Angebot
17
41

299,00€

Lidl: Monsieur Cuisine connect Küchenmaschine (Thermomix Alternative)

20.10.2019
von: Bautz
Gefällt dir der Deal?

Update vom 20.10.19: Ab dem 05.12. könnt ihr den beliebten „Lidl-Thermomix“ wieder bestellen oder in den Filialen kaufen für 299€:

Multifunktional – zum Kochen, Anbraten, Dampfgaren, Kneten, Mixen, Rühren, Zerkleinern, Pürieren, Emulgieren, Eiscrushen, Wiegen etc.

Für die Zubereitung von Suppen, Saucen, Smoothies, Gemüse-, Fleisch- und Nudelgerichten, Fisch, Konfitüre, Teigwaren, Dips u.v.m.

  • Multifunktional – zum Kochen, Anbraten, Dampfgaren, Kneten, Mixen, Rühren, Zerkleinern, Pürieren, Emulgieren, Eiscrushen, Wiegen etc.
  • Für die Zubereitung von Suppen, Saucen, Smoothies, Gemüse-, Fleisch- und Nudelgerichten, Fisch, Konfitüre, Teigwaren, Dips u.v.m.
  • Automatikprogramme für Kneten, Dampfgaren und Anbraten
  • 10-stufige Geschwindigkeitseinstellung und zusätzliche Turbofunktion zum Impulsmixen
  • Mit Linkslauf zum Kneten von Teigen und Rühren von Suppen, Eintöpfen u. Ä. (Lebensmittel werden nicht zerkleinert)
  • Integrierte Küchenwaage (bis 5 kg) mit Zuwiegefunktion (TARA)
  • abnehmbarer Edelstahl*-Mixbehälter mit max. Füllmenge von 2,2l – inkl. Deckel mit Einfüllöffnung und Messbecher
  • Temperatur von 37-130 °C in 5-°C-Schritten einstellbar – für punktgenaues Garen
  • 1 Dampfgaraufsatz und 1 -einsatz zum schonenden Dampfgaren
  • 90-Min.-Timer
  • LC-Display zum Einstellen von Zeit, Geschwindigkeit, Temperatur und zur Anzeige der aktuellen Gartemperatur
  • Sicherer Stand durch Saugnapffüße
  • Separater Ein-/Ausschalter
  • Inkl. umfangreichem Kochbuch (200 Rezepte) und Rezepte-App

KIRI030 (Gast)

14.11.2018, 16:31
Antworten

Das ist ja Quatsch. Das ist keine Alternative! Habe selber einmal von Aldi und von Lidl und dann habe verstanden velche rissiges Unterschied gibt's zu Thermomix…. aber Thermomix ist schon überteuert. Aber JETZ nach ein Jahr Benutzung muss ich sagen hat sich gelohnt.

samy2

14.11.2018, 17:57
Antworten

@KIRI030: I'm
Sieht die Stiftung Warentest anders

Xyi (Gast)

14.11.2018, 18:58
Antworten

Ich habe den Plus und kann nur sagen absolut Top. Finde den connect übertrieben es muss nicht alles WLAN haben. Hab ihn jetzt seit fast 2 Jahren und bin super zufrieden.

suga88

14.11.2018, 19:02
Antworten

@KIRI030: habe das Gerät zu Hause und kann nicht meckern. Super Teil, es ist das Geld wert und eine sehr gute alternative!!

Muffin-Man

14.11.2018, 19:09
Antworten

Thermomix…das Statussymbol der modernen Hausfrau. Ich für meinen Teil mags lieber oldschool.

bridget (Gast)

14.11.2018, 19:09
Antworten

Habe seit zwei Jahren einen Aldi Thermomix Klon und bin vollkommen zufrieden. Bediene mich bei den Rezepten aus der Thermomix Rezeptwelt. Alles tip top und freu mich dass es auch so viel günstiger geht.
Dieser Lidl Klon kommt dem Original ja nochmals näher.

