Angebot
54

24,99€

[TOP] Google Pixel 2 für 24,99€ mtl. (+ eff. kostenlose Allnet-Flat)

03.12.2017
von: saturn.de
Update Der Deal ist wieder bei Saturn aktiv! Außerdem gibt es jetzt noch den Google Home Mini (Wert: 34€) kostenlos oben drauf!

Das hier könnte einer der krassesten Telko-Deals aller Zeiten sein, da darf man ggf. nicht zu lange zögern: Saturn hat das Google Pixel 2 für nur noch 24,99€ im Monat im Angebot zusammen mit der Flat Allnet Comfort. Günstiger konnte man es bisher noch nie abstauben! Wer mit der nachfolgenden Leistung des Vertrags auskommt, sollte unbedingt zuschlagen – selbst wenn die SIM-Karte nicht wirklich gebraucht wird:

>> MD Flat Allnet comfort
• Allnet-Flat in alle Netze
• SMS: 0,19€ in alle Netze
• Flatrate ins Internet, UMTS
• 1GB mit bis zu 21,6 MBit/s
• Mobilcom-Debitel (D1/D2)
• Inklusive EU-Roaming-Flat

• 39,99€ Anschlussgebühr
• 24,99€ mtl. Grundgebühr
• 1€ für das Google Pixel 2

Im aktuellen PVG ist das Google Pixel ca. 729€ wert (das gute Stück ist extrem preisstabil und wird es wohl auch bleiben). Auf der verlinkten Seite kann man außerdem zwischen dem D1- und D2-Netz wählen (Telekom vs. Vodafone, jeweils realisiert von Mobilcom-Debitel).

Warum das ein Knaller ist? Weil ich anhand der nachfolgenden Effektiv-Rechnung aufzeigen will, dass man den Vertrag quasi kostenlos dazu bekommt. Oder andersum: Sich das nagelneue Google Pixel 2 fast 200€ unterhalb des Neukauf-Preises (!) finanzieren kann! Das Angebot wird bestimmt nicht ewig halten, also schlagt schnell zu! Und empfehlt den Deal unbedingt weiter – günstiger ging es logischerweise bisher noch nie!

39,99€ einm. Anschlusspreis
24x 24,99€ mtl. Grundgebühr
Nur 1€ für das Google Pixel 2
—————————————————
Gesamtkosten in 2 Jahren: 640,75€
Abzgl. des Wertes laut Idealo: 729€
—————————————————
= Effektiv 88€ Ersparnis + gratis Vertrag*
================================

* Wer schon länger dabei ist, kennt unsere beispielhaften Rechnungen: Hätte man sich das Google Pixel 2 sowieso gekauft, wären 729€ fällig. Hier kann man sich das Gerät für 1€ sichern, quasi monatlich abzahlen und noch bares Geld sparen! Wie gesagt: Ein Knaller, den es nicht alle Tage gibt!

Profilbild hgm1959

17.11.2017, 08:58
Antworten

Nur weil es 800€ kostet, muss es noch lange keine 800€ wert sein 😉

Schoock (Gast)

17.11.2017, 09:07
Antworten

Haben wir ja am Amazon Handy gesehen,das hier wird dir in2-3 Monaten auch wieder hinterher geworfen,würde dafür kein Geld ausgeben…

Profilbild Yuck Fou

17.11.2017, 09:07
Antworten

@hgm1959: Es ist sogar mehr wert wie 800 Euro.

Gast 234 (Gast)

17.11.2017, 09:12
Antworten

Immer dieses inhaltlosen Beiträge. Wer es möchte muss trotzdem 800€ hinlegen… 😱 …das ist eine Wahrheit…

Profilbild Hardy

17.11.2017, 09:14
Antworten

Eben. Wer 800 oder mehr Euro für ein neues Handy kurz nach Release ausgibt, hat entweder zu viel Geld oder zu viel Vakuum im Kopf.
Ich glaub, außer meiner verrückten Exfrau macht sowas auch niemand XD

Profilbild Sholay

17.11.2017, 09:34
Antworten

@Hardy klar jeder Apple fanatiker😅

ICE-T (Gast)

17.11.2017, 09:35
Antworten

Hardy deswegen auch Ex-Frau?? 😂😂😂

hirsch4u (Gast)

