-21%
36

98,20€ 123,90€

Tefal OptiGrill GC 705D đŸ„©đŸ— Kontaktgrill mit 2.000 Watt

01.07.2020
von: saturn.de

Noch auf der Suche nach einer Möglichkeit, kurzerhand mal ein Steak oder Hamburger zu machen, und das vor allem unkompliziert? Bei Saturn bekommt ihr heute den Tefal GC705D OptiGrill fĂŒr nur 98€! Der Grill ist nach wie vor Bestseller #1 bei Amazon und mit dem bisherigen Bestpreis ein Topdeal, falls ihr sowieso mit dem Kauf geliebĂ€ugelt habt. Schaut mal rein 

Tipp Ihr könnt 10€ extra sparen, wenn ihr euch fĂŒr den Saturn-Newsletter anmeldet!

‱ Leistung: 2000 Watt
‱ GrillflĂ€che: 600cmÂČ
‱ Temperaturregelung
‱ Mit sechs Programmen
‱ Ist antihaftbeschichtet
‱ Platten sind abnehmbar
‱ SpĂŒlmaschinengeeignet
‱ Mit Fettauffangschale
‱ Und Warmhaltefunktion


Der Grill verfĂŒgt ĂŒber interessante Features, zum Beispiel einen Lichtindikator der den Garzustand von Fleisch anzeigt. Verschiedene Fleischsorten haben zudem eigene Grillprogramme, aber auch Obst und GemĂŒse lassen sich hiermit grillen. Und natĂŒrlich Klassiker wie Sandwiches & Co. Beim deutschen Amazon sind die Kunden sehr zufrieden, und vergeben 4,5 Sterne bei ĂŒber 5.000 Bewertungen. Ein Fazit lautet bspw.:

„Perfekte, sehr zarte und saftige Ergebnisse! Die Garstufen haben auch gestimmt: WĂ€hrend ich mein Rind lieber medium esse, bevorzugt mein Freund medium rare. Wir haben das Filet genau nach Anzeige herausgenommen – und die unterschiedlichen Garpunkte waren auf den Punkt getroffen!“

unique

20.09.2016, 14:15
Antworten

Ich habe mir letztes mal den 812d aus uk bestellt.

Die grillstreifen sind etwas breiter als erwartet und je nach grillgut vergehen zwischen dem pieps fĂŒr medium und durch nur 30-60sek.

Wer sein steak wirklich medium haben will, sollte es als kurz vorher bzw. Sehr zĂŒgig herausnehmen.

Ansonsten top. Sehr gut zu reinigen und das fleisch wird super.

unique

20.09.2016, 14:17
Antworten

Edit: meine den 712d. Unterschied zum 702d sind nur die zusÀtzlichen 4 temperaturstufen im manuell-modus

Nadine kline (Gast)

20.09.2016, 20:18
Antworten

Darauf habe ich gewartet….DANKESCHÖN

Bob11

22.10.2016, 15:49
Antworten

Mein OptiGrill musste nach einem Jahr schon neu kalibriert werden. Innerhalb der Garantie natĂŒrlich kostenlos. Mich wĂŒrde mal interessieren, ob andere auch so ein Problem schon hatten. Und obs öfter auftritt.

Core

25.10.2016, 09:29
Antworten

@Bob11 : meiner auch! Hab letzte Woche einen neuen erhalten! Das Programm ist beim Zuklappen generell immer auf "Manuell" gesprungen!!

J. W. (Gast)

18.11.2016, 13:50
Antworten

@Bob11 & @Core: Meiner hat den gleichen Fehler bzw. Defekt.
Habt ihr euch direkt an Tefal gewendet oder seid ihr ĂŒber den HĂ€ndler gegangen? VG

Core

18.11.2016, 14:47
Antworten

Ich bin ĂŒber den HĂ€ndler gegangen! Ging alles ziemlich zĂŒgig!

Core

23.12.2016, 12:55
Antworten

Bereits das zweite GerÀt, welches ich einschicken musste! Fehlerbehebung hat bei mir nicht geklappt! Ich hoffe der dritte taugt endlich mal was!

