Angebot
0
3
[Vorbei]

PSA Direkt Bank: Tagesgeld mit 0,70% Sonderzins-Aktion

27.05.2019
von: bd1397
Gefällt dir der Deal?

Aktuell bietet die PSA DIREKT BANK für das Tagesgeld-Konto (Best-Tagesgeld) kurzzeitig Sonderzinskonditionen mit insgesamt 0,70 % Zins an:

> 0,25 % regulärer Tagesgeld-Zins + 0,45 % Bonuszins bis 01.08.2019. <

Voraussetzung für den Erhalt des Bonuszinses ist es, dass ihr „neues“ Geld auf das Tagesgeldkonto bei der PSA Direktbank bis 18.06.2019 einzahlt.

Falls jemand den Kurzzeitzins für sich nutzen möchte (… die Debatte über das Niedrigzins-Niveau lassen wir mal außen vor…) hier in Kurzform die Konditionen/Inhalt. Ausführliche Details bitte dem PDF „Bedingungen für die Bonuszinskampagne“ der PSA DIREKT BANK entnehmen – dieses kann einfach von der Homepage über den Link: https://www.psa-direktbank.de/Tagesgeld#konditionen abgerufen werden (unter „Für alle Neueinzahlungen ab 1.000€ bis zum 18.06.2019, welche die Bedingungen erfüllen. Details sehen Sie hier*).

Zusammenfassung:

  • Kostenfreie Kontoführung
  • Zinssatz inkl. Bonuszins: 0,70 % p.a. bei Einhaltung alller Bedingungen
  • Minimalbetrag 1.000,00 EUR / Maximalbetrag 100.000,00 EUR
  • Die PSA-Bonuszinskampagne beginnt am 07.05.2019 und endet am 01.08.2019.
  • Der Zeitraum vom 07.05.2019 bis 18.06.2019 ist die „Ansparphase“, der Zeitraum vom 19.06.2019 bis 01.08.2019 ist die „Haltephase“
  • Im Laufe der Ansparphase mind. 1.000,00 EUR „neues“ Geld einzahlen, dies kann auch in mehreren Einzahlungsschritten erfolgen.
  • Im Laufe der Haltephase darf der Kontostand nicht unter den Endsaldo vom 06.05.2019 + 1.000,00 EUR sinken. Sinkt in der Haltephase der Kontostand unter den Endsaldo vom 06.05.2019 + 1.000,00 EUR, erfolgt keine Ausschüttung des Bonuszinses von 0,45 %. Zusätzliche Einzahlungen in der Haltephase, also ab 19.06.2019, sind nicht bonifiziert.
  • Auszahlung der Bonuszinsen: bis 31.08.2019
  • Ein-/Auszahlungen sind tagesgeldkontoüblich natürlich immer möglich

 

… oder für die es einfach mögen: Geld (für Bestandskunden „neues“ Geld) in Höhe von mind. 1.000,00 EUR auf das PSA-Tagesgeldkonto bis 18.06.2019 einzahlen und bis 01.08.2019 ruhen lassen. Dann klappt auch alles mit der Bonusverzinsung.

PS: Die PSA Direktbank gehört konstant zu den besseren Tagesgeldanbietern im Online-Banking und wird auch regelmäßig von der Stiftung Warentest mit „dauerhaft gut“ ausgezeichnet. Daher ist man dort auch schon ohne Bonuszinsen gut aufgehoben, sodass man hier nicht viel verkehrt machen kann.

PPS: Nein, ich arbeite nicht bei der PSA Bank. Habe aber seit Jahren dort ein Tagesgeldkonto und bin zufrieden.

SäschMän

09.05.2019, 06:03
Antworten

Mmhh. Echt kurze Bonuslaufzeit. Da lohnt der Aufwand eigentlich nur, wenn man noch satte Kwk-Prämien abgreifen könnte.

Ich bekomme aktuell 0,61% bei der französischen mymoneybank. Für 0,1% Differenz bei 2 Monaten Laufzeit erspare ich mir den Aufwand des Vertragsschlusses… außer die schmeißen noch mind. 30€ KWK hinterher.

Jmd. Erfahrungen dazu?

tijay

26.05.2019, 19:32
Antworten

@SäschMän: sehe ich genauso lohnt sich ja dann nicht wirklich wg. 2-3monaten

Franz2020

27.05.2019, 22:07
Antworten

Ich habe immer ein wenig schiss bei solchen Banken mit Namen mymoneybank oder abc oder 11 oder so.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.