-50%
5
40

49,90€ 99,00€

Groupon: Klimaanlagen-Wartung inkl. Kältemittel bei Eruomaster

12.07.2018
von: Gast
Gefällt dir der Deal?

Bei Groupon bekommt ihr eine Klimaanlagen-Wartung inkl. Kältemittel bei Euromaster für nur 49,90€.

Normalerweise verlangt EUROMASTER dafür mindestens 99€, so dass der Preis von 49,90€ recht gut ist.

Optional könnt ihr zusätzlich noch eine Desinfektion für insg. 79,90€ kaufen.

Beschreibung:
Für eine langlebige und einwandfrei funktionierende Klimaanlage im Fahrzeug müssen die wichtigen Funktionen von Kompressor, Kondensator, Verdampfer und Expansionsventil regelmäßig gecheckt werden. Auch an Schläuchen und Dichtungen nagt der Zahn der Zeit, so dass sie austrocknen und undicht werden können, was zur Verflüchtigung des Kältemittels und reduzierter Kühlleistung führt. Eine Reinigung und das Auffüllen des Kältemittels schaffen hier Abhilfe.

Details

  • Austausch und vollständiges Auffüllen von Kältemittel für R 134a-Klimaanlagen (Leeranlagen ausgeschlossen)
  • Dichtheitsprüfung
  • optional Desinfektion
  • bei Bedarf Auswechseln des Innenraumfilters möglich (nicht im Preis enthalten)

Andreas0801

09.07.2018, 10:32
Antworten

Guter Preis 👍kann so ein Check nur empfehlen. Ich persönlich würde auf das Kontrastmittel verzichten, was mit in den Kreislauf eingespritzt wird. Und zu der Desinfektion kann ich sagen, dass es verschiedene Dosen Klimaanlagen Desinfektion(spray) gibt, dass kann man auch alleine ohne Werkstatt machen (ist sehr einfach in der Handhabung)

KIRI030 (Gast)

09.07.2018, 10:38
Antworten

@Andreas0801: aber Vorsicht mit dwsinfeltonen spray für Lüfter! Die kann schnell zu kilmaanlage schaden führen. Wegen pseudo desinfektionssprei rostet metallteile im wentilationskanäle

Sebastian P. (Gast)

09.07.2018, 11:11
Antworten

Beim Schwager machte die Klimaanlage im Auto Probleme nach der Wartung…. Bis dahin war alles ok. Hat schon jemand ähnlich negative Erfahrungen machen müssen?

y0da

09.07.2018, 12:23
Antworten

@Sebastian P.:
Bei verschiedenen Plattformen wird doch immer gesagt, dass die Klimaanlage wartungsfrei ist. Im Prinzip ist es ja nur ein eingebauter Kühlschrank. Und den musst du ja auch nicht zur Wartung bringen.

Andreas0801

09.07.2018, 12:24
Antworten

@Sebastian P.: ja, hatte ich auch schon gehört… Ich nenn auch nicht den Namen der Kette, wo das passiert ist😉

Levi88

09.07.2018, 12:40
Antworten

@y0da: Natürlich muss man die warten, ein Kühlschrank fährt ja auch nicht mit 200 über die Bahn.. 10% Difussion ist erlaubt.
In diesem Angebot ist der Knackpunkt das Kältemittel, 134a kostet mittlerweile so viel wie 1234yf. Es steht auch drin Leeranlagen ausgeschlossen. Inwiefern das bei den üblichen 200-300gr Relevanz hat ist die Frage.

Wenn die Klimaanlage danach nicht mehr gescheit geht reklamieren, da kann man viel falsch machen.

Andreas0801

09.07.2018, 15:29
Antworten

Keine Klimaanlage ist wartungsfrei. 😃 Sonst würde es den Klimatechniker ja nicht geben 😉

Andreas0801

09.07.2018, 15:32
Antworten

@Levi88: ich persönlich halte nix von dem Kältemittel 1234yf. Und die Kosten für 1000g R134a finde ich noch vertretbar.

Drifter09

09.07.2018, 15:57
Antworten

@Sebastian P.: Ich hatte so ein Fall. Vor d. Wartung funktionierte d. Klima einwandfrei. Nach d. Wartung (in d. Vertragswerkstatt! ) ging nichts mehr – ließ sich nicht mal einschalten. Sofort reklamiert. Auto musste wieder für nen halben Tag in die Werkstatt. Seitdem funktioniert wieder alles.

ffe (Gast)

09.07.2018, 16:35
Antworten

Hi Leute. Ich habe mit dieser Kette von Werkstatt schon 4 mal sehr negative Erfahrungen bei Reifen gemacht. Dachte das ist eine fachwerkstatt für Reifen? Aber wurde eines besseren belehrt, und da dann noch Klimaanlage warten lassen??? Kann dann mein Auto gleich zum schrottplatz bringen. Last mit die Finger von euromaster.

viva

09.07.2018, 17:43
Antworten

@ffe:
Ja genau,alle 300 Euromaster Werkstätten in Deutschland sind Mist…..
Ich hatte bei meiner in 15 Jahren nicht einmal ein Problem! Ich liebe diese Pauschalaussagen….

