Angebot
51
[Vorbei]

[PRIME] Nur noch heute ⏰ 30% Extra-Rabatt 🎁 auf ausg. Warehouse-Deals bei Amazon

29.07.2021
von: amazon.de

Update Aktuell lässt sich bei B-Ware wieder ordentlich sparen – bis max. 29.07. 23.59 Uhr
Amazon hat mal wieder die Knaller-Aktion in den Warehouse-Deals gestartet: Endlich wieder gibt es satte 30% Extra-Rabatt auf ausgewählte Produkte, die meistens sowieso recht günstig sind. Die Warehouse-Deals sind der B-Waren-Abverkauf von Amazon – in der Regel Versandrückläufer oder Altbestände, aber meist in einwandfreiem Zustand. Hier warten tausende Schnäppchen auf euch!

  • 30% Rabatt auf Warehouse-Deals
  • Riesen Auswahl: Technik & Haushalt
  • Geöffnete und gebrauchte Produkte
  • Rabatt automatisch an der Kasse!
  • Aktion gilt bis max. 29.07. 23.59 Uhr

Tipp Auch die Eu-weiten Amazon-Ableger sind natürlich mit dabei: Frankreich, England & Italien!

amazon whdAmazon gibt auf die Produkte generell 2 Jahre Gewährleistung und ihr habt ein 30-tägiges Rückgaberecht, wenn euch der Artikel doch nicht gefallen sollte oder der Zustand nicht dem entspricht, was ihr erwartet habt (der ja aber immer direkt dabei steht). So ist man aber in jedem Fall abgesichert und kann teilweise geniale Schnäppchen machen.

In aller Regel sind die Bestände sehr gering und auch schnell aufgebraucht, also schaut mal rein, ob gerade sowieso was ansteht. Der richtige Preis wird dann wie immer im letzten Bestellschritt angezeigt. Im Laufe der nächsten Tage gibt es dann mit Sicherheit nochmal ein paar Beispiele 😉
warehousedeals

Was sind Amazon Warehouse Deals?

„Amazon Warehouse Deals ist ein Handelsname der Amazon EU S.à.r.l., unter dem wir zurückgesendete, geöffnete und gebrauchte Ware zu reduzierten Preisen anbieten. Ebenfalls finden Sie Waren mit leichten Gebrauchsspuren und beschädigten Verpackungen in unserem Angebot. Die Abwicklung erfolgt über Amazon.de und unseren Kundenservice.“

Android

20.11.2020, 11:38
Antworten #

Habe die Ticwatch C2+ für 110€ anstatt 210€ geschossen.

Guru (Gast)

20.11.2020, 11:40
Antworten #

Es gab mal Zeiten wo es mM auf alles Rabatt gab… jetzt ist wirklich mau. 😒

A88

20.11.2020, 12:26
Antworten #

Kann bei Speichermedien allen nur abraten von Warhouse Deals.
Festplatte gekauft ,als neu nur Verpackung beschädigt.
Bekommen habe ich es in einem benutzten Karton, wo die Festplatte mit Kabel gerade mal reingepasst hat.
Kabel kaputt und Festplatte hatte 8000 Betriebsstunden.
Muss mann aufpassen.

Tubaman

20.11.2020, 12:57
Antworten #

Wie schön, da wird eine gebrauchte Auto-Verbandstasche angeboten, die soll auch noch "Bestseller" sein.
Ich hätte auch noch gebrauchte Pflaster abzugeben… 😉

    DerDuerre (Gast)

    20.11.2020, 16:51
    Antworten #

    😂😂😂😂

Gerd20002

20.11.2020, 13:18
Antworten #

Ich kann mich nicht beschweren. Habe ein Samsung Note 10 lite für 181 Euro bekommen . Neupreis 399 Euro. Man muss nur etwas suchen.

baba (Gast)

21.11.2020, 00:16
Antworten #

Habe die Logitech Z337 geholt für 39 Euro

lenny76

21.11.2020, 12:37
Antworten #

Der Deal ist voll für die Tonne da gibt's ja gar nichts,ist noch gar nicht so lange her da gab es tatsächlich auf sämtliche Warehouse Deals 30% jetzt ist das absolut nicht mehr erwähnenswert