Android

25.12.2016, 15:30
Antworten

Wenn man hier die Probleme des Grills liest, dann fragt man sich wie die Bewertungen bei Amazon zustande kommen?

Core

25.12.2016, 22:36
Antworten

Fast alle die nur einen Stern bewertet haben, haben dieses Problem!!?? Tritt leider wirklich sehr hÀufig auf!

kiko

05.02.2017, 12:07
Antworten

sehr gutes GerÀt QualitÀt 1A

stangebelm

07.06.2017, 11:15
Antworten

Braucht man den wenn man schon ein Philips Actyfryer hat? Mit dem kann man ja auch grillen.

Android

07.06.2017, 16:03
Antworten

Habe den jetzt zwei Wochen schon und habe krÀftig mit gegrillt. Soweit ich das jetzt beurteilen kann ist das GerÀt zu empfehlen. Alles auf den Punkt gewartet und hat auch Schöne Kruste mit Röstaromen. Am besten gelingen Rindersteaks die dem im guten Restaurants nicht nachstehen.

CYREXX

28.12.2017, 14:45
Antworten

Habe einen zu Weihnachten bekommen. Meine Steaks sind genau medium und ich muss sie nicht vorher raus nehmen. Es soll wohl 2 generelle Probleme mit dem Grill geben. Einmal klemmt der Schalter unter einer der Grillplatten, dass andere Problem gibt es mit der Neukalibrierung. Beide Probleme kann man in 60 Sekunden selbst reparieren (siehe Youtube) Musste mein Bruder beides schon einmal die letzten 20 Monate machen! Ich kann den Grill aber wirklich empfehlen, schlichtweg Genial das Teil!

Mischu

28.12.2017, 18:51
Antworten

Top, Danke. Darauf hab ich gewartet.

Male (Gast)

07.07.2018, 08:40
Antworten

Ich hab den gc7128 fĂŒr 89 gekauft gerade ,

Sind es nur die 4 Stufen , angeblich ist es ja der Nachfolger , bessere Temperatur usw

Snack und Baking kann ich bei dem 702 auch nachrĂŒsten ? Oder nur beim 7128?

Sonst wĂŒrde ich Storno machen und nehme den ..

So richtig blicke ich da nicht durch bei den Modellen .

FRIEDS

07.07.2018, 10:12
Antworten

@Male: Du hast den Nachfolger, stimmt und man(n) kann S. Und B. bei jedem Modell nachrĂŒsten ! Es liegt bei dir…

kiraodin (Gast)

07.07.2018, 13:40
Antworten

Danke, gekauft

SylverD

01.08.2018, 17:54
Antworten

An alle, die mit diesem Kontaktgrill Rekalibrierungsproblem haben = schaltet sich immer auf Manuel Betrieb.
Habe bei Youtube die Lösung gefunden, wie man es selbstÀndig zu Hause macht.
https://www.youtube.com/watch?v=CrD231ITJVk
oder
https://www.youtube.com/watch?v=uiBQ1GVe0Dg

Bei mir funktionierte die Lösung aus dem zweitem Link.

Viele GrĂŒĂŸe

Android

16.10.2018, 15:04
Antworten

@SylverD: und bei mir hat die kostenlose Garantie bei Amazon innerhalb von 2 Jahren geholfen. Werde beim nÀchsten Mal deine Tips befolgen ,da die Garantie vorbei ist. Danke.

AK75 (Gast)

04.01.2019, 15:11
Antworten

Gekauft, Dankeschön

flensburg

02.03.2019, 17:28
Antworten

Danke, bestellt

CYREXX

15.06.2019, 03:37
Antworten

Moin MĂ€dels, ich bin nach 1,5 Jahren immer noch zufrieden. Benutze das Teil mindestens 2-3 Mal die Woche und donnere auch immer alles in den GeschirrspĂŒler. 2 Mal hab ich ihn, wie im YouTube Video neu kalibriert. Nur zu empfehlen!