17.11.2017, 09:45
Antworten

Sorry Leute, aber schau euch Mal die Preiskurve beim Original Pixel an. Es hat fast 10 Monate gedauert bis das Mal für 150€ weniger als Einstandspreis zu haben war. (Und das war die 1st gen.) Das ist nicht irgend ein Android Phone. Beste Camera. 3 Jahre OS Updates garantiert! Google Support. Top deal

Profilbild Ochsenklops

17.11.2017, 10:34
Antworten

Ganz ehrlich? Wen interessiert denn so ein Kack Vertrag? SMS kosten, 1GB Internet… Ohhhhhhhh, aber ist ja effektiv kostenlos 😄😄
So einen schlechten Vertrag, sehe ich eher als zinslose Finanzierung des Gerätes. Mehr ist das doch bei solchen Konditionen nicht oder?!

Profilbild hgm1959

17.11.2017, 10:38
Antworten

Yuck fou: als

Profilbild Julia

17.11.2017, 10:44
Antworten

@ochsenklops: Zinslose Finanzierung des Gerätes, ja. Hast du inhaltlich gut zusammengefasst. Aber an deinem Vokabular musst du dringend arbeiten 😀

Profilbild Yuck Fou

17.11.2017, 11:43
Antworten

@hgm1959: als was ?

HaHoHe1892 (Gast)

17.11.2017, 12:05
Antworten

@Yuck Fou: Nicht wirklich, oder doch?

Profilbild Tsche

17.11.2017, 12:12
Antworten

@Yuck Fou: als 800 Euro😉

abcd1234 (Gast)

17.11.2017, 13:24
Antworten

Rufnummernmitnahme möglich?

Profilbild Blindwiderstand

17.11.2017, 15:05
Antworten

@abcd1234: Muss eigentlich immer gehen.

Profilbild paulms

17.11.2017, 16:07
Antworten

@blindwiderstand ja, aber gibt’s ein Bonus dafür? 🙂

Profilbild Depechem70

17.11.2017, 16:33
Antworten

Hab das Pixel XL der ersten Generation. Ein sehr zuverlässiges Handy. Mit top Kamera. Nur das Design ist altbacken. Auch bei den neuen Pixel Geräten. Guck schon immer neidisch auf das Note 8 meiner Frau.

Profilbild Muffin-Man

17.11.2017, 16:55
Antworten

Tja, das Design ist allerdings Retro…aber wem’s gefällt.

Profilbild _BisKuS_

17.11.2017, 18:52
Antworten

Ich schau immer mitleidig auf die neuen Handys… Ich dachte eigentlich nicht das ich jemals ein Smartphone länger als 2 Jahre haben werde aber solang es irgendwie geht behalte ich mein Note 4. Wechselbarer Akku, erweiterbarer Speicher, leicht zu reparieren, keine Glasrückseite… Gibt leider nahezu keine Alternativen. Mal schauen ob sich mal „wirklich“ was tut in der Technik. Das Pixel 2 finde ich interessant – nur kleiner als mein Note 4 möchte ich auch nicht… Und der Akku. Ich versteh es nicht :-/

Profilbild stefan

17.11.2017, 18:59
Antworten

@paulms: Nein, sonst würd ichs dazu schreiben 🙂

Selbst als iPhone-Nutzer überleg ich, zuzuschlagen. 3 Jahre garantierte Updates, beste Kamera und unendlich Cloud-Storage für diese Fotos… günstiger wirds jedenfalls nicht, da die Teile extrem preisstabil sind :-/

Dennis D (Gast)

17.11.2017, 19:07
Antworten

Gäbe es so ein ähnliches Angebot für das XL, wäre es eine Überlegung wert wobei ich die Stereolautsprecher dämlich finde da sie das Gerät unnötig länger machen…

Profilbild B3ns

17.11.2017, 19:17
Antworten

@Ochsenklops: Meine Ellis freuen sich immer über solche Verträge, da das für WhatsApp vollkommen reicht.

SMS schreibt eh keiner mehr! 😉

Oder ab ins Tablet damit, falls man mal unterwegs surfen mag. Braucht man auch keine SMS…

Und das es hier eine Finanzierung des Gerätes ist, hast du vollkommen richtig erkannt! 😎

Profilbild B3ns

17.11.2017, 19:22
Antworten

@Dennis D:… aber für ein Gerät mit der Größe, die sich für Videos mehr als anbietet, sind bessere Lautsprecher sehr, sehr sinnvoll!

