-27%
0
4

169,01€ 232,00€

Philips HD 3620 Perfect Draft Bierzapfanlage mit 6 l Fassinhalt

13.05.2018
von: Gast
Gefällt dir der Deal?

Auch ganz nett, bei Amazon Spanien gibt es die Philips HD 3620 Perfect Draft Bierzapfanlage mit 6 l Fassinhalt für 169,01€ inkl. Versandkosten nach Deutschland.

Im Vergleichspreis müsstet ihr sonst mindestens 232€ hinblättern.

Die Amazon Kunden sind zufrieden und vergeben 4,2 von 5 Sternen. Beim Test von der Stiftung Warentest mit gut (1,7) bewertet worden.

Technische Daten:

  • Fassungsvermögen: 6l
  • Kühltemperatur: ca. 3°C
  • LED-Display
  • Temperaturanzeige
  • Füllstandsanzeige
  • abnehmbare Abtropfschale
  • Anschlusswert in Watt: 70 Watt
  • Breite in cm: 28.6 cm, Höhe in cm: 44.4 cm, Tiefe in cm: 49.3 cm

https://www.youtube.com/watch?v=pdSB_wfKZD4

Stephi (Gast)

13.05.2018, 14:48 Antworten #

Braucht man wirklich eine Zapfanlage für so kleine Mengen?

Die meisten 5l Fässchen haben doch einen integrierten Zapfhahn. Da muss man schon echt viel Bier trinken, damit sich diese Anlage rechnet. Wenn man viel trinkt, reichen aber 6l nicht aus.

Falkone 63 (Gast)

13.05.2018, 15:28
Antworten #

Das Bier ist gut gekühlt; leider macht die Anlage zu laute Geräusche und das Biersortenangebot ist sehr eingeschränkt.

Android

13.05.2018, 16:09
Antworten #

Richtig, zu wenig Biersorten/Marken im Angebot.

Kluger Horst (Gast)

13.05.2018, 21:07
Antworten #

Habe zwei davon zu Hause – mega gut für große Partys und das Bier schmeckt IMHO besser als aus der Flasche. Meine Sorten sind auch dabei – Becks, Leffe, Franziskaner + weitere, die ich normalerweise nicht trinke. Zapfen ist immer besser, sehen meine Gäste auch so.
Habe meine PDs allerdings gebraucht, bzw defekt gekauft und selbst repariert mit ner Anleitung aus dem Netz. Unter dem Strich bin ich knapp beim Angebotspreis, aber eben für zwei Anlagen.
Nachteile – laut beim Pumpen, zieht relativ viel Strom auch im Standby – ich würde das Teil nicht permanent stehen lassen und nur zu bestimmten Anlässen rausholen. Die Fässer müssen gekühlt werden, in der Anlage dauert es schon seine 12 Stunden. Falls größere Mengen/ mehrere Fässer benötigt werden muss das Bier anderweitig gekühlt werden (Kühlschrank oder im Winter rausstellen). Die Trinktemperatur ist zwar nicht regelbar, aber es gibt eine Modding Community und das kann man nachrüsten. Muss jeder für sich entscheiden, ich finde es so nicht schlimm.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.