-87%
5

9,90€ 78,00€

Jahresabo „Freundin“ für nur 9,90€

05.08.2019
von: aboheld.de

In einer aktuellen Aktion von Aboheld könnt ihr Euch wieder mal die „Freundin“ super günstig sichern. Möglich wird der Deal dank des Gutscheincodes „MTD22022019FR“, welcher den Abopreis für ein Jahr auf nur 9,90€ reduziert. Das kann sich dieses Mal wirklich sehr gut sehen lassen. Ein Werber ist dieses Mal nicht nötig und ihr könnte direkt mit Rabatt zuschlagen ohne eine Prämie zu verrechnen:

• Zu zahlender Preis: 9,90€
• Gutschein: MTD22022019FR
• Abo endet nicht automatisch
• Erscheinunsgweise: 14-tägig
• Jahresabo mit 26 Ausgaben
Viel mehr gibt es auch nicht zu beachten. Das Abo endet nicht automatisch und muss spätestens drei Monate vor Ende der Laufzeit gekündigt werden. Das geht aber seit einiger Zeit auch via Mail, d.h. der Aufwand ist absolut gering. Kündigungen können an das Aboheld.de-Team geschickt werden:

24/seven service GmbH
Zinkhüttenweg 19
44143 Dortmund
[email protected]

Sam79

22.02.2019, 20:34
Antworten

Cool

DENW53AL00000AMK

25.03.2019, 12:25
Antworten

Der zuständige Pressevertrieb bestätigte mir nach Abschluss des Abos leider vollkommen andere Konditionen als abgeschlossen. Mein Widerruf mit Bitte um Erklärung was dort schiefgelaufen ist, wurde mir nur als Widerruf ohne weiteren Kommentar bestätigt. So ganz drauf hat's der Aboheld scheinbar nicht. Eine Kontrolle der Bestätigung(en) lohnt sich also …

Aboheld-AHDE

26.06.2019, 13:33
Antworten

Hallo DEN,

dies resultiert aus einer möglichen kurzfristigen Preiserhöhung, für die wir rasche eine Lösung haben.

Bitte wende dich an mich persönlich unter: [email protected]

Am Besten direkt mit der Bestellnummer und/oder der vollständigen Rechnungsanschrift, dann geht das auch gleich direkt in die abschließende Bearbeitung. 🙂

Danke dir!

LG,
Sascha
Aboheld.de

RalfSchmiddi

09.07.2019, 23:30
Antworten

Vorsicht bei Bestellungen via Aboheld (mir passiert bei einem anderen Abo): ein Widerruf ist zwar möglich und wird bestätigt, aber es wird keine geleistete Zahlung, wie gesetzlich vorgesehen, rückerstattet. Auf Mails wird nach der Widerrufsbestätigung nicht mehr reagiert. Das Geld ist futsch

HamburgCityMan

05.08.2019, 10:01
Antworten

Ich hatte dieses Abo schon einmal vor ein paar Wochen abgeschlossen und nachdem ausser der Bestätigung nichts weiter bei mir ankam, hatte ich mich an Aboheld gewandt mit der Bitte einer Erklärung. Als Antwort kam lediglich, dass der Vorgang überprüft und noch einmal weitergeleitet wurde und jetzt alles klappen solle. Ein Abo, bzw. eine Zeitschrift habe ich bis heute nicht. Ich gehe stark von Adresshandel aus, also Vorsicht Leute.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.