Ricc (Gast)

25.08.2019, 16:27
Antworten

Kann mir mal einer das "Neukalibrierungs-Problem" nĂ€her bringen? Ich habe das GerĂ€t seit einer ganzen Weile und versteh das angebliche Problem nicht, was bzgl. einer Kalibrierung geschildert wird. Bei jeder neuen Nutzung wĂ€hle ich Anfangs das entsprechende Programm aus und ab geht die Lutzie. Da springt nix auf Manuell oder sonst dergleichen…Und selbst wenn, mit der Auswahl des entsprechenden Programms ist das Problem doch gelöst… oder springt es bei einigen wĂ€hrend des Grillens von einem ausgewĂ€hlten Programm auf Manuell?

flensburg

25.08.2019, 17:21
Antworten

@Ricc: ich hatte das Problem auch, als ich z.b. zuerst Rindfleisch gegrillt habe und danach Schweinefleisch, dann konnte ich nicht das Programm wÀhlen, nur Manuel.
Die Lösung war: komplett ausschalten, dann wieder vom Anfang starten.

Bolek i Lolek

16.11.2019, 15:06
Antworten

Das Teil ist total ĂŒberbewertet.
4 BratwĂŒrste brauchen 30-40 Minuten, um darauf halbwegs anstĂ€ndig gegrillt zu werden und schmecken nicht wesentlich besser als nach 10 Minuten auf der Pfanne.
Kein Wunder, dass dieses GerĂ€t immer wieder so gĂŒnstig verschleudert wird….man braucht es nĂ€mlich nicht wirklich…
😄

flensburg

17.01.2020, 17:27
Antworten

Ich bin jetzt froh, das ich meinen endlich verkauft habe. Völlig unnötiges Teil.
Das Fleisch schmeckt gar nicht…

Bolek i Lolek

17.01.2020, 18:24
Antworten

@flensburg
Dito, mein Reden, die Pfanne tuts auch, passt mehr drauf und ist schneller. Unnötiges Spielzeug.
🙂

lenny76

04.02.2020, 11:35
Antworten

Top Deal perfekt der Preis besser geht nicht.

Hellbilly (Gast)

04.02.2020, 11:54
Antworten

Das Fleisch ist ok, WĂŒrstchen sind ein Problem und Fisch geht auch gut. Wir haben die Waffel EinsĂ€tze und muss sagen das es die besten belgischen Waffeln sind die ich seit langem hatte. Nach max. 2 Minuten fertig und grandios 🙃

lenny76

04.02.2020, 13:47
Antworten

Alles andere als unnötiges Spielzeug. Da kann man auch super gemĂŒse grillen und niemals brauchen WĂŒrstchen 30 minuten.
Aber muss ja jeder selber wissen.

gftr (Gast)

12.02.2020, 21:58
Antworten

Ich habe das Teil ebenfalls getestet, war ein Geschenk.

Ich bevorzuge lieber eine Pfanne, ggf. plus Backofen. Hier erzielen ich bessere Ergebnisse.

Yarmin

01.07.2020, 13:19
Antworten

Also wir verwenden ihn fast jede Woche. Es ist ein automatischer Elektrogrill. Mariniertes Fleisch gelingt super, rohe BratwĂŒrste ja vorgegarte BratwĂŒrste eher nein. Es dauert etwas lĂ€nger als das Braten in der Pfanne, dafĂŒr ohne zusĂ€tzliches Fett, Spritzen und Dampfen. Und halt automatisch.

FĂŒr gutes Rindfleisch wird er fĂŒr meinen Geschmack nicht heiß genug. Garpunkte passen aber ganz gut bzw sind reproduzierbar.

Fisch und GemĂŒse muss man einfetten damit es nicht anbrennt oder anbackt.

Haben die Platten nach jeder Benutzung in der SpĂŒlmaschine. Wird auch ohne Vorreinigung FAST immer sauber.

    bamm-bamm

    01.07.2020, 19:50
    Antworten

    Auch gebrĂŒhte BratwĂŒrste werden super. Einfach das Steak Programm auswĂ€hlen 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufĂŒgen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die DatenschutzerklÀrung und die Nutzungsbedingungen.