Mario


registriert am 21.08.2012
155 Kommentare
345 Votes
0 User Deals
Mario hat noch keine User Deals eingesendet.

Mario

02.01.2019, 16:34

Unverschämt hin oder her, es ist ein tolles System mit einem großen Sortiment, das seinesgleichen sucht…

Mario

26.11.2018, 07:48

@enun451
Die Schweiz hat 7,7%, bei uns 19, bzw. 7%.

Mario

16.11.2018, 13:47

Kommentarbild von Mario

Mario

10.11.2018, 11:18

@chrisz
Er liegt sogar bei *220€* (–> 3. Posting). 😉
Wer lesen kann, …

Mario

06.09.2018, 11:41

@Bjoern
Wenn Dir Malta nicht seriös genug ist, dann sollte der 4. Treffer auf der Seite von o.g. Link von Focus (29.12.2017) besser passen: „Die American Express Platinum Card ist beispielsweise an ein Brutto-Jahreseinkommen von mindestens 60.000 Euro gebunden.“

Wie auch immer, habe auf anderen Seiten gelesen, dass das für Inhaber einer einfachen AmEx wohl nicht zutrifft.
Ausnahmen bestätigen die Regel, oder so. 😉

Mario

03.09.2018, 14:18

Ich habe uns das Teil letzte Woche gegönnt. Es gibt momentan ein Komplettpflegeset gratis dazu. Dieses Set war mit 99,– € (!) ausgezeichnet. 🙄 Es besteht aus mehreren Zubehörteilen, u.a. einem, in der Länge verstellbaren, schmalen Saugrohr. Würde mir das Set, bei dem Preis, nicht unbedingt dazu kaufen, aber die Frau fand es praktisch.
Unsere Tochter war von der stylischen Form und Farbe begeistert.
Der Akku könnte, wie bei vielen Smartphones was länger halten. Ohne die Elektrobürste bis zu 30 Minuten, mit nur knapp 10 Minuten.
Da aber eine praktische Wandhalterung dabei ist, lässt er sich einfach wieder aufladen.

Wir haben ihn als Ergänzung zu dem vorhandenen Miele Staubsauger geholt.
Ob ich ihn als alleinigen Sauger kaufen würde, bezweifle ich.

Mario

24.05.2018, 09:03

@steveband:
Stimmt, müssen sie ja auch schreiben.

Nur die wenigsten Eltern, die so ein Gerät für ihre Kids kaufen, verfügen über ein Privatgrundstück mit entsprechender Größe…

Mario

23.05.2018, 17:29

Das Bild wird nicht hochgeladen… 🙄

Lübeck (ots) – Am vergangenen Samstagnachmittag (19.05.) stellten 
Beamte der Polizeistation Fehmarn am Nachmittag zwei Mädchen im 
Bereich der Strandallee fest, die auf sogenannten Hoverboards fuhren.
Da die beiden Kinder im öffentlichen Verkehrsraum fuhren, wurde ihnen
die Weiterfahrt untersagt, da sie nicht im Besitz der erforderlichen 
Führerscheinklasse „B“ sind. Von Amts wegen wird eine Strafanzeige 
„Fahren ohne Fahrerlaubnis“ und des Verstoßes nach dem 
Pflichtversicherungsgesetz gefertigt.

Elektroboards (Hoverboards) und elektronischen Einrädern werden 
verkehrsrechtlich als Kraftfahrzeuge eingestuft. Somit sind sie 
zulassungs-, versicherungs-, steuerrechtlich- und 
fahrerlaubnisrechtlich zu beurteilen.

Weiteres kann in einem Faltblatt der Polizei Westhessen 
nachgelesen werden: http://upea.de/wp/wp-content/uploads/2017/05/1703
29_Flyer-E-Boards-signed.pdf

Weitere Inhalte laden