    Joker89

    25.11.2020, 08:26
    Antworten #

    Kann dich verstehen, sehe ich ähnlich… Ausgewählte Artikel wähle ich meist nicht XD (da fehlen die interessanten Dinge einfach)

Treveres

30.11.2020, 23:03
Antworten #

Das ist wie beim Palmen Paule auf dem Jahrmarkt. Am Ende hat man jede Menge altes Geraffel in der Tüte, das man nicht braucht und eigentlich auch gar nicht will.

Rag

10.12.2020, 14:35
Antworten #

Leider nur für unbeliebt Ladenhüter. Was ich suche ist nicht mit dabei.

Das waren noch schöne Zeiten, als es die 20 Prozent auf alle warehouse deals gab 🙁

Curtis (Gast)

11.12.2020, 16:11
Antworten #

Amazon zahlt in Deutschland keine Steuern. Wenn schon unsere Regierung dagegen nichts macht, sollten wenigstens wir das Hirn einschalten.

    rocknob

    15.12.2020, 20:20
    Antworten #

    Soso,keine Lohnsteuer? Würde mich aber wundern.

      Tracer

      16.12.2020, 08:00
      #

      Lohnsteuer zahlt der Arbeitnehmer… 😉

      Schlaubi

      22.03.2021, 12:19
      #

      Von dem Gehalt was Amazon zahlt…. Und natürlich auch alle Sozialabgaben. Und das ist allemal besser als wenn es diese Arbeitsplätze im Ausland gibt (Aliexpress etc.). PS nichts ist perfekt. 😎

    NoJoke (Gast)

    15.12.2020, 20:29
    Antworten #

    @Curtis (Gast):
    Ware ich auch dafür, und bei den Community-Mitgliedern sollten wir damit anfangen! Irgendwelche Stories aufgeschnappt und ohne Ahnung oder Recherche weitergebrabbelt…

Murphy

05.02.2021, 09:30
Antworten #

Huawei Watch GT 2e für 66 € finde ich schon einen guten Kurs (Zustand "sehr gut" ).

xyco (Gast)

05.02.2021, 14:34
Antworten #

Am spannendsten sind die Warehouse Deals immer Ende Oktober Anfang November. Da sind alle Rückläufer des Jahres drinn zu finden. Der Rest wird dann in den Cyber Weeks verramscht. Und dann fängt der Kreislauf von vorne an. Ergo: im Februar wird die Ausbeute noch gering sein.

Jogging41

05.02.2021, 16:16
Antworten #

Schenker Notebook statt 2000 neu für 1250 … Danke für den deal

seba_nobody (Gast)

09.02.2021, 08:07
Antworten #

Ich hatte in der Aktion mind. 4 Artikel gefunden, die mich interessiert haben. Doch bei jedem Artikel wurde der 20% Nachlass nicht abgezogen. Habe dann den Support kontaktiert. Dieser hat bestimmt 15 min. recherchiert und am Ende mir geschrieben, ich soll einfach bestellen, und wenn die Artikel angekommen sind und ich diese behalten möchte, eine kurze Info an Amazon schicken, dann wird der Rabatt im Nachgang abgezogen. Also scheint es da bei vielen Artikeln Probleme zu geben.

    Papa Schlumpf

    09.02.2021, 13:18
    Antworten #

    Die 20% werden immer nur für begrenzte Zeit im Warenkorb berücksichtigt. Da läuft ein Countdown für den Checkout. Danach muss man den Artikel löschen und neu auswählen. Voraussetzung bleibt natürlich, dass es ein Aktionsartikel ist und nicht schon jemand anderes zugeschlagen hat.