KIRI030 (Gast)

14.11.2018, 19:24
Antworten

@samy2: und du glaubst den Stiftung Warentest. Das ist nur eine Verarschung. Genau war mit waschmaschinen oder Auto-kindersitzen. Komischerweise haben nur produmte aus DE gewonnen und wenn man im GBR oder Russland oder Polen oder Spanien u. A. Schaut gibt's die überhaupt nicht im tests. Also ich schaue wenns möglich "intetnational". Twatsieger Waschmaschine ist Siemens, aber Kunden sehen das anders. Elektronikplatte ist überhaupt nicht Geschützt von Feuchtigkeit. Trommel hat max 1000 umdreungen pro Minute aber hersteller hat bis 1400 oder bis 1600 zugelassen. Warmepumpentrockner auch Siemens und der hat selbstreinigende Kondensator. Hallo geht noch? Das geht nicht sehe besser im Google wie unsere hersteller uns verarschen und vorprogrammiert "defekte einbauen". Sorry. Aber keiner glaubt mehr an solchen Tests.

Jaggomolo (Gast)

14.11.2018, 19:40
Antworten

Das können die sich nicht noch mal erlauben.

samy2

14.11.2018, 20:09
Antworten

@KIRI030:
Du bist auch so eine Verarschung. Ich koche übrigens ohne so ein Gerät. Das Geld stecke ich lieber in hochwertige Zutaten.

Ew. (Gast)

14.11.2018, 20:22
Antworten

Letzte Woche bestellt. Diese Woche geliefert. Bin sehr zufrieden

funtom (Gast)

14.11.2018, 22:12
Antworten

Was sagte schon ein berühmter Sternekoch:
"Wer nicht kochen kann, kauft sich einen Thermomix" 😋

ripmsrope710

14.11.2018, 22:22
Antworten

Tja, hätte ich mal vorher gewusst… Habe vor paar Wochen das Aldi-Gerät zwar mit WLAN, aber ohne Touchscreen und integrierter Waage gekauft.

Hätte den Aufpreis zu diesem Gerät gerne in Kauf genommen

KIRI030 (Gast)

14.11.2018, 22:44
Antworten

@samy2: ja natürlich in Discounter ,siehst du kann mann di h locker verarschen bin Gespannt ob du weißt was sind hochwertige Zutaten. Glaubst das ich nicht in hochwertige Zutaten wert lege? Ausserdem muss du schon beleidigen? So einfacher Mensch bist du. Admin lösch bitte Posten von ihm. Mann ich wollte meine meinung und Erfahrung schreiben und da kommt so ein N…

Racingandy (Gast)

15.11.2018, 02:46
Antworten

Ich glaube nicht,das dieses Gerät annähernd an einen Thermomix kommt.Nur eine schlechte Kopie.Bei uns läuft der Thermomix jeden Tag,für 5 Personen,denke nicht das die Geräte von lidl und Co,genau so
stand halten wie ein Thermi.

MCO (Gast)

15.11.2018, 03:56
Antworten

Was für Aggressionen eine Küchenmaschine doch verursachen kann… ich will mir garnicht vorstellen, was passiert, wenn ein Kühlschrank angeboten wird und der auch noch der Testsieger ist.

schadinho81 (Gast)

15.11.2018, 07:10
Antworten

Kiri du sollst deine Erfahrungen zum Produkt schreiben und nicht sowas mit 100 Rechtschreibfehlern

stefan

15.11.2018, 08:45
Antworten

@KIRI: Ich lösch hier gar nichts. Wer seinen Senf dazu geben will, kann dies im freundlichen Ton tun. Nur zu sagen "die Maschine kann nix taugen, weil zu günstig" hilft aber keinem. Es geht hier bei uns um P/L-Tipps und Deals.