Profilbild B3ns

17.11.2017, 19:25
Antworten

@_BisKuS_: Wie oft am Tag wechselst du denn deinen Akku?

Ich wechsele den meistens nach 2-3 Jahren, falls überhaupt. Und das klappt auch bei „fest verbauten“ Akkus ganz gut, wenn man mit einem Schraubenzieher umgehen kann und keine zwei linken Hände hat! 😉

Dennis D (Gast)

17.11.2017, 20:09
Antworten

@B3ns: Wenn ich mir mal ein kurzes Video auf meinem Smartphone angucke, lege ich keinen besonderen Wert auf die Lautsprecher und bevorzuge stattdessen eine kompakte Bauform mit möglichst wenig Displayrahmen. LG hat es meiner Meinung nach mit dem V30 mit exakt dem selben Display besser gelöst. Zusätzlich hat es noch ne Klinkenbuchse 🙂

Profilbild _BisKuS_

17.11.2017, 20:31
Antworten

@B3ns: Du wirst lachen aber ich habe seit dieser Woche den 3. Akku.

Klar ist es möglich aber so deutlich komfortabler – die alten Akkus habe ich als Ersatz und noch ein externes Ladegerät dazu – öfters kommt es vor, das ich Abends den Akku wechsel 😉
also im Schnitt evtl so 0,25x am Tag 😉

Die Robustheit ist trotz allem ein Argument. Meine Frau hat ebenfalls ihr Note 4 noch im Einsatz und ist jn der hinsicht recht schusslig. Wie oft das Teil runtergefallen ist weiß ich nicht. Auf der Vorderseite hat Panzerfolie „das schlimmste“ verhindert und wenn der Alu-/Plastikrahmen nicht mehr schön aussieht kauf ich für 12€ in der Bucht nen neuen Rahmen.

Sobald etwas vergleichbares auf den Markt kommt steh ich mit in der Schlange.

Aktuell wär das einzige Argument für mich der Speung bei der Kamera, hier sieht man einfach einen deutlichen Unterschied – leider.

Profilbild Bianca Ka

18.11.2017, 11:42
Antworten

Wenn es so ein tolles „almost perfect“ Gerät ist… warum spendiert der Hersteller nicht Dual-Sim-???

Dennis D (Gast)

18.11.2017, 15:18
Antworten

@Bianca Ka: Ergo kann ein Handy ohne Dual-Sim gar nicht gut sein?

Profilbild _BisKuS_

18.11.2017, 15:37
Antworten

@Dennis D: Nicht so gut wie eins mit 😛

Profilbild Bianca Ka

18.11.2017, 21:39
Antworten

@Dennis D : Natürlich kann auch ein Handy ohne Dual Sim gut sein, aber meiner Meinung nicht mehr zeitgemäß. In Asia Modellen absoluter Standard. Die Umstellung des USB Anschlusses und der Wegfall des Klinkensteckers schreiten doch auch voran. Ich finde ja auch, dass heutzutage alle Handys wasserdicht sein müssten, das geht auch mit Wechselakku (dann ist eine Dichtung im Deckel). Im nächsten Schritt wird die USB Buchse komplett wegfallen und nur noch wireless charging. Dann gibts äußerlich praktisch keine Öffnungen mehr.

Profilbild yolo3

19.11.2017, 14:37
Antworten

Werde ich wie auf dem Foto vom Deal auch einen Abendessen mit Laura haben?

Profilbild Miketc18

19.11.2017, 14:46
Antworten

Schöne Aussage hinter „Update“ und was sagt der Arzt dazu? 😉 🙂

Profilbild B3ns

19.11.2017, 17:12
Antworten

@Bianca Ka: Die Idee bei Single SIM ist wohl einfach: die Hersteller gehen davon aus, dass sie dann mehr Geräte verkaufen, da jemand, der zwei SIM Karten nutzen will, dann eben zwei SingleSIM Geräte kaufen sollte. 😉
So denken dann natürlich auch die Provider…

Deswegen finde ich dieses Jahr das HTC U11 so Klasse, weil es neben dem Honor 9 zu den wenigen Flaggschiffen mit DualSIM auch bei den deutschen Versionen gehört.

Diese Display Debatte, ob 16:9 oder 18:9 ist für mich Geschmackssache, aber DualSIM, der Preis oder Schutz vor Wasser, das sind harte Fakten und Ausstattungsmerkmale, die kann man bei Fehlen nicht schön reden.

