Angebot
9

35,33€

🏎 CaDA Porsche 911RS (mit 1.427 Klemmbausteinen)

06.07.2021
von: jointoy.com
Update Die Preise sind nach wie vor stabil, leider ist gerade nur das Set ohne Originalbox bestellbar.

Lego hat ja seit einigen Jahren kein Patent mehr auf seine Klemmbausteine. Deshalb kommen jetzt mehrere Hersteller ins Spiel, die ihre eigenen, fast immer günstigeren, Sets auf den Markt bringen. Einer davon ist z.B. „CaDA“, bei dessen Sets es sich nicht um Plagiate handelt. Ihr bekommt heute einen Bausatz eines bekannten deutschen Sportwagens mit insgesamt 1.427 Teilen und einer unglaublichen Detailtreue.

cada porsche 911rs b

  • CaDA C61045 Technik Sportwagen
  • Das Modell hat insgesamt 1.427 Teile
  • Maßstab: 1:12.5, 520x250x130mm
  • Für nur 35€ versandkostenfrei
  • Opt. mit Motor erhältlich (+23€)

BrandNew Classic Sports Car 112.5 1429 Teile 2021 03 21

Ihr habt die Wahl zwischen:

  • dem Auto ohne Box für ca. 35€
  • Auto und der Original-Box für ca. 46€
  • und dem Motor („RC/Power Functions ONLY“) für ca. 23€

Bei Letzterem handelt es sich aber nur um den Motor und die Fernbedienung selbst! Zahlt am besten in $ mit einer Kreditkarte ohne Fremdwährungsgebühren (z.B. Vivid, awa7, etc.). Verschickt wird zoll- und versandkostenfrei aus China per Express. Es kommen also keine weiteren Kosten auf euch zu! Ich verlinke mal zu einem anderen CaDA Sportwagen bei Amazon, der die volle Punktzahl bekommt!

cada porsche 911rs motor

Eigene Erfahrungen

Wir haben das gute Stück inzwischen auch erhalten und natürlich sofort aufgebaut. Die Qualität ist für diesen Preis wirklich gut: 

CaDa Porsche

Die Verpackung wirkt edel – jetzt wissen wir auch, warum die Händler dafür immer extra was verlangen.

IMG 9915 scaled

Die Steine waren vorher in vielen Plastikbeuteln verpackt. Die Aufbauanleitung braucht dank vieler Details nicht vor der Konkurrenz zu verstecken! 

CaDa Porsche

Fertig aufgebaut macht der Flitzer einen hochwertigen Eindruck.

CaDa Porsche

Auch die Details können sich sehen lassen.

Ricky

21.03.2021, 20:09
Antworten #

Selber vor ca 2 Wochen zusammengebaut, lässt sich gut bauen und sieht wirklich super aus! Gute Klemmbausteine!

WOB

21.03.2021, 20:59
Antworten #

Hat jemand Erfahrung mit diesem Shop? Wird es aus China verschickt?

    Chris | MyTopDeals

    24.05.2021, 16:03
    Antworten #

    @WOB:
    Erfahrungsberichte findest du einen Kommentar über deinem oder bei Amazon 😉

    Zum Versand: "Verschickt wird zoll- und versandkostenfrei aus China per Express. Es kommen also keine weiteren Kosten auf euch zu!" 🙂

Zockerbude (Gast)

25.05.2021, 17:45
Antworten #

Auch wenn es keine Patente mehr auf Klemmbausteine gibt, so handelt es sich dennoch um ein Plagiat, dessen Verkauf in Europa so sicher nicht wasserdicht ist. Porsche hat sicherlich weiterhin alle Rechte an der Produktgestaltung. Auch wenn es auf der Verpackung nicht steht, so wird es auf der Seite als 911 verkauft (ebenfalls eine geschützte Marke). Somit nur ein kleines Plagiat. Was Porsche wohl dazu sagt?

    assiam

    25.05.2021, 21:18
    Antworten #

    Hm. Überzeugt mich nicht. Nur, weil ein Shop es Porsche 911 nennt, kann man das nicht dem Hersteller CaDa zur Last legen. Ein Plagiat setzt in gewisser Weise ein Original voraus, das in überwiegender Weise abgekupfert wurde. Mir ist kein roter Rennwagen im Porsche-Look aus der Klemmbausteinwelt bekannt, der diesen Bedingungen entspricht. Der weiße Porsche von Lego kam später raus – so der YT Kanal Held der Steine.

    CaDa verkauft ein Set, welches von einem Designer erstellt wurde und ja, das Set soll einen Porsche darstellen.

    Es geht hier eher um Fragen rund um das Thema Lizenzen. Ähnlich wie bei Fifa und Juventus Turin oder GTA Vice City (da gibt es ja auch Ferraris, Corvettes usw) mit den dort programmierten Fahrzeugen. Und weil weder CaDa, noch EA, noch rockstar mit den Marken werben, weil sie sich nämlich die Lizenz sparen, dürfen diese Inhalte (software oder halt Bausteine) legal verkauft werden.

    Chris667 (Gast)

    06.07.2021, 14:50
    Antworten #

    @Zockerbude (Gast):
    Es ist kein Plagiat. Porsche hat den Designschutz auf die Formen des 911er 2019 verloren. In der Form wie es in Dtl vermarktet wird, ist es also völlig i.O. Auch war es vor dem Lego Porsche auf dem Markt, mal abgesehen davon, dass der Fan-Entwurf von Markus Schlegel noch deutlich länger existiert. Das einzig fragwürdige ist die Beschaffung über einen chinesischen Shop um Steuern und Zollgebühren zu vermeiden. Selbst die 70-80 EUR, die bei dt. Shops aufgerufen werden, sind mehr als i.O. für so ein Set.

      Zockerbude (Gast)

      06.07.2021, 17:34
      #

      Leider nicht korrekt. Porsche hat nur keinen Schutz auf das Design des 991 mehr bekommen, da er von der Form zu nahe an den Vorgängern war. Insbesondere die ersten 911 sind allesamt weiterhin mit einem Geschmacksmusterschutz versehen. Daher ist und bleibt das eine zumindest fragwürdige Sache.
      Der Unterschied zu Lego ist: die dürfen das, da die für die Nutzungslizenzen bezahlen, was einen als Kunden natürlich auch ein paar Euro kostet. Mich persönlich nervt jedenfalls diese permanente Ignoranz ggü. geistigem Eigentum.

    Gesche Bender (Gast)

    31.07.2021, 17:49
    Antworten #

    @Zockerbude (Gast):
    bei CaDA ist das ein roter sportwagen. mehr nicht. also ist alles legal. lego hat noch auf ein paar steine das sogenannt 3D markenrecht. aber die chinischen hersteller ändern diese steine.

voxder

06.07.2021, 15:42
Antworten #

Ist der Hybrid oder hat er ein Turbo Motor? Wie viel PS?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.