich den modifizierten taster (auf dem kopf eingebaut 🙃} die elegantere lösung für mich. muss aber zugeben, dass die stromunterbrechung ca. eine sekunde sein muss. es ist also kein gewöhnlicher millisekunden druck auf den taster, sondern bewusst etwas länger.

nur als tipp und info an interessierte hier 😉

Stefan S.

09.11.2018, 09:20
Antworten #

@kool: danke für die Infos 🙂

denni (Gast)

09.11.2018, 19:14
Antworten #

Es gibt dann auch noch die shelly 1. Sehr gut

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.