Fischmaster85

22.03.2021, 09:59
Antworten #

Ein Bosch Staubsauger, den ich schon länger beobachte, kostet in dieser Aktion ~170€ als "sehr gut". Vor ein paar Wochen habe ich ihn neu als Tagesangebot für ~180€ bei Amazon gekauft. Also Augen auf – nicht alles ist nach Abzug von 30% ein Superschnäppchen. 🙈

    bd10866

    22.03.2021, 11:41
    Antworten #

    Genau das ist so ein Beispiel, wo wir uns doch alle mal an den Kopf fassen sollten. Wir werden sowieso übers Ohr gehauen. Bei Amazon eintukaufen, gleicht auf Alibaba, Aliexpress und Wish zu shoppen nir mit 50 % Aufschlag. Ich weiß dass rs schwer ist aug Amazon zu verkaufen und fass alles Geld kostet etc. Ich will nur Qualität geliefert bekommen. Nicht den ganzen 3. Klassigen Chinaschrott. Noch ein Korrekturrucksackdings und eine blinkende Hundeleine, eine chinayumho4000 Webcam für 29,95€ brauche ich nicht. Wobei die gleiche bei Aliexpress 9.95 € kostet und in der Herstellung. 0,95 €. Ich will Qualität zum fairen Preis. Und nicht noch ein Gedöns was in der Schublade verschwindet! Mich regt Amazon wirklich auf. Wish 2.0

      Schlaubi

      22.03.2021, 12:16
      #

      Dann kauf doch einfach wo anders. Ich verstehe das Problem nicht. Aber Amazon beschäftigt Menschen in Dtl.,hat Lager in Dtl. Und liefert schnell und ist kulant. Wer das nicht mag kann jederzeit wo anders kaufen. Und was ist bitte Chinaschrott? Die allermeiste Elektronik und vieles weitere kommen nun mal aus China/Korea. Ist also ein IPhone oder S21 Ultra Schrott? Dieses undifferenzierte Geplöke…. PS einen schönen Tag 🤗

      bd10866

      22.03.2021, 16:56
      #

      Eine typische Antwort, die von einem FBA Verkäufer stammen könnte, die den beschriebenen Chinaschrott verkaufen. Es gibt enorme Unterschiede in jedem Markt. Manche verkaufen gute nützliche Dinge wo die Qualität sehr gut ist. Mit Chinaschrott meine ich exakt, dass es kaum, bis keine Deals mit den von dir beschriebenen Marken gibt. Fällt es keinem auf, dass in jeder Aktion von Amazon nur noch die gleichen No-Name Alibaba Artikel verkauft werden. Und dann 3% billiger. Ostern Prime Day Black Friday etc. Ich habe kein Problem mit Amazon, fühle mich aber auf den Arm genommen, wenn ich in anderen Aktionen vor 2 Jahren manche Artikel günstiger bekommen habe, die bereits 2 Jahre alt sind und jetzt immer noch teurer als in anderen Aktionen. Schaut euch doch mal die Blitzangebote an. No Name China Wish Artikel!

      R0bRakete

      23.03.2021, 16:08
      #

      Dir beschwerst dich also, dass nicht die für dich richtigen Artikel reduziert werden oder die richtigen Artikel nicht stark genug reduziert werden? Das hört sich bei dir ja so an, als beständest du dein Recht, dass hochwertige Markenartikel sehr stark reduziert werden…..Verbraucher von heute…..lieber Mal froh darüber sein WENN Mal ein Artikel reduziert ist, den man haben möchte und nicht ständig erwarten alles immer in Deals super billig zu bekommen….

      jollywolf

      31.03.2021, 01:20
      #

      Da hast du Recht, das ist mit auch schon aufgefallen. Fazit: Im Sinne der Nachhaltigkeit nicht mehr jeden Krempel kaufen, sondern nur noch das, was man wirklich benötigt.

    wos75

    22.03.2021, 12:47
    Antworten #

    Ist der Preis von 170 Euro nach Abzug der 30%, denn diese werden erst im Warenkorb angezeigt?

