Angebot
5
16

Gratis: „More than Honey – bitterer Honig“ (Dokumentation)

22.03.2018
von: Stefan | MyTopDeals
Gefällt dir der Deal?

Mal wieder eine gratis Doku für euch: absolut sehenswert, die es aber auch schon einige Male bei Amazon gab. Wer damals zu spät dran war, kann jetzt in der rbb Mediathek sein Wissen auffrischen 🙂

More than Honey – Bitterer Honig

So 18.03.18 23:40 | 88:25 min | Bis 25.03.18

Beschreibung:

Der vielfach preisgekrönte Dokumentarfilm begibt sich auf die Suche nach den Ursachen des globalen Bienensterbens und fragt nach den Folgen für Mensch und Natur. Für den bildgewaltigen Film drehten der Filmemacher Markus Imhoof und sein Team nicht nur an zahlreichen Schauplätzen in Europa und den USA, sondern auch in Australien und China.

Ein Drittel unserer Nahrungsmittel gäbe es nicht ohne Bienen. Was vielen nicht bewusst ist: Die fleißigen Arbeiterinnen sind mit ihrem täglichen Flug von Blüte zu Blüte die Haupternährerinnen der Menschen. Doch seit mehr als zehn Jahren ist die Honigbiene von einem ungeklärten Sterben bedroht. Monokulturen, Pestizide und Antibiotika werden den kleinen Tierchen zum Verhängnis und gefährden somit auch die Herstellung unserer Naturprodukte

Bee Freund (Gast)

20.03.2018, 18:55
Antworten #

Bienen und alle Insekten sind wichtig. Es gibt sie immer weniger- eure Autoscheibe bleibt beim Fahren sauber 😉

Danke für diesen Beitrag – werde mir Dokumentation anschauen 🙂

FreiTheater (Gast)

20.03.2018, 21:17 Antworten #

Ja, es ist tatsächlich so, dass man in den Mediatheken aller Sender gratis Filme anschauen kann.

micha

20.03.2018, 21:18
Antworten #

Kann ich empfehlen. Top doku extrem sehenswert.

DerRaucher (Gast)

20.03.2018, 22:11 Antworten #

Kann ich ebenfalls empfehlen. Wirklich sehenswert.

mailshopper (Gast)

20.03.2018, 23:36 Antworten #

Danke, toller Film! 👍👍

Hans99 (Gast)

20.03.2018, 23:36 Antworten #

Schau ich mir an, danke für den Hinweis.
Allen anderen sei Bee Movie empfohlen 😛

Ax-BeliWolk (Gast)

21.03.2018, 00:34 Antworten #

Gut

Couponking (Gast)

21.03.2018, 05:59 Antworten #

@DerRaucher: Als Raucher brauchst du in der Imkerei gar keinen Smoker. 😛

Passb (Gast)

21.03.2018, 06:52 Antworten #

Klasse Doku! 👍👍👍👍

PeterPan18 (Gast)

21.03.2018, 08:10 Antworten #

Sehr sehenswert, danke für den Hinweiß!!!

evafl21 (Gast)

21.03.2018, 08:51 Antworten #

Klingt interessant!

Error

22.03.2018, 15:45
Antworten #

macht richtig betrübt, wie mit den Viecherĺn umgegangen wird.
In China müssen die Menschen immer noch mit der Hand bestäuben! Das ist erstaunlich, den der Vögelgenozid in China ist doch schon 30 (?) Jahre oder so her. Ist jetzt bei denen immer noch oder seit neuestem alles so vergiftet, dass keine Bienen überleben? Darauf geht der Film nicht ein.
Zum Glück gibts ja noch die nicht vermurkst gezüchteten Sanftbienen, gemeinhin als Killerbienen verschrien.
Also toller Film, zur ursprünglich falschen Sendezeit, der von jedem gesehen werden sollte!

Hakima

22.03.2018, 21:09
Antworten #

Danke für den Hinweis. Freue mich besonders als Imker über diese Werbung für die Dokumentation.

jcs

23.03.2018, 09:47
Antworten #

Danke für den Hinweis !!!

Pakka (Gast)

23.03.2018, 17:44 Antworten #

Top! Danke!!!

katina2705

23.03.2018, 20:17
Antworten #

Sehenswerter Film, der auch traurig stimmt. Ebenfalls sehr interessant ist das Buch die Geschichte der Bienen.. Aktuell auf der Bestsellerliste.. Ist kein Sachbuch.. Werde in unseren Garten mehr bienenfreundliche Sträucher pflanzen ..

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.