Gast2 (Gast)

19.11.2017, 17:19
Antworten

Nicht vergessen unendlich Speicher bei Google Fotos kriegt man mit diesen Handys.

Spike 223 (Gast)

19.11.2017, 18:54
Antworten

So ein Deal mit dem Pixel 2 XL mit Zuzahlung und ich würde schwach werden

woj (Gast)

19.11.2017, 20:54
Antworten

@Spike 223: dito😁

Airwaves90 (Gast)

23.11.2017, 21:03
Antworten

Kein Kopfhöreranschluss… Verdammt. Warum gehen die jeden Trend mit. Schade…

Profilbild socke

23.11.2017, 21:52
Antworten

„Ein Fehler ist aufgetreten“
🙁 🙁 🙁

Tester0815 (Gast)

23.11.2017, 22:55
Antworten

Hab bei dem Deal am 17.11.2017 zugeschlagen…

Hab bis heute 23.11.2017 keine Versandbestätigung von irgendwas…

Auch mehrere Kontaktaufnahmen mit der MediaMarktTarifwelt war ohne Erfolg.

Ich kann das Angebot nicht empfehlen.

Bin stinksauer…

Profilbild onkelben

23.11.2017, 23:03
Antworten

Der Tarifabschluss wird ohne Erfolg sein. Habe schon mehrere Tarife in meinem Leben abgeschlossen und arbeite selber seit Jahren für einen sehr großen Anbieter in der Telekommunikation, im schriftlichen Beschwerdemanagement…

Aber sowas wie in dieser MediaMarktTarifwelt hab ich noch nicht erlebt…

Seit dem ich bei diesem Angebot am 17.11.2017 zugeschlagen habe hat sich nichts getan.

Mein Geld wurde akzeptiert, aber das wäre es dann auch schon…

Auch mehrere Kontaktaufnahmen mit der MediaMarktTarifwelt waren leider ohne Erfolg…

Schade. Fand den Deal an sich spitze…

Profilbild B3ns

23.11.2017, 23:06
Antworten

@Airwaves90: Falsch. Kopfhörer werden über USB-C angeschlossen. Also ist ein Anschluss vorhanden.

Bald werden alle Kopfhörer nur noch diesen Anschluss haben!

Die Qualität soll auch besser sein, als bei vielen Klinkenanschlüssen.

Nutze seit Jahren Bluetooth und kann die Debatte bei einem Smartphone nicht verstehen.
Schließlich gibt es nicht wirklich „High-End“ Audio im Smartphone.
Wer sich so ein Gerät kauft, kann sich auch ein mal vernünftige BT KH leisten.

Profilbild B3ns

23.11.2017, 23:09
Antworten

@_BisKuS_: Den Akku wechsele ich nicht mehr, seit dem die Geräte sparsamer geworden sind und man mit einer Ladung durch den Tag kommt.

Runtergefallen ist mir bisher jedes Gerät. Gab aber immer nur minimale Kratzer. Auch bei Einstiegsgeräten ohne Gorilla Glas, wie dem Moto G (1).

Von Moto gibt es doch auch das Z Force. Vielleicht ist das was für deine Frau! 😉

Profilbild Toni

24.11.2017, 06:59
Antworten

schaut euch mal die erste Generation pixel phone was es kostet, der Werterhalt ist bei google phone sehr hoch

Schnitzkatz (Gast)

24.11.2017, 11:57
Antworten

Gibt’s das Angebot auch im Markt? Oder nur online?

Profilbild MaTo

25.11.2017, 10:32
Antworten

@B3ns: FALSCH! Der USB-C Anschluss ist in der Tat kein Kopfhöreranschluss. Mit einem Kopfhöreranschluss ist der 3,5 mm Anschluss gemeint und dies jetzt so umdeuten, dass man mittels Adapter aus einem USBC Anschluss nen Kopfhöreranschluss hat ist schon witzig…
Nichtsdestotrotz ist dies ein irrsinniger Trend den die Hersteller da gehen. Es gibt viele Musikfetischisten die auf das Kabel schwören zumal Bluetooth aptx noch nicht überall vertreten ist ( falls dir das was sagt). Auch kommt hinzu das viele hochwertige Kopfhörer aus gutem Grund auf Bluetooth verzichten. Ebenfalls munkelt man das das ständige Tragen von Bluetooth Geräten in Kopfnähe nicht ganz unschädlich ist. Aber das kann dir ja egal sein… 😉
Ein weiterer Kritikpunkt ist auch das Vorhandensein eines Ukw-Radios. Aber du wirst gleich damit kommen das man doch Internetradio hat? Genauuuu… Wow.. Klasse. Der, der so argumentiert hat das Prinzip eines UKW Radios nicht geschnallt. Ein wechselbarer Akku? Braucht doch keiner mehr, hält lange genug und nach 2 Jahren gibts ein neues Smartphone… Oder besser noch. Es ist doch überall so das der Akku nicht wechselbar ist. Merkt ihr noch was??? Sklaven der Hersteller… Prost! Mahlzeit! 🙂