Veretus

15.11.2018, 08:46
Antworten

Solche Geräte sind für Leute die nicht kochen können oder wollen oder keine Zeit und / oder keine Zähne haben. Mein Mixer kann besser mixen, mein Dampfkochtopf schneller kochen, usw.
Es gibt für diese Art von Geräten jedoch definierte Einsatzmöglichkeiten, bei denen sie ihre Stärken ausspielen können.
(Für die Zubereitung von Babynahrung sicher eine feine Sache 😉 )
Stiftung Warentest liegt zwar nicht immer richtig, aber sie bewerten markenunabhängig und ohne auf "Sponsorengelder" angewiesen zu sein. Ich habe auch noch nichts gelesen, wo ihr Test von Thermomixern ernsthaft in Frage gestellt wurde.

Manuel111 (Gast)

15.11.2018, 09:19
Antworten

Ein klasse Gerät und für 299 ein echtes schnäppchen, damals als er raus kam hätte ich ihn locker für 150€ mehr verkaufen können und meiner meinung nach hat er das auch wert. Nachteil ist das das Gerät gerade bei Pizzateig stark wackelt aber sonst super Bedienung und gerade bei suppen ist so ein Gerät schon was tolles, oder Milchreis, es kocht nichts über, man kann was anderes solange machen.

Flooook (Gast)

15.11.2018, 10:40
Antworten

@Racingandy: Glauben ist nicht wissen. Was man an deinen Vermutungen merkt.

Grzesio25 (Gast)

15.11.2018, 12:52
Antworten

Ich erlaube mir Vergleiche zwischen Thermomix und Connect hier zu ziehen , da ich beide besessen habe . Den Thermomix habe ich aber inzwischen verkauft , da ich den Connect hier in für mich entschieden Punkten für besser halte . Da wäre einmal die Topfgröße die bei den Connect um 50% grosser ausfällt . Bei einer Familie ein großer Vorteil , der zweite Punkt sind die drei Jahre Garantie auf dem Connect , wo hingegen der Thermomix nur zwei Jahre Gewährleistung hat . Und da uns der Thermomix auch schon kaputt gegangen ist ( Deckelverschluss aber noch auf Garantie gegangen ) stelle ich die Hochwertigkeit einfach so in Frage . Zumindest erklärt es nicht den vierfachen Preis .

haribo

15.11.2018, 15:57
Antworten

Ich habe das Gerät und kenne auch den thermomix. Und der connect kann absolut mithalten! Und wer sagt man braucht das nur wenn man nicht kochen kann, kennt diese Geräte nicht. Sie sind eine enorme Arbeitserleichterung und einfach tolle Allrounder. Und nein, ich werde weder von monsieur cuisine noch von thermomix bezahlt…

bridget (Gast)

15.11.2018, 16:31
Antworten

Habe meinen Thermomix Klon auch schon seit zwei Jahren fast jeden Tag für 4 Personen im Einsatz.Würde behaupten er kommt dem Original sehr Nahe.
Außer diesem riesigen Preisunterschied natürlich.

Yoenrique

15.11.2018, 17:16
Antworten

Ich bin ein überzeugter Nutzer der Küchenmaschine Monsieur Cousine Connect .
Die Vorteile:
– Größe des Behälter
– Display wesentlich übersichtlicher und größer als beim Wettbewerb
– WLAN integriert
– eine große Auswahl an kostenlosen Rezepten
– die Community im Internet
– Garantie von insgesamt 3 Jahren
– Ersatzteile gibt's direkt vom Hersteller zu humanen Preisen
Der Preis und die Wertigkeit des Gerätes ist hervorragend .
Wer noch nicht überzeugt ist sollte sich ein paar YouTube Videos anschauen. Man kann mit dieser' Küchenhilfe' sehr gut @ frische Ergebnisse erreichen.
Sowohl für die Profis oder Küchenmuffel
eine klare Empfehlung.
Die Nachfrage ist sehr hoch und das spricht für die Monsieur Cousine Connect

Davide

16.11.2018, 14:38
Antworten

Ich könnte noch an das aktuelle Aldi Gerät was vor kurzen rauskam rankommen. Welches würdet Ihr mir empfehlen?

