Angebot
0
2

Gratis Kindle E-Books: Weltensänger Teil 1-3

15.04.2017
von: Gast
Gefällt dir der Deal?

Leute, schnell sein, gerade kostenlos.(Kommt zusammen wahrscheinlich nicht mehr wieder.)

Eine historische Fiktions-Trilogie. Anders kann ichs nicht ausdrücken.

Extrem spannend. Aufheben für triste Herbst-Abende.

Weltensänger 1-3 für lau, aber vermutlich wirklich nur kurze Zeit.

Orakel: Weltensänger 1

Im Deallink hinterlegt.

Kindle Edition ( 333 Seiten)

von Kadell

Wenn Apollunes, Gott der Künste, höchstpersönlich ein Meisterwerk in Auftrag gibt, welcher Dichter wollte da ablehnen? Zumal dann, wenn das Thema sein Spezialgebiet ist: der troya’anische Krieg, das Zeitalter der Helden!? Homther, Berufssänger im Karrieretief, hofft auf den lang ersehnten Durchbruch. Doch kaum beginnt er vor Ort zu recherchieren, stolpert er in Troya’as Ruinen über eine Leiche, und ein verstörendes Orakel erinnert ihn daran, dass Apollunes auch der Gott der Intrigen ist. Wem darf der Sänger noch trauen? Welches Geheimnis birgt die alte Festung? ? In seiner Trilogie »Weltensänger« nimmt Spektrum-Redakteur Klaus-Dieter Linsmeier alias Kadell die Leser mit in ein Fantasy-Troja, in dem sich erneut das Schicksal der Welt entscheiden soll.

Raptor: Weltensänger 2

https://www.amazon.de/gp/product?ASIN=B01N78IIA0

(355 Seiten)

Kann das Schwache das Starke besiegen, wie es der weise Gott Buttaha lehrt? Kann eine bunte Schar aus Kobolden, Lyphanern und Menschen gegen die Mächte der Finsternis bestehen? Und warum erwählt das Schicksal eine Künstlerseele zum Retter der Welt? Fragen, auf die der Sänger Homther nur zu gern Antworten hätte, als die Krieger des Bösen aus den Schatten treten und ihn durch Zeit und Raum jagen

Über die Weltensänger-Trilogie:Magische Mantren und düstere Orakel, Gedanken lesende Saurier und Schwerter schwingende Kobolde – ein Epos über den Großen Krieg der Helden zu schreiben, erweist sich für den Berufsdichter Homther rasch als gefährlicher Auftrag. Warum haben ihn die Götter wirklich nach Troya’a geschickt? Welches finstere Geheimnis birgt die Ruine der einst gigantischen Festung? In seiner Trilogie »Weltensänger« nimmt Spektrum-Redakteur Klaus-Dieter Linsmeier alias Kadell die Leser mit in ein Fantasy-Troja, in dem sich erneut das Schicksal der Welt entscheiden soll.

Die Sucher: Weltensänger 3

https://www.amazon.de/gp/product?ASIN=B01M1ER0I7

(426 Seiten)

Man sollte meinen, zu sterben sei eine ziemlich endgültige Angelegenheit. Nicht so für den Sänger Homther, dem die Göttin Kubaba gleich fünf Tode prophezeit hat. Am liebsten möchte der Berufspoet das Weite suchen, statt die Welt zu retten. Doch eine Armee kimmerischer Krieger überquert das Randmeer und treibt die Rassen der Menschen, Kobolde und Trolle in die Festung Troya’a. Orakel für Orakel erfüllt sich, bis Homther sein Schicksal endlich annimmt.Die Weltensänger-Trilogie nimmt den Leser mit in eine alternative Antike, in der Druyden und Krieger gemeinsam gegen eine uralte Gottheit antreten. Alle Nasen lang lässt eine Gottheit eine düstere Prophezeiung vom Stapel. Wie Vögel in einem Wald, die den Jäger davor warnen, dass das, was da näherkommt, ihn als Beute betrachten könnte. Leider haben alle diese Orakel eines gemeinsam: Sie weisen ausgerechnet dem Sänger Homther eine tragende Rolle in dem Schauspiel »Das Ende der Welt« zu. Seit ihn der Dichtergott Apollunes nach Troya’a geschickt hat, damit er ihm ein Epos über den Großen Krieg schreibe, türmen sich die Leichen. Eine abenteuerliche Odyssee führt ihn quer durch die Mittellanden und sogar in Welten, die einem anderen Universum anzugehören scheinen. Am Ende aber entscheidet sich das Schicksal der Welt in den Ruinen von Troya’a.

Viel Lesespaß wünscht der Prospektleser.

Wie immer, nicht nur für Kindle-Besitzer, auch für Android, Windows und iOS. Einfach die entsprechende App installieren.

Achtung: Wie bei Kindle üblich, kann sich der Preis schnell ändern, deshalb -> zuschlagen.

bd3870

15.04.2017, 09:47
Antworten #

Ja es gibt jeden Tag schöne kostenlose Bücher bei Amazon .Es lohnt sich immer dort nach der top 100 kostenlos zuschauen .Viel falsch kann man nicht machen da ja Löschbar.Ob diese Bücher gut sind muss jeder für sich entscheiden.Aber nach Jahren noch keine Bewertungen spricht nicht für den Autor.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.