Angebot
2
11
[Vorbei]

Spenden für versch. Hilfsorganisationen ermöglichen via Amazon Smile

17.01.2020
von: ZottMonte
Gefällt dir der Deal?
Update Der Deal ist leider vorbei. Verpasse keine Deals mehr mit der MyTopDeals App für Android & iOS.

Amazon spendet 0,5% deiner Einkaufssumme, an eine vorher von dir ausgewählte Hilfsorganisation! Ohne das für dich zusätzlich Kosten entstehen!

Jeder von euch, der auch nur hin und wieder etwas über Amazon kauft, sollte sich BITTE kurzdie Zeit nehmen und im Optimalfall anschließend entscheiden, gerne ein Teil von diesem super Projekt zu sein.

Es braucht dazu keinen neuen Account, keine neuen Anmeldedaten oder dergleichen – ihr benutzt nach wie vor dieselben Logindaten und bekommt selbstverständlich auch exakt dieselben Angebote, Preise und Produkte wie bisher – einziger Unterschied: Ihr müsst euch anfangs über die Amazon Smile Seite einloggen 😉

Von dort aus habt ihr dann auch gleich die Wahlmöglichkeiten der einzelnen Organisationen (von Tierheimen bis Rothes Kreuz, Kinderschutzbund bis zu Tiergnadenhöfen ist einiges an Auswahl dabei!!) zu Gunsten derer Amazon diese 0,5% dann abgibt! Es besteht natürlich jederzeit die Möglichkeit sich wieder für eine andere Institution zu entscheiden, so oft und wann immer ihr möchtet (auch eine Beendigung der Aktion wäre möglich, aber wozu?! 😀)

Bitte unterstützt dieses Projekt möglichst zahlreich, es entsteht für euch kaum ein Aufwand, dafür wird es am „anderen Ende“ dringend benötigt und sicher sehr dankbar entgegen genommen werden!!!

(nachdem vor wenige Wochen mein geliebter Kater Strolch vor meiner Haustür überfahren wurde, musste ich keine Sekunde überlege und habe mich natürlich für einen Tiergnadenhof in meiner Umgebung entschieden 😻)

Tubaman

17.01.2020, 11:22
Antworten

Ganz ehrlich: da werden gemeinnützige Vereine als Marketing-Instrument mißbraucht. Die bauen darauf, daß die Mitglieder ihre Freunde ansprechen und auffordern, bei Amazon zu kaufen.
Eine Werbung, die 1000x besser wirkt, als jeder Fernsehspot.
Und auch noch sozialen Druck ausübt.
Und Amazon sich auch noch als soziales (!) Unternehmen darstellt.

Und Amazon zahlt dafür richtig wenig, grad mal 0,5%, wie gesagt, wesentlich billiger, aber wesentlich effektiver als konventionelle Werbung. Und dafür fördere ich dann auch noch dieses Unternehmen, was u.a. seine Steuern sonst wo zahlt.

Ganz ehrlich, wenn man so was machen will: Kauft doch über Shoop bei Mediamarkt, da gibt's mehr (glaub 2% oder so) dafür, und das was Ihr von Shoop bekommt spendet Ihr. Dann bekommt IHR (und nicht Amazon) sogar noch 'ne Spendenquittung dafür.
Und wenn Ihr Euch das in die Filiale liefern lasst, dann wird der Umsatz auch auf die Filiale gebucht und die Steuern bleiben vor Ort und nicht in Irland.
Buy local!

    bd10377

    17.01.2020, 11:57
    Antworten

    So ist das leider, Amazon bezahlt in Deutschland keinen Cent Steuern.

    Pazzi

    17.01.2020, 11:59
    Antworten

    Buy Local schreibst du???
    Schon witzig warum du eine App hast die mit 99 % Deals in Onlineshops verweist 😂
    Genau mein Humor!!! 🙄🤣

      HamBra (Gast)

      17.01.2020, 12:05

      Hast Du auch die Sätze vor "Buy local!" gelesen und verstanden? Dann weißt Du ja, wie Tubaman es meint.

KiLLuA

17.01.2020, 12:58
Antworten

Spenden…der moderne Ablasshandel

iso

17.01.2020, 15:02
Antworten

Ich mache da mit und unterstütze mit meinen Käufen bei Amazon ZUMINDEST mit 0,5% als gar nicht. Denn Amazon ist inzwischen mein zentraler Einkaufsplatz außerhalb von Nahrung. Das ist nun Mal Realität bei mir und Millionen anderer Menschen in Deutschland.

samy2

17.01.2020, 18:26
Antworten

Ich finde so etwas Quatsch. Genauso wie kaufe das dann spenden wir. Wenn ich spenden will mache ich das selbst.

horstibar (Gast)

17.01.2020, 21:02
Antworten

Meine Güte…die ganzen Moralapostel hier.
Niemand muss spenden, aber wer Amazon benutzt sollte das auf smile umstellen…wer es nicht benutzen will oder gar Amazon verteufelt der lässt es eben. Wenn ich mal ausrechne was da bei mir schon zusammen kam dann ist das ne feine Sache. Bestellt hätte ich sowieso.
Übrigens ist UNICEF eine gute Wahl für die smile Beträge. Kaum eine andere Organisation verwendet Spenden so effektiv.

Huch…glatt schon wieder Werbung gemacht verbrennt ihn!!!…Mann mann mann

Lancorian

17.01.2020, 23:28
Antworten

Hallo,
Was soll das den heißen kaum eine andere Organisationen unterstützen? Ich wohne wirklich sogesehen am Arsch der Welt… Ich tue mit meinen Bestellungen über Amazon hier das örtliche Tierheim unterstützen. Was will ich denn mehr? Ich finde es besser als nicht's und Online mal was kaufen tut man so oder so. Es gibt also jede Menge Organisationen die unterstützt werden können und Kleinvieh macht auch Mist.

ripmsrope710

18.01.2020, 16:52
Antworten

Jop, fakt ist ich kaufe eh auf Amazon. Bei mir nicht als Marketing anzusehen. Von dem Umsatz den ich eh dort generiere ne Spende zu erzeugen ist super. Und ich finde es besonders cool, dass ich echt auch den Vereinen hier bei mir was gutes tue und nicht "irgendwem".

Und das mit den Steuern… purer Neid. Die können das machen und punkt. 100te andere Unternehmen (auch nativ eigentlich deutsche) machen das auch. Hier ist halt der Kuchen so groß, dass jeder was haben will.

Aber den Maler oder die KFZ Werkstatt mal "schwarz" beauftragen, da hat kaum jemand Problem gell 😅

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.