Yoenrique

16.11.2018, 16:01
Antworten

Eindeutig die Monsieur Cousine Connect

onkyo (Gast)

25.11.2018, 10:43
Antworten

jaaa sonst hätte ich zugeschlagen 🙁 thermomix ist schon geil aber einfach teuer habe mir lieber nen iphone gekauft XD

Typ

25.11.2018, 11:55
Antworten

Ich habe die erste Generation und bin hochzufrieden. Es gibt sogar einen Ersatzteilshop. Und: Natürlich ist es kein Thermomix. Aber bisher (nach 3 Jahren) fehlt mir nichts

mcfisch (Gast)

20.10.2019, 10:22
Antworten

Habe das Teil seit 1 jahr einfach Top…thermomix Killer 😉 Bildschirm und WLAN super. Und die App zur Einkaufliste einfach klasse.

Stefan W. (Gast)

20.10.2019, 11:21
Antworten

Um die Geräte miteinander zu vergleichen müsste man die Lidl Maschine auseinander bauen und sich das Innenleben anschauen, was für Teile eingebaut sind und wie die Platinen sind! Handelt es sich bei den mechanischen Teilen um Kunststoffbauteile oder Metallteile? Beim Vorwerk sind die mechanischen und elektrischen Bauteile von hoher Qualität!
Zudem muss man auch bedenken das Vorwerk seine Geräte in Deutschland baut, die Arbeiter bekommen sicherlich Tariflohn und die Arbeitsbedingungen sind mit Sicherheit anders als….?? Wo kommt das Lidl Gerät her?? China? Frage mich wenn alle Billigheimer immer der Meinung sind das man Billigstlohn Produkte mit Produkten aus Deutschland vergleichen kann, warum sagt ihr nicht eurem Arbeitgeber das ihr sehr gerne für 5€ weniger die Stunde arbeiten wollt, weil ihr der Meinung seit das ihr zu viel verdient und das der Arbeitgeber zudem auch sein Produkt günstiger anbieten kann!?

Steffen D (Gast)

20.10.2019, 11:50
Antworten

Die Thermomixfertigung in Deutschland wurde bzw. wird dieses Jahr eingestellt. Die für den europäischen Markt sollen dann erstmal aus Frankreich kommen, die für den Rest der Welt aus China. Und ja der Thermomix ist schon was tolles, nur eben nicht mehr Made in Germany.

Waldi R. (Gast)

20.10.2019, 11:52
Antworten

Also zum einen gibt es ein Video von einem Reparaturservice, der den Clon schon zerlegt hat und Vorwerk verlegt auch die Produktion….

tud175

20.10.2019, 11:54
Antworten

@Stefan W.: die Aussage stimmt nicht ganz. Thermomix verlagert die Produktion auch nach China.

Yoenrique

20.10.2019, 12:21
Antworten

[email protected] Dieses Gerät hat im Gegensatz zum Thermomix 36 Monate volle Garantie. Es gibt mehrere Tests bei Youtube wo die Bauteile verglichen und zum Teil auch besser sind. Wir haben diese Alternative zum Thermomix bereits 1, 5Jahre im Einsatz und sind bestens zufrieden.
Kostenlose Rezepte (keine Folgekosten)
Der Behälter ist wesentlich größer und Anbraten geht mit der Maschine auch👌😉
Übrigens hat die Firma ihren Sitz in Deutschland auch wenn die Maschinen woanders Produziert werden.
Made in Germany ist schon lange kein Qualitätsverprechen mehr. Dank der Globalisierung sollte man Weltoffener sein.
Die Firma Thermomix lässt ihre Gerätschaften übrigens auch in China herstellen.
Selbst BMW, Mercedes-Benz usw.
Ich kann nur jeden empfehlen diese Maschine zu kaufen und mit dem Rest einen schönen Urlaub mit der Familie zu verbringen.