Rag

09.07.2018, 17:56
Antworten

Was für negative Erfahrungen kann man überhaupt mit Reifen machen? Die kauft man und lässt sie aufziehen, da kann es nix negatives geben 😀

Deal kommt genau rechtzeitig, hab irgendwie das Gefühl, aus meiner klima Anlage kommt keine wirklich kalte Luft mehr raus. Termin am Donnerstag, ich bin gespannt

LX. (Gast)

09.07.2018, 18:02
Antworten

Hey Leutz.
Habe letztes Jahr bei der 29€ Aktion mitgemacht.
Angeblich keine Probleme, Klima lief auch nachher. 1 Jahr später Klima hat wieder keine Leistung. Mit in die Werkstatt dürfte ich nicht!
K.a. ob ich es nochmals mach, vor zwei Wochen beim Alhambra getauscht = 160€(Nicht dieser, Werkstatt meines Vertrauens)
😥

Andreas0801

09.07.2018, 19:31
Antworten

@ffe: ich habe auch nie Probleme mit Euromaster gehabt, war in meinem vorherigen Wohnort auch die Werkstatt meines Vertrauens. Kann auch nur positives berichten. Aber es ist ja leider so, dass man sich nur an die schlechten Dinge erinnert und dann möchte man diese Werkstatt halt meiden… Ich bin da auch nicht ganz ohne Vorurteile gegenüber eine Werkstatt mit drei Buchstaben. 😉

Hermann Hans (Gast)

09.07.2018, 21:09
Antworten

1.Klimaanlage ist nicht Wartungsfrei 2. R134a ist sauteuer geworden Dank F-Gase Verordnung 3. Bei BMW zahlt man 79€ inkl Kältemittel und das Auto ist gesaugt und gewaschen.
Trotzdem ein guter Preis, wenn man die für Kompetent hält

Andreas0801

09.07.2018, 22:58
Antworten

@Hermann Hans: zu 2. Liegt immer im Auge des Betrachters. Bis zu 50€ für 1kg R134a ist vertretbar. Sauteuer sagt die Autoindustrie zum Umrüsten oder zum Neueinbau von CO2 Klimaanlagen obwohl die deutlich umweltfreundlicher sind. Ich würde auch gerne ein Auto fahren mit solcher Technik, leider wird das noch nicht so angeboten…

nurso (Gast)

10.07.2018, 14:16
Antworten

klimaanlage wartungsfrei?? nee das stimmt nicht. die intervalle und die menge an kältemittel das pro jahr angeblich verduftet sind meiner meinung hoch angesetzt! aber wenn das auto 7 jahre und älter ist und man auch häufig die klima an hat und in regionen unterwegs ist die sehr warm sind, dann sollte man so eine klimawartung schonmal in betracht ziehen

rumper (Gast)

10.07.2018, 15:43
Antworten

Da lobe ich mir meinen Kälteanlagentechnikermeister im Freundeskreis. Da gibt’s das ganze inkl. Kältemittel für nen Händedruck. Wieder 50€ gespart. 💪🏼

0ptimus (Gast)

10.07.2018, 16:19
Antworten

Bei Drivelog noch günstiger , in meiner Stadt für 49 Euro Klimaservice

chrisstudent (Gast)

10.07.2018, 16:31
Antworten

@rumper:
Toller Kommentar. Auf solche können wir user getrost verzichten!

xxsafe69xx (Gast)

10.07.2018, 16:51
Antworten

Mega Deal, gleich Termin vereinbart. Wollte schon hier in der Nähe bei ner Werkstatt für 69€ einen Termin machen

cleverclaus (Gast)

10.07.2018, 17:02
Antworten

Guter Preis. Mache das jede 2 Jahre. Das Kältemittel verdampft ja mit der Zeit und es ist wichtig, dass es aufgefüllt bzw. mal getauscht wird.