Fischmaster85

22.03.2021, 11:54
Antworten #

Man muss halt einfach die Preise kennen und sich nicht einfach von vermeintlichen Rabatten blenden lassen. Der gesunde Menschenverstand gehört halt zur Schnäppchenjagd dazu! 😁

    Frank S. (Gast)

    22.03.2021, 16:17
    Antworten #

    Und weil viele Deutsche das nicht hinbekamen, wurde das RABATTGESETZ von 1934 erst 2001 abgeschafft… Bis dahin war es nicht erlaubt, große Rabatte zu gewähren oder damit zu werben. Heutzutage schreibt man den (längst überholten) UVP hin und einen deutlich geringeren aktuellen Preis und die Lemminge verfallen in Kaufrausch..

      Fischmaster85

      22.03.2021, 19:56
      #

      Das machen sich generell ja die meisten Anbieter zu Nutze. Apollo z.B., immer wahnwitzige Rabattaktionen. Letztendlich kostet die Brille inkl. Rabatt am Ende ähnlich viel wie bei Fielmann, nur dort ohne Rabatt. D.h. nicht, dass ich nicht bei Apollo kaufe – kaufe bei beiden Anbietern. Der Mensch – gerade der einfacher Gestrickte, lässt sich halt gerne über's Ohr hauen. 🙈

boerdivogs

22.03.2021, 21:21
Antworten #

Hab ganz schön Schnäppchen gemacht mit Artikeln, die ich sowieso heute kaufen wollte 😂

smocky41180

23.03.2021, 17:00
Antworten #

@Hoerbi: .

kai-uwe.68

30.03.2021, 21:05
Antworten #

Früher konnte man echte Schnäppchen machen, heute wird fast alles überteuert angeboten so dass selbst nach Abzug der 30 % es teurer ist als vor der Aktion. Ich suchte ein Smartphone, eine Smatwatch und einen Wasserkocher. Alles habe ich woanders günstiger gefunden. Also bitte nicht blenden lassen von den angeblichen Schnäppchen.

Treveres

21.06.2021, 14:49
Antworten #

Letztes Jahr habe ich mich gefühlt ewig durch billigen Chinaschrott geklickt und dann war doch nix dabei. Die haben Amazon mittlerweile so mit ihrem Zeugs geflutet, man müsste es fast schon in AliZon umbenennen.

vflricky

21.06.2021, 21:04
Antworten #

Bei mir werden die 30% nicht abgezogen?!?!
Woran liegt es?

    Malchàrek

    21.06.2021, 21:32
    Antworten #

    Das Angebot gilt leider nicht auf alle warehouse deals. Daher für mich auch schon lange nicht mehr so attraktiv wie früher

Tom123

22.06.2021, 21:34
Antworten #

Das stimmt . Es gibt wirklich wenig wo die 30% abgezogen werden .

Tom123

22.06.2021, 21:35
Antworten #

Ich meine wenig interessante Sachen.

Tracer

23.07.2021, 10:15
Antworten #

Bei den Artikeln ist es kein wirklicher Deal mehr!

Einzigartig2

23.07.2021, 11:10
Antworten #

Finde ich jetzt nicht wirklich hilfreich verlinkt. Die Artikel, die sich über Link finden lassen sind NICHT alle Bestandteil der Aktion. Würde eher sagen die Wenigsten!

Ben E

23.07.2021, 11:48
Antworten #

Die Aktion von Amazon wird auch echt immer unnötiger. Da ist ja nichts mehr dabei bei den 30%. Könnens gleich lassen dann.

amon

23.07.2021, 14:29
Antworten #

Bei mir wird überhaupt keine 30% angezeigt weder am PC noch in der App, scheint verbugt zu sein.

assiam

23.07.2021, 20:09
Antworten #

Hat funktioniert. Danke

Esteban

25.07.2021, 12:34
Antworten #

Leider fast nur noch minderwertiger Krimskrams…

MAEC

25.07.2021, 13:44
Antworten #

Bei mir werden keine 30% abgezogen…

boerdivogs

25.07.2021, 13:52
Antworten #

Nix interessanteres mehr dabei

okay

26.07.2021, 12:41
Antworten #

Also ich hab ein Headset bestellt. Regulärer Preis 190€ und ich habe jetzt 95€ mit dem Rabatt bezahlt. Bin gespannt.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.