-20%
-1
8

20,00€ 25,00€

5€ Rabatt ab 25€ Amazon Bestellung

20.10.2020
von: tecja
Gefällt dir der Deal?

Bei Amazon gibt es seit heute mit dem Code GESCHENK5 5€ Abzug auf eure Bestellung ab 25€

Gültig für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon (ausgenommen alkoholische Getränke, Bücher, E-Books, digitale Produkte oder Inhalte, Amazon-Geschenkkarten oder Geschenkgutscheine, Liefer- und Bearbeitungsgebühren, Geschenkverpackungen, Warehouse-Deals oder Produkte, die von Drittanbietern verkauft werden, oder Produkte und Dienstleistungen, die auf einer anderen Website verkauft werden), bis zu einem Gesamt-Limit von 10.000 eingelösten Aktionscodes.
Einlösbar für Einkäufe zwischen dem 20. Oktober und 1. November .

Saierchen

20.10.2020, 14:39
Antworten #

Eigentlich möchte ich ja nicht politisch schreiben, aber langsam sollten wir uns wirklich überlegen welche Firmen und Geschäftsmodelle wir unterstützen. Ich bin kein Amazon Hasser aber Fakt ist: Amazon ist Meister in Steuervermeidung – zahlt keine Steuern, nutzt aber die mit Steuermitteln finanzierte Infrastruktur, schafft fast ausschließlich Minderqualitative Jobs – wenn überhaupt, durch die geringe Steuerlast macht Amazon mit Ihren Dumping Angeboten nahezu allen normalen Geschäften das Leben schwer. belastet durch den Versandhandel die Umwelt…

Ich habe früher auch viel bei Amazon gekauft, und kaufe auch immernoch abundzu bei Amazon, aber grundsätzlich versuche ich das zu vermeiden. Ist auch oft bei anderen Anbietern meist nicht teurer – nur leider nicht so bequem….

Es kann aber jeder handhaben wie er möchte, das ist ausdrücklich kein Boykott Aufruf – lediglich ein kleiner Hinweis zum Nachdenken… Natürlich ist die Politik in Erster Linie aufgefordert endlich das Steuersystem an die neue Realität anzupassen….

netguru

20.10.2020, 14:44
Antworten #

Alternative?

Saierchen

20.10.2020, 15:58
Antworten #

also, ich kauf oft bei otto, elektonik sachen teilweise bei Conrad – immer öfter jetzt auch in deren Läden…usw…

aber schon richtig – es gibt nicht für alles Alternativen und es ist anfangs zeitaufwendiger, aber jetzt, nachdem ich das recht konsequent betrieben hab seit März, fast immer schneller, und meist sogar günstiger…

tohr

20.10.2020, 17:50
Antworten #

Ihr wisst schon, dass viele dieser Anbieter, wie z. B. Mediamarkt oder Otto indirekt über Amazon verkaufen…

huxwell

20.10.2020, 19:23
Antworten #

Das ändert doch nix

A88

21.10.2020, 06:31
Antworten #

Klappt leider nicht

Moehre1

21.10.2020, 09:44
Antworten #

Hallo

pimperpin

21.10.2020, 13:12
Antworten #

Bin als Top Kunde leider nicht qualifiziert. Lächerlich

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.