Nils24


registriert am 13.07.2014
58 Kommentare
170 Votes
0 User Deals
Nils24 hat noch keine Eingesendete Deals eingesendet.

Nils24

11.08.2016, 13:56
#

Natürlich erkennt es Radfahrten! Sogar automatisch!

Nils24

02.07.2016, 12:53
#

3:1

Nils24

16.06.2016, 19:37
#

2:1

Nils24

12.06.2016, 14:43
#

2:0

Nils24

01.06.2016, 20:56
#

@ShuiXD: Nein. Sicher AP frei. Heißt wahrscheinlich AnschlussPreis

Nils24

01.06.2016, 20:53
#

@admin: Kann man die 200€ nicht direkt wieder auf das Konto einzahlen für die Grundgebühr?

Nils24

12.04.2016, 21:56
#

Also sport nicht wirklich… Der Puls lässt sich nur manuell messen (die Herzaktivitäten von denen man 30 min am Tag machen soll werden nicht über den Puls sondern über die schrittfrequenz bemessen)
Was übrig bleibt ist ein Bewegungssensor der die Schritte misst und von dort aus die restlichen Daten wie Distanz errechnet. Außerdem ist die App zur Auswertung der Daten eher schlecht. Bis auf 4 oder 5 Zahlen bekommt man da nicht viel raus-> Sporrfunktionen sehr wenig

Die normale 360 2 ist extrem schlecht programmiert und der Akku hält auch nicht lange (bei mir war es 14h (davon vllt 30min in Benutzung)) -> Hardware und Software ausbaufähig.

Fazit: Eine Smartwatch an sich ist im Moment dumm, da die Software noch nicht ausgereift ist und die Akkus zu kurz halten. Die Sportfunktionen sind zumindest hier zu knapp bemessen.

Wenn es einem um Fitnesfunktionen geht Ist man mit einer Runtastic Moment einer Withings Activite oder einem Fitbit Blaze im Moment besser beraten

Nils24

13.02.2016, 16:59
#

Vorabinfo: Hatte selber ein S5 und bin auf das S6 ungestiegen.

Zum S5: Gutes Handy, bugt aber manchmal rum… Der Fingerabdruckssensor funktioniert nicht immer (nur in 50% der fälle). Außerdem kommt es öfters mal zu App abstürzen.

ABER! Das S5 bekommt wahrscheinlich nur noch das android 6 Update, danach keine mehr!
Außerdem dürfte der Preis runtergehen wenn das S7 kommt! Erfahrungsgemäß (hatte/habe das S3/S5/S6) geht es auf etwa 199€ so in 1-2 Monaten!

Nils24

12.01.2016, 20:43
#

Was regen sich hier alle auf?

Früher war android der größte Schrott! Aber mittlerweile seit 5.0 ist es gut (vorallem durch "OK Google") und durch 6.0 wird das mittlerweile gute Design und die ausgereifte Technik noch durch Feinheiten ergänzt!
Also Android ist mittlerweile wirklich gut.
Die Touchwiz Oberfläche zerstört(e) dies aber, allerdings nur wirklich bis zum S4. Denn das S5 läuft wirklich super.
Ich hatte selber das S3 und habe im Moment das S5. Allerdings ist das S5 meiner Meinung nach nicht besser als das S6! Zwar kann jetzt jemand kommen und sagen: Das S6 ist nicht wasserdicht… Aber nach 1,5 Jahren Benutzung kann Ich nur sagen dass ich das noch nie gebraucht habe! Und wer sein Handy ins Klo fallen lässt ist eben selber schuld. Wer jetzt mit dem nicht erweiterbaren Speicher argumentiert hat leider auch nicht Recht. Denn Android kommt sowieso viel besser mit internem Speicher klar! Mal schrottet sich die SD – KARTE, mal ist der Zugriff zu langsam sodass Inhalte ewig laden! 32GB Speicher beim S6 reichen locker, und wem nicht der soll eben mehr Geld ausgeben oder mit dem PC synchronisieren oder mit der Cloud. Zuletzt bleibt nur noch der nicht austauschbare Akku, was sich allerdings dadurch relativieren lässt, dass der Akku sowieso erst nach 5 oder 6 Jahren spürbar schlechter ist und da der normale Verbraucher bis dahin normal sowieso schon ein neues Handy gekauft hat, ist auch der Punkt sehr schwach.
Beim S5 lassen sich jedenfalls desöfteren App-abstürze (war am Anfang nicht so (und es sind auch nicht viele offen)) verzeichnen und auch die Bootzeiten werden länger. Außerdem friert das Handy manchmal ein (z.b. gerne bei der Pulsmessung) und das ist nur die Spitze des Eisbergs. Zusammenfassend kann man also nur sagen dass das S6 besser als das S5 ist, aufgrund der viel besseren Performance dank neuer Speichertechnik und der auschlieslichen Nutzung von internem Speicher. Auch der Fingerabdrucksensor der beim S5 nur in 60% der Fälle funktioniert ist verbessert und schließlich auch noch die Kamera, das Display und die Touchwiz Oberfläche (welche das erste mal seit dem Galaxy S1 gut ist) sowie das Design und die Ladetechnik (Induktion, Speedcharging).
Wer also meint er müsse ein S5 haben kann gerne eins kaufen, doch spätestens in 1,5 Jahren wenn dann auch keine neue Software mehr kommt werden die Leute verstehen was von einem "Testsieg bei Stiftung Warentest" zu halten ist. Nämlich nichts.

Nils24

11.01.2016, 23:22
#

Lohnt sich eigentlich nur bis FSK 16! wegen der Altersprüfung. Außerdem sollte man den 5€ Gutschein ab 30€ bedenken wenn man keinen hohen Einkaufswert hat! Bis 50€ lohnt der 5€ GS nämlich mehr als die 10% 🙂

Weitere Inhalte laden