Angebot
1
1

School to Go – interaktive kostenlose Lernplattform

24.03.2020
von: Gast
Gefällt dir der Deal?

Hey, ist vielleicht in den Kommentaren zum Corona Spezial etwas untergegangen, desshalb poste ichs jetzt einfach noch als User Deal: „School to Go“ ist am Freitag an den Start gegangen und bündelt innovative kostenlose Lernangebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Es ist die erste Plattform für modernes Lernen, die wie ein Social-Media-Kanal funktioniert. Ich habe mich da schon etwas umgeschaut und finde das eine sehr gute und empfehlenswerte Sache. Nicht nur für die anvisierten Zielgruppen! 😉

Die Angebote werden nach Zielgruppen (z.B. 6-10 Jahre, 11-14 Jahre und 15-18 Jahre) und Bereichen (z.B. Deutsch, Fremdsprachen, MINT und Lern-Mix) gefiltert und bestehen aus innovativen Lernformaten (z.B. interaktive Videos, Micro-Learning-Elemente, Multimediapräsentationen).

Unter https://schooltogo.de/ finden sich derzeit zwar erst etwa 100 Lerninhalte, aber bis zum Wochenende sollen noch zahlreiche Weitere hinzugefügt sein. Und das Angebot wird auch täglich erweitert werden.

  • Die attraktiven Lernangebote sind qualitätsgesichert und stehen Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrkräften und der interessierten Öffentlichkeit unter http://www.schooltogo.de als Non-profit-Lösung kostenlos zur Verfügung.
  • Verantwortet wird die Initiative durch das Forschungsinstitut Bildung Digital (FoBiD, https://fobid.org) von Prof. Dr. Julia Knopf und wird von der Didactic Innovations GmbH (https://didactic-innovations.de) in Kooperation mit dem DFKI-Forschungsbereich „Smart Enterprise Engineering“ unter Leitung von Prof. Dr. Oliver Thomas realisiert. Der Didacta Verband unterstützt als Kooperationspartner die Initiative (https://www.didacta.de).

Hier ein kleiner Ausschnitt

  • Mathelernen mit einem Chatbot (Klasse 4, Bereich „Mathematik“)
  • Digitale Escape Rooms zur Leseförderung (Klasse 8, Bereich „Deutsch“)
  • Sporteinheiten für zu Hause mit virtuellen Profis (Klasse 11, Bereich „Sport“)

htapis

24.03.2020, 14:58
Antworten #

Schlaumäuse App für Android ist nicht verfügbar… 🙄

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.