Andreas0801

11.07.2018, 19:18
Antworten

@cleverclaus: Leider ist es nicht normal, dass Kältemittel entweicht, aber man redet es sich schön und es wird als normal angenommen. Macht jede Werkstatt so. Klar ist auch, dass man beim Absaugen des Kältemittels (mit Kältemaschinenöl) nicht alles an KM aus der Anlage bekommt, da den Werkstätten einfach die Zeit fehlt (vielleicht auch Unwissenheit).

cleverclaus (Gast)

12.07.2018, 10:34
Antworten

@andreas0801:
Für den Laien ist es immer schwierig, etwas nachzuprüfen. Aber zumindest hat man ein gutes Gefühl, wenn man das jede 2 Jahre macht und meine Klima arbeitet bzw. Kühlt supergut, seit ich das regelmäßig mache.

Rag

12.07.2018, 20:24
Antworten

So, 7 Jahre altes Auto hat heute mit dem. Gutschein seine Wartung gekriegt. Kühlt jetzt wieder deutlich besser als vorher (eventuell auch ein reiner Placebo Effekt ;))

Fehler

12.07.2018, 20:33
Antworten

Warum ist eine Klimaanlage (Die in Wirklichkeit nur eine Kaltluftanlage ist, da sie die Luftfeuchtigkeit nicht regelt), nicht wartungsfrei? Beim Kühlschrank funktioniert es ja auch über 20 Jahre und mehr?

NobodyXxX (Gast)

12.07.2018, 20:58
Antworten

Hab das Angebot genutzt. Hatte prima funktioniert. …
Ihr müßt nur bei der Abrechnung aufpassen. Bei Vorlage des Gutscheincodes ist theoretisch das Angebot ja schon über Groupon vollständig bezahlt aber die Mitarbeiter von Europcar wissen das meistens nicht und bitten euch dann zur Kasse.

tosc

12.07.2018, 21:00
Antworten

Warum sind leeranlage immer ausgeschlossen ? Was passiert wenn meine mal richtig leer sein sollte ? Danke für Antworten.

NobodyXxX (Gast)

12.07.2018, 21:01
Antworten

„Euromaster“ meinte ich natürlich 🙂

martin01983 (Gast)

12.07.2018, 21:06
Antworten

Bei einer leeren Anlage muss es sich um einen defekt handeln oder es wurde ein Bauteil getauscht . Die Anlage muss also vor dem Befüllen auf Dichtheit geprüft werden (Formiergas), dies ist sicher nicht im Preis enthalten

Sophisticat (Gast)

12.07.2018, 21:16
Antworten

@Toni86: Weil Leeranlagen meist größere Probleme aufweisen. Schläuche defekt, Trockner- / Kondesatortausch notwendig. Häufig aufwändig und teuer. Da läuft ohne Kostenvoranschlag nichts und das ist auch bei dieser oder ähnlichen Aktionen so nicht geplant.

Andreas0801

12.07.2018, 21:30
Antworten

@Fehler: Der Kühlkreislauf im Kühlschrank ist ein geschlossenes System,d.h. der hermetische Verdichter ist so gebaut, dass ein Eingreifen in den Kühlkreislauf nicht vorgesehen ist, es gibt keine Serviceanschlüsse. Wenn der Verdichter dort defekt ist oder es liegt ein anderer Fehler im Kühlkreislauf vor, ist ein Austausch von einzelnen Komponenten nicht möglich,da heißt es dann neuen Kühlschrank kaufen, oder wenn man sich auskennt und die Gerätschaften da hat 2 Serviceanschlüsse per Hartlötverfahren in den Kreislauf installieren und dann selber KM auffüllen.

Andreas0801

12.07.2018, 21:35
Antworten

Und ganz somit dem Wartungsfreien ist das auch nicht 😉 stimmt nur bedingt und zwar bei den Kühlgefrierkombigeräten mit No Frost Technologien… Alle anderen müssen in regelmäßigen Abständen abgetaut werden.

DerNorddeutsche

13.07.2018, 10:53
Antworten

Moin, komme gerade vom Klimacheck mit Desinfektion. Auto hat danach sofort einen neuen Innenraumfilter von mir bekommen. Verpeste mir doch nicht gleich wieder die Luft mit nem alten Filter. Ansonsten reibungsloser Ablauf bei Euromaster, nur raufen sich die Mitarbeiter dort die Haare, weil die Schnäppchenjäger entweder:
1. Vergessen, sich bei Euromaster online einen Termin zu holen und
2. ALLE Unterlagen (Groupon UND Euromaster) nicht mitnehmen.
Die Jungs und Mädels dort stellen eine Barverkaufsrechnung für 0 Euro aus und heften die Belege für deren Zentrale dran.
That´s it!
Zum Auto: Ja, nach knapp 3 Jahren fehlten 100g von insgesamt 800g (Seat Ibiza 6K GP01 aus 2001). Das Desinfektionsmittel riecht frisch.

