-21%
9

75,00€ 95,00€

DJI Osmo Mobile 3 Smartphone-Gimbal für 75€ 🤳🏼

15.09.2020
von: amazon.de
Update Jetzt für nur 75€ versandkostenfrei bei Amazon zu haben.

Das DJI Osmo Mobile 3 Gimbal gibt es jetzt für nur 75€ versandkostenfrei bei Amazon zu kaufen. VGP: 95€.

Videoaufnahmen und Selfies können jetzt einfach per Handgesten gemacht werden. Selfie- und Frontkamera sind in der Lage die Gestensteuerung zu verwenden und machen Reise- und Gruppenaufnahmen leichter denn je.

Einige Specs:

  • 3-Achsen Gimbal
  • Für Smartphones
  • Faltbar & Kompakt
  • ActiveTrack 3.0
  • Hyperlapse
  • StoryMode
  • Mit Gestensteuerung
  • Traglast: max. 230g
  • Mit integriertem Akku

Gimbals haben wir so gut wie nie hier, aber dieses Modell vom bekannten Hersteller DJI lässt m.M.n. kaum Wünsche offen: Faltbar, mit Gestensteuerung, Active Track 3.0, Sportmodus, Story-Modus und für fast alle Smartphones geeignet. Was will man mehr? In den Testberichten gibt es im Schnitt die Note 2,0 mit u.a. diesem Fazit von Videoaktiv:

„… ist tatsächlich das bisher beste Smartphone-Gimbal. Es beruhigt das Bild sehr gut, hat eine klasse Objektverfolgung und bietet damit den bisher zuverlässigsten Automatismus. Uns gefällt hier, wie auch beim Benro, der zuverlässige Klapp- und Verriegelungsmechanismus, der das Gimbal wirklich bestens mobil einsetzbar macht. Schade, dass wir im Test immer wieder Probleme beim erneuten Bluetooth-Koppeln hatten …“

Gestern gab es für kurze Zeit ein sehr preiswertes Smartphone-Gimbal bei uns, das Zhiyun Smooth 4. War aber schnell vergriffen. Wer’s verpasst hat, kann bei diesem Deal auch sehr günstig zuschlagen. iOS-Usern ist zur Bedienung des DJI Osmo Mobile 3 die Filmic Pro App (kostenpflichtig) zu empfehlen.

Fuchs85

29.06.2020, 15:20
Antworten #

Hammer Teil, kann ich nur empfehlen

    Stevo

    29.06.2020, 19:56
    Antworten #

    Hab das Teil auch. Weißt du zufällig ob man den Stick (hoch & runter) invertieren kann?

Honigjopf (Gast)

30.06.2020, 02:10
Antworten #

Für ein "Samsung Note 10+" völlig ungeeignet.

    Stevo

    30.06.2020, 15:48
    Antworten #

    Das Teil ist ja auch nicht dafür da, um halbe Fernseher einzuspannen.

      lucutus

      31.07.2020, 11:59
      #

      Na ja, traurig da es große Smartphones ja nicht erst seit gestern gibt. Was ist denn das Problem, passt es nicht in die Halterung?

    HCR

    31.07.2020, 17:05
    Antworten #

    Bitte keine pauschalen Meinungsäußerungen, sondern Fakten liefern! Laut Herstellers Angaben sollte es gehen, auch wenn es vom Gewicht her an die Grenze kommt. Also was ist das Problem?

Nagilum

01.08.2020, 00:29
Antworten #

Das Gerät ist wirklich toll. Super verarbeitet. Aber die Kommunikation der App des Gimbal und meinem Android 9 Smartphone (Redmi Note 7) ist katastrophal. Ständig die Meldung "Kamera nicht gefunden" Somit ist das Gerät für mich nicht zu gebrauchen. Sehr schade😞

Pete

19.08.2020, 15:19
Antworten #

Viele Funktionen z. B. Weitwinkel wird von der App auf meinem Samsung S20 nicht unterstützt. Habe den Gimball zurück geschickt.

Nicklas

19.08.2020, 21:54
Antworten #

Ich habe mir das Teil im Juli bei Amazon für 79€ gekauft.
Das Teil ist eigentlich sehr robust und gut verarbeitet. Zudem liegt es gut in der Hand und läßt sich gut steuern.
Kritik gibt es an der dazugehörigen App.
1. Nicht alle Modi wie Auflösung, Zoom etc. der Smartphones werden, warum auch immer, nicht unterstützt.
2. Und das ist das schlimmste, ein absolutes NoGo: bei meine S7 mit 32GB, wo nur noch ca. 10 übrig waren, werden die Videos NUR in den internen Speicher geschrieben.
Jetzt stellt euch mal die 4K Videos mal mit den großen Dateien vor, wie schnell der Speicher voll ist.
Klar kann man hier dann per Hand alles auf die SD-Karte verschieben.
Aber mal ehrlich, praktisch ist das nicht und das mitten in einem Fußballspiel z.B.
Ich hoffe das hilft euch bei eurer Kaufentscheidung.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.