Profilbild MaTo

25.11.2017, 10:36
Antworten

Nachtrag: Ich meinte natürlich die traurige Wahrheit das auch dieses Pixel sowie viele andere „Premiumhersteller“ auf ein UKWRadio verzichten. Das NICHT Vorhandensein eines UKW-Radios sollte im vorherigen Post stehen.

Profilbild onkelben

26.11.2017, 09:15
Antworten

Also meiner Meinung nach ist der Deal sehr gut.

Hab jetzt mal telefonisch nachgefragt, warum es keinen Bearbeitungsstatus zu sehen gibt…

Das Google Pixel 2 in schwarz ist wohl erst wieder ab Kalenderwoche 49 auf Lager.

Das bedeutet für mich und alle die nach mir das Google Pixel 2 in schwarz bestellen: 2Wochen auf das Smartphone warten.

Ansonsten ein absolutes spitzen Gerät für einen guten Preis.

Ich freu mich drauf. 😉

Rafaelik (Gast)

26.11.2017, 17:18
Antworten

800 Euro für ein Handy viel zu teuer

Profilbild Brujer

26.11.2017, 21:33
Antworten

@Rafaelik: und mit UMTS Vertrag…

Profilbild serious1408

26.11.2017, 22:21
Antworten

@Tester0815: Hab auch am 17 bestellt am 18 die Vertrags Bestätigung bekommen und am 24 die DHL Tracking-Nummer bekommen. Hat also alles geklappt.😀

Profilbild onkelben

29.11.2017, 17:39
Antworten

Hab heute auch unerwartet mein Smartphone erhalten…

Allerdings wurde der monatliche Rechnungsbetrag für den Tarif von 24,99 auf 26,99 abgeändert…

Schade…

Profilbild onkelben

29.11.2017, 17:40
Antworten

Musste „bloß“ 12 Tage warten.

Profilbild B3ns

04.12.2017, 00:24
Antworten

@MaTo: Es ist echt schwierig geworden, auf sowas zu antworten.
Beleidigungen hier, Behauptungen da. Hass, Hass, Hass! Bravo!
Fühlst du dich besser, andere zu beleidigen? Geht dir da einer ab?
Sowas ist und bleibt asozial!
Aber das nur am Rande!

Der USB-C Anschluss IST ein Anschluss, der auch für Kopfhörer oder auch Videosignale genutzt werden kann. FAKT.

Nein, du sollst da KEINEN Adapter verwenden, sondern gleich Kopfhörer MIT entsprechendem Anschluss. Bei meinem HTC U11 lagen USB-C Kopfhörer bei.
Nix neu kaufen. Nix Adapter. Nix Bluetooth.

Du hast recht, dass nicht jedes (!) Gerät AptX oder einen schnell wechselbaren Akku hat.
Braucht es auch nicht!
Denn nicht jeder nutzt AptX oder wechselt noch Akkus.
Aber es GIBT jedoch eben solche Geräte, die das haben! FAKT.
Genauso wie eine UKW Radio Funktion.

Man muss sich nur das PASSENDE aussuchen, anstatt ständig nur zu nörgeln!

Auch festverbaute Akkus kann man mit geringem Aufwand, etwas Geschick und passendem Werkzeug wechseln. FAKT.
Hab ich auch schon gemacht. Oder man geht dazu in ein Geschäft. Nach 2-3 Jahren sollte das kein Problem sein.

Zudem glaube ich, dass an mehr und mehr Kopfhörern USB-C Platz finden wird und die Klinke nach und nach (auch an Receivern) verschwinden könnte.
Früher waren Bauern auch besorgt, dass es keine Kutscher mehr geben könnte…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)