Hat sich also voll gelohnt.
Gruß
DerNorddeutsche

oschilein

13.07.2018, 13:02
Antworten

Komme aus der KFZ-Branche (KFZ-Elektrik) und arbeite seit über 30 Jahre an Klimaanlagen. Aus meinen Erfahrungen heraus ist so eine Wartung/Reparatur, so lange kein Problem auftritt (schlechte Kühlleistung, offensichtliche Undichtheiten oder elektr.Probleme) unnötig und daher nur´Geldmacherei` egal wie „billig“ das Angebot ist. Das einzige was ich noch nach vollziehen kann ist eine Reinigung/Desinfektion um Geruchsbelästigung bzw.Schimmelbildung am Verdampfer zu verhindern bzw.zu beseitigen und natürlich den Staub-/Innenraumfilter regelmäßig zu wechseln.Wenn man aber die Klimaanlage richtig und nach Vorgabe des Herstellers bedient ist auch dieses `“Problem“ zu verhindern bzw.hinaus zu zögern! Bei den heutigen modernen Klimaanlagen/Klimautomatiken ist aber auch dies kein nennenswertes Thema mehr!
Um meine Argumentation aus eigener Erfahrung zu untermauern, kann ich meine ehemalige Mercedes-C-Klasse (W202) als Beispiel angeben,die 13 Jahre lang ohne irgend eine Wartung/Reparatur an Klimaanlage auskam und auch beim Verkauf nach dieser Zeit noch ohne Probleme ihre volle Kühlleistung erbracht hat!! Nun habe ich wieder ein Fzg. bereits fast 12 Jahre und außer einer undichten Leitung hatte ich auch an diesem Fzg. keine sonstigen Reparaturen bzw. Wartungen durchgeführt==> Kühlleistung TOP. Was lernen wir daraus…Never change a running System!!!!!🤚

Gimmik

13.07.2018, 20:12
Antworten

@chazomy, ohje „komme aus der Kfz Branche“ und 13 Jahre keine Wartung an der Klimaanlage. Das ist ja mal ein Profitip.

oschilein

14.07.2018, 09:19
Antworten

@Gimmik:
Ja ein Profitip🚘 von einem der über 30 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet hat!!
Auch wenn die Klimaanlage im Kfz nie 100% dicht sein wird/kann, ist es doch ein geschlossenes System wie auch beim Kühlschrank,das erst einer Wartung/Reparatur bedarf wenn vielleicht irgendwann ein mal so viel Kältemittel fehlt, dass es an der Kühlleistung bemerkt wird.Bei diesem natürlichen Schwund (keine gravierende Undichtheit) geht das Kältemittel im gasförmigen Zustand nur sehr langsam verloren,so dass auch kein Kältemittelöl mit geht und daher auch erst beim o.g. Zustand eine Wartung nötig ist.
Dies kann nach 2-3 Jahren schon der Fall sein oder auch unter Umständen,wie in meinem Fall nie. Das hängt natürlich auch von der Fahrweise bzw. dem Kilometerstand ab .Außerdem sollte dann auch die Trocknerpatrone gewechselt werden um den Feuchtigkeitsgrad in der Anlage zu reduzieren (Kältemittel ist hygroskopisch),nur macht dies bei diesen Angeboten auch keiner…wie auch bei den Angebotspreisen 🤔!
So kann natürlich jeder für sich entscheiden ob er alle 2❄ Jahre das Geld für diese Angebote nutzen will,mit dem Risiko,dass dabei noch eine größere Reparatur bzw.ein Problem entsteht, wie es bei einigen Kommentatoren wohl der Fall war oder einfach abwartet bis die Anlage durch schlechtere Kühlleistung zu einer Wartung/Reparatur auffordert.
Mehr habe ich dazu nicht zu sagen🙏

oschilein

14.07.2018, 09:24
Antworten

@Andreas0801:
Bei diesen Angeboten sind da garantiert keine Klimatechniker am Werk,höchstens angelernte😉 KFZ-ler!!

nurso (Gast)

15.07.2018, 10:47
Antworten

wenn nach dem werkeln an der klima ein problem auftauchen sollte hat man ja noch die gewährleistung.

obwohl das im kfz bereich immer recht schwierig ist zu belegen dass ein auftretender fehler mit dem klimacheck zu tun hat..

y0da

18.07.2018, 07:33
Antworten

@oschilein:
Danke für deine Ausführungen! Endlich Mal eine gescheite Antwort von jemandem der Ahnung hat.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.