Snowball99

20.10.2019, 13:17
Antworten

Wobei BMW und Mercedes die in China produzierten Autos auch nur dort vertreiben. Deine E Klasse, die du wahrscheinlich nicht besitzt, kommt weiterhin aus Bremen. 😉 Von daher mal nicht zum Rundumschlag gegen deutsche Firmen ausholen.

Rainermagkeiner

20.10.2019, 13:18
Antworten

Ist schon lustig zu lesen. Man erkennt sofort, wer sich das Original für tausend Euro und mehr gekauft hat und wer sich das nicht leisten wollte (oder konnte). Aussagekräftig wäre hier nur der Beitrag von jemandem der beide Geräte hat und nicht zu stolz wäre, auch mal zuzugeben, dass er (möglicherweise) eine Fehlinvestition getätigt hat. Aber diese Menschen sind rar gesät

SMaxtor

20.10.2019, 13:58
Antworten

Ich kenne beide Geräte, die Lidl Maschine habe ich, das vorletzte Model von Vorwerk Gerät Bekannte. Das Vorwerk ist komfortabler und hochwertiger, aber Mann musste für Internetfunktion und neue Rezepte extra bezahlen. Internetfunktion ist in den aktuellen Model zwar drinnen, aber finde es trotzdem abzocke pur. Bei der Lidl monier ich das zwei Haltefedern durchgerostet sind (gab Rückrufaktion) und das die Maschine und die App/Online Konto nicht synchron zu bekommen sind. Es gibt übrigens auf YT jemand, der die Geräte zerlegt und erklärt, da er einen eigenen Reperaturdienst führt.

Yoenrique

20.10.2019, 14:13
Antworten

[email protected] Made in Germany " siehst du ja am Berliner Flughafen 😅 Alles Fachkräfte @ Überheblichkeit die wir an den Tag legen.
Die Chinesen und andere Nationen sind uns Meilenweit voraus.
Vielleicht solltest du dich im Internet informieren und nicht nur Playstation spielen 👌
Ich hatte vorher den Thermomix und habe diesen wegen der Füllmenge und den kleineren Display verkauft.
Die Anschaffung des Lidl Gerätes ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Yoenrique

20.10.2019, 14:24
Antworten

Ich bin ein überzeugter Nutzer der Küchenmaschine Monsieur Cousine Connect .
Die Vorteile:
– Größe des Behälter
– Display wesentlich übersichtlicher und größer als beim Wettbewerb
– WLAN integriert
– eine große Auswahl an kostenlosen Rezepten
– die Community im Internet
– Garantie von insgesamt 3 Jahren
– Ersatzteile gibt's direkt vom Hersteller zu humanen Preisen
Der Preis und die Wertigkeit des Gerätes ist hervorragend .
Wer noch nicht überzeugt ist sollte sich ein paar YouTube Videos anschauen. Man kann mit dieser' Küchenhilfe' sehr gut @ frische Ergebnisse erreichen.
Sowohl für die Profis oder Küchenmuffel
eine klare Empfehlung.
Die Nachfrage ist sehr hoch und das spricht für die Monsieur Cousine Connect

Stefan W. (Gast)

20.10.2019, 16:38
Antworten

Die Motoren und die Messer werden in Wuppertal produziert für die Thermomix Geräte, Endmontage wird wohl nicht mehr in Deutschland sein. Ich persönlich finde die Geräte von Thermomix auch überteuert, 1360€ für ein Gerät ausgeben das möglicherweise später zum größten Teil nur rumsteht, naja. Bei Thermomix Kunden gibt's viele die einfach zum "Club" gehören wollen, ähnlich wie bei Apple oder früher Tupperware.

tohr

21.10.2019, 08:56
Antworten

Die Aggression kommt durch den Neid. Kommt mal klar ehy.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.